Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Nordische Göttersagen Gebundene Ausgabe – 1. Januar 2007

4.9 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
 

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
Kunden haben auch diese verfügbaren Artikel angesehen

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Waldtraud Lewin wurde 1937 in Wernigerode im Harz geboren. An der Humboldt-Universität und der Freien Universität in Berlin studierte sie nach dem Abitur Germanistik, Theaterwissenschaften und Latein. Danach arbeitete sie erfolgreich als Opernübersetzerin, Dramaturgin und Regisseurin - zunächst am Landestheater Halle später am Volkstheater Rostock - bevor sie anfing zu schreiben. Das erste Buch von Waldtraut Lewin erschien 1973 und war sofort ein großer Erfolg. Von Anfang an galt ihr Interesse geschichtlichen Stoffe, so dass sie In kurzer Folge weitere historische Romane publizierte, die, mehrfach ausgezeichnet, zu den besten des Genres im deutschen Sprachraum gehören. Außerdem schrieb sie Rockopern, Krimis, Hörspiele, Drehbücher und Theaterstücke. 1978 machte sie sich als Autorin selbständig und schreibt seit 1995 schreibt auch Jugendromane. 1970 erhielt sie den Händel-Preis, 1978 wurde Waldtraut Lewin mit dem Lion-Feuchtwanger-Preis ausgezeichnet. Wenn die Nacht am tiefsten wurde vom Fachmagazin Bücher zu einem der drei besten Bücher für Leser ab 10 Jahren gewählt. Mittlerweile hat sie über 40 Bücher, manche zusammen mit ihrer Tochter, und zahlreiche Publikationen in Zeitschriften und Feuilletons in Tageszeitungen, Hörspiele, Reisebücher und Filmdrehbücher verfasst. Waldtraud Lewin lebt und schreibt in Berlin. Hier geht es zur Website von Waldtraut Lewin -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiert.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
In einer perfekten Zusammenstellung schafft es W.Lewin die nordischen Göttersagen für Laien zu erzählen. Die Sprache mit der sie das schafft ist angenehm zu Lesen und sehr leicht zu verstehen. Der Leser begleitet die Götter vom Anbeginn der Welt, der Entstehung von Ymir und der Weltesche Yggdrasil bis zu dem Finalen Kampf zwischen Gut und Böse, dem Ragnarök!

Perfekt zum leichten Einstieg in das komplexe Thema der nordischen Mythologie!
Kommentar 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe das Buch zu Weihnachten bekommen, weil ich mich mit der nordischen Mythologie vertraut machen wollte. Zuvor hab ich dieses Buch wegen derRezensionen hier auf amazon ausgewählt und wurde nicht enttäuscht!

Die Autorin gliedert die Geschichten in eine sinnvolle chronologische Abfolge von der Entstehung der Welt bis hin zu Ragnarök und dem, was danach geschieht.
Was mich gefreut hat: Manchmal gibt W. Lewin einen Kommentar in Klammern, um an eine schon einige Kapitel zurückliegende Handlung zu erinnern (man spart sich rückblättern und suchen nach "hier irgendwo stand es doch...") oder um eine Verwechslung der Protagonisten wegen Ähnlichkeit der Namen zu verhindern.
Sehr angenehm zu lesen, absolut verständliche Sprache und die Kapitellängen sind ideal als kleine Gute-Nacht-Geschichten vor dem Einschlafen (ob das auch für Kinder gilt, kann ich jetzt nicht beurteilen, aber für mich selber waren es immer schöne, kurze Leserunden zum Entspannen bevor man sich aufs Ohr haut)

Die Charaktere der Götter sind nachvollziehbar und glaubwürdig geschrieben, soweit das bei Sagengestalten und -handlungen eben möglich ist.
Und der Fokus liegt dabei tatsächlich auf den Göttern und nicht unbedingt auf den menschlichen Helden, was mir persönlich wichtig war, da ich eben von den Göttern lesen wollte. Die Nibelungensage ist enthalten, aber diese Version zeigt, inwiefern die alten Götter da ihre Finger mit im Spiel hatten - sehr interessant.

Alles in Allem ist das Buch absolut zu empfehlen für alle, die sich unkompliziert, gut verständlich und unterhaltsam über die nordischen Götter Odin, Thor, Loki und Co. Wissen aneignen möchten.
Würde ich mir wirklich wieder wünschen.
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Waldtraut Lewin liefer mit ihrem Buch "Nordische Göttersagen" ein schönes Werk zum Einstieg in die Welt von Odin, Thor und Co. Die Geschichten sich kurz und einfach verständlich, ähnlich wie Kindermärchen geschrieben. Gerade das ist es, was ein Laie (und auch evtl. Lesemuffel) brauchen um ein diese fantastische Welt einzutauchen. Für meinen Zweck, nämlich meinem Lesemuffel-Mann das Lesen und Bücher etwas schmackhafter zu machen und am Ball zu bleiben ;-)) und auch für mich perfekt!
Wer also ein schönen Einstieg in die Welt der nordischen Götter sucht abseits von Hollywood und Comic Thor ;-) der ist mit diesem Buch bestens bedient.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Also ich habe viele Bücher über griech. Mythologie etc.
Aber nun interessieren mich auch die nordischen Göttersagen und dieses Buch ist perfekt, für jemand der nur wenig über diese weiß.

Die Informationen werden in Geschichten verpackt und diese lesen sich sehr angenehm. Ich bin begeistert von diesem Buch und werde mich danach sicher noch weiter mit den nordischen Göttersagen beschäftigen.
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nachdem man sich anfangs eine Fakten und Grundlegendes beschrieben wird, kommt man zu den eigentlichen Geschichten, welche in einem angenehm zu lesenden Märchenstil geschrieben sind.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich mag die Nordischen Sagen, also wollte ich eine Lektüre dafür. Aber bitte eine in modernen Worten... Das Buch von Lewin über Göttersagen erfüllt genau das und macht Spaß, zu lesen. Schade, dass es nicht noch umfassender ist! Aber von Skabelsen bis Ragnarök sind wirklich alle wichtigsten Geschichten vorhanden. Man muss aber schon offen sein für Mythologie, sonst ist es wohl auch mit dieser einfachen Sprache eher einer Quälerei.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
In diesem Buch werden alle vorhandenen Sagen ind der Reihenfolge von der Entstehung der Götter- und Menschenwelt bis hin zu Raknarök erzählt. Alle Kurzgeschichten sind gut zu verstehen. Ein paar der Geschichten könnten sogar für etwas größere Kinder als Gutenacht-Geschichten verwendet werden.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Die einzelnen Sage/ Geschichten sind in Prosa erzählt und nehmen auch aufeinander Bezug. Sie sind gut und flüssig lesbar und man braucht nicht unbedingt Vorahnung über den nordischen Götterhimmel.
Man kann einige der Geschichten auch vorlesen oder etwas abgewandelt Kinder (kleineren Kindern) erzählen, Sie sind nicht gruseliger oder unheimlicher als die Märchen der Brüder Grimm.
Wer in die nordische Sagenwelt eintauchen will, kann getrost hiermit anfangen. Ich kann das Buch empfhelen.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen