Mikromatic Mini Top-o-Mat... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 24,47
+ EUR 5,50 Versandkosten
Verkauft von: shop24you
In den Einkaufswagen
EUR 26,99
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: PK-Handels GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 29,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: COGOO
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Mikromatic Mini Top-o-Matic Zigarettenstopfmaschine
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Mikromatic Mini Top-o-Matic Zigarettenstopfmaschine

von OCB
1,454 Kundenrezensionen
| 31 beantwortete Fragen

Preis: EUR 31,62 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
12 neu ab EUR 24,47 4 gebraucht ab EUR 18,79
  • Zigarettenstopfmaschine! Top Qualität!
  • Erstklassige Verarbeitung
  • Die Maschine ist mit nichts zu vergleichen
  • Spart nicht nur Zeit sondern auch Geld
  • Coole Chrome Farbe

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeOCB
Modellnummer6908701
Artikelgewicht1,3 Kg
Produktabmessungen21,4 x 18,6 x 9,8 cm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB009BS5AQQ
Amazon Bestseller-Rang Nr. 24 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,3 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit16. September 2012
  
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Mikromatic Mini Top-o-Matic Zigarettenstopfmaschine Erstklassige Verarbeitung Die Maschine ist mit nichts zu vergleichen Spart nicht nur Zeit sondern auch Geld Coole Chrome Farbe


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

51 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Schröter am 8. Januar 2015
Verifizierter Kauf
Super tolle Stopfmaschine. Die Zigaretten sind gleichmäßig und perfekt gestopft. Die einfache Handhabung erleichtert die allabendliche Prozedur, die Schachtel für den nächsten Tag voll zu machen. Sie ist viel schneller als die herkömmlichen Stopfmaschinen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
154 von 169 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniela am 17. Oktober 2012
Ich habe die Mikromatic nun seit einem Monat und bin sehr zufrieden. Gewählt habe ich sie, weil sie die einzige Zigarettenstopfmaschine hier war, die keine Bewertung hatte und damit auch keine schlechten. Ich wollte mich überraschen lassen.

Auf dem Foto wirkte sie stabil und verhältnismäßig schwer, und das ist sie auch. Ihr Gummiboden lässt kein Verrutschen zu. Die Zigaretten sind seit der ersten perfekt gestopft. Kein eingerissenes Papier an der Vorderseite, kein Leerraum vor dem Filter, wie ich das bei Freunden gesehen habe. Ich habe die unterschiedlichsten Zigarettenhülsen ausprobiert, die unterschiedlichsten Tabaksorten, und es gab nirgendwo Probleme. Auch wenn eine Hülse mal eingeknickt oder vorne eingerollt ist - einfach kurz glatt ziehen, und das war es auch schon.

Ausprobierte Tabaksorten: American Spirit, Camel, Winston u.a.
Ausprobierte Filterhülsen: Gizeh, L & M, Lucky Strike u.a. Bei Gizeh sind die Filter länger, der Platz für den Tabak also kürzer, und so bleibt am Ende ein bissel Tabak vorn 'rausstehend. Aber das ist auch schnell entfernt.

Die Hülsen lassen sich leicht vorn einschieben, die Hebelbewegung von rechts oben nach unten macht selbst mir als Linkshänderin, die lieber mit links arbeitet, keine Probleme. Es geht schnell, und nach einigen Minuten hat man eine ansehnliche Zahl an Zigaretten produziert.
Und das Ganze zu dem Preis.

Mein Fazit: Kann ich nur empfehlen.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
69 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von KarstenL am 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Also ich habe die Maschine nunmehr fast 1 Jahr im Gebrauch. Ich stopfe nicht täglich, eher unregelmäßig, also keine übermäßige Beanspruchung. Von den Ergebnissen war ich immer total begeistert, solang man den richtigen Tabak verwendet. Dieser darf auf keinen fall zu feucht sein. Mit relativ trockenem Tabak und etwas Übung lassen sich allerdings maschinengerechte Zigaretten in hohem Tempo erstellen. Auch ich war bis vor kurzem von der Qualität der Maschine begeistert. Sie macht einen sehr soliden Eindruck und offensichtlich ist alles aus Metall und großzügig dimensioniert. Habe auch die Mechanik regelmäßig gereinigt und etwas geölt. Doch plötzlich hakte die Maschine wenn ich den Hebel gezogen habe und Druck entstand, und die Hülsen wurden nicht mehr richtig gefüllt. Also gemäß Hersteller Hinweis (alles läßt sich auseinander bauen zur Reinigung) fein säuberlich die Maschine in ihre Einzelteile zerlegt und dann....oh welche Überraschung....es gibt doch ein Plastikteil! Und zwar genau an der sensibelsten Stelle der ganzen Mechanik, nämlich dort wo die Kurbel mit dem Gehäuse verbunden wird. Dort ist doch tatsächlich ein PLASTIKGEWINDE verbaut! Und wie war es anders zu erwarten, genau dieses war fein säuberlich an der Befestigungsstelle gebrochen. Daher auch das hakeln, weil der Fangarm zu viel Spiel hatte und über die Nase zum Weitertransport rutschte. Ein zusammen Bau der Maschine war auch nicht mehr möglich. Also in meinen Augen nennt sich so was SOLLBRUCHSTELLE.
Ich werde mir die Maschine dennoch wieder neu bestellen, denn sie ist in meinen Augen die Beste ihrer Art auf dem Markt.
Lesen Sie weiter... ›
13 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
116 von 132 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Terence Trent D Arby am 24. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Ich stopfe seit vielen Jahren meine Zigaretten selbst. Bislang benutzte ich immer kleine Plastik-Geräte (z.B. Gizeh Silver Tip Boy). Nachdem diese Geräte aber scheinbar eine immer kürzere Lebensdauer haben wollte ich mir endlich was Gescheites kaufen.

Dazu habe ich zunächst das Gerät "Angel Pro Tube" bei Amazon bestellt. Das war aber nichts. Das Gerät ist riesig. Wenn es auf dem Tisch steht sieht es aus (und hat den gleichen Geruch !) wie ein Stück eines Motorblocks. Die Ergebnisse waren auch nicht berauschend. Es stand an der Zigarette immer Tabak heraus. Dan musste man abknipsen oder in Richtung Filter klopfen. Ungeschickt und zeitraubend.

Dann habe ich es mit der Mikromatic versucht. Schon nach den ersten Test-Zigaretten war ich total begeistert. JEDE Zigarette gelingt perfekt. Es steht kein Tabak heraus, die Zigarette wird nach dem Füllen direkt ausgeworfen und man kann gleich weitermachen. Zudem hat die Maschine ein tolles Design (und stinkt nicht nach altem Motorblock).

Es wird ein Ersatzhalter für die Hülse und eine Ersatzfeder mitgeliefert. Zudem liegen Bedienungsanleitungen in 5 Sprachen bei.

Also habe ich mir "mal kurz" 120 Zigaretten gefertigt. Das ging (im Gegensatz zum Tip Boy und Pro Tube) unglaublich schnell und die Zigaretten waren "wie gekauft".

Die Mikromatic ist eine echte Kaufempfehlung !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
37 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Testfreak TOP 50 REZENSENT am 27. September 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe in meinem Leben bestimmt schon tausende Zigaretten gestopft oder gedreht. Angefangen im Alter von 9 Jahren, als ich für meinen Vater stopfen durfte, wobei ich da schon die Gelegenheit nutzte, einige Exemplare für den anfänglichen Eigengebrauch zu unterschlagen. Als ich mir dann im volljährigen Alter die Zigaretten selber leisten konnte, stieg ich aufgrund meiner mageren Ausbildungsvergütung zunächst aufs Drehen um, was mir aber wenig Freude bereitete. So entdeckte ich das Stopfen wieder neu und die damit verbundenen Probleme.

Seit 7 Jahren rauche ich nicht mehr und hatte auch keine Berührungspunkte mehr mit Tabak. Bis vor kurzem, als meine Partnerin entschloss, auf das Stopfen umzusteigen. Meine langjährigen Stopferfahrungen waren ihr nicht unbekannt und aufgrund ihres Stopffrustes mit der herkömmlichen Stopfmaschine von Gizeh als Linkshänderin, wurde ich kurzerhand als Stopfsklave eingestellt.

So stopfte ich wieder Zigaretten in nicht unerheblicher Menge. Wochenlang. Nur ist es so, dass mir das dieses Mal keinen Spaß mehr machte, da auch die Stopfmaschine nicht optimal funktioniere.

Wie schon früher, war es nicht leicht, eine gleichmäßig gestopfte Zigarette hinzubekommen. Besonders am Filter, ließ sie die nötige Menge Tabak vermissen, welches man nur durch mehrmaliges, festes Nachklopfen mit dem Filter auf die Tischplatte beseitigen konnte. Dazu blieb beim Herausnehmen der Zigarette aus der Maschine immer etwas Tabak aus dem oberen Bereich der Zigarette in der Maschine stecken, besonders wenn man eine etwas größere Menge Tabak verwendet.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen