Menge:1
Non Stop ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand mit DPD.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 24,67
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: skyvo-direct
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Non Stop

5 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 18,77 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 20. November 2012
EUR 18,77
EUR 4,42 EUR 3,97
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
24 neu ab EUR 4,42 8 gebraucht ab EUR 3,97

Hinweise und Aktionen


Tiga-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (20. November 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Play It Ag (Musikvertrieb)
  • ASIN: B009L6AZ2C
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 549.604 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Kindness - Swingin' Party
  2. Temple Traxx - 4E
  3. AFX - AFX Acid 04
  4. MKRNI - Humedad (DJs Pareja Remix)
  5. Tiga - Plush
  6. Audion - Cloth (Just A Couch)
  7. Duke Dumont - Street Walker
  8. Adam Marshall - Bass Tracking
  9. Marco Carola - 90's
  10. Bok Bok & Tom Trago - Lil Ma Bonus Beat
  11. Tiga - Track City Bitch
  12. Terence Fixmer - Inner Playground
  13. Romare - The Blues (It Began In Africa)
  14. Auntie Flo - Oh My Days
  15. Lula Circus - Once Upon A Time
  16. Tiga - The Picture
  17. Locked Groove - Keep Thorough
  18. The Giver - Duke Dumont
  19. Clouds - Cracks In My Face
  20. Blawan - 6 To 6 Lick
  21. Panda Bear - Surfer's Hymn (Actress Primitive Pattern Mix)
  22. Jacques Greene - Prism
  23. Gladio - Calligula
  24. K Alexi - Vertigo
  25. Aubrey - Spank Spank 2008
  26. Factory Floor - Two Different Ways
  27. Crash Course In Science - Flying Turns
  28. A Homeboy, A Hippie & A Funki Dredd - Total Confusion (Heavenly Mix)

Produktbeschreibungen

28 choice cuts, including Audion, Auntie Flo, Panda Bear and Factory Floor, among many more, have been expertly cut, skewed and sewn together by Tiga to create a very unique mix.

The album features an exclusive new Tiga track 'Plush' and includes 'The Picture', recently released via Crosstown Rebels for their anniversary / 100th release, and 'Track City Bitch', an early preview of new material.

"This is the first mix I've done that embodies the ethic of 'Tempos Without Borders', starting out around 108 BPM before ultimately arriving at 126, the mythical 'Golden Rectangle' of tempos. In addition to marking the debut of my latest single, 'Plush' (co-produced with Matthew Dear), the CD also features a ton of exclusives from my label, Turbo Recordings, making it a crystal ball through which you can glimpse the music-encrusted future I call now.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Tiga, den die meisten sicher noch von Tiga&Syntherius mit ihrer Interpretation des Titels „Sunglasses at Night“ kennen dürften, hat 2012 eine neue Compilation heraus gebracht. Mit seinen Alben und Eigenproduktionen bin ich nie richtig warm geworden, da mir diese einfach nicht gefallen haben. Doch seine Mixcompilations für die DJ- Kicks Reihe und die Doppel- CD „Mixed Emotions“ haben es mir angetan und laufen seit ihrem Erscheinen immer wieder in schwerer Rotation in meinen Musikabspielgeräten. Nun erschien Ende 2012 mit Non Stop der neueste Mixcompilationwurf des Kanadiers, bei dem man sich überzeugen kann, dass er es immer noch drauf hat. Zwar nicht ganz so gut, wie bei den schon genannten Compilations, aber immer noch gut genug für ein paar wunderbare Abgeh- und Gänsehautmomente, dessen man bei seinen Mixen nie satt wird. Eingeleitet mit einem sehr schunkeligen Swingin‘ Party von Kindness geht danach die Abfahrt auch schon langsam los, um in immer höheren Wogen der Ekstase entgegen zu fiebern. Dabei „plätschern“ zwar ab und zu ein paar zu ruhige Sachen hinein, aber diese lassen einen wenigstens kurz verschnaufen und stören deshalb auch nicht. Wie man es von Tiga kennt, ist das Ganze hochwertig gemischt und wirkt trotz der kurzen Laufzeit, die manche Titel in dem Mix haben, nicht abgehackt oder Stakkato-mäßig runtergeleiert. Er kann es meiner Meinung nach immer noch und darf auch gerne noch mehr solche Mixcompilations nachschieben. Ich hätte nix dagegen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden