Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,19 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Nubien: Geheimnisvolles Goldland der Ägypter Gebundene Ausgabe – 21. April 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,90 EUR 12,00
2 neu ab EUR 9,90 3 gebraucht ab EUR 12,00 1 Sammlerstück ab EUR 15,00

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: Theiss, Konrad; Auflage: 1., Aufl. (21. April 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3806218854
  • ISBN-13: 978-3806218855
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 16,6 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 384.695 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Piotr O. Scholz lehrt an den Universitäten Innsbruck, Düsseldorf und Loblin. Er ist Autor mehrerer populärer Bücher zu kulturhistorischen Themen und gilt als einer der besten Kenner der Archäologie Nubiens.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Brigitte Ecker BA am 14. April 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Nubien, dem südlichen Nachbarland des Alten Ägypten wird zu Unrecht wesentlich weniger Beachtung geschenkt als Ägypten. Dieser Band behandelt den aktuellen Forschungsstand der Meroitistik und der Nubiologie. Behandelt wird die Geschichte bis zum Aufstieg Aksums.
Struktur
- Prolog
- Anfänge menschlicher Kulturen in Nordostafrika
- Beziehungen zu Ägypten
- Entstehung des Reiches
- Beziehung zum Neuen Reich Ägyptens
- Kuschitische Reiche
- Reich von Meroe
- Meroiten und hellenistische Welt
- Untergang Meroes und Aufstieg Aksums
Die Anmerkungen, eine ausführliche Literaturauswahl und der Bildnachweis runden den Band ab.
Der Band verfügt über ein sehr angenehmes Layout. Zahlreiche Aufnahmen, Pläne und Zeichnungen ergänzen den Text. Das Werk ist sehr verständlich geschrieben. Kenntnisse auf Matura/Abiturniveau sind erforderlich. Immer wieder sind durch Rahmen begrenzte Kurzinfos eingestreut. Der Schriftgrad des Literaturverzeichnisses ist leider zu klein. Leider fehlt ein Register.
Der Band bietet eine sehr brauchbare Einführung in ein leider sehr vernachlässigtes Thema. Er ist daher allen (angehenden) Althistorikern, Afrikawissenschaftlern und Ägyptologen sowie anderen an der Thematik Interessierten unbedingt zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 19. April 2009
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wer sich für die Geschichte Nubiens und der meroitischen Kultur interessiert, ist mit diesem Buch bestens bedient. Allerdings hat es recht wenige Farbfotos, ist aber bei diesem Preis durchaus nachvollziehbar. Ich bin mit dem Kauf restlos zufrieden, wenn man das Preis-Leistungs-Verhältnis bedenkt. Es wird viel über die Geschichte der alten meroitischen Köngisgräber und der Kultur berichtet und die ägyptische Zeit - also genau das, was der Titel verspricht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen