Handy-Ratgeber

16 Angebote ab EUR 17,90

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 2,00 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Nokia 6230 Handy graphit
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Nokia 6230 Handy graphit

von Nokia

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 111,00 13 gebraucht ab EUR 17,90 2 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 49,00
  • Integrierte Kamera für Video- und VGA- Fotoaufnahmen
  • TFT-Aktivmatrix- Farbdisplay mit 65.536 Farben
  • Video- und Audio- Streaming
  • Kabellose Bluetooth Verbindungen
  • Integrierter Music-Player (MP3/AAC)

Jetzt vorbestellbar: Alle Smartphone-Neuheiten vom MWC 2015
Entdecken Sie die neusten Smartphones von Samsung, Sony, HTC, Nokia und vielen mehr. Zu den Neuvorstellungen

Hinweise und Aktionen

  • Branding: Finden Sie hier wichtige Informationen über Netzbetreiber-Brandings. Hier klicken.

  • Der neue Telekom-Shop: Informieren Sie sich über alle Vorteile des Telekom-Netzes, die bei Amazon erhältlichen Tarife und über weitere Themen der Telekom. Hier klicken

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Finden Sie hilfreiche Informationen und diverse Ratgeber zu unseren Produkten in den Bereichen Baumarkt, Heimwerken, Elektro- & Handwerkzeuge, elektrisches Gartenwerkzeug und mehr in unserem Ratgeber Heimwerken.

  • Alles für Hase, Hamster & Co.: Entdecken Sie Hasenställe, Freigehege, Spielzeug, Snacks und Futter im Kleintier-Shop


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 2 x 4,4 x 10,3 cm ; 95 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 440 g
  • Modellnummer: 6230/GP
  • ASIN: B0001ZE4Z6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 30. März 2004
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (35 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Multimedial. Das Nokia 6230 Mobiltelefon hat eine integrierte Digitalkamera für Video- und VGA-Fotoaufnahmen. Fotos und Videoclips können Sie in einer Multimedia-Mitteilung oder per E-Mail direkt vom Mobiltelefon aus versenden. Dank des XHTML-Browsers lassen sich Internet-Inhalte in hoher Qualität auf dem großen Farbdisplay (65.536 Farben) darstellen. Effizient. Das Nokia 6230 ist ein effizienter Partner für Ihre geschäftliche Kommunikation. HSCSD und GPRS (auch über EDGE) ermöglichen schnelle Datenübertragungen und einen komfortablen mobilen Zugriff auf E-Mails und Internetinhalte. Dank der integrierten 32-MByte-MMC- Speicherkarte (Multimedia Memory Card) können Sie z. B. Notizen, E-Mails und Multimedia-Mitteilungen komfortabel verwalten.

Professionell.

Das Nokia 6230 Mobiltelefon sorgt mit seinen praktischen Funktionen und dem umfangreichen Kontakt- und Terminmanagement dafür, dass Ihr beruflicher und privater Alltag immer professionell organisiert ist. Sie können zum Beispiel Konferenzgespräche mit bis zu fünf Teilnehmern führen und gleichzeitig Notizen machen - das Nokia 6230 beherrscht Multitasking. Wenn Sie gerade in einem wichtigen Gespräch sind, informieren die aktuellen Erreichbarkeitsfunktionen des Kontaktver- zeichnisses Ihre Anrufer, wann Sie wieder telefonisch erreichbar sind.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 16. April 2005
Das Nokia 6230 ist auf dem besten Weg ein Klassiker ähnlich den Business-Vorgängermodellen Nokia 6150 und 6310i zu werden.
Die Menüführung kennt man bereits - selbst mit den Features Video, Foto und Multimedia kommt man als relativer Multimedia-Neuling gut zurecht, auch ohne zuvor ein eingehendes Studium der Anleitung abgelegt zu haben. Wenn man sich dann doch der Benutzeranleitung widmed: diese ist klar und verständlich gestaltet, ein nettes buntes Büchlein, das man selbst als Benutzerhandbuch-Muffel gerne zur Hand nimmt.
Mails schreiben und Abrufen - kein Problem, man freut sich über die einfache Konfiguration. Achtung, allerdings das service muß vom provider bzw. der SIM card unterstützt werden. ( Mit meiner prepaid card desselben Betreibers wo ich meinen Business Vertrag habe, funktionierten MMS und Mailservice nicht! i.e. t-mobile )
Bei all den vielen neuen Zusatzfeatures ( Radio, Video, Fotoapparat, MP3-Player) hat mich vor allem die lange Akkuhaltbarkeit gewundert und erfreut, obwohl die tatsächliche Leistungsfähigkeit erst nach mehrmaligem Be-und Entladen beschrieben wurde.
Die Fotos - selbst am PC betrachtet, haben gute Qualität, wenngleich sie es nicht mit denen der zurzeit handelsüblichen Digi-Kameras aufnehmen können, aber das soll wohl auch nicht der Zweck sein. Ganz anders Radio und MP3Player - diese haben mich in der Qualität dermaßen begeistert - vor allem in Zusammenhang mit den mitgelieferten Kopfhörern, daß ich gleich eine 1GB MMC card geordert habe - die das Nokia 6230 sofort erkannt hat und mit meinen MP3 Favorites bespielt habe. Nicht, daß das das "aus" für meinen MP3 Player wäre aber er hat starke Konkurrenz bekommen....
Abgesehen von der mittleren Kipptaste die etwas gewöhnungsbedürftig ist - wie von anderen Rezensenten beschrieben, viel Lob in's Nokia Lager, das muß die Konkurrenz erst bringen....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
113 von 123 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 3. April 2004
Hi, Ich habe lange auf ein solches Handy gewartet, welches mein leider veraltetes Nokia 6310i ablöst. Und jetzt endlich ist es da: Es sieht dezent und elegant aus und hat all die Funktionen wie Bluetooth, Infarot, Kalender ,etc., die ich schon am 6310i so geschätzt habe. Es hat weiterhin eine sehr gute Kamera und sogar das Display ist verdammt scharf (Bilder sind tadellos). Das Disply ist auch von der Größe genau richtig: groß genug um alles übersichtlich darzustellen, aber nicht zu riesig(wie beim 6600), sodass der Akku wesentlich länger hält. Ich hab das Handy seit drei Tagen, und trotz ständigem Ausprobieren und drücken, sind immer noch 2 Akkustriche vorhanden. Das kommt an die Leistung des 6310i ran!
Das Handy liegt wesentlich besser in der Hand als alle anderen Handys mit diesem Funktionsumfang wie Sx1 und 6600. Die Tasten sind tadellos, und auch der Navikey lässt sich nach kurzer Eingewöhnung gut bedienen. Man kann auch MMC Karten in das handy tuen, und kann das Handy als USB-Stick benutzen.
Was mich überrascht hat: Sogar die Mp3's haben über die Lautsprecher und Kopfhörer eine tadellose Qualität.
Wie dem auch sei, ich kann das Handy jedem emphelen, der mal wieder was "Richtiges" will.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Schmidt am 15. Juli 2004
Verifizierter Kauf
Als Nokia-Fan habe ich lange gesucht und gewartet und mich schliesslich für das 6230 entschieden.
Die Kamera liefert passable Bilder und ersetzt bei mir mehr und mehr die echte Digicam. Mit zusätzlichem Speicher ist Viel-Knipsen kein Problem.
Das eingebaute Radio klingt sehr gut und bringt mehr Sender rein als manches andere Radio, nur dass man immer die Kopfhörer als Antenne anstecken (und dafür dabeihaben) muss ist nervig.
Bluetooth funktioniert besser als bei alten Modellen, aber damit eine Verbindung herzubekommen ist zumindest bei meinem Computer ab und an mal ein Problem. Die PC-Suite funktioniert zuverlässiger per Infrarot.
Der MP3/AAC-Player ist gut implementiert, und mit aktiviertem Lautsprecher kriegt man eine recht ordentliche Lautstärke. Nur die Auswahl des Musik-Verzeichnisses auf einer Speicherkarte ist bei mir manchmal heikel.
Der Navigationsknopf ist etwas gewöhnungsbedürftig, da die mittlere Auswahltaste einen schlecht definierten Druckpunkt hat, ansonsten ist die Verarbeitung des 6230 aber ausgezeichnet. Wie lange die Kamera-Linse aber unverkratzt bleibt weiss ich nicht.
Die "Business-Funktionen" wie Kalender, WAP, GPRS, eMail, ... funktionieren super und sehr intuitiv. Überhaupt ist die Menüführung für die gebotene Vielfalt an Funktionen fantastisch.
Die Software ist in ihrer aktuellen Version wohl noch nicht so 100%ig stabil, bei mir ist das Handy in den ersten paar Tagen beim Ausprobieren 3x komplett abgestürzt.
Das Display macht einen tollen, großen, kontrastreichen Eindruck, sobald aber die Beleuchtung ausgeht, kann man gar nichts mehr erkennen, so dass man häufig die Tastensperre deaktivieren muss um zu sehen ob sich was getan hat.
Alles in allem aber für das Preis-Leistungsverhältnis ein optimales und wunderschönes Handy, das ich nur empfehlen kann!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tinki9 VINE-PRODUKTTESTER am 4. August 2009
Das Nokia begleitet mich jetzt seit 2004. Damals war es noch recht neu und in der Qualität nicht viel schlechter als die neuesten Handys zu der Zeit auf dem Markt. Ich habe mich für Nokia entschieden, weil ich mit der Menüführung seit Jahren vertraut bin und weil die alten Ladegeräte auch auf das neue Handy passten.

Eine Kamera brauchte ich nicht. Die Qualität ist auch wirklich schlecht. Aus heutiger Sicht betrachtet sogar total unakzeptabel. Wichtig war mir hingegen der Terminplaner und die Möglichkeit Notizen anzufertigen. Das ist recht gut gelungen in dem Handy. Auch sonst hat es nicht so viel Schnick-Schnack.

Das Handy ist jetzt 5 Jahre alt und ich ersetzte es durch das gleiche Handy, nur eben unbenutzt. Es läuft immer noch einwandfrei, aber das Display und das Cover haben im Laufe der Jahre erheblich gelitten. Es ist oft runtergefallen, hat in Hosentaschen um Platz mit dem Schlüssel gekämpft, heiße Autos überstanden und auch unzählige sms geschrieben. Die Tasten laufen immer noch einwandfrei und auch den Kippschalter, an den ich mich gewöhnt habe, läuft problemlos. Ich wollte es eigentlich benutzen, bis es kaputt ist, aber es scheint unkaputtbar zu sein. ;-)

Das einzige, was im Laufe der Jahre negativ aufgefallen ist, ist das die Speichermöglichkeiten zu klein sind. Fotos und Filme habe ich ja nicht gebraucht, aber das Wörterbuch und den Kalender habe ich voll bekommen. Das war manchmal ärgerlich und das ist mir einen Stern Abzug wert.

Heute braucht man so ein Handy nicht mehr neu kaufen. Es gibt bessere Qualität für wenig Geld. Insgesamt war es aber ein super Kauf und das Geld war prima angelegt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen