oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

No More Lies [Single, Limited Edition, Maxi]

Iron Maiden Audio CD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 49,90 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch heinzman1 und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 23. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Iron Maiden-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Iron Maiden

Fotos

Abbildung von Iron Maiden

Biografie

Iron Maiden (dt.: eiserne Jungfrau) ist eine britische Musikgruppe, die 1975 gegründet wurde. Sie entwickelte aufbauend auf der Hard-Rock- und Heavy-Metal-Musik der 1970er Jahre ihren eigenen Stil, der den Heavy Metal der 1980er Jahre mitformte. Ihr gleichnamiges Debütalbum Iron Maiden erschien 1980.

Die Gruppe wird zusammen mit Bands wie Saxon, Angel Witch, Praying Mantis, ... Lesen Sie mehr im Iron Maiden-Shop

Besuchen Sie den Iron Maiden-Shop bei Amazon.de
mit 191 Alben, 7 Fotos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (29. März 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Single, Limited Edition, Maxi
  • Label: EMI / (P (EMI)
  • ASIN: B0001GYJQE
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 240.718 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. No more lies (Original Album Version)
2. Paschendale (Orchestral Version)
3. Journeyman (Electric Version)
4. No more lies (Video) (Filmed on the Dance of the Death Tour 2003/4)

Produktbeschreibungen

IRON MAIDEN No More Lies - Dance Of Death Souvenir EP (2004 UK Strictly Limited Edition 4-track enhanced CD includes exclusive Paschendale - Orchestral Version & Journeyman - Electric Version also includes bonus hidden track of Nicko doing his own [funny] version of Age Of Innocence taken from the Dance Of Death album plus Live CD-Rom video recorded on the Dance Of Death tour 2003/2004. Superb 6 x 5 hype stickered picture box complete with 12-page booklet and fantastic woven wristband! CDEM636)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicko am Mikro 19. Januar 2005
Format:Audio CD
Über die Klasse von Iron Maiden muss man ja nicht mehr streiten. Sie haben oft genug bewiesen dass sie eine der besten Bands (vielleicht sogar die beste) auf diesem Planeten sind. Auch Dance of Death unterstreicht dies mal wieder deutlich. No More Lies ist in meinen Augen eines der stärksten Liedern auf dieser Platte und zurecht als Single ausgekoppelt worden. Doch eines wurde hier noch nicht erwähnt. Neben dem Schweißband gibt es noch ein dickes fettes Extra. Nach Titel Nummer 3 (Journeyman) einfach mal die CD weiter laufen lassen und ihr werdet euren Ohren nicht trauen. Es ertönt nach ca. 13 Minuten die Musik von "Age of Innocence", welches sich auch auf Dance of Death befindet. Doch man hört nicht Bruce. Vielmehr ist es Nicko McBrain der den Text "singt". Ihm fällt es schwer sich das Lachen zu verkneifen und zeigt ab und zu auch Lücken im Text. Doch trotzdem oder gerade deshalb ist dieses Lied der absolute Knaller.
Jeder der die "Listen with Nicko"-Reihe mag wird dieses Stück lieben! Amüsiert euch!
UP THE IRONS!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Nur für Sammler. 25. Mai 2011
Von Sicman
Format:Audio CD
"No more Lies" war die dritte Singleauskopplung aus dem 2003er "Dance of Death" Album.
Dieser 7 minüter erinnert von der Machart her stark an "The Clansman", kommt aber nicht wirklich an das Original heran.
Als Bonustrack befindet sich eine orchestrale Version von "Paschendale, (wobei Ich alle enttäuschen muss die glauben, dass es sich um ein echtes Ensemble handelt. Hier wurden lediglich die Samples ein wenig nach vorne gemischt.), eine Electric Version von "Journeyman" (war ursprünglich als Powerballade gedacht bevor man auf die Idee kam die Nummer unplugged einzutüten) und "Age of Innocence" als Hiddentrack, eingesungen von Drummer Nicko Mc Brain.
Zusätzlich enthält die CD einen Rom Part worauf sich u.a. das Video "No More Lies" befindet.
Die Aufmachung ist echt gelungen.
Ein schicke Hardcoverbox beherbergt ein Booklet mit Impressionen von der "Death on the Road" Tour und noch ein Schweißband mit Bandlogo.
Up the Irons!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Metal auf dem höchsten Niveau 2. April 2004
Format:Audio CD
Iron Maiden mit den wohl besten Musikern der Metal Geschichte, zeigen wieder einmal wovor andere Bands wie Metallica sich verneigen. Die Komplexität, die Melodischen Stücke (welche gerade in der Metallsparte oft zu kurz kommen), machen Iron Maiden zu den auf den höchsten Niveau spielenden Bands. AC/DC, Pink Floyd, Jimmy Hendrix, Santana, Iron Maiden etc. revolutionieren die Musik und sind deshalb dringend anhörbar. Iron Maiden spielen zwar ziehmlich schnell und wegen der Komplexität und des hohen Niveaus kann manch einer das ganze wohl nicht mehr nachvollziehen. Aber sie können mit einem Atemzug zu den wichtigsten und deshalb bewegendsten Bands dieses Jahrhunderts gezählt werden. Nicko McBrain als drummer ist alles andere als lange weile. Das Drummergenie ist zwar irgendwie durchgeknallt, -das haben Genies eben so an sich- , aber göttlich für Drummer. Seine Musik lässt mich einfach nicht mehr los. Z.B "The Trooper" (wie er einfach genial die drei E-Gitarre, den Bass und den Gesang mit seinem Shlagzeug vereint...........gut, spielt ja auch schon seit seinem Sechsten Lebensjahr) Up The Irons!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gefällt mir sehr gut! 14. März 2004
Format:Audio CD
Ich muss gestehen, dass ich bisher (leider) kaum Songs der Briten kenne, und daher keine großen Vergleiche ziehen kann.
"No More lies" habe ich letztens auf einem Musiksender gesehen und dieser hat mir sofort gefallen! Deswegen habe ich ihn mir sofort mal angehört und ihn für genial befunden.
Der Song fängt sehr ruhig mit balladesken Gitarren und sogar Streichern(was mir sehr gut gefällt) an. Nach etwa einer Minute fängt Bruce Dickinson an, sehr ruhig zu singen. Nach einer weiteren Minute setzt er mit voller Kraft seine Stimme ein und schreit "No More lies". Das Schlagzeug schlägt dazu sehr geil mit. Auf einmal wird der Song flotter und Bruce singt sehr schön dazu. Der Song wechselt weiter im Song immer zwischen Refrain und Strophe. Dazwischen setzen immer wieder geniale Riffs ein.
Fazit: Auf jedenfall ein klasse Song, den man sich ruhig als Metalfan mal anhören sollte!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar