Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Nokia N95 - 24k Classic Gold and Diamonds


Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Schmuck-Geschenkideen
Entdecken Sie ausgewählte Schmuck-Geschenkideen zu Weihnachten. Weitere Schmuck-Angebote und -Aktionen finden Sie hier.
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.



Hinweise und Aktionen

  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.

  • Branding: Finden Sie hier wichtige Informationen über Netzbetreiber-Brandings. Hier klicken.

  • Der neue Telekom-Shop: Informieren Sie sich über alle Vorteile des Telekom-Netzes, die bei Amazon erhältlichen Tarife und über weitere Themen der Telekom. Hier klicken

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Handys und Tablets gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.

Details

Schmuckdetails
Marke Continental
Stempel 925-Sterling
Metall sterling-silver
Modell 5053045115920

Produktbeschreibungen

The revolutionary flagship Nokia N95, bursting with multimedia goodness and every conceivable technical innovation, is now available through Continental Mobiles as only we know how. A smooth 24k yellow gold front panel encrusted with 4.42ct of brilliant-cut, VS1 quality, colour G-H, naturally mined diamonds, each hand-set and tailored by our craftspeople for your delight. This piece is a true statement of luxury and extravagance. Technical excellence combined with the brilliance of natural diamonds.

Produktinformation

  • Modellnummer: 5053045115920
  • ASIN: B005OUU7SQ
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 20. September 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 654.000 in Schmuck (Siehe Top 100 in Schmuck)

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Julian am 30. August 2013
Sie kennen es sicherlich: Man reist von der Sommerresidenz in Saint Tropez zum Apartment an der 5th Avenue, hat es sich im Privatjet gemütlich gemacht, der Champanger ist gekühlt, die Havanna entzündet. Was fehlt noch zum vollkommenen Glück? Richtig, das diamantbesetzte Nokia N95 aus Gold!
Dank Internetfunktion können sie unterwegs jederzeit die Aktienkurse überprüfen und diese gegebenenfalls sogar selbst dirigieren. Egal ob beim gemütlichen Plausch mit Diktatoren, Verhandlungen mit dem US-Präsidenten oder dem Ordern einer größeren Menge Kokain für das nächste Treffen der internationalen Finanzelite:
Mit diesem Schmuckstück machen sie in allen Alltagssituationen eine gute Figur!
Erfreuen sie sich an dem Wissen, dass um die Diamanten, die ihr Unikat zieren, mehrere Kriege geführt wurden. Dieses (selbstverständlich abhörsichere) Produkt überzeugt durch seine schlichte Eleganz und sein stilvolles, Auftreten.
Überzeugen sie sich selbst! Zücken sie beim nächsten Einchecken im Burj al Arab demonstrativ dieses exquisite Juwel. Die Aufmerksamkeit des Saales wird ihnen gehören!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
59 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dvd-Nerd am 8. Juli 2013
Das Nokia N95 in der 24K Classic Gold and Diamonds Ausführung war der Kracher auf dem letzten Govenors-Ball.
Was haben die Investmentbänker und Zentralbankangestellten gelacht, war doch an dem Handy eindeutig erkennbar, dass ich als Proletarier verkleidet war! Was für eine Gaudi!

Allerdings kann ich mich meinen geschätzten Vorrednern nicht anschließen, als Zweithandy kommt diese Zumutung nicht in Frage. Sowas kann auch nur jemand sagen, der keine Goldmitgliedschaft im Havercamp Country Club hat. Nicht einen Schritt über die Türschwelle würde ich mit einem entsprechenden Utensil wagen, in der Clubbar würde mir Chefmixer James nicht einen "Bitter Truth Dried Fruit Bitters" einschenken.

Familiär gesehen war die Anschaffung allerdings eine Katastrophe.

Eine Weile hatte ich überlegt, das Handy meinem 4 jährigen Sohn Edward Constantine Pennyworth Alfred von und zu Kniggerborg Jr. zu geben, allerdings konstatierte dieser unmittelbar mangelnde Vaterliebe und Geschmack, sein entsprechendes Anwaltsschreiben ist heute mit der Post angekommen. Was habe ich mir auch dabei gedacht, ihn nicht zu "Siezen".

Meine Frau befürchtet seit der Anschaffung, dass mir der mit Gold versetzte Kaviar zu Kopf gestiegen ist, aus Furcht vor einer ansteckenden Hirnkrankheit diniert sie seit letzter Woche nur noch im Westflügel, mein Butler James versicherte mir aber, dass es ihr gut gehe.

Alles in allem empfehle ich die Anschaffung allen, denen der Schalk im Nacken sitzt, für einen solchen einmaligen Abend durchaus überlegenswert.
Kaufen sie aber in Kombination direkt einen entsprechenden Safe (ich empfehle hier den Panzergeldschrank Royal E 558) um das Handy danach vor neugierigen Blicken der Polomitspieler zu verstecken!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
45 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schalkerfriese am 2. März 2013
Wenn's nicht 10000 € unter Ladenpreis wäre,hätte ich's mir überlegt.
Allerdings hält das Handy auch einen kleinen Sturz auf meinem Carrara-Marmorboden aus.
Ist also recht robust. Sieht allerdings dementsprechend auch etwas klobig aus.
Zu technischen Details kann und will ich nichts sagen.
Dafür gibt es im finnischen Espoo Spezialisten,die das besser können.
Da ich noch eine Prepaid-Karte in meinem Wüsteneisenholzschrank gefunden habe,
werde ich das Gerät,wenn überhaupt,nur zum telefonieren nutzen.
Durch kostspieliges surfen im Internet wäre das Restguthaben sonst zu schnell verbraucht.
Na ja,eigentlich ein Staubfänger,aber als Ersatzhandy völlig in Ordnung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mike der Einkauf-Junkie am 9. Juli 2014
Seltsam aber wahr, denn es geschieht gar Unheimliches. Meiner einer ist wirklich kein Weichei, denn ich habe mein verhaltensgestörte Wesensart durch unzählige Stunden vorm (und auch hinter dem) DVD- Player geradezu gestählt. Tausende...ach was Millionen von Zombie-Filmen und perver...öghl...diverse Splatter-Streifen können euch da ein Lied von singen.

♩♪♫♬.....Lalala, Juppheidi... (und Erika auch)...geididieeee und Trallalalaaaaahaa.....♩♪♫♬

Sodelle nu aba genug mit den hochgeistigen Genüssen und ab geht’s ans EINGEMACHTE!!!

►►► VORBEREITUNGS-PHASE: ◄◄◄

✪✪✪ Modem36k vs. Nokia N 95 14k: ✪✪✪

Ersma gab es Probleme, wie kann es denn auch anders sein. Wollte den direkten Vergleich ziehen unter streng wiesenschafflichen Gesichtspunkten. Also die optimale Ausgangsbasis für diese Fallstudie vorbereiten. Doch hier hat mir leider der böse, böse Hersteller einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht. Denn ich konnte kein Modem14k finden...SAUEREIIIIIII!

Also musste es auch anders gehen. Dank meiner genauen Berechnungen (genauerererer gings echt nimma) und der manipulativen Situations-Mattelmatik konnte ich das Problem lösen und einen vernünftige Ausgangsbasis für den Feldversuch schaffen!

►►► DIREKTER VERGLEICH: ◄◄◄

Glasklarer Sieger isch dat Trumm von Nokia. Es sieht auf jeden Fall besser und gesünder aus. Das Modem ist aschgrau und das Nokia-Teil glänzt und funkelt wie ein polierter Affen-Ar...mband!

►►► TEST-PHASE: ◄◄◄

So stand ich oben... tausend Stockwerke hoch auf dem Dach eines Wolken-Zerkratzers. In der linken Hand das Modem36k und rechts das Nokia14k.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen