• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 4 Wochen.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Oh! My Goddess 11: Der Ka... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Happy-Book Kiel
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Oh! My Goddess 11: Der Kampf um Urd Sondereinband – 15. August 2000

2 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Sondereinband
"Bitte wiederholen"
EUR 4,99
EUR 4,99 EUR 0,05
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
2 neu ab EUR 4,99 10 gebraucht ab EUR 0,05

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Oh! My Goddess 11: Der Kampf um Urd + Oh! My Goddess 12: Keiichi und die Frauen + Oh! My Goddess 10: Das große Spiel
Preis für alle drei: EUR 14,97

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Sondereinband: 176 Seiten
  • Verlag: Egmont Manga; Auflage: 2 (15. August 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898851680
  • ISBN-13: 978-3898851688
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 11,5 x 17 x 18 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 253.880 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kosuke Fujishima wurde am 7. Juli 1964 in Chiba/Japan geboren. Bereits im Alter von 13 Jahren hatte er den Beschluss gefasst, professioneller Zeichner zu werden. Ab 1986 erschien im Comic-Magazin Morning Party Extra seine Serie Taiho Shichauzo, die heute bei uns unter dem Namen You're under arrest sehr erfolgreich ist.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 28. April 2002
Format: Taschenbuch
Dies ist eine gelungene Fortsetung zu den anderen Büchern. Es geht darum, das der Dämon Mara Urds Persönlichkeit auf zwei Urds verteilt hat. Die richtige Urd ist nun lieb und gut. Während ihr Klon versucht die Welt zu zerstören. Es bleibt den Göttinen nichts anderes übrig als zu versuchen sie aufzuhalten.
Ein wirklich gutes Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 9. August 2001
Format: Taschenbuch
Band 11 führt die Geschehnisse aus Band 10 fort, in denen die Dämonin Mara einen Klon der Göttin Urd geschaffen hat, der alle ihre schlechten Eigenschaften hat und eine vollkommen liebe und gute Urd zurückläßt (man glaubt es kaum). Diesen Klon müssen Urd und ihre Schwestern aufhalten, bevor er die Welt zerstört. In einem weiteren Geschichte dieses Bandes begleiten wie Megumis Roboter Banpei, der menschliche Gefühle entwickelt hat auf einer Abenteuertour. Und als ob 3 Göttinnen nicht schon genug wären, bekommt es Keiichi auch noch mit einer 4. Göttin zu tun: Peorth, die sich nun auch im Tempel einnistet. Weiterhin findet man in diesem Band die witzigen Abenteuer der MiniGoddess. Dieser Band konzentriert sich mal wieder auf Keiichi und seine Göttinnen und bietet die altbewährte humorvolle Mischung aus Action und Humor - aber so langsam fehlen einem der Motorclub oder andere liebgewonne Charaktäre
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden