In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von 1 Nudel - 50 Saucen - neue Rezepte: Pastaglück für jeden Tag auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

1 Nudel - 50 Saucen - neue Rezepte: Pastaglück für jeden Tag (GU Küchenratgeber Relaunch ab 2013) [Kindle Edition]

Martin Kintrup
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 6,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Taschenbuch EUR 8,99  
GU Verlag
Willkommen im Leben
Hier finden Sie alle Ratgeber von GU auf einen Blick: Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlags.


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Kennen Sie jemanden, der keine Nudeln mag? Wir nicht! Nudeln machen satt und glücklich - kein Wunder, dass Pasta-Fans immer auf der Suche nach neuen Rezepten sind. Mit diesem Küchenratgeber bekommen sie reichlich Futter: Hier gibt es 50 Nudel-saucen für jeden Geschmack und jede Gelegenheit, egal ob Sie nur ruckzuck ein Pesto rühren wollen oder ausreichend Zeit haben, um einen Sugo zu schmoren. Wählen Sie zwischen kräuterfrisch oder sahnig-cremig, zwischen vegetarisch oder deftig-satt mit Fisch oder Fleisch. Saucen sind der Schlüssel zum Nudelglück und dabei ergeben sich lauter köstliche Beziehungsgeschichten: Spaghetti verbindet eine feurige Leidenschaft mit scharfem Kräuteröl, Bandnudeln erliegen dem exotischen Charme einer orientalischen Bolognese und asiatische Reisnudeln lassen sich gerne von Zitronengras-Ingwer-Sauce umschmeicheln. Für Nudel-Fans wird so ein Traum wahr - kein Tag mehr ohne Pasta!

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3557 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 64 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; Auflage: 3 (29. Oktober 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00FGFNFYW
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #51.570 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Die Liebe zu knackigem Gemüse und aromatischen Kräutern bekam Martin Kintrup bereits in die Wiege gelegt. Denn sein Vater - ein begeisteter Hobbygärtner - versorgte die Familie stets mit allerlei frischem Grün aus dem eigenen Garten. Da die Kochlust der Mutter jedoch im diametralen Gegensatz zur Ess- und Genusslust der Familie stand, lernte Martin schon früh in Eigenregie, wie sich aus Möhren, Kartoffeln und Co. schmackhafte Gerichte zubereiten lassen. Während des Studiums in Münster erweiterte er seinen kulinarischen Horizont durch die Arbeit in einem vegetarischen Restaurant und das Leben in der rein vegetarischen WG mit Bella, Henning und Simon. Seit 2004 schreibt er fleißig Kochbücher - mal vegetarisch, mal vegan, mal mit Fleisch, zum Teil preisgekrönt - und hat nach dem 20. Buch aufgehört mitzuzählen. Nach einigen Jahren in München lebt und arbeitet der freiberufliche Autor und Redakteur heute wieder in Münster. In seinem eigenen Garten holt er sich Inspiration für die kreativen, würzigen und kräuterfrischen Gerichte, die zu seinem Markenzeichen geworden sind.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen raffiniert bis ausgefallen 6. Oktober 2013
Von Norma
Format:Taschenbuch
Meine Meinung:
Bisher dachte ich immer dass mein Repertoire an Nudelsaucen gänzlich ausgeschöpft sei, aber seit diesem Buch ein Trugschluss. Martin Kintrup erwähnt es eingangs im Vorwort "Ein Teller voller Glück" und genau das ist es, was dieses Buch ausmacht, Pastaglück für jeden Tag.
Das Buch fängt mit einer kleinen Einführung in Sachen Pasta- Familie an. Verdrehte Nudelformen, aber auch Fäden und Bänder werden erklärt und deren perfekte Begleiter zur entsprechenden Saucen. Das Inhaltsverzeichnis ist untergliedert in Tipps und Extras, schnell gerührt, aus der Pfanne, Heiss geliebt und sanft geschmort. Fleischlose Rezepte sind durch ein kleines grünes Blatt am jeweiligen Rezept gekennzeichnet.
Es erwartet einen noch eine Seite, die die acht unzertrennlichen Freunde der Pasta vorstellt, wie zum Beispiel Tomaten, Pinienkerne oder auch Steinpilze. Zu jedem "Freund" gibts eine kleine Info, welche ich sehr interessant und aufschlussreich fand.
Weiter gehts mit einer Seite "Nudeln selbst gemacht" und "Basilikumpesto" , welches in Wort und Bild Schritt für Schritt erklärt ist.
Und dann ist man schon im Rezeptteil. Alle Rezepte haben tolle ansprechende Bilder, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Die Zutatenliste ist übersichtlich angeordnet, die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt. Bei manchen Rezepten findet man Varianten zum jeweiligen Rezept andere halten einen super tollen Tipp bereit.
Die Personenanzahl, die Zubereitungszeit und Nährwertangaben runden das ganze ab.
Das Register am Schluss ist nochmal alphabetisch in Rezepten und Zutaten geordnet, die vegetarischen Rezepte sind grün geschrieben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht süchtig 2. September 2013
Von maria
Format:Taschenbuch
Habe mir das Buch vor 3 Wochen spontan gekauft da mir das Rezept für die Bolognese ins Auge gesprungen ist. „Orientalische Bolognese“ Beinhaltet unter anderem Koriander, getrocknete Feigen und Berberitzen.
Mittlerweile habe ich 6 Salsa's, Pesto's, Sausen zubereitet und bin restlos begeistert.
Mache Angaben könnten genauer sein. Definiere „Handvoll Minzeblätter“ !?
Bei den Zeitangaben wurde wohl auch die Zeit bei einem Profi gestoppt. ;)
Spielt aber keine so große Rolle, da das Kochen einfach Spaß macht.
Zutaten sind die meisten überall erhältlich. Pul Biber oder Berberitzen habe ich im normalen Supermarkt nicht gefunden. Das sind aber echt die Ausnahmezutaten.
Die Zubereitung der Sausen bzw. Salsa's und Pesto's sind gut beschrieben. Schwierigkeitsgrad eher mittel.
Auf jeden Fall sind es keine 08/15 Sausen die man beim Lieblingsitaliener um die Ecke serviert bekommt. (Was nicht heißen soll der Lieblingsitaliener macht keine gute Sausen – ganz im Gegenteil).
In dem Buch sind einfach unglaublich interessante Kombinationen von Zutaten enthalten, auf die man so (als Laie) nicht kommen würde. z.B. Ingwer-Minz-Pesto. Hätte nie gedacht was für eine Geschmacksexplosion dass auf dem Gaumen ist.
Außerdem ist zu erwähnen, dass es viele (ca. 20) vegetarische Rezepte gibt, die besonders gekennzeichnet sind.
Ist jetzt schon mein Lieblings Pasta Sausen Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen OK, aber ohne echte Innovationen 25. April 2015
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch unfaßt tatsächlich 50 Rezepte, aber im Ernst, echte Innovationen suchte ich vergeblich. Alles Dinge, die in anderen Büchern in leicht anderer Form ebenfalls zu suchen ist. Bestimmt aber ein gutes Buch für Neueinsteiger, die keinen Grundstock an Rezepten haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super! 14. März 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Selbst für einen Küchenhorst wie mich, waren die Rezepte gut erklärt und leicht nachzukochen. Bin immer noch völlig begeistert! Das Buch ist zwar nicht dick, aber es finden sich eine Menge Rezepte, die man relativ schnell nachkochen kann. Auch sind die Zutaten nicht so ausgefallen, wie z.B Hasenmilch oder Himalayiasalz und sind somit in jedem Supermarkt zu bekommen. Das hat mir besonders gefallen! Also klare Kaufempfehlung!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super 15. Dezember 2014
Von Anna
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Dieses Buch habe ich als Weihnachtgeschenk gekauft und ich werde es mir aufjedenfall auch selber kaufen.

Es hat viele tolle und leckere Rezepte drin. Viele davon kannte ich gar nicht und ich freue mich jetzt schon auf das nachkochen.

Das Buch ist sehr schön aufgemacht und hat viele tolle Bilder und leicht verständliche Rezepte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden