Gebraucht:
EUR 4,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Nuevo Latino
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Nuevo Latino

3 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 40,93 4 gebraucht ab EUR 4,99

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (24. Mai 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Putumayo/Exil (Indigo)
  • ASIN: B0001XXBBQ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 148.554 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Mulata
2. El indio
3. Postales
4. El lado oscuro
5. Rainsong
6. Mi negra
7. Mi ultima voluntad
8. Presente permanente
9. Por que te vas
10. Manana
11. Original

Produktbeschreibungen

Neue Latin Grooves aus Barcelona, Bogotá, Buenos Aires: "Latin ist in", oder genauer gesagt, bleibt angesagt. Denn kaum eine Musiktradition ist so misch- und wandelbar wie Latin -- "Mestizo" eben. Um einen Panoramablick auf sämtliche Spielarten der neuen Latin-Sounds zu erhaschen, muss man global ansetzen. Genau dies tut Putumayo mit "Nuevo Latino": Handgemachter Latin-Rock verbrüdert sich mit Ska und Reggae, gesäuselte Bossa und pathetischer Tango umklammern die HipHop, Remix- und Club-Kultur.: Der Exil-Kubaner Raul Paz vereint Liebespoesie mit Rock, Los De Abajo aus Mexiko und Aterciopelados aus Kolumbien gewähren Einblicke in die Underground Szene ihrer respektiven Heimatländer. Beim spanisch-berberischen Globalista Kad Achouri treffen sich Jazz und Latin-Groove. Tango-Flair kommt zu clubbigen Ehren bei Federico Aubele und Acida, die New Yorker Mosquitos basteln transatlantisch an der Bossa. Der gute alte Latinrock mit Bluesreverenz findet sich bei Jarabe De Palo, mit einer launigen Disko-Coverversion meldet sich Landsmann Javier Álvarez. Reggae mit Latin-Lackierung zaubern schließlich ganz knallig Sergent Garcia, eher relaxt die Franzosen von Kana. NUEVO LATINO klingt für uns wie die ideale Ergänzung zu den beiden Putumayo Erfolgsalben Mo’ Vida und Latin Groove!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Beckhaus am 30. Mai 2004
Format: Audio CD
Die Tatsache, dass Lateinamerikanisch nicht nur im sehr klassischen Stil getanzt werden kann, sollte sich inzwischen herumgesprochen haben. Auch die Tatsache, dass Lateinamerikanische Musik inzwischen genauso weltoffene Musik ist wie zahlreiche andere Regionen der Welt vorgemacht haben, ist weitläufig bekannt, hoffe ich doch. Nicht zuletzt der überraschende Erfolg von La Vela Puerca in Deutschland's Ska, Reggae, Rock und Weltmusikszene hat das noch einmal deutlich unterstrichen. Grund für diesen Erfolg der "neuen Latinoszene" ist nicht zuletzt auch die Tatsache, dass viele ihrer Protagonisten sich längst international verbreitet haben. Natürlich haben die Lateinamerikanischen "Dependancen" insbesondere in Barcelona mit am neuen Sound gefeilt, aber auch auf dem fernen Kontinent brilliert die Szene inzwischen mit spannenden Stilelementen und neuen Rhytmen. Der brandneue Sampler Nuevo Latino vom umtriebigen Putumayo Label aus New York liefert eine ansehnliche Bestandsaufnahme insbesondere eben auch dieser einheihmischen Szene. Da spielen Französische Einflüsse genauso eine Rolle, wie Reggae und Ska. Club Sound und Remix-Kultur verbindet sich mit klassichem Tango. Nuevo Latino passt sich hervorragend ein in die lange Reihe von Veröffentlichungen von Putumayo, die eben genau diesen neuen Sound in unserer doch so kleinen Welt dokumentieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Oehri HALL OF FAME REZENSENT am 1. Juni 2004
Format: Audio CD
Immer wieder gern höre ich die Veröffentlichungen des Putumayo -Labels. Die Zusammenstellung von „Nuevo Latino" zeigt den Einfluss und die variablen Einsatzmöglichkeiten der Latin Music in anderen Bereichen wie Pop, Rock, Reggae oder Dance.
Hier finden sich Interpreten aus unterschiedlichen Nationen wie Cuba (Raul Paz), Los de Abajo(Mexiko), Jaraba De Palo (Spanien), Kana und Sergent Garcia (Frankreich), doch ist der Sound trotz aller unterschiedlichen Stile und Länder äußerst homogen und entspannt.
Egal, ob poppiger Latinsound, rhythmische Laidback-Grooves, entspannter Reggae, leichtfüßiger Bossa Nova, jazzige Sounds oder elektronischer Tango - ein interessantes und relaxtes Album zum durchgängigen Anhören.
Älteren Hörern dürfte noch der Titel von Javier Alvarez bekannt sein. Er covert elegant Jeanettes (nicht die Biedermann) netten Popsong „Por Que Te Fas" aus den 70ern (?).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Christine Hölbling am 23. Dezember 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Meine absolute LiebelingsCD dieser Reihe, leider Neu nicht mehr erhältlich. Hat auch jedem gefallen, dem ich sie gescheckt habe. Wer eine gebraucht bekommen kann, auf jeden Fall!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen