EUR 1,35 + EUR 3,95 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von mycare
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 1,70
+ EUR 3,90 Versandkosten
Verkauft von: Bodfeld Apotheke
In den Einkaufswagen
EUR 5,65
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Frauenland Apotheke
In den Einkaufswagen
EUR 1,81
+ EUR 3,95 Versandkosten
Verkauft von: shop-apotheke (Keine DHL-Packstation!)

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • OHROPAX Classic Ohrstöpsel, 4 St
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

OHROPAX Classic Ohrstöpsel, 4 St


Preis: EUR 1,35
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf und Versand durch mycare. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
7 neu ab EUR 1,10

Wird oft zusammen gekauft

OHROPAX Classic Ohrstöpsel, 4 St + OHROPAX Soft Ohrstöpsel, 10 St
Preis für beide: EUR 6,31

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Schöne und gesunde Füße für den Sommer: Entdecken Sie unseren Fußpflegeberater. Finden Sie Tipps und passende Produkte, damit Sie perfekt vorbereitet in den Sommer starten. Zum Fußpflegeberater


Wichtige Informationen

Haftungsausschluss
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Produktbeschreibungen

Klassische Ohrstöpsel aus Wachs

Original OHROPAX Classic Ohrstöpsel schützen Ihre Ohren vor Lärm und störenden Geräuschen. OHROPAX Classic ist aufgrund seines hohen Tragekomforts ideal geeignet zum ungestörten Schlafen. Es ist zugleich auch eine angenehme Hilfe zur allgemeinen Entspannung, bei Meditationsübungen, beim konzentrierten Lesen und Arbeiten, beim Heimwerken und bei lauter Musik. Schließlich schützt OHROPAX auch vor Wasserspritzern und Wind. OHROPAX Classic ist das bewährte Lärmschutzprodukt seit 1907. Die einzigartige Rezeptur - Baumwollwatte, getränkt mit einer Mischung aus Vaseline und Paraffinwachs war von Anfang an so perfekt, dass sie bis heute kaum verändert werden musste. Die dezent hautfarbenen Kugeln lassen sich für jeden Gehörgang optimal anpassen und vermindern die Lärmbelastung deutlich. Zum hohen Tragekomfort trägt bei, dass das anschmiegsame und hautfreundliche Material sicher im Ohr haftet und kein Druckgefühl entsteht.

Produktinformationen

Produktdetails
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001O1EV9U
Amazon Bestseller-Rang Nr. 165.028 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Im Angebot von Amazon.de seit17. Dezember 2008
  
Feedback
 

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Philothea am 11. März 2012
Ich liebe diese Ohropax und ich vertrete auch die Meinung, dass die aus Wachs die einzig Wahren sind. ;)

Sie lassen sich sehr leicht formen und (ich mache vorne immer einen "Spitz) und halten sehr gut im Ohr (man muss sie natürlich tief rein schieben ... zu tief geht schwer, denke ich, aber keine falsche Scheu) und schützen gut vor Lärm (ich wohne an einer stark befahrenen Hauptverkehrsstraße und schlafe sogar bei offenem Fenster wie ein Baby!). Natürlich nutzen sie sich mit der Zeit etwas ab, aber dann nimmt man einfach zwei neue!
Die Aufbewahrungsbox ist auch super, ich habe aber zusätzlich noch so ein kleines Pillendöschen für die beiden, die ich aktuell benutze.
Hin und wieder verliere ich sie zwar beim Schlafen, aber das ist jetzt nichts, was ich ihnen negativ ankreiden würde.

Alles in allem: Ich liebe meine Wachs-Ohropax, schlafe mit ihnen seit nunmehr drei Jahren jede Nacht sehr gut und kann auch gar nicht mehr ohne.
Und ich würde sie um nichts in der Welt gegen die aus Kunststoff tauschen wollen, nämlich! Sie schauen auch nicht so unangenehm aus dem Ohr raus wie die aus Schaumstoff, sondern passen sich der Ohrform an.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DTastic am 26. Januar 2012
Die Ohropax sind eine Katastrophe! Ich habe sie zum ersten mal angewendet, doch war ich nicht in der Lage, die Watte vom Wachs zu entfernen. Immer hing noch einiges am Wachs dran. Laut Packungsbeilage soll man die Watte komplett entfernen. Das ist aber schlicht und ergreifend nicht möglich. Ein weiterer Tipp ist, das Wachs in mehrere Teile zu zertrennen. Das Resultat: eine klebrige Masse aus Watte und Wachs.
Ich habe es 3-4 mal versucht und jedesmal das gleiche Ergebnis. Jedes mal musst ich wieder aufstehen und ins Bad gehen um meine Finger von der bereits erwähnten widerlichen klebrigen Masse zu befreien. Das hat auch jedes mal recht lange gedauert. Den restlichen Inhalt der 12er Box hab ich dann sofort in den Müll gekippt, damit ich nicht noch einmal in die Versuchung komme, die Ohropax auszuprobieren. Zur Erklärung: Bei jedem neuen Versuch dacht ich mir "Das kann doch nicht sein! Das kann nicht so schwierig sein und auch so dämlich gelöst sein von den Herstellern" doch jedes mal wurde ich eines Besseren belehrt.
Finger weg!
2,85€ in den Müll geworfen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von imo am 7. September 2009
Auf dem Bild ist eine Papierverpackung, in der Artikelbeschreibung steht Plastikverpackung. Was denn nun!?

Für mich haben die Wachs-Ohropax durch die neue Generation der Schaumstoff-Ohrstöpsel jegliche Daseinsberechtigung verloren. Sie schneiden in allen relevanten Punkten deutlich schlechter ab, außer vielleicht beim Preis. Durch die bessere Wiederverwendbarkeit der Schaumstoffprodukte ist allerdings wohl auch dieses Argument hinfällig..

Zwei Sterne (anstatt einem) gibt's nur wegen der kleinen Probiergröße, die leider heutzutage kaum noch angeboten wird.

PS: Ich kann wirklich behaupten, dass ich mich auskenne. Habe von den alten Wachs-Ohropax bis hin zu individuell angefertigtem Gehörschutz vom Hörgeräteakustiker alles ausprobiert. Persönlicher Tipp: Lärmstop von Hansaplast
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen