Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

OCZ Octane 64GB SSD 6,4 cm (2,5 Zoll) SATA II

von OCZ

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Solid-State-Disk intern
  • lesen: 180MB/s, schreiben: 90MB/s
Weitere Produktdetails

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Hinweise und Aktionen

  • Alles rund um Speicherlösungen: Lernen Sie alles über Festplatten, SSDs und mehr in unserem Ratgeber Speichern und Archivieren.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeOCZ
Artikelgewicht91 g
Produktabmessungen9,9 x 6,9 x 1 cm
ModellnummerOCT1-25SAT2-64G
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB006C1IIB4
Amazon Bestseller-Rang Nr. 10.712 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung141 g
Im Angebot von Amazon.de seit21. November 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Warum SSDs?

Entwickelt für Notebooks und Desktop PCs sind OCZ Solid State Drives die effizientere und ausfallsichere Alternative zu konventionellen Festplatten. Mit einer SSD von OCZ erleben Sie Systemperformance wie nie zuvor. Da in einer SSD keine beweglichen Teile mehr verbaut sind, ist sie nahezu lautlos. Ebenfalls wird der Energieverbrauch sowie die Anfälligkeit gegen Stöße durch das nichtvorhanden sein von mechanisch beweglichen Teilen deutlich reduziert.

OCZ Octane S2 SSD

Einsatzgebiet

Computer-und Laptop-Benutzer wissen genau was sie wollen. Großes Leistungsniveau, unabhängig davon, welche Art oder Größe eine Datei hat. Die Octane S2 SSD wurde für diejenigen entwickelt, die eine stabile, zuverlässige und hochwertige SSD zum fairen Preis benötigen. Die Octane S2 ist perfekt für den privaten Computer, das Homeoffice oder für Notebooks.

Die nächste Leistungsstufe

Mit der Kombination aus schnellen Datenübertragungsraten und nahezu verschwindend geringen Zugriff Zeiten sind die OCZ SSDs Octane S2 perfekt um eine verbesserte Anwendungs-Performance für SATA 3Gb Systeme bereitzustellen. Beseitigen Sie den letzten "Flaschenhals" - der Festplatten-Technologie Die OCZ SSD Octane S2 ist für moderne Desktop Computer oder Notebooks bestens geeignet.

Instand Boot UP

Die Octane S2 SSD Serie nutzt die modernste Indilinx Everest-Controller und ist für das gesamte Spektrum von Dateitypen und Dateigrößen in einem breiten Spektrum von Anwendungen optimiert.

Hoher Sicherheitsstandard

Dank der Qulität des Indilinx Controller speichert die OCZ Octane S2 SSDs Ihre Daten sicher. Octane SSDs sind langlebig, energieeffizient und langlebig.

Produktbeschreibungen

OCZ Technology Octane 64GB SATA-II 2.5 Zoll SSD, Neuware vom Fachhändler

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

1.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SusanCalvin auf 25. April 2012
Größe: 64GB Verifizierter Kauf
Einbauen und loslegen kein Problem, Geschwindigkeit ueberzeugt (aber jede Billig-SSD ist heute eine Rakete).
Probleme erkennt man sobald man in die SMART Daten schaut: Da steht fast nichts. Der Betriebsstundenzaehler stellt sich immer wieder auf Null, sobald der Strom ausgeht.
Nach drei Tagen hatte ich Lesefehler, Datenverlust und der Reallocated_Sector_Ct begann zu steigen. Der Media_Wearout_Indicator sank.
Ich schicke das Geraet als defekt zurueck. Vermutlich ein bedauerlicher Einzelfall...

Vendor Specific SMART Attributes with Thresholds:
ID# ATTRIBUTE_NAME FLAG VALUE WORST THRESH TYPE UPDATED WHEN_FAILED RAW_VALUE
1 Raw_Read_Error_Rate 0x0000 009 000 000 Old_age Offline - 9
3 Spin_Up_Time 0x0000 100 100 000 Old_age Offline - 0
4 Start_Stop_Count 0x0000 100 100 000 Old_age Offline - 0
5 Reallocated_Sector_Ct 0x0000 100 100 000 Old_age Offline - 14
9 Power_On_Hours 0x0000 100 100 000 Old_age Offline - 0
12 Power_Cycle_Count 0x0000 100 100 000 Old_age Offline - 34
232 Available_Reservd_Space 0x0000 100 100 000 Old_age Offline - 80
233 Media_Wearout_Indicator 0x0000 097 000 000 Old_age Offline - 97
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Simon auf 26. April 2012
Größe: 64GB Verifizierter Kauf
Die Festplatte wurde als Systemplatte für einen Mac Mini CoreDuo angeschafft. Geliefert wurde eine OCZ Octane S2 64 GB.

Der Transfer der Daten hat problemlos funktioniert (mittels Carbon Copy Cloner). Der Einbau der Platte ist dem Mac Mini geschuldet etwas mühsam aber machbar (iFixit Anleitung).

Dann fingen die Probleme leider an.
Die Platte ist zumindest als Systemplatte bei mir instabil. Entweder der Mac Mini startet gar nicht erst, bleibt beim Start hängen, oder hängt sich kurz nach dem Hochfahren auf. Auch eine komplette Neuinstallation von Mac OS X ist fehlgeschlagen, da die Platte nicht von Festplattendienstprogramm erkannt wurde. Ein Update der Firmware steht für dieses Modell anscheinend im Moment nicht zur Verfügung (und schon gar nicht vom Mac (oder Linux) aus einspielbar, da scheint die Unterstützung durch OCZ nicht so dolle zu sein.)

Schade eigentlich, denn in den wenigen Momenten, in denen das System lief, gab schon einen ordentlichen gefühlten Geschwindigkeitsschub (Messungen hab ich nicht gemacht).

Daher ging die Platte zurück. An dieser Stelle mal wieder ein dickes Lob an den Kundenservice, die Geschwindigkeit und die Kulanz von Amazon, so ist das hervorragend.

Kleine Tipp zum Abschluss: im selben Zuge wurde der RAM von 1 GB auf 2 GB (maximaler Ausbau bei diesem Mac Mini Modell) verdoppelt, das bringt auch schon einen ordentlichen gefühlten Geschwindigkeitsschub des Systems.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von cinfo auf 8. Mai 2012
Größe: 64GB Verifizierter Kauf
hätte ich nicht gedacht; AUCH BEI MIR
Nach nicht mal 2 Wochen waren viee Dateien nicht mehr lesbar.
Kompliment an amazon, die Rückgabe fubtioniert problemos
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Benjamin Schneider auf 27. April 2012
Größe: 64GB Verifizierter Kauf
Diese Platte funktionierte bei mir zunächst einige Tage völlig problemlos. Allerdings stellten sich nach einiger Zeit merkwürdige Probleme ein, die ich zuerst nicht richtig deuten konnte. Als dann jedoch auch das Firmware-Update fehlschlug, hatte ich die Faxen dicke und hab meine normale HDD wieder verbaut. Der Support von OCZ reagierte zwar schnell und freundlich auf meine Anfrage und bot mir einen Austausch an, aber da ich noch in der 14-Tage Frist war habe ich zu Amazon retouriert, was trotz der blöden Einwegverpackung die nicht zerstörungsfrei zu öffnen ist, kein Problem war. Dank hier an Amazon.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tph-myworld auf 3. Mai 2012
Größe: 64GB
Ich habe die Festplatte zu beginn getestet, alles einwandfrei. Nach 2 Wochen friert mein System öfters mal ein und ein SMART-Test meldet 20 kaputte Sektoren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ER-W. Hamburg auf 14. April 2012
Größe: 64GB Verifizierter Kauf
Muss meine Rezension korrigieren, dies ist leider keine Empfehlung
Die erhaltene Octane S2 hat Firmware 4.11, die Toolbox des Herstellers kann nichts aktualisieren. Installiert ist Ubuntu 12.04 und Win-7-64, der AHCI Controller ist ein AMB 71* der mit jeder Festplatte und anderen SSD bestens läuft. Mitten im Betrieb neigt die S2 zum blockieren des SATA Bus, der Controller geht dann in Dauerlicht über. Unter Linux sieht man das der Kernel dann immer wieder einen Reset geben muss. Dieser Dauerlichtzustand ZERSTÖRT Dateisysteme, sowohl EXT4 als auch das NTFS von Windows. Der chkdsk von Windows frisst sich dann fest und bleibt mit Dauerlicht stehen. Unter Linux kommt es zu massiven Datenverlusten bei Reparaturversuch.
Im OCZ Serviceforum ist diese Problematik wohlbekannt, die Supporter raten zum Secure Wipe mit der Toolbox und anschliessendem neu installieren der Betriebssysteme. Da der Fehler hier alle 2 Tage auftritt, ist das wohl kaum eine Dauerlösung die auch nur ansatzweise akzeptabel ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulli auf 11. November 2012
Größe: 64GB Verifizierter Kauf
Zum zweiten Mal ist mir die Festplatte vom Typ OCZ Octane ausgefallen: Einmal nicht mehr ansprechbar, das andere Mal Datenverlust und Windows nicht mehr startfähig. Hinzu kommen noch drei weitere Ausfälle von OCZ-Platten. In Summe fünf Defekte bei fünf Platten. Intel und Corsair laufen bisher ohne Probleme. Die Firma OCZ hat mMn Nichts mehr auf dem Hardwaremarkt zu suchen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen