Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 18,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Nordic Angels: Dt. /Engl. /Franz. (Englisch) Gebundene Ausgabe – Mai 2005


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 89,95 EUR 76,46
2 neu ab EUR 89,95 1 gebraucht ab EUR 76,46

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Edition Reuss; Auflage: 1., Aufl. (Mai 2005)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3934020313
  • ISBN-13: 978-3934020313
  • Größe und/oder Gewicht: 25,3 x 2,2 x 34,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 916.961 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

In this unique photobook, the Swedish photographer Gerth Sernelin treats us to three decades of erotic photography. Rarely has the beauty of the nude female body been so candidly documented. Constantly changing fashions are also evident in these photos. In the 1970s, most of the models still had largely untamed, natural pubic hair. In the 1980s, a trend toward trimming and shaving led to progressively shorter pubic hair in narrower patches. Finally, the smooth and entirely hairless pudenda became the new ideal of beauty in the 1990s. Sernelin shows us the most beautiful women in intimate portraits. These angels from the Far North couldn't be photographed more erotically!

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gerth Sernelin

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Hegewald am 31. Dezember 2005
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Offenbar der erste und einzige Band von Sernelin und was für einer. Mein Eindruck von Sernelin: Ein sehr professioneller, symphatischer und ehrlicher Auftragsfotograf, der völlig frei ist von den sonst so verbreiteten Genieallüren bei Aktfotografen.
Lassen viele Aktfotografen ihre Einleitungen von anderen Autoritäten schreiben und von ihnen ihre Einmaligkeit werbewirksam herausstellen, so greift hier der Fotograf selbst zur Feder. Eine umfassendere und informativere Einleitung des Fotografen selbst habe ich noch in keinem anderen Bildband gesehen. Sernelin schildert seinen beruflichen Werdegang, allgemeine Entwicklungen der Aktfotografie in diesem Zeitraum und bietet technische Informationen. Wir erfahren etwas über seine Modelle und seine eigenen fotografisch-ästhetischen Vorlieben und Abneigungen. Auf jedem Aktfoto in diesem Band steht das Jahr der Aufnahme und der Name des Modells.
Was die Bilder selbst angeht, so handelt es sich um Akte, freizügige Akte, Softcore- und Detailaufnahmen in einer Qualität, die dem Playboy nicht nachsteht. Dieser Bildband ist meine persönliche Nr.1
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 2. März 2006
Format: Gebundene Ausgabe
die engel aus dem norden sind eine erotische enttäuschung...das liegt nicht an den frauen, sondern an sernelin, dem photopraphen...er setzt seine models knall-bunt-direkt-poppig in szene und das ist langweilig..ohne jeglichen hauch von erotik und sinnlichkeit und magie...äähhnnn...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
... was insofern kurios ist, da ich mich Gerth Sernelins Sichtweisen, welche textlich jeden der drei Teile des Buches einleiten, nur anschließen kann; denn ich sehe dieses Thema genauso wie er auch. Gerth Sernelin bekennt sich als Rasurfan und hat keinerlei Berührungsängste zur sogenannten expliziten Erotikfotografie, steht jedoch andererseits auch zu dem Prinzip "leben und leben lassen".

Größtenteils gefallen mir die Frauen, welche auf den im Buch vorgestellten Fotos zu sehen sind; es sind übrigens nicht nur Blonde, wenngleich es mancher bei diesem Titel zunächst vermuten mag. Wer freilich darauf gehofft hat, vornehmlich blonde Frauen zu sehen, wird trotzdem keineswegs enttäuscht, denn sie sind allemal gut vertreten.

Insofern ist dem an dieser Stelle nicht viel mehr hinzuzufügen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michelle7 am 16. Dezember 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Although this is Swedish photographer Gerth Sernelin's first official photo-book, his work is well known to thousands, perhaps millions of men who grew up in the last quarter of the twentieth century. Gerth's nudes graced the pages of numerous men's magazines, inspiring an entire generation of men while also helping to secure the well deserved reputation that Scandinavian women have for extraordinary physical beauty.

In Nordic Angels we are presented with a 160 pages of mouth-watering nudes selected from archives that go back to 1973. This is a big, bold collection of color photographs that all fans of the nude will enjoy - but collectors of vintage erotica will absolutely have to have.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 2 Rezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Great book for those who are tired of todays shaven women. 1. Juni 2012
Von R. Stopher - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
This is a large strong hardcover book with a variety of models though some are in it for 3 or more pages.I like the natural hairy women unlike today where they want to shave it all off. There were enough hairy women in this to keep me happy with my purchase.
Great book 13. Februar 2014
Von bleedingmeblack - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
It shows a fantastic collection of nudes from different eras. I strongly recommend this book to anyone interested in nude photography.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.