earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
No Angel
 
Größeres Bild
 

No Angel

28. November 2008 | Format: MP3

EUR 6,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 5,72, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:15
30
2
3:57
30
3
4:32
30
4
4:27
30
5
3:53
30
6
3:38
30
7
4:38
30
8
4:52
30
9
3:54
30
10
3:55
30
11
3:09
30
12
6:42
30
13
4:31
30
14
9:29
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 11. November 2008
  • Erscheinungstermin: 28. November 2008
  • Label: Sony BMG Music UK
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:05:52
  • Genres:
  • ASIN: B001V7SLAC
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (123 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.097 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. Februar 2001
Format: Audio CD
Glasklare Stimme verbunden mit einem hypnotischen Sound-genial!
Habe den Song Here with me vor gut einem halben Jahr das erste Mal auf NBC gehört,und war sofort hin und weg.Dieser Song alleine war schon so unglaublich intensiv. Dido versteht es den Hörer emotional tief zu berühren durch Ihre Stimme. Da stand eine Sängerin bei den Aufnahmen zu diesem Album hinterm Mikrofon,für die Leidenschaft noch sehr wichtig ist,soviel steht mal fest,ist auch selten geworden in diesem Geschäft.
Jedendfalls bin ich froh,daß ich mir sofort dieses Album zugelegt habe,wenn auch damals noch als teuren US-Import. Aber hat sich auf jeden Fall gelohnt.
Einige Songs sind zwar beim ersten Hören etwas gewöhnungsbedürftig,gehen einem aber dafür hinterher um so mehr nicht mehr aus dem Kopf. Ein Album für das man sich ruhig Zeit nehmen sollte. Es gibt dort so viele verschiedene Element darauf zu entdecken,von Pop,Folk bis Trip Hop. Trotzdem schafft Dido es dies alles unter einen Hut zu bringen,und dabei ihrem eigenen ganz persönlichen Stil treu zu bleiben.
Man darf gespannt sein,was wir von dieser Künstlerin noch alles erwarten können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
31 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von W. Kerber am 28. Januar 2001
Format: Audio CD
Manchmal findet man die besten Newcomer dort, wo man sie am wenigsten vermutet: In einem HipHop-Song über einen obsessiven Fan, zum Beispiel. Die Rede ist von Dido und ihrem Auftritt in Eminems Hit "Stan". Ihr Debütalbum "No Angel" erschien erstmals bereits im Juli 1999 - erntete aber lediglich wohlwollende Kritiken. Dabei handelt es sich bei Dido um eine der besten Neuentdeckungen seit ... ach, seit Ewigkeiten.
Ich hatte das Glück, das Album bereits im Herbst zu bekommen und wusste schon nach wenigen Minuten, welch Juwel ich in der Hand halte. Einfach umwerfend schön. Diese CD darf in keiner "guten" Plattensammlung fehlen. "No Angel" ist eine herrliche Mischung aus zahlreichen Einflüssen - Pop, Elektronik, Folk -, zusammengeführt mit der Hingabe einer von Musik beseelten Frau, die früher auch schon einmal für ein Curry-Gericht sang. Am besten ist, man stellt sich Dido als eine Mischung aus den Cranberries und Massive Attack vor. Manchmal klingt auch die akustische Madonna etwas durch. Und einmal ist zwischen Streichern und Harmonikas sogar Didos Blockflöte zu hören.
Das Schöne: Songs wie "Hunter", "Don't Think Of Me" und "Slide" haben großartige Melodien und tiefsinnige Texte. "Mein Freund ist gegangen, seine Schuhe stehen nicht mehr bei der Tür", singt Dido einmal, zwei Lieder, nachdem sie forderte: "Ich möchte wieder eine Jägerin sein, ich möchte die Welt wieder alleine sehen, also lass mich gehen." Das alles klingt verträumt, verletzt, versöhnlich, manchmal auch selbstbewusst und zynisch, aber nie wehleidig, nie nach jener Traurigkeit, wie man es etwa von Jewel kennt. Bescheiden erklärt Dido, kein Engel zu sein, und verzaubert gerade durch ihre Engelhaftigkeit. Ihr Album "No Angel" ist ein Geschenk an die Musikwelt. Es liegt an uns, "thank you" zu sagen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 4. Februar 2001
Format: Audio CD
Eine einfach wunderbare CD mit bittersüßen Melodien und tiefsinnigen, unter die Haut gehenden Texten über die Liebe... ich habe selten eine Cd mit soviel Gefühl gehört..mal verträumt, mal verletzlich hält einen diese Scheibe bis zum letzten Ton in ihrem Bann. Das ist die Art von Musik die man hören sollte um bei Kerzenschein einzuschlafen! Auch die Vielseitigkeit von Didos Musik ist erstaunlich.. Einflüsse von Pop, Folk, Elekro bis Soul sind hier zu finden und lassen Dido nach einer perfekten Mischung aus Alanis Morissette, Sarah McLachlan, den Cranberries, Jewel und Massive Attack klingen. Für mich ist auch immer wieder ein leicht irischer Einschlag zu hören (das nach oben-Kieksen der Stimme..) Ein wundervolles Album, das durch seine Tiefsinnigkeit und Vielseitigkeit auf voller Länge überzeugt. Und sie ist doch ein Engel... Kaufen!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von censtar am 10. Februar 2001
Format: Audio CD
Hi!
Die Zeilen
"My tea's gone cold I'm wondering why Got out of bed at all The morning rain clouds up my window.. And I can't see at all And even if I could it'll all be gray, But your picture on my wall It reminds me, that it's not so bad, It's not so bad.."
kennt sicherlich jeder aus dem Song "Stan" von Eminem. Nicht jeder weiss allerdings, dass diese Zeilen aus dem Song "Thank You" von Dido stammen. Um ehrlich zu sein, gefällt mir Didos Originalversion viel besser als "Stan", aber ohne Eminem würde Dido immer noch durch kleine Nachtbars tingeln und niemand würde sie kennen.
Dido Armstrong (so ihr bürgerlicher Name) ist 28, kommt eigentlich aus England aber lebt zurzeit in den USA, wo sie auch schon über 1 Millionen Exemplare ihres Debüt-Album "No Angel" verkauft hat.
Didos Bruder ist Rollo ein Teil der Dance-Gruppe "Faithless". Einigen Songs von "Faithless" hat sie auch ihre wirklich einzigartige Stimme geliehen.
Zur Entstehung ihres Namens sagt Dido folgendes: "Ich bin nach einer afrikanischen Königin benannt, die sich aus Kummer einen Dolch in den Bauch stieß, als ihr Geliebter mit ihr Schluss machte. Weißt du, mein Dad ist Historiker und Mum liest gern lateinische Literatur. Aber der eigentliche Grund ist der, dass sie einen Namen brauchten, der auf "o" endet, wegen Rollo, meinem Bruder. Also hätte es noch viel schlimmer für mich kommen können."
Ihre Eltern waren in der Erziehung sehr streng, so durfte sie kein Fernseh schauen, was aber schon alleine dadurch verhindert wurde, dass es im Hause Armstrong keinen Fernseher gab.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden