Nutzfahrzeugtechnik (ATZ/MTZ-Fachbuch) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Nutzfahrzeugtechnik (ATZ/MTZ-Fachbuch) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Nutzfahrzeugtechnik: Grundlagen, Systeme, Komponenten (ATZ/MTZ-Fachbuch) [Gebundene Ausgabe]

Erich Hoepke , Hermann Brähler , Jochen Gräfenstein , Wolfgang Appel , Ulrich Dahlhaus , Thomas Esch
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 36,99  
Gebundene Ausgabe EUR 49,95  
Gebundene Ausgabe, 29. April 2002 --  

Kurzbeschreibung

29. April 2002 352813898X 978-3528138981 2., überarb. Aufl. 2002
Durch intensive Forschungs- und Entwicklungstätigkeit erreichten der Lastkraftwagen und die Lastzüge mit der heutigen Antriebstechnik einen hohen technischen Standard. Stand in der Vergangenheit nur die Erfüllung der Transportaufgabe im Vordergrund, werden heute Konstruktion, elektronisches Management, Werkstoffe und Produktion zu einem hochkomplexen System verbunden, das den Anforderungen an Sicherheit, Ökonomie, Zuverlässigkeit und Umweltverträglichkeit nachkommt. Dieses Buch stellt in der Systematik eines Grundlagenfachbuchs alle wesentlichen Bauarten, Bauformen und Komponenten vor. Neben klassischer Konstruktionslehre, zeitlos gültiger Fahrmechanik und Thermodynamik werden neueste Entwicklungen unter Berücksichtigung des zunehmenden Einflusses elektronischer Systeme auf Antrieb und Bremse dargestellt. Die vorliegende 2. Auflage enthält Ergänzungen, um dem raschen technischen Fortschritt zu genügen, außerdem wurden die verwendeten Abbildungen entscheidend verbessert. Das Buch ist von Praktikern und Lehrenden an Fachhoch- und Fachschulen geschrieben.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 511 Seiten
  • Verlag: Vieweg Verlag; Auflage: 2., überarb. Aufl. 2002 (29. April 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 352813898X
  • ISBN-13: 978-3528138981
  • Größe und/oder Gewicht: 23,6 x 17,4 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.314.222 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"[Hoepkes] sehr schönes und nützliches Buch gehört in die Handbücherei eines jeden Technikers [...]." (FAZ, 5.6.01)

Werbetext

LKW-Technik systematisch und praxisnah

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Einleitungssatz
Der Lastkraftwagen mit Verbrennungsmotor ist zwar alter als 100 Jahre [1-1], aber wichtige Meilensteine der Entwicklung zum heutigen Nutzfahrzeug sind der erste schnelllaufende Dieselmotor von Benz in Gaggenau im Jahr 1923 in einen 5-t-Lk. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP!!! 28. März 2012
Von K. Haas
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Buch für die Vorbereitung auf die Prüfung zur Industriekauffrau gekauft, mit dem Bereich KFZ und Ersatzteile. Da unser Unternehmen größtenteils auf Nutzfahrzeuge ausgerichtet ist, reichte ein KFZ-Buch nicht aus.
Es ist nicht einfach, ein sehr gutes Buch zu finden, welches den Laien strukturiert durch die einzelnen Themen begleitet.
Wie die Prüfung schlussendlich läuft, sei noch dahingestellt, doch mit diesem Buch bin ich auf alle Fälle perfekt vorbereitet.
Ich kann es auch jedem empfehlen, der sich einen tieferen Einblick in die NFZ-Technik verschaffen will.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Damedos
Format:Gebundene Ausgabe
Insgesamt ein sehr gutes und sehr lesenswertes Buch, das viel mehr als nur einen Einblick in die moderne Nutzfahrzeugtechnik gewährt. Das Buch ist flüssig zu lesen und geht doch oft recht in die Tiefe. Die vielen Bilder und Diagramme lockern die Lektüre auf und enthalten viele Zusatzinformationen. Wo mathematische Formeln zur präzisen Erklärung verwendet werden, sind diese ausführlich erläutert und dadurch gut verständlich. Ab und an sind technische Zeichnungen oder Diagramme nur knapp kommentiert und dadurch nur mit raten zu interpretieren. Einige Fotos weisen eine sehr starke Rasterung auf.
Die Themenabdeckung ist sehr breit, was natürlich teilweise auf Kosten der Detaillierung geschieht. Während diese Gewichtung für die Fahrmechanik, die Konzeption, Fahrgestelle, Aufbauten, Motor und Getriebe gut gelingt, wurde der Teil Elektrik und Elektronik leider vernachlässigt und nicht zeitgemäss überarbeitet und erweitert. Datenbusse und deren Einsatz sind auf einer einzigen Seite abgehandelt. (Hier liefert zum Beispiel Autoelektrik / Autoelektronik von Bosch eine exzellente Vertiefung).
Trotzdem finde ich das Buch sehr empfehlenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Nachdem ich bereits im Besitz einiger Bücher über KFZ-Technik im allgemeinen und einigen NFZ-Fachbüchern bin, habe ich mir nun interessehalber noch dieses gekauft. Das Buch ist aktuell (Ausgabe von 2002), von erfrischendem Ausdruck (nicht so trocken, wie man es vielleicht von einem Buch über Technik erwarten würde) und leicht verständlich geschrieben. Grundkenntnisse über Nutzfahrzeuge werden hier genauso behandelt wie gewisse Details, die für manchen in der Branche überaus wichtig sind. Dieses Buch ist schon jetzt mein absolutes Lieblingswerk zum Thema, ein Ratgeber für Beruf und Hobby zugleich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen optimal für Fachunterricht 10. Januar 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
im Buch ist alles was für den Unterricht als Nutzfahrzeugmechatroniker erforderlich ist. über das Buch kann ich den Unterricht optimal gestalten
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Gebundene Ausgabe
Schon einmal zu Beginn vorweg, auch wenn der Titel des Buches Nutzfahrzeugtechnik lautet, es behandelt lediglich Nutzfahrzeuge zur Lastenbeförderung. Darunter fallen vor allem Kastenwagen, Pritschenwagen, Kleintransporter und Lastkraftwagen wie zum Beispiel Sattelschlepper oder Lastzüge. Baustellen-, Flurföderfahrzeuge oder Ackerschlepper werden nicht direkt behandelt.

Das Buch behandelt auf rund 600 Seiten die grundlegenden Eigenschaften der Einzelsysteme und Komponenten der zuvor genannten Nutzfahrzeuge. Dabei kommt das Buch trotz der Seitenstärke enorm schlank daher. Es wirkt nicht so klobig wie beispielsweise das "Handbuch der Kraftfahrzeugtechnik" (ich besitze noch die erste Auflage) mit vergleichbarer Seitenstärke.

Das gesamte Werk eignet sich hervorragend als Nachschlagewerk für diesen Themenbereich. Es behandelt die Technik der Nutzfahrzeuge umfangreich und dies meiner Meinung nach vollständig.
Interessant an dem Buch ist, dass man dazu verleitet wird einfach (mal) darin zu blättern und die Komplexität von Nutzfahrzeugen zu erkennen. Durch zahlreiche Prinzipskizzen und aktuelle(!) Abbildungen wird der Inhalt unterstützt. Diese Skizzen und Abbildungen sind meiner Meinung nach sehr gut für Lehrveranstaltungen und zum Füttern der eigenen Studienarbeiten geeignet. Oft finden sich in Fachbüchern nur Abbildungen von Fahrzeugen, die bei weitem nicht mehr dem Stand der Technik entsprechen. Diese ist hier definitiv nicht der Fall. Auch die angesprochenen Themen entsprechen meist dem aktuellen Stand.
Das Buch beleuchtet auch regelmäßig die Aspekte zukünftiger Herausforderungen im Bereich der Nutzfahrzeuge.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar