Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
an.essentia... In den Einkaufswagen
EUR 13,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Noise Floor (Rarities 1998-2005)

Bright Eyes Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 14,27 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 28. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Hinweise und Aktionen


Bright Eyes-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Bright Eyes

Fotos

Abbildung von Bright Eyes

Biografie

Bright Eyes | 1993 - 2007

1993

Im Alter von 13 Jahren veröffentlicht Conor Oberst auf dem hausgemachten Plattenlabel seines älteren Bruders Justin – das genau zu diesem Zweck gegründet wurde – ein Kassettendemo. Das Tape heißt Water, das Label nennt sich Lumberjack Records. Die Kassette wird in der lokalen Musikszene von Omaha und einem Buchladen ... Lesen Sie mehr im Bright Eyes-Shop

Besuchen Sie den Bright Eyes-Shop bei Amazon.de
mit 32 Alben, 9 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Noise Floor (Rarities 1998-2005) + The People's Key + Cassadaga
Preis für alle drei: EUR 33,20

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • The People's Key EUR 7,95
  • Cassadaga EUR 10,98

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (13. Oktober 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Saddle Creek (Cargo Records)
  • ASIN: B000I0SGQC
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 144.924 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Mirrors And Fevers 3:01EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. I Will Be Grateful For This Day 4:19EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Trees Get Wheeled Away 4:09EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Drunk Kid Catholic 3:10EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Spent On Rainy Days 2:06EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. The Vanishing Act 3:08EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Soon You Will Be Leaving Your Man 5:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Blue Angels Air Show 3:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Weather Reports 3:02EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Seashell Tale 3:28EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Bad Blood 4:40EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Amy In The White Coat 5:25EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. Devil Town 3:03EUR 0,99  Kaufen 
Anhören14. I've Been Eating (For You) 2:55EUR 0,99  Kaufen 
Anhören15. Happy Birthday To Me (Feb. 15) 3:50EUR 0,99  Kaufen 
Anhören16. Motion Sickness 6:20EUR 0,99  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Amazon.de

Conor Oberst wird ja gerne als Wunderkind beschrieben, als einer der herausragenden Sänger und Songwriter seiner Dekade. Und das nicht umsonst. Nun muss man aber auch Meistern zugestehen, dass ihnen nicht immer meisterhaftes gelingt. Das mit dem Zusatztitel „Rarities: 1998 – 2005“ versehene Album Noise Floor zeigt, dass auch der Kopf der Bright Eyes nicht unfehlbar ist, und trotzdem ist diese Kompilation schon wegen der klasse Texte weit entfernt von einem Reinfall. Das Album besteht aus unveröffentlichten Tracks, Kollaborationen, Coverversionen, (Split-) Single-Veröffentlichungen, alternative Aufnahmen und Sampler-Beiträgen. Insgesamt 16 Songs – das sehr schön aufgemachte Doppel-Vinyl enthält sogar fünf Stücke mehr - trug die Band aus Omaha zusammen, aufgenommen auf 4-Track-Maschinen, Cassette, Minidisc oder Computer. Daraus ein kompaktes, stringentes Werk zu zaubern, ist schon wegen der zeitlichen Distanz kaum möglich. Dafür zeichnet Noise Floor den Weg von Conor Oberst nach, der geprägt ist von sehr schönen und auch ein paar eher schwachen Momenten. Als Einstieg in die Welt der Bright Eyes kann es deshalb nur bedingt empfohlen werden, da drängen sich Lifted or The Story Is In The Soil, Keep Your Ear To The Ground oder Digital Ash In A Digital Urn auf. Noise Floor bleibt trotzdem ein Muss für Sammler und Fans. --Sven Niechziol

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stay In My Mind... 25. September 2007
Format:Audio CD
"Noise Floor" ist alles andere als lieblos zusammengeschmissene Ausschussware. Es ist ein großartiges Album, eines wunderbaren Songwriters. So wie man es von Conor Oberst erwarten darf.
Aufgenommen in verschiedenen Wohnungen und Studios, um als emotionale "Herbstmusik" durch die Gefühlswelt zu schweben. Die Lieder schwanken zwischen Trauer, Wut und Verzweiflung. Schlicht und ergreifend ist die Instrumentierung, sehr schön auf jeden Song abgestimmt. Die Melodien kriechen langsam ins Hirn und bleiben dort, machen dich traurig oder glücklich. Aber auf jedenfall machen sie etwas.
Und das reicht für den Anfang...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden