oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,85 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
O.T.I.E. Handelsgese... mbH In den Einkaufswagen
EUR 24,95 + kostenlose Lieferung.
Catvertrieb In den Einkaufswagen
EUR 24,39 + EUR 3,00 Versandkosten
Sabasoft In den Einkaufswagen
EUR 24,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

OMSI - Der Omnibussimulator: Wien (Add - On) - Der Hochflurbus LU 200 - [PC]

von Aerosoft
Windows XP / Vista / 7
 USK ab 0 freigegeben
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,95 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 2. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • Prozessor: 3.0 GHz, DualCore Prozessor
  • Grafikkarte: DirectX kompatibel, 1024MB
  • Arbeitsspeicher: 4096 MB
  • Festplattenspeicher: 4.0 GB

  • Wird oft zusammen gekauft

    OMSI - Der Omnibussimulator: Wien (Add - On) - Der Hochflurbus LU 200 - [PC] + OMSI - Stadtbus O305 (Add - On) - [PC] + OMSI - Hamburg Tag & Nacht (Add - On) - [PC]
    Preis für alle drei: EUR 70,93

    Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


    Informationen zum Spiel

    • Plattform:   Windows XP / Vista / 7
    • USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben
    • Medium: Computerspiel
    • Artikelanzahl: 1

    Produktinformation

    • ASIN: B009JCMUCG
    • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,4 cm ; 82 g
    • Erscheinungsdatum: 13. Juni 2013
    • Sprache: Deutsch
    • Bildschirmtexte: Deutsch
    • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
    • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.081 in Games (Siehe Top 100 in Games)

    Produktbeschreibungen

    Produktbeschreibung

    Ein Stück Geschichte ist zurück! Erleben Sie mit dem Hochflurbus LU200 die Linie 24A vom Zentrum Kagran (U) bis zum Stadtrand im 22ten Wiener Gemeindebezirk Donaustadt. Die interessante und anspruchsvolle Strecke aus dem Jahr 2005 wurde mit vielen Objekten und Details realgetreu nachgebaut und bietet langanhaltenden Fahrspaß für Anfänger und fortgeschrittene OMSI-Fans. Nehmen Sie die Herausforderung an und manövrieren Sie den legendären Autobus LU200 durch den Wiener Stadtverkehr.

    Die Strecke

    Die Linie 24A liegt im 22. Wiener Gemeindebezirk (Donaustadt). Die nachgebildete Linienführung aus dem Jahre 2005 unterscheidet sich von der heutigen Linienführung insofern, dass diese die gleiche Streckenführung wie heute bedient hat (Invalidensiedlung-Kagraner Platz) und zusätzlich die Line damals um ein ganzes Stück länger war – bis Kagran, da dort die U-Bahnlinie U1 vor dessen Verlängerung ihre Endstation hatte und viele Buslinien mit den Straßenbahnen dort noch einen großen und wichtigen Umsteigeknoten bildeten.

    Im Zuge der U1-Verlängerung im September 2006 wurde die Buslinie 24A bis Kagraner Platz gekürzt und vollständig auf Niederflurbetrieb umgestellt, was das Ende für die letzte Hochflurbustype LU 200 auf dieser Strecke bedeutete.

    Es gibt 3 Linienführungen, sowie diverse Varianten mit fahrplanmäßigen Ablenkungen, die für den Buslenker eine interessante Abwechslung entlang dieser Strecke bieten. Die Hauptroute erstreckt sich von Kagran (U) bis Invalidensiedlung. Fahrplanmäßig wird die Linie auch bis Breitenlee Schule oder Neueßling gekürzt. Zusätzlich gibt es noch 3 weitere Ablenkungen: Fahrten über Breitenlee Nebenfahrbahn, Breitenlee Schule und Teufelsfeldsiedlung (Algenweg).

    Autobustype LU200 M11 der Wiener Linien

    Der LU200 M11 (= "Linienbus mit Unterflurmotor, 200 PS und 11m Länge") ist eine österreichische Spezialkonstruktion von den Firmen ÖAF-Gräf&Stift und Steyr-Daimler-Puch für die Wiener Verkehrsbetriebe. Der Wagenkasten ist dem deutschen VÖV-Standard-Stadtlinienbus der ersten Generation angeglichen, hat aber entsprechend Wiener Gepflogenheiten eine dritte Einstiegstür im Heckteil. Für den Antrieb wird ein Ottomotor für Flüssiggasbetrieb verwendet.

    Mit 345 Stück ist der LU 200 mit Abstand die größte beschaffte Busserie in der Geschichte der Wiener Linien und gleichzeitig die am längsten beschaffte (1978-1992). Der letzte planmäßige Einsatz eines LU 200 im Linienverkehr der Wiener Linien war am 21.05.2007.

    Der allerletzte LU 200 wurde in seinen letzten Betriebsjahren als Fahrschulbus verwendet und am 9.März 2009 nach fast exakt 30 Dienstjahren bei den Wiener Linien außer Dienst gestellt.

    Wien–Der Hochflurbus LU200
    Wien–Der Hochflurbus LU200
    Wien–Der Hochflurbus LU200













    Features:

    • Autobustype LU 200 - Originalnachbau der der Wiener Linien
    • Historische Originalstrecke Wien: Linie 24A aus dem Jahr 2005
    • ca. 350 neue Objekte und Straßenmodelle
    • Reale Straßenzüge & Gebäude – maximale Authentizität
    • 3 verschiedene Linienführungen mit Originalfahrplan
    • Originale Wiener Linien-Haltestellenansagen (!)
    • KI-Straßenbahn Type E1+c3 - Originalnachbau der Wiener Linien
    • KI-Straßenbahn Type ULF - Originalnachbau der Wiener Linien
    • KI-U-Bahn Type U - Originalnachbau der Wiener Linien
    • Interessante und anspruchsvolle Streckenführung
    • Viele Details und Ausschmückungen

    Systemanforderungen:

    Windows:

    • Hauptspiel OMSI – Der Omnibussimulator mind. 1.04
    • Prozessor mind. Dual-Core 3,0 GHz
    • Grafikkarte mind. 1024 MB (Direkt X)
    • Betriebssystem Win XP/Vista/7/8
    • Freier Festplattenspeicher 4 GB
    • Arbeitsspeicher mind. 4 GB

    Produktbeschreibungen

    Ein Stück Geschichte ist zurück! Erleben Sie mit dem Hochflurbus LU 200 die Linie 24A vom Zentrum Kagran (U) bis zum Stadtrand im 22ten Wiener Gemeindebezirk Donaustadt. Die interessante und anspruchsvolle Strecke aus dem Jahr 2005 wurde mit vielen Objekten und Details realgetreu nachgebildet und bietet langanhaltenden Fahrspaß für Anfänger und fortgeschrittene OMSI-Fans.
    Nehmen Sie die Herausforderung an und manövrieren Sie den legendären Autobus LU200 durch den Wiener Stadtverkehr.
    Features:
    - Autobustype LU 200 - Originalnachbau der der Wiener Linien
    - Historische Originalstrecke Wien: Linie 24A aus dem Jahr 2005
    - ca. 350 neue Objekte und Straßenmodelle
    - Reale Straßenzüge & Gebäude - maximale Authentizität
    - 3 verschiedene Linienführungen mit Originalfahrplan
    - Originale Wiener Linien-Haltestellenansagen (!)
    - KI-Straßenbahn Type E1+c3 - Originalnachbau der Wiener Linien
    - KI-Straßenbahn Type ULF - Originalnachbau der Wiener Linien
    - KI-U-Bahn Type U - Originalnachbau der Wiener Linien
    - Interessante und anspruchsvolle Streckenführung
    - Viele Details und Ausschmückungen.

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Da macht Busfahren doch Spaß 10. September 2013
    Von Hemeraner VINE-PRODUKTTESTER
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
    Zugegeben, ich bin kein großer Busfahrer und gerne eigentlich auch nicht. Aber die Screenshots, die ich gesehen hatte, machten einfach Lust auf mehr. Ich war nur wenige Male in Österreich, nie davon in Wien. Aber ich liebe gut gemachte Simulationen. Damit das Add-On funktioniert wird hierfür noch das Update 1.04 benötigt. Dieses bzw. die Nachfolgeversionen lassen sich jedoch auf der Seite des Herstellers herunterladen. Eine Registrierung ist vonnöten. Das Feeling der Strecke ist einfach klasse. Auf den Fahrer warten diverse audiovisuelle Details, bei denen man merkt, dass die Programmierer diverses Herzblut in das Add-On gesteckt haben. Es hat sehr viel Spaß gemacht, kann daher das Add-on vorbehaltlos empfehlen.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Sehr schönes AddOn 26. Mai 2013
    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
    Das AddOn Wien ist wirklich gelungen.
    Bus und Strecke sind sehr detailliert ausgebaut.

    Der Bus mit seinem speziellen Ansagensystem ist anfangs sehr kompliziert.
    Von "Starten und direkt loslegen" kann hier keine Rede sein.
    Jedoch ist ein sehr ausführliches Handbuch dabei, welches sich gut liest.
    Dadurch werden die meisten Fragen geklärt und es kann losgehen.

    Ist man erstmal ein paar Runden gefahren, versteht man das Ansagensystem und auch die Tücken der Strecke.
    Auch in der Realität ist noch kein Busfahrer vom Himmel gefallen.

    Aktuell existieren noch einige Bugs, so funktioniert z.B. die Heizung des Busses nicht korrekt.
    Hierzu soll es aber demnächst ein Update geben.

    Die Entwickler sind im offiziellen OMSI-Forum aktiv, dort gibt es mehrere spezielle Themen zum AddOn.
    Der Kontakt ist sehr gut, es wird schnell und freundlich reagiert.
    Natürlich hilft auch die große OMSI-Community bei Fragen oder Problemen.

    Ich selbst war noch nie in Wien, die ganze Strecke macht auf mich jedoch einen sehr realistischen Eindruck.
    Insbesondere die extra angefertigten Objekte und Straßen, die man nicht aus jeder 0815-OMSI-Karte kennt, stechen hervor.

    Originale Ansagen, KI-Straßen- und U-Bahn, Fahrgäste mit österreichischem Dialekt, uvm. runden das Erlebnis ab.

    Zukünftig sind Repaints und Mods für andere OMSI-Busse zu erwarten, mit denen man ebenfalls Wien unsicher machen kann, sofern der LU200 einem nicht zusagt.

    Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    Von Neuschäfer TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
    Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
    Der Omnibussimulator ist insgesamt gut gelungen und bietet zumeist schöne bis detaillierte Streckenführungen.

    Die Bedienung selbst ist - wie bei einem echten Bus - nicht auf Anhieb hinzubekommen, aber mithilfe des Handbuchs dann zu zu bewältigen. Das Ansagensystem kann einem gleich zu Beginn einige Schwierigkeiten bereiten; doch wenn man erst mal einige Runden gedreht hat, hat man schnell den Dreh raus und bewältigt sogar die Hindernisse und Tücken des Weges.

    Wien zeigt sich zwar von einer charmanten, aber nicht unbedingt typischen Seite. Und selbst diese hätte realistischer ausfallen können.

    Dafür gefallen jedoch die originalen Ansagen, KI-Straßen- und U-Bahn, Fahrgäste mit österreichischem Dialekt usw.

    Von daher kann man durchaus von einem realitätsnahen Hochflusbuserlebnis sprechen. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

    Zumeist empfehlenswert!
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen Wien entdecken mit OMSI 26. Oktober 2013
    Von Tanja Bergauer VINE-PRODUKTTESTER
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
    Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
    Da der Simulator für Wien ein AddOn ist, beschreibe ich an dieser Stelle nicht, wie das Spiel funktioniert oder was seine Stärken und Schwächen sind. Wer sich ein AddOn kauft, sollte mit dem Grundspiel vertraut sein. Ich bewerte das Spiel zudem eher für Kenner der Reihe, so setze ich einige Eigenheiten wie die eher rückständige Grafik als bekannt und daher kein Grund für Abzüge voraus.

    Dann also zu den Plus- und Kritikpunkten an der Simulation für Wien.

    Kritik muss ich üben für:
    - die nicht vorhandene Möglichkeit zum Fahrkartenverkauf. Der Grund ist zwar einleuchtend und eigentlich ein Pluspunkt in der realistischen Umsetzung, da der Wiener Bus-Nahverkehr schlichtweg keine Fahrkarten verkauft, die fehlende Option kann aber durchaus stören.
    - Ich persönlich empfinde die anfangs sehr vollen Strecken, auf denen einem durchaus auch mal etwas entgegen kommt, als anstrengend, habe daran wenig Spaß. Das trübt aber nur meine Spielfreude und wirkt sich nicht auf meine Bewertung aus, denn andere Rezensenten und Spieler dürften genau das zu schätzen wissen.
    - Es fehlt ein guter, ausreichend großer Streckenplan. Im Grundspiel konnte dieser mit seiner Größe überzeugen, hier erinnert er an ein schlecht lesbares Faltblatt. Schade. Das kann auch die Stationsansage nicht ersetzen.
    - Die Grafik ist, aber das wissen Fans schon, nicht überragend.

    Das AddOn hat aber einige Pluspunkte, mit denen es mich zu überzeugen weiß:
    + Die Installation ist einfach zu handhaben. Sobald sie abgeschlossen ist, kann Wien im Hauptprogramm ausgewählt werden.
    Lesen Sie weiter... ›
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    Die neuesten Kundenrezensionen
    5.0 von 5 Sternen OMSI - Der Omnibussimulator: Wien (Add-On) - Der Hochflurbus LU 200
    Empfehlenswert für alle, die in Wien Bus fahren wollen bzw. lernen wollen.
    Schöne Grafik und tolle Sounds zum hören. :)
    Vor 5 Monaten von Sascha Ehn veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Addon!
    Dieses Addon begeister mich schon seit Oktober, und ich fahre noch immer regelmäßig...hier meine Kritik:
    +die Busse sind sehr realistisch und detailliert
    +sehr... Lesen Sie weiter...
    Vor 6 Monaten von Christoph Valdhaus veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Tolle Simulation!
    Ich bin ein riesengroßer Fan von Simulationen. Dabei spielt es aber zumeist auch keine Rolle, was ich leite, baue oder manage; Hauptsache, es steht in meiner Macht. Lesen Sie weiter...
    Vor 6 Monaten von Mesut Saglam veröffentlicht
    2.0 von 5 Sternen Omnibusfahrer
    Auf die Frage was willst du denn mal werden wenn du Groß bist habe ich häufig "Busfahrer" geantwortet. Lesen Sie weiter...
    Vor 6 Monaten von B. Schulte veröffentlicht
    1.0 von 5 Sternen rundherum schlecht
    Dieses Computerspiel ist rundherum schlecht.
    Die gelieferte DVD ist veraltet (Version 1.04).
    Die Installation ist verwirrend, weil die Bedeutung diverser installierter... Lesen Sie weiter...
    Vor 7 Monaten von . veröffentlicht
    3.0 von 5 Sternen OMSI Omnibussimulator
    Ich bin absoluter Neuling auf diesem Gebiet hier.
    Und so richtig begeistert bin ich leider nicht.

    Das soll Wien sein? Kommt für mich nicht gut rüber. Lesen Sie weiter...
    Vor 7 Monaten von MsBadaboom veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Reisen bildet! - aber dieses Spiel auch!
    Wenn einer eine Reise tut - dann kann er was erleben!", sagt man zu Recht.

    Dieses ziemlich realistisch anmutende Spiel zeigt dem Besucher Wiens bereits vorab, was ihn... Lesen Sie weiter...
    Vor 8 Monaten von G. Kohl veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen jaa
    das macht spaß und es ist gut da man mehre enthaltestellen hat und ja ich kann es auch nur empfehlen
    Vor 8 Monaten von christian baak veröffentlicht
    4.0 von 5 Sternen Super
    Ich habe bewusst diese Bewertung weil man auch mal einen Einblick bekommt wie die Linien bei unserem Nachbarn in Österreich sind. Lesen Sie weiter...
    Vor 8 Monaten von Maik Kasalik veröffentlicht
    4.0 von 5 Sternen Warum nicht mal Wien?
    Der Simulator macht mir wirklich Spaß. Nach eher wenig Einarbeitung (da kenne ich ganz andere Kaliber), kann man schon einen vollbesetzten Bus durch das Wiener... Lesen Sie weiter...
    Vor 8 Monaten von RockBrasiliano veröffentlicht
    Kundenrezensionen suchen
    Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

    Ähnliche Artikel finden