12 Angebote ab EUR 3,51

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Non-Fiction


Erhältlich bei diesen Anbietern.
11 gebraucht ab EUR 3,51 1 Sammlerstück(e) ab EUR 14,95

Black Sheep-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Black Sheep-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Produktinformation

  • Audio CD (3. Januar 1995)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Mercury (Universal Music)
  • ASIN: B000001E5U
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 231.199 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Non-Fiction Intro
2. Autobiographical
3. B.B.S.
4. City Lights
5. Do Your Thing
6. E.F.F.E.C.T.
7. Freak Y'all
8. Gotta Get Up
9. Let's Get Cozy
10. Me And My Brother
11. North South East West
12. Peace To The Niggas
13. Summa Tha Time
14. We Boys
15. Who's Next?
16. Without A Doubt
17. Non-Fiction Outro

Produktbeschreibungen

Rezension

Wer bisher über die New Yorker Formation BLACK SHEEP nachdachte, hatte auch gleich A TRIBE CALLED QUEST im Sinn. Aufgrund ihres hervorragenden Debüts im Jahre 1991 wurde allerorts schnell der Vergleich zitiert. Über drei Jahre sind nun vergangen, und der Ruf von damals lastet noch auf den beiden "schwarzen Schafen" Dres und Mister Lawnge. "Non-Fiction" erinnert streckenweise durchaus an die "Low End Theory" von ATCQ. Auch wenn sie einiges von der Leichtigkeit ihres Debüts eingebüßt haben, ist gleichwohl ihre Vorliebe für Jazzfragmente und ihre Art des Erzählens erhalten geblieben. Ihre Native Tongue-Wurzeln und ihre Jazzvorlieben versuchen sie auf "Non-Fiction" in Hardcore-Beats einzuarbeiten, was in Stücken wie "City Lights", "Freak Y'All" oder "E.F.F.E.C.T." auch gut gelingt. Doch manchmal scheinen die Stilmittel auseinanderzustreben, und der ominöse "flow" bleibt aus. Dazu muß aber gesagt werden, daß die CD mit einer Spielzeit von über 75 Minuten und insgesamt 17 Stücken quantitativ ungewöhnlich voluminös ausgestattet ist. In Anlehnung an die Hardcore-Beats verwenden BLACK SHEEP einige Mühe darauf, ihre "street credibility" zu beweisen. Andererseits haben sie nicht verlernt, wie gute Partymusik zu klingen hat, und liefern mit "North South East West", "Summa The Time" und "Without A Doubt" einige todsichere Partykracher ab. Fazit: durchwachsen, Licht und Schatten.

Jan Wölffel / Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- INTRO


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "slacker99bo" am 17. Oktober 2005
Format: Audio CD
Sehr sehr fettes Oldschool Album von Black Sheep.
Leider ist das Album damals wohl so'n bisschen untergegangen.
Kann ich nicht verstehen da das Album sich zwar etwas mehr als der Vorgänger an den damaligen vorherrschenden Rap-Sound angepasst hatte, aber trotzdem ganz starke Texte und Beats hatte...
Sind so einige Party-Hits drauf! Kaufen & hören!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen