Menge:1
Ocean's Eleven ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FLIP4NEW
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Komplett.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,86
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dvd-schnellversand
In den Einkaufswagen
EUR 9,88
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Music-Shop
In den Einkaufswagen
EUR 12,80
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: HAM GbR (Preise inkl. Mwst)
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Ocean's Eleven
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Ocean's Eleven


Preis: EUR 9,93 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch GMFT und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
20 neu ab EUR 2,92 180 gebraucht ab EUR 0,01 9 Sammlerstück(e) ab EUR 1,75

Prime Instant Video

Ocean's Eleven sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar
EUR 9,93 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 5 auf Lager Verkauf durch GMFT und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie reduzierte Filme und Games in der Aktion 5 Tage Schnäppchen.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Ocean's Eleven + Ocean's Twelve + Ocean's 13
Preis für alle drei: EUR 30,66

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: George Clooney, Brad Pitt, Matt Damon, Julia Roberts, Andy Garcia
  • Regisseur(e): Steven Soderbergh
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 5. September 2002
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 116 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (149 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00005V961
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.134 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Danny Ocean, gerade 24 Stunden aus dem Gefängnis entlassen, plant seinen nächsten Coup. Mit elf absoluten Spezialisten will er drei Casinos in Las Vegas um 150 Millionen Dollar erleichtern. Nicht ganz zufällig gehören diese dem ruchlosen Unternehmer Terry Benedict, der Dannys Ex-Frau Tess den Hof macht.

Amazon.de

Dieses Remake von Ocean's Eleven übertrifft das Original aus dem Jahre 1960 mit dem schrecklichen deutschen Titel Frankie und seine Spießgesellen (damals mit dem kompletten Rat-Pack um Frank Sinatra in den Hauptrollen) um einiges. Es glänzt mit einer Superstar-Besetzung, einer geschickt der heutigen Zeit angepassten Handlung und der gefälligen Hand des Meisters Steven Soderbergh hinter der Kamera. Von Soderbergh wird gesagt, dass er die Gelegenheit genoss, "einen Film zu drehen, der kein weiteres Bedürfnis hat, als vom Anfang bis zum Ende Freude zu bereiten", und das ist ihm auch gelungen. Zumal er mit George Clooney in der Rolle des Danny Ocean gesegnet war, dem Part, den im Original Frank Sinatra inne hatte.

Gerade aus dem Gefängnis entlassen, organisiert Ocean einen Coup, bei dem der scheinbar nicht zu knackende Tresor des Bellagio-Kasinos in Las Vegas um 163 Millionen Dollar erleichtert werden soll -- und das nicht nur des Geldes wegen, sondern auch, um seine Exgattin (Julia Roberts) aus den Armen des rücksichtslosen Kasinobesitzers (Andy Garcia) zurückzugewinnen. Soderbergh scheut bei der komplizierten Strategie dieses Plans keine Mühen. Aber noch größere Freude hat er eindeutig an der Zusammenstellung seiner Starmannschaft (darunter Brad Pitt, Matt Damon, Don Cheadle und Carl Reiner) und an deren schauspielerischer Stärke. Das Ergebnis ist ein Film, der so glatt daherkommt wie ein Seidenanzug -- und mindestens genauso stilvoll. --Jeff Shannon

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Britta am 22. November 2006
Format: DVD
Las Vegas ist ohnehin atemberaubend! Wenn es dann noch als Kulisse von einem so tollen Film dient, wird es gigantisch cool!

Es geht um elf Leute die versuchen einen Tresor, in dem Geld von drei Casinos gelagert ist, auszurauben.

Simple Geschichte, perfekt inszeniert. Alleine die Darstellerliste treibt einen ins Kino. Auf der sind u.a. Brad Pitt, George Clooney und Julia Roberts zu finden.

Es macht Spaß den Dieben bei der Planung ihres Verbrechens zuzusehen und mitzubekommen, wie Danny (George Clooney) seine große Liebe zurückerobert.

Ich habe den Film schon mindestens fünfmal gesehen und könnte dies noch hundertmal tun.

Was den Film warmherzig macht sind die, teils witzigen, Dialoge und die gute Zusammenstellung der Charaktere.

Ich kann nur viel Spaß beim Ansehen wünschen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Nieberl am 11. September 2002
Format: DVD
Diesen Film muss man einfach gesehen haben! Eigentlich schon wegen dem großen Staraufgebot! George Cloony, Brad Pitt, Andy Garcia, Julia Roberts und Matt Damon liefern mit diesem Film ein Oscarverdächtiges Stück! Dazu kommt auch noch die brilliante Story die diesen Film zu einem Meisterwerk macht! FAZIT: Ein sehr amüsanter Film der durch seinen gewaltfreien Verlauf für die ganze Familie geeignet ist!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein_Murmel am 9. Januar 2004
Format: DVD Verifizierter Kauf
Storymässig will ich nicht viel sagen. Dass sich alles um einen Riesen-Casino-Coup dreht,
bei dem 11 Ganoven sich zusammentun, um etliche Millionen einzunehmen, dürfte allseits bekannt
sein. Bemerkenswerter ist die Riege der Hauptdarsteller, die so bisher selten zu sehen war.
Brad Pitt gibt in diesem Film seine mit Abstand coolste Performance ab und auch er ist es,
der dem Film den gewissen Charme verleiht. George Clooney spielt seine Rolle als Anführer
der Truppe so gut er es kann, bleibt aber hinter Brad Pitt zurück. Julia Roberts verblasst etwas
hinter Andy Garcia. Der Rest der Riege fügt sich spitzenmässig in den Ablauf des Filmes ein
und es gibt wenig, das zu kritisieren wäre. Ocean's Eleven bietet Witz, Charme, tolle Stars,
eine nette Story und natürlich bald eine Fortsetzung. Die DVD, welche technisch astrein ist
(Bild und Ton sind exzellent!) ist in Muss für jeden Sammler!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "rainer-schuetz2" am 10. September 2002
Format: DVD
Es ist zwar relativ selten, daß die Originalversion eines Films schwächer ist als das Remake, aber im Falle von Ocean`s Eleven ist es der Fall. Zwar ist auch die Neuverfilmung unterm Strich kein großer Wurf, aber nett und unterhaltsam ist der Film schon und für die Sonntag Nachmittag Unterhaltung bestens geeignet. Dabei ist allein das Staraufgebot beindruckend genug um Aufmerksamkeit zu erzeugen u.a. Clooney, Pitt, Garcia, Damon und Julia Roberts. Die Stars sind außerdem in Spiellaune und unterhalten recht kurzweilig. Die Schwäche des Films liegt eher am Drehbuch, daß zu schnörkellos daherkommt, zu wenig interessante Wendungen einbaut und auch nur selten wirkliche Spannung aufkommen läßt.
Ocean`s Eleven ist konventionelles Popcorn Kino, ganz nett gemacht, ohne aber vollends zu überzeugen oder länger im Gedächtnis haften zu bleiben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ZB-Mensch am 10. Januar 2008
Format: DVD
Ocean's Eleven gehört zu den Filmen, die ich mir x-mal ansehen könnte, ohne mich je zu langweilen.

Das Grundprinzip eigentlich relativ simpel; Einige Verbrechen planen mehrere Casinos auszurauben.

Aber der Hintergrund und die Umsetzung des Films sind genial.

Schon alleine die Zusammenstellung des Teams am Anfang des Filmes ist sein Geld wert!
Jeder hat seine eigenen Fähigkeiten die er mitbringen kann und jeder von den 11 spielt eine entscheidende Rolle für die Umsetzung des Planes von Daniel Ocean - eine Planung, die bis ins letzte Detail einfach hervorragend ist, und für jemanden, der den Film zu ersten Mal sieht immer wieder überraschende Wendungen nimmt.
Interessant ist, dass es die Gruppe im ganzen Film nie nötig hat, jemanden mit einer Waffe zu bedrohen, und das Klischee des bösen Schurken schon beinahe vergessen geht.

Die geniale Planung für den Raub, die ständigen "Nebensächlichkeiten" die am Ende einen Sinn ergeben, sowie die amüsanten Gespräche, z.B. zwischen Rusty und Dany oder den beiden Brüdern Virgil & Turk wirken alle auf diese 5-Sterne Bewertung ein.
Ein weiterer grosser Pluspunkt ist die fantastische Filmmusik.

Wertung:

Lacher: 4/5
Spannung: 4/5
Anregung zum Nachdenken: 1/5

Unterhaltung: 5/5

Idee: 5/5
Umsetzung: 5/5
Musik: 5/5

Gesamt: 5/5

Fazit: Eine sehr unterhaltsame Gentleman-Gaunerkomödie die immer wieder gut überlegte Wendungen mit sich bringt und mit einem überraschenden, krönenden Ende zu überzeugen vermochte!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eli Cash am 19. Oktober 2002
Format: DVD
Steven Soderbergh über "Ocean's Eleven": "Wenn dieser Film arrogant rüberkommt, sind wir tot."
Mr. Soderbergh, dieser Film kommt auf keinen Fall arrogant rüber ! Wenn wir die Handlung mal aussen vor lassen, ist "Ocean's Eleven" einfach hinreißend. Es bereitet sehr große Freude dem Staraufgebot bei ihrem Las-Vegas-Coup zuzuschauen. George Clooney, Brad Pitt, Julia Roberts, Andy Garcia, Matt Damon und und und. Das spricht für sich. Für Steven Soderbergh ist die Story wohl etwas platt. Doch was er daraus macht ist phantastisch. Mit exzellenten Bildern und einem äußerst stimmingen Soundtrack, erzeugt er eine Atmosphäre, die einfach überzeugt. Was interessiert es uns da noch, was ein "Pinch" ist? Und überhaupt, wie man aus dem Hochsicherheitstresor des Kasionos mal eben 150 Millionen mitgehen lässt.
Einfach die Anwesenheit der Stars lässt den Bildschirm in hellem Glanz erstrahlen! "Ocean's Elven" kommt wie ein Hochglanz-Fotoalbum der Elite Hollywoods daher und das ist auch gut so. Eigentlich machen perfekte Maßanzüge und ein moderner Knigge noch keinen guten Film aus, hier schon.
"Surreal, aber schön", hätte hier auch George Clooney zu Miss Roberts sagen können, aber das war dann wohl doch woanders.
DVD: Etwas seichte und kraftlose 5.1 Abmischung und gutes Widescreen Bild mit leichten Unschärfen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Castellano 0 08.01.2010
Wie kann das? 4 17.10.2008
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen