Gebraucht:
EUR 15,90
+ EUR 4,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von handys-aus-eimeldingen
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Wir verkaufen ein Handy mit Akku und Ladegerät ohne weiteres Zubehör. Unsere Preise sind inklusive der Mwst. Wenn Sie eine entsprechende Rechnung brauchen, bitten wir Sie, dies uns kurz nach dem Kauf mitzuteilen. Das Handy ist voll funktionstüchtig und kann mit jeder beliebigen Sim-Karte verwendet werden. Es bestehen keine Vertragsbindungen. Den äusseren Zustand des Handys beurteilen wir mit "Gut": Das heißt für uns, es sind Gebrauchsspuren darauf zu finden, diese stören den normalen Umgang aber in keinster Weise. Hauptsächlich können an den Ecken und Kanten Abnutzungserscheinungen auftreten. Display und Tasten sind gut bis sehr gut zu erkennen. Dies ist aber nur unsere subjektive Meinung. Für uns steht Ihree Zufriedenheit an erster Stelle. Sollten Sie daher mit dem Handy nicht zufrieden sein (egal aus welchem Grund), bitten wir Sie, sich umgehend bei uns zu melden, damit wir das Problem gemeinsam lösen können. Selbstverständlich haben Sie bei uns auch 1 Monat Rückgaberecht und 12 Monate Gewährleistung. Jedes Handy wird vor uns vor dem Versand überprüft, wir würden niemals wagen, absichtlich defekte Ware zu verschicken. Falls Sie noch Fragen haben sollten, erreichen Sie uns von 9-22 Uhr unter der 015155663196.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Nokia 3310 Handy

von Nokia

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 239,00 6 gebraucht ab EUR 15,50
  • Chat-Funktion um schnell Textbotschaften auszutauschen
  • SMS-Vorlagen und Smileys :-) Zum Aufpeppen
  • Individuelle Klingeltoene und Bildschirmschoner
  • Xpress-on Cover fuer die Vorder- und Rueckseite
  • Sprachgesteuerte Waehlfunktion (voice dialling)


  • Hinweise und Aktionen


    Produktinformation

    • Größe und/oder Gewicht: 2,2 x 4,8 x 11,3 cm ; 132 g
    • Produktgewicht inkl. Verpackung: 240 g
    • Modellnummer: 000070169
    • ASIN: B00005KBGR
    • Im Angebot von Amazon.de seit: 15. Mai 2001
    • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (90 Kundenrezensionen)

    Produktbeschreibungen

    Amazon.de

    Das Nokia 3310 ist ein handlich-kompaktes Gerät, das neben einer soliden Grundausstattung mit einigen Extras wie zum Beispiel Vibrationsalarm, sprachgesteuerter Wählfunktion für acht Rufnummern und einem Kalender mit bis zu zehn möglichen Einträgen/Erinnerungen ausgestattet ist.

    Ergänzend zu der automatischen Worterkennung (T9-Funktion) wurde die SMS-Funktion -- in Erweiterung zum Vorgängermodell Nokia 3210 -- um die Möglichkeit, bis zu drei Kurznachtrichten miteinander zu verketten, erweitert. So können ganze 459 statt bisher 160 Zeichen auf einmal verschickt werden, was allerdings gleichfalls die Berechnung dreier SMS-Einheiten zur Folge hat. Brandneu ist die Chat-Funktion bei der die "schriftliche Unterhaltung" im Display verfolgt werden kann.

    Unter dem gelungenen Menüpunkt "Anruflisten" können Sie sich die letzten zehn angenommenen und nicht angenommenen sowie die letzen 20 selbst getätigten Anrufe mit Rufnummern und Uhrzeit anzeigen lassen -- sofern der jeweilige Anrufer seine Nummer überträgt. Weiterhin können Sie diese Daten wunschgemäß bearbeiten, also speichern, rückrufen oder eine Kurznachricht senden. Da das Nokia 3310 nicht über ein im Gerät integriertes Telefonbuch verfügt, werden alle Rufnummern immer auf der jeweiligen Karte gespeichert, die abhängig von Alter und Anbieter (D1, D2, E-Plus, VIAG interkom) maximal 250 Speicherplätze bietet.

    Das Nokia 3310 könnte man als individuelles Fun-Handy bezeichnen. Nicht nur die austauschbaren Oberschalen (wobei sich der Wechsel durch die schwergängige Rückenschale zuweilen etwas schwierig gestalten kann), sondern auch vier Spiele, außerdem 35 festgelegte und zusätzliche sieben variable Klingeltöne sowie diverse mögliche Bildschirmschoner unterstreichen diesen Charakter. Mit 133 Gramm ist es sowohl leichter als auch kleiner als das Vorgängermodell Nokia 3210 und setzt optisch moderne Akzente. --Anja Hennig

    Pro:

    • Einfache Bedienung (T9)
    • Gute Werte für Stand-by- und Gesprächsdauer
    • Anrufererkennung durch Zuordnung von Klingeltönen möglich
    Kontra:
    • Kein Li-Ion-Akku
    • Kein Anschluss für externe Antenne
    • Probleme mit bestimmten T-D1 Karten (Kartentausch notwendig)

    Produktbeschreibungen

    Nokia 3310 Dunkelblau, Ladegerät, Akku aus dem Zubehör, Bedienungsanleitung auf Wunsch in Deutsch per Email, Neutrale Verpackung.

    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    4.3 von 5 Sternen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    382 von 429 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heikki Ott auf 17. Februar 2014
    ...eine Jacke von 2007 im Schrank gefunden. Darin das Nokia 3310, das ich solange vermisst habe. Da waren immer noch 3 Balken im Akku.
    1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    1.517 von 1.770 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Waro Kaukasus auf 14. Februar 2013
    Technisch auf dem neuesten Stand, mit diesem Gerät kann man problemlos SMS schreiben und telefonieren.

    Als ob das nicht genug wäre, kann das Nokia 3310 dank des starken Akkus und zwei passenden Löchern am unteren Rand auch als mobile Steckdose genutzt werden.
    Ein Navigationssystem, Snake in Full HD, FIFA 13 und natürlich auch ein Nacktscanner sind vorinstalliert.
    In Verbindung mit Beats Kopfhörern klingen die polyphonen Klingeltöne, als würde Mozart höchstpersönlich im selben Raum komponieren.

    Das anmutige und elegante Backsteindesign veredelt dieses Gerät, das durch seine 15 quadrialcore Prozessoren in der Lage ist, dank Panoramabildschirm, bei Google Earth die ganze Erde gleichzeitig anzuzeigen und zeitgleich alle Bundesligaspiele auf einem zweiten sich auf der Rückseite befindlichem Bildschirm.

    Dank seines geschmeidigen Gewichts von 12kg kann es als Türstopper oder Boxsackgewicht genutzt werden.

    Doch es sei Vorsicht geboten, zwar kann ein starker Vibrationsalarm helfen, etwas Wichtiges nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, birgt aber auch gefahren, wenn das Gerät sich versehentlich in der Hosentasche befindet. So geschah es letzen Sommer, dass ich mir bei einem Anruf einen glatten Bruch im Oberschenkelknochen zuzog. Selbst Schuld, aber bekanntlich lernt man nur aus Fehlern.

    Da die Vorteile klar auf der Hand liegen und deutlich überwiegen, kann ich das Handy nur empfehlen.
    22 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    232 von 297 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C.Norris auf 11. März 2014
    Selbst Ich kann diese Handy nicht kaputt machen. Das sagt wohl alles über die Robustheit dieses Gerätes.

    Mfg Chuck Norris
    2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    51 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von InsertNameHere auf 4. März 2014
    Bitte jedenfalls beachten: Aus eigener Erfahrung empfehle ich unbedingt den Zukauf einer Handyschutzhülle, um die Umwelt vor Handyeinflüssen zu schützen.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    293 von 429 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Passi auf 5. Januar 2014
    Als jahrelanger Nokia-Freund und Nutzer bin ich um das 3310 nicht herum gekommen.
    Dieses Gerät war mein steter Wegbegleiter, aus einigen Situationen möchte ich auf die Nützlichkeit dieses Gerätes hinweisen:

    1. An eine Schnur befestigt hat man ein 1a-Lot. Tapeten und/oder Wassertiefen lassen sich hervorragend ausmessen
    2. An einen Stock gebunden hat meinen Hammer, wie man ihn in keinem Baumarkt findet
    3. Auf einem Schreibtisch liegend hat man einen zeitlosen und trendigen Briefbeschwerer
    4. In einer Glasvitrine können Nostalgiker von einem unverwüstlichen Stück Technik eines einstmals großen Handyherstellers schwärmen
    5. Mit zwei Kupferdrähten hat man eine Notstromquelle für den Notfall
    6. An eine Stoßstange gebunden hat man eine Art Rammbock (wie die Polizeiwagen in der USA?!)
    7. Auf den Kopf gebunden hat man einen Helm (und ein modisches Highlight ohne Zweifel obendrein)
    8. Sicherheitskräfte vernähen diese Geräte mittlerweile in ihre schusssicheren Westen
    9. Böses Zungen behaupten der Schild des Superhelden "Captain America" besteht aus dem selben Material wie diese Geräte.
    10. Vorsicht bei Ehestreits! Es sollten keine Geräte dieses Typs in der Nähe liegen. Wo eine Vase am Kopf des Mannes kann noch zerspringt, würde ich mir bei diesem Modell um die Gesundheit des Mannes doch ernsthaft Sorgen machen.
    11. Zur Jagd kann man dieses Gerät entweder verwenden um es an einen Baum gebunden später klingeln zu lassen um das Wild aufzuscheuchen oder es halt direkt zum Abschuss nutzen (wobei ein Gewehr mit groben Schrot vermutlich deutlich humaner wäre, allein die Sauerei danach... bäääh)
    12.
    Lesen Sie weiter... ›
    1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    41 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Max Konczewski auf 13. März 2014
    Geschmiedet in den Feuern des Schicksalsberges kann es natürlich auch nur in eben diesen wieder vernichtet werden. Ein Punkt, den man bei der Anschaffung berücksichtigen sollte, denn herkömmliche Entsorgungsstationen haben sich schon so manche Presse an diesem Kavensmann zerschrabbelt. Also wirklich nur kaufen, wenn Sie für die vorgesehene Entsorgung nach Mordor pilgern können.

    Eignet sich ebenfalls als Keil für den Wohnwagen, wenn man mal wieder bei 90% Gefälle parken muss. Gerüchten zufolge wurde der Prototyp von Tony Starks Iron Man-Anzug mit diesem Gerät betrieben. Außerdem werden die neuen Black Boxes neuer Flugzeuggenerationen aus diesem Mobiltelefon hergestellt.

    Was mich letztlich zum Kauf bewog, war die Tatsache, dass mir mein iPhone ins Klo gefallen war und rotierend im Abfluss verschwand - auch aus Rache an meinem Keramiksessel warf ich einige Tage später nach Erhalt des neuen Gerätes dieses ebenfalls in den Abfluss des Porzellan-Throns, wodurch dieser in unrekonstruierbar viele Teile zersprang. 1 : 0 für mich.

    Unter den Göttern Asgards soll dieses Gerät ebenfalls denselben Status besitzen wie der Hammer Thors und bei Kennern und Puristen sogar noch beliebter sein. Ein Artefakt mit Macht göttlichen Ausmaßes.

    Die größte Sprengung Europas, die erst vor kurzem erfolgreich durchgeführt wurde, konnte nur mit Hilfe dieses Geräts durchgeführt werden. Man platzierte nur 4 (!) Nokia 3310 an entsprechend stützenden Säulen und Wänden, versah sie alle mit einer SIM-Karte, die auf dieselbe Nummer liefen und rief dort an. Glatte Sprengung!
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Produktbilder von Kunden

    Die neuesten Kundenrezensionen