Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,79

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Now... Us! (New Version)


Preis: EUR 13,23 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
17 neu ab EUR 4,39 33 gebraucht ab EUR 0,01 1 Sammlerstück(e) ab EUR 3,99

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

No Angels-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von No Angels

Fotos

Abbildung von No Angels

Biografie

„Die No Angels waren gefährdet. Nicht nur wir als Sängerinnen, sondern dieses Wunder, das irgendwann mal entstanden ist, war gefährdet“, erklärt Lucy. 2006 treffen sich Nadja, Jess, Lucy und Sandy wieder und merken, dass sie es noch einmal gemeinsam versuchen wollen. „Wir saßen da, wie die kleinen Kinder. Wir waren aufgeregt und voller Freude“, ... Lesen Sie mehr im No Angels-Shop

Besuchen Sie den No Angels-Shop bei Amazon.de
mit 24 Alben, 12 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Now... Us! (New Version) + Elle'ments + Pure
Preis für alle drei: EUR 31,21

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (18. November 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Cheyenne Records (Universal Music)
  • Kopiergeschützt (Was bedeutet das?)
  • ASIN: B000079BBJ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 131.845 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. All Cried Out (Pop Version) 3:27Nur Album
Anhören  2. Still In Love With You (Single Version) 3:33Nur Album
Anhören  3. Something About Us (Latin Radio Edit) 3:06Nur Album
Anhören  4. Three Words 3:47Nur Album
Anhören  5. Let's Go To Bed (Single Mix) 3:15Nur Album
Anhören  6. Say Goodbye 3:33Nur Album
Anhören  7. Lovestory 3:35Nur Album
Anhören  8. Stay 4:10Nur Album
Anhören  9. Autumn Breeze 3:32Nur Album
Anhören10. 2 Get Over U 3:24Nur Album
Anhören11. Shield Against My Sorrow 3:26Nur Album
Anhören12. Anchor Your Love (Album) 3:38Nur Album
Anhören13. Now That We Found Love 3:33Nur Album
Anhören14. Like Ice In The Sunshine (Single Version) 2:57Nur Album
Anhören15. Come Back 4:02Nur Album
Anhören16. Daylight In Your Eyes (Big Band Version) 3:44Nur Album

Produktbeschreibungen

Orginal CD + Hülle, Gebrauchsspuren vorhanden, CD-Hülle hat Kratzer Kann Kratzer enthalten Mehr Infos auf Anfrage!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 19. November 2002
Format: Audio CD
Schon von dem ersten Album wurde eine zweite Version herausgebracht. Konnte man damals noch denken das die Angels wenig Zeit und Muße hatten um genug Material für ein vollwertiges zweites Album zu liefern, drängt sich doch jetzt der Gedanke auf, daß man einfach nur der Leute Geld einsammeln möchte. Denn schon wieder wurde das neue Album gleich ein zweites Mal aufgelegt mit drei neuen Songs. Und diese, wie auch schon beim Vorgänger, sind nicht alle wirklich neu. Wer eifriger Hörer, Sammler und Fan der No Angels ist, kennt zumindest zwei der "neuen" Lieder.
Ich halte das schlichtweg für Abzockerei und deswegen gibt es auch nur zwei Sterne (für die ansonsten ja ganz gute Musik). Warum bringen die dann nicht einfach eine EP heraus mit nur 3, 4 oder 5 wirklich neuen Stücken? Und dann für kleines Geld.
Ich wette, im nächsten Jahr kommt ein "Best of" Album heraus mit den besten Liedern aus beiden Alben plus "2 neuen"!!! Lachhaft...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Princess Miranda am 5. April 2003
Format: Audio CD
Die Neuauflage des zweiten Albums der No Angels hat einiges zu bieten. Neben einigen altbekannten Songs der Originalausgabe (die durchaus beweist, dass die Mädels nicht nur schön aussehen und Playback singen können), besitzt diese Ausgabe das Alison-Moyet-Cover "All cried out" in seiner Pop Version, "Still in Love with you" als Single Version, "Something about us" in einem neuen Latin Mix, den bislang nur als B-Seite veröffentlichten Track "Three Words", den Single Mix von "Let's go to bed" (produziert von Mouse T.) und "Daylight in your Eyes" in der Big Band Version als Vorgeschmack auf das Album "When the Angels swing". Gemeinsam mit den fünf eigenen Songs der fünf Engel, ergibt das eine interessante Mischung einiger Stile, die nicht nur das Fan-Herz begeistern dürfte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nekochan am 21. Juli 2003
Format: Audio CD
Eine wirklich gute CD von den (no) angels!!!
Ein guter Sound!!! Klingt total anders als auf ihrem ersten Album und ihrer ersten Single "Daylight".
Ihre STimmen sind unverwechselbar und viel ausgeprägter. Die No Angels haben ihren Sound und ihre Musik gefunden, sie schreiben sogar selbst songs und auf ihrem neuen album sind auch Songs von jeder einzelen drauf. Die besten Lieder auf dieser CD sind eindeutig "Say Goodbye" und "Autumn Breeze".
Ich finde diese CD sollte man kaufen wenn man ein Fan von den No Angels ist oder einfach Popmusik mit fröhlichem Einfluss mag.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. Januar 2003
Format: Audio CD
Wie ganz viele andere bands (anastacia, celine dion...) auch bringen die No Angels ihr Erfolgsalbum in einer neuen Edition auf den Markt! Ich würde mir die CD nicht kaufen, wegen lächerlichen 3 "neuen" Songs! Aber ich bin auch kein rießen Fan der 5 Engel und somit auch nicht die Zielgruppe für die Special Edition! Ich empfinde das Ganze nicht als Abzocke, nur wirkliche Fans die eh alles kaufen, kaufen dieses Album - viel Kohle wird sich damit nicht scheffeln lassen!
ich hab die erste Version des Albums und finde es echt klasse! Die 5 Engel haben viel aus sich gemacht und diesmal sogar mit eigenen Werken auf der Platte!
Deswegen empfehle ich allen die dieses Album noch nicht haben, es in der Special Edition zu kaufen, es lohnt sich auf alle Fälle! Wer Version 1 des Albums schon hat, braucht diese Edition nicht unbedingt! Mein Urteil: Nur für Sammler + wirkliche Fans interessant!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "finisiebeck" am 14. Januar 2003
Format: Audio CD
Nach dem mehr schlecht als recht gelungenen Debütalbum „Elle'ments" geben die Popstars einen überraschenden Nachfolger ab. „Now... us!" ist, wie schon am Titel zu erkennen, wesentlich aufmüpfiger als sein Vorgänger. Auch wenn sich die Engel immer noch an den Ehrenkodex einer Retortenband halten, sie werden erwachsen. Nicht nur, dass sie die vorgesetzten Songs immer besser interpretieren, nein, jetzt versuchen sie sich auch selbst als Songwriter und Komponisten. Diese ersten Schritte Richtung Selbstständigkeit hören sich zwar noch recht unbeholfen an, aber selbst eine Alanis Morrisette hat mal klein angefangen.
Das Album beginnt mit einem Cover des 80er Jahre Hits „All cried out", im Original von Alison Moyet: schöne Streicherarrangements, klare Linien und dazu eine Sandy Mölling, die seit dem Popstars-Camp auf Mallorca sehr an ihrer Stimme gearbeitet hat. Und das hört man! Für diese Mühen wird sie mit der Leadstimme und der Zuhörer mit ihren kräftigen Adlibs belohnt. Auch die anderen haben sich stimmlich weiterentwickelt, wie man auf der zweiten Singleauskopplung deutlich hören kann. „Still in love with you" besticht durch traurige Gitarrenriffs, sowie hohen Chillfaktor und ein Sommerfeeling, das sich selbst bei Minusgraden nicht verleugnen lässt.
Danach wird es spannend, das kraftvolle „Something about us" stammt aus Vanessa Petruos Feder. Leider ist auf dem Album nur die Latin Radio Edit zu hören, die man nicht mit dem Original vergleichen kann. Die Engel zeigen sich hier von ihrer teuflischen Seite, rechnen mit den Medien und ihren Kritikern ab. Die erste Single aus „Now... us!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden