Menge:1
No Sleep Til Hammersmith ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von TUNESDE
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: US-Verkäufer. CD, DVD, Videospiele, Vinyl und vieles mehr! Schnelle Lieferung! Alle Einzelteile sind garantiert!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • No Sleep Til Hammersmith
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

No Sleep Til Hammersmith Import


Preis: EUR 15,33 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
3 neu ab EUR 15,33 4 gebraucht ab EUR 7,44

3 CDs für 15 EUR
Metal & Hardrock im Sparpaket:
Entdecken Sie eine große Auswahl an Metal & Hardrock zum Sonderpreis: 3 CDs für 15 EUR
EUR 15,33 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 2 auf Lager Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Motörhead-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Motörhead

Fotos

Abbildung von Motörhead
Besuchen Sie den Motörhead-Shop bei Amazon.de
mit 244 Alben, 8 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

No Sleep Til Hammersmith + Iron Fist (Deluxe 2cd Edition)
Preis für beide: EUR 29,32

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (21. August 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Sbme Castle
  • ASIN: B00005NHO3
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 548.905 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Ace of Spades
2. Stay Clean
3. Metropolis
4. Hammer
5. Iron Horse - Born to Lose
6. No Class
7. Overkill
8. (We Are) The Roadcrew
9. Capricorn
10. Bomber
11. Motörhead
12. Over the Top [*]
13. Shoot You in the Back [*]
14. Jailbait [*]
15. Leaving Here [*]
16. Fire Fire [*]
17. Too Late, Too Late [*]
18. Bite the Bullet/The Chase Is Better Than the Catch [*]

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Schulz am 1. Januar 2007
Format: Audio CD
MOTORHEAD präsentieren sich auf der 1981 erschienen LP (CD) in ihrer Bestbesetzung (Kilmister/Clarke/Taylor). Bei "No sleep 'til Hammersmith" kann man von einer Live-CD sprechen, die diesen Namen zu Recht verdient. Vom Opener "Ace of Spades" an hat man das Gefühl, bei entsprechender Lautstärke, in der ersten Reihe zu stehen. Die Songauswahl ist nahezu perfekt. Sämtliche Nackenbrecher wie der Opener "Ace of Spades" oder aber "The Hammer", "No Class", "Overkill", "Iron Horse" und das fantastische "Motorhead" werden den Fans ins Gesicht geschmettert. Der Sound ist, wie es sich für ein MOTORHEAD-Konzert gehört, dreckig, breiig und natürlich brutal hart. Diese CD hatte 2006 ihr 25jähriges Jubiläum...........unglaublich.

Wer Motorhead kennenlernen möchte, kann mit dieser CD ruhig beginnen. Für Fans ist sie eh unverzichtbar.

Fazit: Motorhead haben es nicht nötig den Fans ständig vorzusäuseln wie hart und böse sie sind. Motorhead leben den Rock 'n Roll. Zuschnappen!!

Die 3 Bonustracks verwässern für mich die Urversion, einfach ignorieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 30. August 2001
Format: Audio CD
Eigentlich ist es merkwürdig, diese Platte auf so einem klinisch reinen Musikmedium, wie es die CD eben ist, zu erwerben. Diese beispielhaft dreckige Live- Aufnahme von 1981 ist das ehrlichste Bekenntnis von Lemmy and friends. Der Opener "Ace Of Spades" ist zwar schon etwas abgegriffen - aber eben immer noch gut! Lemmys Bass klingt so schmutzig, das er in "Stay Clean" nicht von Eddie "Fast" Clarkes Gitarre zu unterscheiden ist - das Solo ist tatsächlich von ihm. Atemlos - und ohne Ermüdungserscheinungen - werden wir durch das weitere Programm geführt: "Overkill" , "Bomber" , "Capricorn" werden unerbittlich durchgeprügelt. Und mit "No Class" gibt's zwischendurch auch geshuffelten Rock. Ohne Mätzchen geht es dann zum Schlußstück namens "Mötörhead": Kein technischer Firlefanz, sondern rohe Energie, eigentlich eher Punk als Heavy Metal...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Udo Kaube am 3. August 2007
Format: Audio CD
"No sleep til Hammersmith" ist die Mutter aller Heavy-Metal-Livealben.
Keine lästigen Solos, keine schwulen Balladen...just Rock and Roll !
Lemmy Kilmister auf der Höhe seines Schaffens hören zu können, macht immer wieder Spass und weckt jedes mal aufs Neue diese unvergleichlich prickelnde Gefühl in der Magen- und Beckengegend.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen