• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 19 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,80 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Noch ein Stück: Kuchen, Brownies, Waffeln, Eis, Brot, Pizza und Pasta Gebundene Ausgabe – 9. August 2011


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90
EUR 24,90 EUR 16,15
58 neu ab EUR 24,90 7 gebraucht ab EUR 16,15

Wird oft zusammen gekauft

Noch ein Stück: Kuchen, Brownies, Waffeln, Eis, Brot, Pizza und Pasta + Backen mit Leila: Meine Lieblingsrezepte für Brot, Kuchen, Torten und Gebäck + Kochen mit Leila: So wird jeder Tag zum Fest
Preis für alle drei: EUR 69,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: AT Verlag; Auflage: 1. Aufl. (9. August 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3038005843
  • ISBN-13: 978-3038005841
  • Originaltitel: one more slice
  • Größe und/oder Gewicht: 19,9 x 2,7 x 24,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 66.278 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Ihr Buch ist wie ein Spaziergang durchs Schlaraffenland. So wie Leila backt, inszeniert und stylt sie auch ihre Rezepte: Märchenhaft.« (Al dente, Schweizer Illustrierte)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Leila Lindholm Schwedin mit marokkanischen Wurzeln, ist eine der beliebtesten Fernsehköchinnen Schwedens. 1999 wurde sie zur besten Köchin Schwedens und 2004 zum besten TV-Koch des Jahres gewählt, 2009 erhielt sie die Silbermedaille der Gastronomischen Akademie. Sie hat bisher vier Kochbücher herausgebracht, drei davon auf Deutsch im AT Verlag. Ihre Bücher erhielten sowohl national als auch international zahlreiche Preise und wurden in viele Sprachen übersetzt

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bookmark VINE-PRODUKTTESTER am 9. Oktober 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist durchweg eine Augenweide. Die Rezepte sind leicht
und laden zum Nachmachen ein.
Selten hat man ein Kochbuch, wo man wirklich fast jedes
Rezept nachbacken möchte ohne viel Schnickschnack.
Ich habe den Käsekuchen mit Feigen in kurzer Zeit gemacht
und die Feigen passen wunderbar zur Saison.
War super lecker.
Vielleicht nicht besonders spektakulär aber ganz leicht
und gelingen garantiert die Pizzarezepte.
Ungleichmäßig ausgerollt machen sie ordentlich
was her und das "Knoblauchbrot" aus Pizzateig ist der Hammer.
Ein tolles Buch, da Leila Lindholm auch noch sehr hübsch
anzusehen ist. Sie ist authentisch, man sieht dass sie gerne isst
und nimmt ihr das alles auch ab, was mir bei sehr schlanken
Bäckerinnen schon manchmal echt schwer fällt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tante TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 30. August 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Auch ich bin, wie meine Vorrezensenten, ein Kochbuchfan. Es macht einfach Spaß, schöne Bücher durchzublättern, sich anregen zu lassen und neue Rezepte auszuprobieren.
Mit diesem Buch habe ich einen echten Glücksgriff getan.
Es ist wunderschön, voller stimmungsvoller Fotos und es platzt vor Rezepten, die sich wunderbar für Essen mit Freunden eignen, für Picknicks, für Groß- oder auch Kleinfamilienessen, um den Alltag feierlich/ fröhlich zu gestalten oder Feste aufzupeppen. Man möchte eigentlich sofort den Picknickkorb packen und mit ein paar Freunden draußen Decken, Teller und Köstlichkeiten ausbreiten!
Gängige Backideen werden durch spezielle Zutaten zum Knüller. Pizza mit Spargel und Ziegenkäse, Pizza mit Schinken und Feigen, süße Pizzen wie Birnenpizza mit Stilton oder Pizza mit Ricotta, Erdbeeren und Schokolade, seufz!
Die Käsekuchenabteilung hält neben "normalen" Cheesecakes Überraschungen wie den Süßkartoffel Cheesecake oder den Kürbis Cheesecake mit Pfefferkuchen bereit. Pfannkuchen und Waffeln, das nächste Kapitel, sind international in weltbeste schwedische Knusperwaffeln, Belgische Waffeln in sieben Varianten, russische Blini, Französische Crepes, american Pancakes und Ricotta- Pfannkuchen unterteilt, also, da findet sich bestimmt so Einiges...Mir hat auf Anhieb der Safranpfannkuchen gefallen, der unter anderem Milchreis und eine Menge Marzipanrohmasse enthält. Toll finde ich auch die Tortanos, herzhaft gefüllte Brote, die sich im nächsten Kapitel breit machen, leicht nachzumachen und ideal fürs Picknick.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Desateur am 23. Februar 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Ich fasse mich kurz und knapp.
Die Rezepte sind echt lecker, ein unnötiges 100 Seiten langes gelaber von backen und der Welt fehlt (zum glück). Ich habe schon einiges nachgebacken und war wirklich überzeugt. Das man nicht gerade auf seine Linie achtet ist richtig, aber dann muss ich auch kein Buch mit Rezepten über Waffeln, Eis und Brownies kaufen ;-)

Was mir aber nicht so recht gefällt ist folgendes:
Sehr viele, total unscharfe (scheint wohl modern zu sein) Bilder. Es wird viel Deko und "rundherum" (unscharf) abgebildet aber ein ordentliches "how to" vermisse ich. "Weniger ist mehr" wäre sicher besser wenn das "weniger" nützlich wäre. Soll heißen: Jeder Schritt (zumindest von den Grundrezepten) noch mit Bildern dokumentiert, damit auch jeder weiß was gemeint ist. Ich kenne mich glücklicherweise mit dem Backen schon ganz ordentlich aus, daher leuchtet mir die Kurzanleitung ein und ich weiß was gemeint ist.
Des Weiteren fehlen ein paar, meiner Meinung nach, wichtige Dinge. Damit ein Teig ordentlich aufgehen kann und er eine schöne Struktur bildet muss dieser gut geknetet werden und auch gespannt werden. Das kneten wird mit "ein paar Minuten von Hand kneten" abgearbeitet und das Spannen fehlt komplett. Bei 25E finde ich schon, das sowas ordentlich erklärt gehört.

Daher mein Fazit:
Wer ein paar gute Rezepte sucht und etwas Erfahrung beim Backen hat sollte sich dieses Buch mal genauer ansehen oder kaufen. Für einen Laien finde ich das Buch ein wenig zu schwach da man ruhig ein bisschen mehr Text auf wichtige Dinge beim Backen hätte verwenden können. Damit meine ich nicht ein 100 Seiten Intro über "ich erkläre der Welt meine Meinung vom Backen und co".
Soweit von mir.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bianca Wenzel TOP 1000 REZENSENT am 16. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
„Noch ein Stück“ ist das zweite Backbuch der schwedischen Starköchin Leila Lindholm. Hier knüpft sie nahtlos an den Vorgänger „Backen mit Leila“ an und man hat mit diesen zwei Büchern eine wunderbare Grundausstattung für alles, was man backen kann.

Pizza amore (Grundteig, Herzhaftes und Süßes, u.a. eine Pizza bianca, eine weiße Pizza)
Say Cheesecake (zahlreiche leckere, fantastische und v.a. unterschiedlichste Käsekuchenrezepte, schwedische, amerikanische, mit Süßkartoffeln, Gefrorenes...)
Pfannkuchen und Waffeln (Belgische, Schwedische, Amerikanische, Crepes...)
Ciao Tortano (mein persönlicher Favorit, ein neapolitanisches Brot, das einfach zu machen ist und großartig schmeckt zudem zahlreiche Füllmöglichkeiten bietet)
Brownies und Blondies (das sagt doch schon alles)
I scream Icecream (zahlreiche leckere Rezepte zum Selbermachen)
Boulangerie (hier finden sich Baguette, Bagels, und viele Rezepte mit Sauerteig)
American Pie (man möchte allein in diese Bilder sofort reinbeißen!)
Pasta Pronto (leckere Rezepte für Soßen und Nudeln zum Selbermachen)

Abgerundet wird auch dieses Buch durch zahlreiche Informationen rund ums Backen. Leila erklärt auch hier Wichtiges zu den Rezepten, warum sie dieses Rezept so schätzt oder woher sie es hat. 226 Seiten voller Leckereien und Bildern, die Lust auf Schweden und Backen machen. Man sollte jedoch wissen, dass schwedisches Backen eher mächtig ist und zahlreiche Rezepte sind amerikanisch angehaucht, sprich man sollte erfahren sein und die Rezepte ggf. abändern.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen