Gebraucht kaufen
EUR 0,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von g-e-t-b-o-o-k-s
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gepflegtes Gebraucht-/Antiquariatsexemplar. Zustand unter Berücksichtigung des Alters gut. Tagesaktueller, sicherer und weltweiter Versand. Wir liefern grundsätzlich mit beiliegender Rechnung.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Oh! My Goddess 05: Nichts als Ärger Broschiert – 15. Januar 2000


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 15. Januar 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
6 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 184 Seiten
  • Verlag: Egmont Manga; Auflage: 4 (15. Januar 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898851621
  • ISBN-13: 978-3898851626
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 11,5 x 15 x 18 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 612.037 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kosuke Fujishima wurde am 7. Juli 1964 in Chiba/Japan geboren. Bereits im Alter von 13 Jahren hatte er den Beschluss gefasst, professioneller Zeichner zu werden. Ab 1986 erschien im Comic-Magazin Morning Party Extra seine Serie Taiho Shichauzo, die heute bei uns unter dem Namen You're under arrest sehr erfolgreich ist.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 4. Juli 2001
Wo in Band 4 der Motorklub noch vorkommt, wird dieser in diesem Band komplett vergessen-das ist gut so. Denn so wird der Verlauf der Geschichte zwischen Keiichi und den Göttinnen weitererzählt, was ich sehr positiv finde! Skuld, das jüngste Mitglied der 3 Göttinnen taucht bei ihren Schwestern im Tempel auf, um für noch mehr Chaos zu sorgen. Da sich keiner um das Yggdrasil-System kümmert, müssen die drei Göttinnen entweder zurückkehren(und somit Keiichi verlassen)) oder Keiichi begibt sich weiterhin in Gefahr...... Außerdem stellt sich endlich heraus, warum Urd so temperamentvoll ist! Was ich außerdem noch sehr süüüß finde, sind die Mini-Serien, die in diesem Band besonder oft zu sehen sind(In den "kleinen" Folgen wird gezeigt, wie praktisch eine Mini-Urd ist) Ich finde "Nichts als Ärger" sehr gut, da er spannend ist und man nicht mehr von diesem Band loskommt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Plutonia am 5. September 2002
Ein weiteres Meisterwerk in der Manga-Reihe um die drei Göttinnen. Mit jedem Band verbessert sich der Zeichenstil, was aber der vortrefflichen Geschichte keinen Abbruch tut, denn die bleibt immer noch witzig und romantisch. Sie wird nicht langweilig, ständig gibt es neue Aspekte, die wieder frischen Wind reinbringen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden