6 Angebote ab EUR 9,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Octet / Quintets 1 & 2 / Quartet 2 Doppel-CD


Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 neu ab EUR 24,30 2 gebraucht ab EUR 9,99

Produktinformation

  • Komponist: Felix Mendelssohn Bartholdy
  • Audio CD (23. Juni 2000)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Virgin Classics (EMI)
  • Spieldauer: 123 Minuten
  • ASIN: B00004TQQU
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.128 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. String Quartet No. 2 in A minor Op. 13: I. Adagio - Allegro vivaceHausmusik 8:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. String Quartet No. 2 in A minor Op. 13: II. Adagio non lentoHausmusik 7:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. String Quartet No. 2 in A minor Op. 13: III. Intermezzo (Allegretto con moto - Allegro di molto)Hausmusik 4:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. String Quartet No. 2 in A minor Op. 13: IV. Presto - Adagio non lentoHausmusik 9:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. String Quintet No.2 in B flat major Op.87: I. Allegro vivaceHausmusik10:16Nur Album
Anhören  6. String Quintet No.2 in B flat major Op.87: II. Andante scherzandoHausmusik 4:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. String Quintet No.2 in B flat major Op.87: III. Adagio e lentoHausmusik 7:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. String Quintet No.2 in B flat major Op.87: IV. Allegro molto vivaceHausmusik 6:03EUR 1,29  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. String Quintet No.1 in A major Op.18: I. Allegro con motoHausmusik12:19Nur Album
Anhören  2. String Quintet No.1 in A major Op.18: II. Intermezzo: Andante sostenutoHausmusik 8:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. String Quintet No.1 in A major Op.18: III. Scherzo: Allegro di moltoHausmusik 4:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. String Quintet No.1 in A major Op.18: IV. Allegro vivaceHausmusik 6:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Octet in E flat major Op. 20: I. Allegro moderato, ma con fuocoHausmusik14:40Nur Album
Anhören  6. Octet in E flat major Op. 20: II. AndanteHausmusik 6:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Octet in E flat major Op. 20: III. Scherzo (Allegro leggierissimo)Hausmusik 4:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Octet in E flat major Op. 20: IV. PrestoHausmusik 5:35EUR 1,29  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andre Arnold TOP 500 REZENSENT am 18. Januar 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Felix Mendelssohn Bartholdy zählt zu den Komponisten, von denen weite Teile des Gesamtoeuvres kläglich vernachlässigt werden. Freilich sind seine Verdienste im sinfonischen und im Bereich der geistlichen Musik weitaus bedeutender, doch lieferte er in seinem kurzen Leben auch zahlreiche Beispiele dafür, dass er es trefflich verstand, die intimere Form zu bedienen. Auf dieser Doppel CD sind neben seinem recht bekannten Oktett noch das zweite von sechs Streichquartetten und die beiden Streichquintette versammelt.

Der Musikwissenschaftler Misha Donat schrieb einstmals passend, dass die Nachwelt es Felix Mendelssohn nie so recht verzeihen konnte, dass er bereits im Alter von 17 Jahren ein derart vollkommenes Werk wie sein Oktett Es Dur op. 20 komponierte. Ohne Frage darf dieses Stück für doppeltes Streichquartett als der Gipfelpunkt seines (kammermusikalischen) Schaffens betrachtet werden. Bereits der umfangreiche Kopfsatz eröffnet dem Hörer fast unerhörte Welten, orchestralen Glanz, wie ihn die Kammermusik vormalig nur selten erlebt hatte. Auch im elysischen Andante und im berühmten Scherzo lässt sich der Eindruck eines Kammerkonzertes nicht ganz abschütteln, indes die erste oder die ersten beiden Geigen quasi im Dialog mit dem "Tutti" stehen. Das flinke Finale kehrt in gewisser Weise auf irdische Gefilde zurück, schließlich ist hier die Gattungsbezeichnung "Kammermusik" am meisten gerechtfertigt.

In unmittelbarer Umgebung zum Oktett entstand auch Mendelssohns erstes Streichquintett in A Dur op. 18. Dieses Stück eröffnet mit einem gut gelaunten, gelösten Allegro.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden