Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Odd Blood

Yeasayer Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 4. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Hinweise und Aktionen


Yeasayer-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Yeasayer

Fotos

Abbildung von Yeasayer

Videos

Artist Video

Biografie

Since the release of their critically acclaimed 2007 debut All Hour Cymbals, Yeasayer has been around the world and back again. While their first record was conceived in total artistic isolation, constant touring forced Yeasayer to finally engage with their contemporaries. Inspired by musicians hell-bent on sonic experimentation as well as those more comfortable in a pop context, Yeasayer find ... Lesen Sie mehr im Yeasayer-Shop

Besuchen Sie den Yeasayer-Shop bei Amazon.de
mit 6 Alben, 13 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Odd Blood + Fragrant World + All Hour Cymbals [Vinyl LP]
Preis für alle drei: EUR 80,12

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (5. Februar 2010)
  • Erscheinungsdatum: 8. Februar 2010
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Mute (GoodToGo)
  • Spieldauer: 40 Minuten
  • ASIN: B00303WQLU
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.956 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. The Children 3:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Ambling Alp 3:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Madder Red 4:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. I Remember 4:23EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. O.N.E. 5:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Love Me Girl 5:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Rome 3:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Strange Reunions 2:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Mondegreen 4:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Grizelda 2:40EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

YeasayerDas mit Spannung erwartete brandneue Album der schwer angesagten New Yorker Band Yeasayer! Freunde von Animal Collective über Grizzly Bear bis hin zu MGMT dürfen sich jetzt schon freuen!Die New Yorker Band Yeasayer hat mit „All Hour Cymbals“ im Herbst 2007 ihr Debüt gegeben und kündigt nun die Veröffentlichung ihres zweiten Albums und ihrer neuen musikalische Heimat an: „Odd Blood“ erscheint am 5.Februar 2010 bei Mute. Ähnlich wie Animal Collective oder Grizzly Bear versteht es Yeasayer, ganz unterschiedliche muskalische Genre miteinander zu verbinden: Afrobeats mit dem Harmoniegesang à la Beach Boys, New Wave mit Psychedelia. Die Band bezeichnet ihren Stil als „Middle-Eastern-Psych-Pop-Snap-Gospel“. Musikalisch darf man also sehr gespannt sein auf das neue Album „Odd Blood“ das die Band erstmalig am 30.Oktober im New Yorker Guggenheim Museum live vorstellt. Yeasayer treten im berühmten Frank Lloyd Wright Gebäude an der 5th Avenue im Rahmen der „It Came From Brooklyn“-Konzertreihe als Headliner auf und spielen auch Songs vom neuen Album.

„Odd Blood“ ist sicherlich bereits eines der heisserwartesten Alben des neuen Jahres!

motor.de

Elektro-Pop-Gospel-Funk oder so ähnlich. Yeasayer legen sich mit ihrem zweiten Album "Odd Blood" zu keinem Zeitpunkt fest und machen es sich zwischen den Stühlen gemütlich.
Vor zwei Jahren hatten sie keine Chance: Der musikalische Schmelztiegel Brooklyn/New York brachte derart viele Bands ans Tageslicht, dass Yeasayer aufgrund ihres kruden Soundverständnis mit TV On The Radio & Co nicht mithalten konnten. Obschon das Debüt "All Hour Cymbals" ein echtes Highlight war, vermischte die Band um Frontmann Chris Keating Indiepop mit psychedelischem Discobeat ohne dabei gewollt innovativ zu klingen. Die amerikanische Presse - allen voran die New York Times - goutierte dies mit stürmischen Beifall, doch außerhalb der eigenen Heimat konnten Yeasayer kaum Aufsehen erregen.
Nun legen sie "Odd Blood" vor und perfektionieren ihren musikalischen Ansatz. Die Songs sind unverschämt eingängig und geben zugleich Rätsel auf: Was für verrückte Samples sind das, die im Hintergrund ihr Unwesen treiben? Fiepen, rattern und gegen den vordergründigen Pop-Appeal verstoßen? Doch ähnlich wie bei Animal Collective oder Hot Chip macht genau diese Dissonanz den Reiz der Beiträge aus und Yeasayer wissen nur zu gut, dass Gleichförmigkeit in der Rockmusik langweilig ist und es viel mehr durchgeknallte Typen wie sie geben sollte.
Freilich sind sich die Macher im Klaren darüber, dass "Odd Blood" mit vollem Karacho am Mainstream vorbeirast. Yeasayer gehören nicht zu der Sorte Band, die den Erfolg fokussieren, obwohl sie verdammt noch mal das Zeug dazu hätten. Stattdessen schalten sie alle Gehirnwindungen ein, um auch ja keinen Hit abzuliefern und stellen sich lieber auf den Kopf, als von großen Radiosendern zum Next-Big-Thing erklärt zu werden. Vielleicht nicht verkehrt diese Marschrichtung und auch irgendwie clever - alles andere würde angesichts dieses monströsen Albums keinen Sinn ergeben.
"Odd Blood" erwischt einen so kalt, wie der Tiefschlag den taumelnden Boxer. Yeasayer legen ein famos-kompaktes Werk vor, das kommerziellen Erfolg allein deswegen verdient, weil es ihn nicht einfordert. Soviel Mut zum Risiko: einfach sagenhaft.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Say Yea! 5. Mai 2010
Von Schwalbenkönig TOP 1000 REZENSENT
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
Momentan (oder eigentlich schon seit einiger Zeit) ist ja mal wieder ein Retrozug unterwegs. Diesmal ist es der Achtziger-Jahre-Zug. Nicht nur modisch, sondern auch musikalisch wirbelt er auf seiner unaufhaltsamen Fahrt so alles Mögliche auf. Viel Hässliches, viel Hype, viel Möchte-Auch-Mal. Einges reißt er aber auch mit. Das gute Zeug. Das Zeug, das man als stilsicher, als echt bezeichnen kann. Das Zeug, das bleibt. The Yeasayer gehören mit ihrem "Odd Blood" zu 100 Prozent in diese, zuletzt erwähnte Kategorie. Sie haben das Unglaubliche geschafft und klingen auf ihren 10 Tracks mit diesen elektrisierenden Refrains, diesem verspielten Synthiesound und diesem Gesang nicht nur einfach wie direkt aus den 80s gesogen, sie haben tatsächlich noch eine ordentliche Portion Moderne und sogar eine Perspektive für die kommende Zeit mit draufgepackt. Musik, die also Kindern der Achtzigern genauso wie allen Anhängern von neuartigem Sound gefallen dürfte. Wie sie das angestellt haben, kann ich nicht mal genau erklären. Es ist mir ein musikalische Rätsel. Eines ist aber sicher: Das Teil geht ab! Anhören! ;-)

Anspieltipps: O.N.E, Rome, Mondegreen

Alternative: La Roux
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von J. Amm
Format:Audio CD
Yeasayers zweiter Streich "Odd Blood" schlägt beim Hörer ein wie die sprichwörtliche Bombe. Mit Ihrem undefinierbarem Genremix aus Elektropop, Folk und Electronica wandeln die drei Brooklyner mit Leichtigkeit in den höchsten Sphären der Songschreiberkunst. Dabei beeindruckt vor allem der Hang zu ganz großen Melodien die aber so noch nie gehört wurden. Die Instrumentalisierung von "Odd Blood" darf sich wohl zu Recht als die ungewöhnlichste im Pop-Universum nennen. Es schnarrt, kratzt, piept, fluppt, quitscht und grummelt. Ein schieres Gewitter aus Tönen die sich doch ohne Mühe dem großartigen Gesang unterordnen und gemeinsam ein Album dahin musizieren, dass die ganz großen Vergleiche nicht scheuen muss. Für mich schon jetzt eines, wenn nicht DAS Beste Album 2010.

Süchtig wird man am schnellsten mit "Madder Red", "O.N.E." und "Strange Reunions".

...und wer Yeasayer doch unbedingt einordnen muss, nehme die hübsche Genrebezeichung "Bombast Pop" wörtlich
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Das Vice Magazin hat es auf den Punkt gebracht: "Yeasayer haben sich neu erfunden und zwar als eine ziemlich grandiose Synthiepopband, die nach einer Symbiose aus den frühen 80ern und der fernen Zukunft kling." Und das artwork ist der Hammer!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich! 7. Februar 2010
Von tigerente
Format:Audio CD
Eingängig von Track 1 - 10! Odd? Vielleicht ein bisschen, aber dafür umso mehr catchy.
Ich empfehle wärmstens auch das Debüt "All Hour Cymbals" (Sunrise, Wait for the Summer....)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar