Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,98 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

My Nude - VIEW Photography (Englisch) Gebundene Ausgabe – 1. September 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 56,42 EUR 19,90
3 neu ab EUR 56,42 8 gebraucht ab EUR 19,90

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


teNeues Shop
teNeues Shop
Besuchen Sie den teNeues Shop und entdecken Sie viele weitere Notizbücher, Blank Books, Post-Its und Journals.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: teNeues Verlag (1. September 2007)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3832792155
  • ISBN-13: 978-3832792152
  • Größe und/oder Gewicht: 25,6 x 20,1 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 94.841 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lichtschreiber am 14. September 2008
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der vorigen Rezension (Media-Mania) kann ich mich anschließen. Die Bilder sind durchweg ästhetisch, anspruchs-, geschmackvoll und technisch mit sicherer Hand ausgeführt. Die Reproduktion in dem fadengebundenen Hardcoverbuch ist ebenfalls gelungen, die Bilder werden großformatig präsentiert und können so - jedes für sich allein stehend - wirken.
Das Papier ist von guter Qualität, die Oberfläche ist glatt, feinporig und sehr homogen, so dass der gute Druck eine Entsprechung und Grundlage findet.
Der Verlag teNeues liefert wieder einmal ein Werk in gewohnt hoher, sehenswerter Qualität ab.

Am Ende des Buches sind die 10 am besten platzierten Bilder - basierend auf der Abstimmung der Nutzer der Stern-Photographiegemeinde - präsentiert, bevor es dann ganz am Schluss zum Einzelnachweis für jedes Bild kommt.

Einige der Bilder werden auf Doppelseiten präsentiert, was ich prinzipiell - auch wenn das ein oder andere Hauptmotiv dadurch leider genau im Falz liegt - stets sehr begrüße.

Bei zwei Bildern kann man - bei genauer Betrachtung - JPEG-Kompressionsartefakte und unzureichende Auflösung des Ausgangsmaterials erkennen. Das schmälert aber den guten Eindruck des Buches für mich nicht.

Wenn man einen (bleibenden, die Online-Gemeinschaft "View" des Stern ist flüchtig und der Inhalt hoch veränderlich; ein gelegentlicher Blick lohnt immer) Eindruck zeitgenössischer Aktphotographie mit Anspruch und Niveau und ohne nennenswerte technische Schwächen haben möchte, sollte man den Kauf dieses Buches auf jeden Fall erwägen.
Wirklich Perfekt wäre dieser Band für mich, wenn das Format noch etwas größer wäre und das volle DIN A4 umfasste.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Media-Mania am 17. März 2008
Format: Gebundene Ausgabe
In diesem Band wird auch wieder deutlich, wie falsch die Kritiker von Aktbildern doch oftmals liegen. An diesen Bildern ist nichts billig oder pornografisch, die Fotos zeichnen sich durch eine beeindruckende Ästhetik, Schönheit und Vielfalt aus. Mal begegnen dem Beobachter ein verschlafenes Dornröschen, eine zur Jungfrau Maria betende junge Frau in Lederstiefeln und Spitzenstrümpfen, Bondagebilder, Großstadtschluchten, Strandszenen, Körperdetails, unschuldige Blicke, verführerische Gesten, absichtliche Offenherzigkeiten oder zufällige Einblicke, man weiß nie, was einen noch erwartet ...

Durch die vielen verschiedenen Fotografen ist die Vielfalt der Bilder immens, ohne chaotisch zu wirken. Die Bilder verleiten den Betrachter dazu, innezuhalten, die Besonderheiten des abgebildeten Körpers und der Art der Darstellung zu erfassen, bevor er weiter zum nächsten Bild blättert. Nicht unschuldig ist daran natürlich der Abwechslungsreichtum, mal werden die Seiten von klassischen Aktposen geziert, mal ganz neue Wege beschritten. Manchmal ist der Akt offensichtlich, manchmal ist man so vom Bild fasziniert, dass einem die Nacktheit zunächst gar nicht auffällt. So bemerkt man die nackte Brust auf einem Körperdetailbild eines Bauches, der von einem Schriftzug geziert wird, zunächst gar nicht.

Die Fotos sind mal in schwarz-weiß und mal farbig gehalten, immer aber ist die Farbwahl genauso passend wie der Rest der Aufnahmeart. Es ist faszinierend, wie schön der menschliche Körper ist, wenn das richtige Auge hinter der Kamera ist und Momente und Ausdrücke gekonnt einfängt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von martin_assl am 12. April 2015
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Was da sogenannte Amateure als Fotos gebannt haben,
ist schon erstaunlich. Größtenteils hervorragende und sehenswerte Fotos.
Das war eine guter Kauf.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel Wahl am 23. Juli 2009
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
...und doch werden hier nicht nur nackte Menschen enthüllt - sondern auch alte Klischees: Früher hieß es immer, dass 80% der Aktfotos von Männern gemacht werden, die nackte Mädchen fotografieren. Dieses Buch scheint den Beweis dafür antreten zu wollen: Es sind nur wenige Frauen unter den Fotografen - und gar keine Männer unter den Modellen.
Davon abgesehen ist die Auswahl wirklich sehenswert. Es gibt noch viele Talente zu entdecken!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 10 Rezensionen
37 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
excellent figure studies 18. November 2007
Von Jon E. Reque - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
i own a fair number books that are collections of figure studies and use them for drawing projects since its difficult in a small town to find a model. this is one of the best due to the quality of the images and the variety of poses and models.
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Beautiful Girls. More Artistic Than Erotic. 10. Februar 2008
Von Joey Fisher - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Overall I'd say the photos are very "tasteful" and more artistic than erotic. They are made up of unique atypical angles, poses, and compositions. Being that the photos are all from different artists there is a huge variation in style, which is nice - hardly any pictures look alike.

Some nit-picks I have are:
*The models' names aren't given on the photo page, However, you can get them from the back of the book.
* A couple photos are spread across 2 pages that split the model on the seam in a bad way visually. This is a pet peave of mine - don't split the main focal point on a seam!
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Female figure, in wonderful ways 25. Januar 2008
Von wiredweird - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
This collection represents the best of a magazine's photo contest: present the best photographic nude. "Best" means as many different things as there are photographers, models, and cameras - that constraint hardly narrows things down.

I found a few trends here, all of which I liked. One trend I'll call the "scuptural." As on the cover photo, it uses all the flexibility of a superb athlete to align the vectors of a body's parts in ways that bring something new to the viewer. Muller (p.16), Schulz (p.44), and Doring (p.77) all capture camera angle and human figure in ways that cast beauty at the viewer long before they offer structural logic. Others, including Garbe (p.101) and Koltgen (p.27), create utterly literal abstractions from the play of curve and light. My favorites, though are just fun. Seeing a lady simply happy in herself (pp.15, 23, 64) or offering her physical presence as a statement of boldness (pp. 51, 32) carries a spirit that I find lovely.

As happens so often, the figures are all except one or two slim, twenty-ish, and Anglo in feature and figure. Don't get me wrong, they're beautiful (or at least pretty). I just want to know where all the other ladies went - and, whatever color, age, and shape, who the woman is inside the figure. That's just me wishing the book was different than it is, though. What it is offers visions from dozens of artists in appealing, un-challenging ways to see the female figure. The little bit of tie-me-up fetish stuff is ignorable, the rest is glorious.

-- wiredweird
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Disappointing... 11. Februar 2008
Von J. A. Edwards - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
I was disappointed with the images in this book; the cover image is by far the most interesting and the others just go downhill from here. I thought there was little creativity in the bulk of the poses or the technical composition of the final images. There ARE many photographic portrait masters out there and some EXCELLENT collections of artistic nudes; "My Nudes" simply fails to satisfy.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
The best nude photography book in my collection 1. September 2008
Von David Jimenez - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Now, I must admit, my collection is not terribly extensive, it is actually just about ten books long, but this one is without a doubt, the best I've gotten so far. Classy, enjoyable. The only thing against it is that it has little variety. But still, I like it a lot.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.