Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 14,08

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 6,55 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

North & South (Langfassung) [2 DVDs]

Tim Piggiot-Smith , Brian Percival    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (77 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,65 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 19. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie weitere Literaturverfilmungen im BBC Literaturshop.

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

North & South (Langfassung) [2 DVDs] + Elizabeth Gaskell's "Wives and Daughters" [3 DVDs] + Elizabeth Gaskell's Cranford (3 Disc Set)
Preis für alle drei: EUR 68,28

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tim Piggiot-Smith, Lesley Manville, Daniela Denby-Ashe, Richard Armitage
  • Regisseur(e): Brian Percival
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen, Special Extended Version
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: KSM GmbH
  • Erscheinungstermin: 13. September 2010
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 230 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (77 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0034AH9AM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.814 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die britische Langfassung von North & South bietet in vielen zusätzlichen und verlängerten Szenen weitere Einblicke in das Leben in Helstone und Milton.

Die liebevollen und beindruckenden Szenen wurden aufwändig mit den Originalsprechern der Hauptdarsteller nachsynchronisiert. Der Film ist einzigartig bei der Auswahl der Darsteller, bietet ein fantastisches Drehbuch, einen hervorragenden Soundtrack und eine erstklassige Produktion.

Die junge Margaret Hale (Daniela Denby-Ashe) wächst ganz behütet im Süden Englands auf. Als Pfarrerstochter genießt sie einige Privilegien. Doch von einem Tag auf den anderen bricht ihr Vater Richard (Tim Pigott-Smith) plötzlich mit der Kirche und gibt seine Stelle auf. Der Familie bleibt nichts weiter übrig, als ihm in die nordenglische Industriestadt Milton zu folgen. Margaret kann sich mit der neuen Umgebung nur schwer abfinden. Die sozialen Unterschiede sind hier überdeutlich und sie kann das tägliche Elend der Arbeiterfamilien kaum mit ansehen. Deshalb entschließt sie sich, für diese Menschen zu kämpfen. Ihr erklärter Feind ist der Fabrikbesitzer John Thornton (Richard Armitage). Zunächst versucht sie noch, vernünftig mit ihm über die Verbesserung der Arbeitsbedingungen zu reden, doch er schenkt ihr kein Gehör. Trotzdem ist er beeindruckt von ihrem unbezähmbaren Temperament. Auch Margaret muss ihm Respekt zollen, als sie mehr über seine Vergangenheit erfährt, die ihn zu so einem rigorosen und scheinbar umbarmherzigen Mann gemacht hat.

Inzwischen wird ihr Kontakt zu den Fabrikarbeitern immer enger, die Menschen kommen mit all ihren Sorgen nun zu Margaret. Doch auch ihr teilt das Schicksal kein leichtes Los zu. Als ihre Mutter erkrankt und dem Tode nahe ist, würde sie ihr zu gerne einen letzten Wunsch erfüllen: Noch einmal ihren Sohn Frederick sehen. Doch der lebt in der Verbannung, seine Rückkehr nach England könnte für die ganze Familie gefährlich werden. Inzwischen nähern sich Margaret und John ein wenig an, um tatsächlich bessere Arbeitsbedingungen auszuhandeln. Doch ihr Verhältnis bleibt gespannt. Nun trifft es die junge Frau besonders hart. Kurz nach ihrer Mutter, verstirbt auch ihr Vater. Ein Freund der Familie, Margarets Patenonkel sorgt nun für sie. Bei einer gemeinsamen Reise in ihre südenglische Heimatstadt muss sie aber feststellen, dass sich auch hier einiges verändert hat. Sie fühlt sich auch dort nicht mehr zu Hause und vermisst ihre Bekannten in Milton. Doch was soll eine mittellose Frau nur machen? Genau jetzt zeigt sich das Schicksal wider gütig: Ihr Patenonkel will den Rest seines Lebens in Südamerika verbringen und überschreibt ihr sein Vermögen. Mit diesem Erbe kehrt Margaret nach Milton zurück, denn dort gibt es jemanden, der schon lange auf sie wartet.

Die Liebes- und Lebensgeschichte von Margaret Hale ist eine überaus gelungene und faszinierende Verfilmung. Die BBC hat mit dieser Produktion ein Stück Geschichte lebendig gemacht, denn Kulisse und Ausstattung dieses Vierteilers sind meisterhaft. Ein Fest für jeden Liebhaber des vergangenen Englands und eine Geschichte, die jeden Zuschauer berührt.

North and South
North and South
North and South
North and South
North and South
North and South

VideoMarkt

England in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Als ihr Vater, der protestantische Kirchenmann, aus berüflichen Grunden den Wohnort und die Position wechseln muss, landet die aus besten bildungsbürgerlichen Verhältnissen stammende, höchst selbstbewusste Margaret Hale aus Südlondon mitten in der derben Arbeiterwirklichkeit einer freudlosen Industriestadt in Englands rauhem Norden. Dort verliebt sie sich ausgerechnet in den arroganten, im Herzen jedoch philantrophischen Mühlenbesitzer Thornton.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
56 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandios 3. Februar 2012
Von Gerard B.
Format:DVD
Man benötigt nicht mehr als dieses eine Wort um diese Miniserie der BBC zu umschreiben, die 2004 entstand. Und damit möchte ich als erstes meinen Dank an die BBC aussprechen, denn selten findet man in der heutigen schnelllebigen Zeit noch solche Perlen der Filmbranche. Zum Glück sind die BBC und die englische Filmindustrie noch ein Garant für hochwertige Filme und unterlassen die ausbordenden und häufig eher lästigen bonbonartig daherkommenden Klischees der amerikanischen Filmbranche.

Zur Serie selbst kann ich sagen, wer die damalige Zeit, also den Zeitraum um 1855 schätzt, der wird mit dieser Serie aufs beste bedient. Leider muss ich gleich zu Beginn meiner Rezension einen Wermutstropfen ansprechen, der mir im Zusammenhang mit anderen Rezensionen zu dieser Serie aufgefallen ist. Die häufigen Vergleiche mit Pride & Prejudice" (Stolz und Vorurteil), ebenfalls von der BBC verfilmt, mit Colin Firth in der Hauptrolle. Meiner Meinung nach gibt es keinen Vergleich. Die Romane Jane Austens spiegeln einen früheren Zeitgeist wieder (Stolz und Vorurteil / anno 1813) und beziehen sich auf romantische Weise auf das Leben der englischen Adeligen und des Mittelstandes. In diesen Romanen wird auf sehr spezifische Weise humorvoll der Zeitgeist charakterisiert, doch Jane Austen nahm niemals für sich in Anspruch auch die Problematik der niederen Bevölkerung größer herausstellen zu wollen in ihren Romanen. Was ich übrigens sehr liebe, denn ein Jane Austen-Roman oder Film entfernt mich auf magische Weise vom eigenen, manchmal trostlosen Alltag und zaubert unweigerlich ein zufriedenes Lächeln auf mein Gesicht. Und hier sei auch gleich angemerkt, ich liebe Colin Firth als Mr.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Richard Armitage forever 21. Januar 2012
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Zu dieser Verfilmung wurde bereits alles gesagt, auch daß die Szene am Bahnhof zur damaligen Zeit nicht stattfinden konnte, man hätte eine Verhaftung riskiert. Trotz dieser harten Worte und obwohl sie im Buch nicht stattfindet, liebe ich diese Szene wie meine Vorredner vor mir, denn sie entspricht dem, was ein moderner Mensch als wunderbares Ende empfindet.

Der zweite und sehr viel wichtigere Punkt, der aber bisher noch nicht besprochen wurde, ist das Interview mit R. A. in den Extras. Dieser Schauspieler hat sich allein hier hundert von hundert Punkten verdient. Nicht nur daß er, wie viele Rezensenten vor mir richtig bemerkten, perfekte Arbeit im Film geleistet hat, er erzählt in den Extras, daß er den Roman von E. Gaskell noch vor dem Casting gelesen hat. Macht allein schon achtzig von hundert, denn - ganz ehrlich - wer macht das schon? Dann überzeugt seine bescheidene Art von dem Schock zu sprechen, daß er diese für ihn sehr bedeutende Rolle angeboten bekam - noch mal zehn Punkte. Den glücklichen Rest bringt die Auswahl seiner Lieblings-Szenen: Der Heiratsantrag, der Blick auf die wegfahrende Kutsche und die viel besprochene Bahnhofsszene, die er lächelnd als wunderbare Art bezeichnet, einen Nachmittag zu verbringen. Dieser Kandidat hat wahrhaftig die volle Punktzahl verdient. Hundert Prozent Genuß vorgetragen mit einer Baßstimme, die in Modulation und Timbre den geübten Bühnenschauspieler verrät. Richard Armitage forever !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
43 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach unglaublich schön 20. Juli 2011
Von Woodstock
Format:DVD
Ich habe diese Fassung jetzt schon zweimal angesehen und könnte sie sofort noch einmal ansehen. Eigentlich bin ich eher Jane Austen Fan und habe mir die DVD beim ersten Mal ausgeliehen. Ich war so in den Bann dieser Geschichte und vor allem der wunderbaren und auch äußerst ausgefeilten Charakteren gezogen worden, ich konnte kaum glauben, dass ich diese Verfilmung noch nie angesehen hatte.

Es ist anders als Jane Austen, aber steht deren Geschichten in absolut nichts nach. Ich muss sagen mir hat es gefallen, dass man hier viel mehr Hintergrund und Geschehen bekommt. Elizabeth Gaskell's Herangehen ist moderner, was man Jane Austen nicht verübeln kann, da sie früher gelebt hat. Dieser Film steht bei mir nun auf einer Stelle mit Pride and Prejudice...

Wie auch immer, es ist unglaublich schön und auf jeden Fall sehenswert! Allein Richard Armitage hat mich so fasziniert. Man fiebert in der Geschichte mit und es ist so gut gemacht. Vor dem Zuschauer entwickeln sich langsam die Beziehungen und Charaktere. Ebenso wie Margaret empfindet man Milton anfangs als "rather dull" und ist auch geschockt und misstrauisch gegenüber Mr. Thornton. All dies legt sich im Laufe der Handlung.

Einfach eine unglaublich gute Verfilmung. Weshalb ich es etwas unfair finde, ihr 3 Sterne aufgrund der Deutschen Fassung zu geben. ES tut mir leid, aber es ist selten, dass irgendein Literarisches Werk, oder ein Film in der Übersetzung bzw. in der Synchronisation überzeugt. Man muss es in Englisch sehen um wirklich die Qualität zu genießen. Allein schon um Richard Armitages wunderbare Stimme zu hören.

Das Buch ist bereits bestellt und da bin ich sehr gespannt.

Für den Film jedenfalls: eine absolute Kaufempfehlung!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen die richtige Wahl
Nachdem meine bisherige Version (Normalfassung) nicht mehr korrekt abspielbar war, hatte ich mich für diese Langfassung entschieden - und es nicht bereut! Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Corvus Corax veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ohne Worte...
....denn ich kann gar nicht beschreiben, wie toll ich diese Mini-Serie finde! Da passt einfach alles. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von BaghirasErbin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen gefaellt mir
Hat was mit downtown abbey gemein. Eine vollstaendige geschichte zum abtauchen in die vergangenheit, zeigt eine starke frau, die sich durchsetzt. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von M. Schwecke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schöne Bilder, romantische Geschichte und auch noch wissenwert
Die Geschichte ist schon toll. Ich habe die Teile im TV gesehen und wollte es dabei belassen. Aber als ich hier etwas von Lang-Fassung und Extras las... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Petra Pösniger veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Netter Film
In den Hauptdarsteller kann man sich mit seiner traurigen, zurückhaltenden Würde echt verlieben. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Heidemarie Stein veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Watt iss datt denn ?
Der Film ist definitv sein geld nicht wert !!!! total enttäuschend , alles vorraussehbar , schauspieler ok , story furchtbar !
Nicht empfehlenswert , versand alles oki
Vor 6 Monaten von Weber, Michael veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen kann nicht genug davon kriegen
eine wahnsinnig schöne reihe. ich habe es immer wieder geschaut, manchmal sogar 2 mal am tag. es wird einem nie langweilig! Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Denisa Alexandrescu veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen PRIDE AND PREJUDICE, aber anders!
Oft wird dieser Film hier mit PRIDE AND PREJUDICE verglichen. Aber er geht viel weiter. P&P. spielt im Paradies. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von classic Rosi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen I've seen hell, and it is white, white as snow...
...sagt Margaret, und gemeint sind damit die Baumwollflusen, die sich in den Lungen der Arbeiter festsetzen. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen North and South
Ich hatte mir die DVD aufgrund der guten Beurteilungen gekauft und dann aber einige Wochen liegen lassen. Als ich dann aber die beiden CDs angeschaut hatte, war ich begeistert!!! Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Sabelchen veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Langfassung North & South- lohnt sich die Anschaffung ? 3 13.02.2014
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar