newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch ssvpatio Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Umzugshilfe für Windows 7
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Umzugshilfe für Windows 7

Plattform : Windows Vista, Windows XP, Windows 2000
36 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • O&O SOFTWARE GMBH OANDO Laplink Umzugshilfe fuer Windows 7 Box deutsch (DE) Auslieferung ab dem 04.11.09

Hinweise und Aktionen


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows Vista / XP / 2000
  • Medium: CD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 14,3 x 4,3 x 19,6 cm ; 181 g
  • ASIN: B002QF37JS
  • Erscheinungsdatum: 5. November 2009
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (36 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.478 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Umzugshilfe - Der schnellste Weg zu Windows 7 (für bis zu 3 Systeme)

Machen Sie sich den Wechsel von Windows Vista oder XP auf das neue Windows 7 einfach! Die Umzugshilfe ist das perfekte und einzige Werkzeug für einen günstigen und zeitsparenden Wechsel auf das neue Windows 7!

Der Weg zu Windows 7 kann steinig werden. Mit dem In-Place Upgrade von Microsoft haben Sie zwar die Möglichkeit von Windows Vista auf Windows 7 zu wechseln ohne dabei Ihre benutzerdefinierten Einstellungen, Daten und Anwendungen zu verlieren, jedoch ist das In-Place-Upgrade an eine Vielzahl von Bedingungen geknüpft: So muss Windows 7 in der gleichen Sprache wie Windows Vista installiert werden, Ihr altes Windows muss ebenso wie Windows 7 entweder in 32 oder 64 Bit vorliegen und besonders prekär ist die Voraussetzung, dass der Umstieg auf eine bestimmte Edition von Windows 7 nur von einigen wenigen Windows-Vista-Edition unterstützt wird. Zum Beispiel ist das In-Place Upgrade von Windows Vista Home Premium auf Windows 7 Professional nicht möglich.

Windows-XP-Benutzer haben es sogar noch deutlich schwerer: Für Sie bietet Microsoft mit Windows 7 keine technische Möglichkeit, eine Windows-XP- Installation auf Windows 7 upzugraden. Ein Windows-XP-Anwender ist durch den Erwerb seiner Windows-7-Lizenz zwar berechtigt upzugraden, jedoch kann er weder seine Einstellungen oder Anwendungen noch seine Daten (bei Clean-Install) übernehmen.




Umzugshilfe unter Windows XP

Die einzige Lösung: Die Umzugshilfe für Windows 7
Die Umzugshilfe für Windows 7 ist ein Gemeinschaftsprodukt der O&O Software GmbH und der Laplink Software Inc. Bestandteile der Umzugshilfe für Windows 7 sind O&O DiskImage 4 Professional Edition und Laplink PCmover. O&O DiskImage sorgt dabei für die komplette Datensicherung vor dem Umzug sowie die regelmäßige Sicherung Ihres neuen Systems. Laplink PCmover übernimmt den Umzug von Anwendungen, Spielen, Einstellungen und Daten auf Windows 7.

Alles für den Umzug
Die Umzugshilfe für Windows 7 beinhaltet alles, was einen Umzug so leicht wie möglich macht. Der übersichtliche Assistent leitet Sie Schritt für Schritt durch den Umzug von Windows XP/Vista auf Windows 7. O&O DiskImage 4 Professional Edition und Laplink PCmover ermöglichen die Sicherung und den Umzug von bis zu drei Systemen. Die Umzüge können sowohl auf dem gleichen, als auch zwischen zwei verschiedenen Computern erfolgen. Für den Umzug zwischen zwei Computern beinhaltet das Paket ein entsprechendes Ethernet-Transferkabel.

Installation von Windows 7

Stufen eines Betriebssystemumzuges (Migrationsstufen)
Eine Migration auf ein neues Betriebssystem kann in mehreren Stufen erfolgen: Daten-, Einstellungs- und Anwendungs-/Spielemigration. Wenn Sie lediglich Ihre persönlichen Daten, z.B. Office-Dokumente, Fotos, Videos, etc., mitnehmen möchten, kann dies über Sicherungsprogramme wie O&O DiskImage geschehen. Die Migration der Einstellungen aus dem alten Betriebssystem ist mit EasyTransfer, einem Bestandteil von Microsoft Windows, nur bedingt durchführbar. Eine vollständige Migration von Benutzerkonten und persönlichen Einstellungen ist ausschließlich mit der Umzugshilfe für Windows 7 möglich. Das darin integrierte Programm Laplink PCmover übernimmt zusätzlich die letzte Stufe der Migration, die Migration aller Anwendungen und Spiele*.

Umzug auf dem gleichen oder auch zwischen verschiedenen Computern
Die Umzugshilfe für Windows 7 richtet sich sowohl an Anwender, die das neue Windows 7 auf ihrem alten Computer installieren möchten, als auch an Anwender, die einen neuen Computer mit Windows 7 kaufen und ihre Daten, Anwendungen und Einstellungen von ihrem alten PC auf den neuen Rechner übertragen wollen. Die Umzugshilfe für Windows 7 unterstützt alle Varianten des Umzugs auf einem oder zwischen zwei Systemen und natürlich den Umzug von Windows 2000, Windows XP, Windows Vista und Windows 7 Beta/RC zur finalen Version von Windows 7. Mit der Umzugshilfe ist jetzt auch ein Umzug von 32-Bit-Systemen auf 64-Bit-Systeme möglich.


Umzugshilfe unter Windows 7


Produkteigenschaften
 -  Migration der persönlichen Daten
 -  Migration aller persönlichen Einstellungen
 -  Migration von Anwendungen und Spielen
 -  Migration von Windows 2000 Pro auf Windows 7 (32 Bit/64 Bit)
 -  Migration von Windows XP auf Windows 7 (32 Bit/64 Bit)
 -  Migration von Windows Vista auf Windows 7 (32 Bit/64 Bit)
 -  Migration von Windows 7 Beta/RC auf Windows 7
 -  Komplette Datensicherung des alten und neuen Systems
 -  Bis zu drei Umzüge auf einem oder zwischen zwei Systemen
 -  Migration auf dem gleichen oder zwischen zwei Systemen


Systemvoraussetzungen
 -  Altes System:
    - Windows 2000 Pro, Windows XP, Windows Vista oder Windows 7 Beta/RC
    - Mindestanforderung des jeweiligen Betriebssystems
    - 512 MB RAM (bei Verwendung der Boot-CD)
    - 100 MB freier Festplattenspeicher für die Programminstallation
 -  Neues System:
    - Windows 7 (alle Editionen)
    - Mindestanforderung des jeweiligen Betriebssystems
    - 512 MB RAM (bei Verwendung der Boot-CD)
    - 100 MB freier Festplattenspeicher für die Programminstallation

Pressestimmen


PC Professionell

Umzugshilfe für Windows 7, Testurteil "Gut", PC Professionell, Ausgabe 01/2010, "Wer möglichst schnell von Windows XP oder Vista auf Windows 7 umsteigen will, nutzt das Gemeinschaftsprodukt von O&O und Laplink. Besonders der PCmover erlaubt ein Upgrade, ohne Programme neu installieren und Einstellungen noch einmal vornehmen zu müssen. In unserem Test klappte das erstaunlich gut - allerdings nicht perfekt. Etwas Handarbeit ist immer nötig, angesichts der Zeitersparnis aber vertretbar."

Einzelwertungen: Leistung (50%): sehr gut | Ausstattung (30%): gut | Bedienung (20%): gut

* Die Migration von Security-Produkten (Antivirus, Firewall etc.) ist aus technischen Gründen nicht möglich.
Diese Produkte müssen nach Abschluss des Umzuges unter Windows 7 neu installiert werden.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Knut Rainer Kraef am 21. Februar 2010
Verifizierter Kauf
Nachdem ich hier unterschiedliche Meinungen gelesen hatte, habe ich es doch versucht, von XP auf Windows 7 / 32 Bit Professional umzusteigen. Aber schon die Sicherung klappte nicht (wie von anderen hier schon angegeben), was fast 4 Stunden bei mehrfachen Versuchen kostete. Nach einer Sicherung mit Acronis True Image 11 Home bin ich es dann erneut angegangen. Die Anleitung war eher ungenau oder zumindest für mich verwirrend. Irgendwie klappe es nicht. Schließlich habe ich meine Programme zusammengesucht und alles neu installiert, was nach weniger als 3 Stunden erledigt war. Am längsten dauerte es dabei zwei Drucker (Hp Laserjet 1010 und Brother-DCP110 C, keine Updates auf Windows 7 zur Zeit) im XP-Modus zu installieren, wohl aber mehr aufgrund meiner Unkenntnis.Insgesamt kann ich die Software für Normalverbraucher überhaupt nicht empfehlen. Dann lieber gleich alles neu per Hand installieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Schmitz am 30. November 2009
Verifizierter Kauf
Ums kurz zu machen: Das Migrationstool funktionierte sehr gut beim Umstieg von Vista Ultimate 32 nach Windows 7 Enterprise 64, aber das im Paket enthaltene Diskimage quittierte seinen Dienst nach ca. 90 Minuten, nachdem ich wegen einer Umpartitionierung das Systemlaufwerk wieder restoren wollte. Zum Glück habe ich noch eine alte Datensicherung gefunden, die ich mit Clonezilla angelegt habe. Also musste ich mit Clonezilla restoren und die seitdem geänderten persönlichen Profile mit Diskimage nachträglich reinkopieren. Das Image selbst schien intakt zu sein. Ich konnte es zumindest öffnen und die darin gesichert Laufwerke mounten, aber der komplett restore stoppte halt mit einem Fehler.

Der langsam reagierende Support (Antwortzeit auf E-Mails 2-4 Tage) konnte hier auch nicht weiterhelfen und zu allem Überfluss ging uns durch den zweiten Versuch eine von drei Lizenzen für das Migrationstool verloren. Bei jedem Migrationsversuch wird eine Lizenz verbraucht, egal ob man den gleichen PC restored oder ein anderer. Das finde ich sehr unglücklich gelöst.

Ich würde das Tool trotzdem weiterempfehlen, weil die grundsätzliche Migration auf einem von Microsoft nicht unterstütztem Weg gut funktionierte, aber auf Diskimage sollte man sich nicht verlassen sondern lieber eine Datensicherung mit einem anderen Produkt durchführen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kurt Harenberg am 21. November 2010
Das Produkt wird insgesamt in den Tests als "gut" bezeichnet. Ich kann es auch so bestätigen! Aber in allen Tests stand für 3 PCŽs. Ich nahm aus dieser Aussage an, ich kann mit 3 Win XP PCŽs auf 3 Win 7 umziehen. Weit gefehlt, laut beiligender Produktbeschreibung sind 3 Installationen möglich, d. h. die erste Installation auf den 1 Umzugsrechner, die zweite Installation auf den neuen Win 7-Rechner, dann bleibt noch eine Installationsmöglichkeit für einen Umzugsrechner frei! Das war es, also kann ich die bei drei umziehende Rechner in die "Tonne" hauen, weil ich von dem Produkt drei Exemplare benötige und nicht wie von mir geglaubt und vom Hersteller beworben ein Exemplar für drei Rechner!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfgang Seiffert am 20. Dezember 2009
Das Produkt verspricht einen schnellen und problemlosen Umzug auf Windows 7. Das sind allerdings leere Versprechungen. Das Programm selbst ist nicht ausgereift, so wurde z.B. bei Umzugsversuch mit Hilfe einer externen Festplatte alle 4GB eine Meldung betreffs Speicherplatz auf dem Medium angezeigt, die ich bestätigen musste, als würde ich die Daten auf DVD brennen. Bei einer berechneten Dauer des Vorgangs von 12 Stunden, ist es nicht akzeptabel, daneben zu sitzen und immer wieder auf OK zu klicken.
Umzug über das mitgelieferte Kabel ist da schon besser, nur leider waren nur eine Hand voll Anwendungen nach dem Umzug noch brauchbar. Die meisten musste ich neu installieren. Immerhin hat der Umzug des E-Mail-Programmes (Thunderbird) geklappt.
Fazit: Das Geld war schlecht angelegt. Nächstes Mal mache ich den Umzug gleich von Hand.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von irkey am 9. Juli 2010
Verifizierter Kauf
Ich habe mit großen Erwartungen Geld ausgegeben und mir diese "Umzugssoftware" gekauft. Meine Erfahrung damit ist niederschmetternd. Der Einsatz der Software ist umständlich, zeitaufwendig und nicht ganz einfach zu handhaben und schaftt für einen durchschnittlichen User wie mich mehr Probleme und Ärger als es eigentlich lösen sollte. Gerade aber für einen wie mich sollte diese Software eigentlich gedacht sein, oder?. Für mich war der Kauf ein totaler Flop, das Geld hätte ich mir sparen sollen.
Fazit: Der Umzug ist mit dieser Software für einen Laien wie mich schwierig, langwierig und verfrachtet den ganzen angesammelten Schrott von Windows XP nach Windows 7, wenn man das umständliche und zeitaufwendige Verfahren des Umzugs überhaupt schafft.
Letztendlich habe ich mich (zwangsläufig) doch zu einem sauberen Windows 7 durch eine Neuinstallation entschieden und bin froh darüber!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Josephus am 31. Oktober 2010
Leider hat mich das Produkt völlig enttäuscht. Der Umzugsprozess von XP nach Windows 7 verlief sehr langsam und das Ergebnis war kaum zu gebrauchen. Zudem ist das Produkt praktisch nur für einen Umzug verwendbar. Kleingedruckt auf der Verpackung steht noch, dass man damit drei Umzüge machen könne, aber für einen Umzug vom alten auf den neuen PC verbraucht man schon 2 "Lizenzen". Mit der übriggebliebenen Lizenz kann man nicht sinnvolles mehr anfangen.
Die restlichen Umzüge habe ich mit Parallels Desktop Upgrade to Windows 7 gemacht, damit laufen sogar alte widerspenstige XP-Programme einwandfrei.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen