EUR 16,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von EliteDigital DE

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
-uniqueplace- In den Einkaufswagen
EUR 16,92
Empor In den Einkaufswagen
EUR 16,93
zoreno-deut... In den Einkaufswagen
EUR 21,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

OST-MEMOIRS OF A GEISHA

Yo-Yo Ma Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,95
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch EliteDigital DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Yo-Yo Ma-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Yo-Yo Ma

Fotos

Abbildung von Yo-Yo Ma

Biografie

Die äußerst facettenreiche Karriere des Cellisten Yo-Yo Ma zeugt von seiner steten Suche nach neuen Wegen der Kommunikation mit dem Publikum und von dem ihm eigenen Bedürfnis nach künstlerischem Wachstum und Erneuerung. Unabhängig davon, ob er ein neues Solokonzert oder ein bekanntes Werk des Cellorepertoires spielt, ob er sich mit Kollegen für Kammermusik ... Lesen Sie mehr im Yo-Yo Ma-Shop

Besuchen Sie den Yo-Yo Ma-Shop bei Amazon.de
mit 228 Alben, 19 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

OST-MEMOIRS OF A GEISHA + Die Geisha
Preis für beide: EUR 24,94

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Die Geisha EUR 7,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • ASIN: B000BJS4TO
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 247.373 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pure Gänsehaut! 12. Februar 2006
Von N.
Format:Audio CD
John Williams ist für diesen Film der ideale Komponist, meiner Meinung nach. Ich mochte schon seine Filmmusik zu Harry Potter.

Was besonders zu bemerken ist, ist seine Wahl der Musiker selbst. Das Titellied des Filmes ist mehr in Traurigkeit gehalten und man weiß, dass es schwer ist, diese dem Hörer nahe zu bringen.

Jedoch spielen Yo-Yo Ma und Itzhak Perlman ihre Instrumente mit einer solchen Traurig- und Tiefgründigkeit, kombiniert mit Stärke - da ist die Gänsehaut garantiert. Und es ist nicht so, dass diese beim dritten Mal hören abstirbt, nein. Diese Gänsehaut, dieses Gefühl, bleibt bei jedem Mal hören erhalten. Und das verdient wirklich Respekt.

Selbst wer den Film nicht mag, aber ein großer Freund von Violine und Cello ist, der sollte in diesen Soundtrack reinhören. Einfach ein wunderschönes Muss. Musik, die zum träumen einlädt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verzaubernd 21. Juli 2006
Von Vampyress "Coffee and Books" TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
Ich muss gestehen, anfänglich war ich etwas enttäuscht. Da ich sonst eher "actiongeladenere" Scores wie z.B. Fluch der Karibik höre, hatte ich etwas Mitreißendes erwartet, dass durch schnelle, kräftige Klänge und einprägende Melodien zum Ohrwurm wird.

Nicht aber so bei "Memories of a Geisha". In diese Musik muss man sich hineinfühlen. Doch hat man erst begonnen, die Klänge in sich aufzunehmen und jeden einzelnen Ton mit jeder Faser seines Körpers zu genießen, dann ist es um einen geschehen.

Dieser Soundtrack verzaubert, nimmt einen mit in eine andere Welt und stimmt einen nachdenklich, traurig, glücklich. Ich habe beim Hören angefangen, über mein Leben nachzudenken und in vielerlei Hinsicht neue Richtungen eingeschlagen.

Die Musik beschreibt Sayuri's Geschichte, und doch ist es auch ein bisschen unsere eigene.

Jeder sollte sich diesen wunderbaren, von John Williams komponierten Klängen hingeben und sich davontragen lassen in eine Welt, die vielleicht nicht greifbar, aber mit ganzem Herzen spürbar ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sympathischer Score 5. Mai 2006
Format:Audio CD
Auf der Suche nach zwei Adjektiven, die "Memoirs Of A Geisha" umfassend beschreiben, kommen mir spontan in den Sinn: warm und ungewöhnlich. Diese beiden Eigenschaften tragen dazu bei, den Score zu einem besonderen und, wie ich finde, sehr guten Werk von John Williams, der alten Garde der Filmmusikkomponisten, zu machen. Den "runden" Eindruck verstärkt das einfühlsame Thema (erinnert mich sowohl an "Schindlers Liste" als auch an "Sieben Jahre in Tibet"), das variiert immer wieder vorkommt, mal ganz orchestral, mal mit Geige/Cello als Begleitung, mal als Solo von einem der beiden etablierten Künstler Itzhak Perlman und Yo-Yo Ma. Weil auch andere Stücke eigene, im späteren Verlauf auch wiederholte Melodien besitzen (beispielsweise Nr. 3: Going To School; Nr. 4: Brush On Silk; Nr. 8: Chairman’s Waltz; Nr. 12: Destiny’s Path), kommt nicht so schnell Langeweile auf. Die Musik ist insgesamt natürlich japanisch angehaucht, was auf den Film zurückzuführen ist. Es werden einige Male für diese Kultur typische Instrumente angewendet, doch auch die übrige Musik erzeugt Japan-Flair, obwohl man sie auch bei anderen Anlässen gut einsetzen könnte.

Die CD ist insgesamt eher ruhig. Am Schluss wird es an einigen Stellen etwas dramatisch, dann steigt der Tonpegel kurzzeitig an, sonst gibt es höchstens vereinzelte durchdringende Schläge (etwa Nr. 14: The Fire Scene And The Coming Of War). Schon häufiger sind leichte bis schnelle Rhythmen als Untermalung des Themas (wie in Nr. 6: Becoming A Geisha; Nr. 18: Sayuri’s Theme And End Credits).

Es lassen sich natürlich Parallelen zu anderen John-Williams-Scores ziehen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Typisch Williams - oder doch nicht? 5. Mai 2006
Format:Audio CD
Den Meinungen der anderen Rezensenten kann ich mich zweifelsohne anschließen!
Nun mag nicht jeder die Musik von John Williams leiden - viele finden seine Ideen einfallslos, zuweilen üppig und wenig abwechslungsreich.
Das mag zum Teil stimmen, denn man erkennt John Williams Musik meistens beim ersten Hören. Allerdings liegt für mich gerade darin wiederum etwas Besonderes, denn in jedem seiner Soundtracks findet sich seine persönliche Note (im wahrsten Sinne des Wortes :-)) wieder und dennoch unterscheiden sich seine Soundtracks stets voneinander.
Ich denke, John Williams wird nicht ohne Grund von zahlreichen Regisseuren angeheuert, schließlich hat ein Regisseur bestimmte Vorstellungen für die Musik in seinem Film. Und diese Wünsche umzusetzen scheint John Williams gekonnt zu meistern! Was natürlich nicht ausschließt, dass auch ich einige Soundtracks von ihm nicht zu meinen Favoriten zähle.
Und einer der gelungenen Soundtracks ist sicherlich der zu "Memoiras of a Geisha". Unschwer erkennt man in den Melodieverläufen und der Verwendung der Instrumentation die Handschrift von John Williams. Allerdings ist dieser Soundtrack in seiner Stimmigkeit um Klassen ausgereifter.
Für alle Fans und diejenigen, die John Williams noch nicht kennen, sollte dieser Soundtrack ein besonderer Genuss sein!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen super danke
Alles ging sehr schnell und auch der Download verlief ohne Probleme. Die Musik gefällt mir sehr gut vielen danke nochmal
Vor 3 Monaten von Mareike veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Entspannung pur
Auch wenn ich den Film noch nicht gesehen habe, war ich von der Musik begeistert.
Tolle Musik zum Entspannen und Relaxen.
Vor 5 Monaten von M. Fickinger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderschöne Filmmusik im japanischen Stil, nicht nur für...
Der Soundtrack zu "Die Geisha" ist eine wunderschöne Filmmusik mit japanischen Klängen. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Frank Brauckmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gefällt mir sehr
Die Musik zum Film ist wirklich der Hammer. Schon im Film war ich begeistert von der Musik, sie nahm einen gefangen wie ich finde und vermittelte das Gefühl Teil des Films zu... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Loriel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein absulutes muß!!!
Also wer den Film liebt kommt um diese CD nicht drumrum Einfach klasse !!!
Man kann garnicht aufhören die Scheibe zu hören!
Vor 13 Monaten von M.Philippen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fennomenal
Hallöchen

Ich hatte mir nach sehr langer Zeit wo ich in der Zeit den Film sowie Buch zugelegt hatte wirklich den Wunsch
diese Musik von John Willians mir auf... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Anni veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderschöne Musik
Eine wunderschöne Musik. Ich liebe diesen Film und seine Handlung.
Man fühlt sich gleich wieder zurück versetzt. Die Musik ist einfach traumhaft.
Veröffentlicht am 17. April 2012 von Huber Renate
5.0 von 5 Sternen Wunderschöner Soundtrack à la Williams
Also ich muss schlicht und weg sagen, wie ich es bei John Williams Soundtracks meistens zu tun pflege, dass er einfach nur schön ist. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Dezember 2010 von sax17
5.0 von 5 Sternen Williams Geniestreich zum bildgewaltigen Drama
Wunderschön, mystisch, beeindruckend und faszinierend klingt die Musik von meinem Lieblingskomponisten. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. September 2010 von Sebastian Schlicht
5.0 von 5 Sternen Interessant
Eine Art Musik, welche sofort in eine fremde Welt eintauchen lässt. Interessanter Weise wird dies mit uns bekannten Instrumenten erreicht. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. August 2010 von Thomas Weiß
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar