summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More beautysale Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Nissin Blitzgerät Di... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 210,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MEGA-Foto
In den Einkaufswagen
EUR 212,50
+ EUR 4,00 Versandkosten
Verkauft von: foto24
In den Einkaufswagen
EUR 221,16
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: okluge
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Nissin Blitzgerät Di866 Mark II Nikon
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Nissin Blitzgerät Di866 Mark II Nikon

von Nissin
59 Kundenrezensionen
| 6 beantwortete Fragen

Preis: EUR 199,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
23 neu ab EUR 199,00 2 gebraucht ab EUR 187,06
Nikon
  • Leiser Betrieb durch neuen Motor
  • Stabiler Blitzschuh aus Metall
  • Benutzerfreundliche und einfaches Farb-Display
  • Herstellergarantie: 5 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Nissin Di866 Mark II Blitzgerät für Nikon;Blitzschuh mit Standgewinde;gepolsterte Tasche;Anleitung

Wird oft zusammen gekauft

Nissin Blitzgerät Di866 Mark II Nikon + Impulsfoto Diffusor, Weichmacher, Bouncer, Softbox für Nissin Speedlite Di866, Di 866 , Canon und Nikon + Nissin NI-ZBM01 Batterie Magazin BM-01 für Di466/Di866/MF-18/MG 8000
Preis für alle drei: EUR 226,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: Nikon
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Stil: Nikon
  • Größe und/oder Gewicht: 1 x 1 x 1 cm ; 5 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 540 g
  • Batterien 4 AA Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: NI-HDI866N
  • ASIN: B007CNLCS2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 14. Februar 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (59 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

Stil:Nikon

Nissin Di866 MARK II - Mittenkontakt - 60 (m) - für Nikon D300, D3000, D3100, D3200, D3s, D3X, D4, D5000, D5100, D60, D700, D7000, D800, D90


Produktbeschreibung des Herstellers

Nissin Blitzgerät Di866 Mark II

Canon / Nikon

Das besondere Highlight des Nissin Di866 Mark II ist der Einsatz eines Metall Blitzschuhs. Geräuscharmer Zoom, Überhitzungsschutz, und „Buzzer“ Funktion beim erfolgreichen Auslösen des Slave Blitzes über den Master, zeichnen das Gerät aus.

Benutzerfreundliche und einfaches Farb Display

Das Farb Display funktioniert mit einer Auto Rotation, das dem Kamerawinkel folgt. Die Sechs Symbol Schnittstelle im Display bietet eine benutzerfreundliche Bedienung für die verschiedenen Menüs.

Leiser Betrieb

Neuer Übertragungsmotor, der die Betriebsgeräusche auf 70 dB oder weniger reduziert

Technische Informationen

  • Blitzenergie: max. 83 Ws bei Vollenergie
  • Stromversorgung: 4 Mignonzellen
  • Zoomreflektor: Leuchtwinkel für 24 mm bis 105 mm Brennweite mit Streuscheibe für 18 mm Brennweite
  • Blitze pro Batteriesatz: 150 bis 1500 mit Alkali Mangan Batterien, je nach Blitzmodus
  • Blitzfolgezeit (Ladezeit): 5,5 Sek. für Vollenergie bei frischen Alkali Mangan Batterien
  • Aktuelle Belichtungssteuerung mit kompatiblen SLR Kameras
  • AF-Hilfslicht: Rotlicht für Entfernungsbereich von ca. 0,7 m bis 10 m
  • Farbtemperatur: 5600 K bei Vollenergie

Nissin Blitzgerät Di866 Mark II

Erweiterte Blitzmodifikation

Die Slave Funktionen für das drahtlose Blitzen wurden verbessert. Die „High-Speed“ Funktion wird in allen Blitzmodi unterstützt. Ein Zusatzblitz von 1/1 bis 1/128 kann manuell eingestellt werden.

Schneller Austausch der Batterien

Der Di866 Mark II hat das gleiche Batterie Magazinsystem wie das Di866 Professionell und das Di466. Dieses praktische Batterie Magazin stellt alle vier Batterien in die gleiche Richtung, so dass die Batterien auch bei schlechten Lichtverhältnissen richtig und schnell eingelegt werden können

Stabiler Blitzschuh

Der Metallblitzschuh ist leicht anzubringen und reduziert daher die Wahrscheinlichkeit von Schäden, die durch die Anbringung entstehen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elektriker am 27. Januar 2013
Stil: Canon Verifizierter Kauf
Der Nission DI 866 Mark II deckt weitgehend alle Funktionen ab, die im Zusammenspiel mit einer Canon Kamera möglich sind, d. h. fast alle Menüpunkte, mit der die Kamera den Blitz steuert, sind aktiv. Sogar die Funktion E-TTL(II) wireless master, die noch nicht einmal alle Originalgeräte beherrschen wird vom Hersteller unterstützt. Lediglich die Individualfunktionen unter "C.Fn-Einst. ext. Blitz", mit denen z. B. die Stromabschaltung eingestellt werden kann, können nicht ausgewählt werden.

Es gibt aber auch ein paar Einschränkungen, weswegen es nicht für 5 Sterne gereicht hat:

Das Blitzgerät erkennt, soweit ich feststellen konnte, nicht die Sensorgröße und ich habe auch keine Möglichkeit gefunden, manuell von Crop- auf Vollformatsensor umzustellen. Daher stellt das Gerät im Auto Zoom Mode unnötig breit ein mit entsprechendem Verlust an Leitzahl. Für ein 35mm Objektiv am Crop-Sensor kann man das Licht genau so eng bündeln wie für ein 50mm Objektiv am Vollformat-Sensor, das Blitzgerät erkennt aber nur "35mm" und stellt den Reflektor auf leichtes Weitwinkel ein, was unnötig viel Licht an den Rand verschwendet. Diese Umstellung beherrschen nur wenige Konkurrenten.

Der Reflektor lässt sich horizontal (90° nach links, 180° nach rechts) und vertikal (90° nach oben) schwenken. Er lässt sich nicht für Marko-Aufnahmen um 7° nach unten schwenken.

Die mitgelieferte Bedienungsanleitung war etwas spärlich, auf nissindigital.com gibt es aber eine ausführliche, deutsche Anleitung. Auf der Web-Site gibt es auch eine Liste der kompatiblen Kameras. Achtung: Wenn die eigene Kamera dort nicht steht, auch bei "Updates" nachsehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Steffen Böhm am 19. November 2012
Stil: Nikon Verifizierter Kauf
Ich habe den Nissin DI866 MarkII jetzt eine Woche. Um ein wirklich aussagekräftiges Urteil abgeben zu können, muss ich sicher noch eine Weile damit arbeiten. Doch mein erster Eindruck ist wirklich positiv.

- Die Verarbeitung ist tadellos, das Material fühlt sich hochwertig an.
- Der Blitz sitzt bombenfest auf der Kamera
- Das Display ist gut ablesbar und dreht sich mit der Kamera
- Die Bedienung ist einfach und intuitiv
- Mit Leitzahl 60 bleiben in Punkto Ausleuchtung keine Wünsche offen
- Wirklich klasse ist der Zweitreflektor
- Nissin gibt 5 Jahre Garantie.

Der einzige Kritikpunkt ist das bereits viel beschriebene Knistern das der Blitz von sich gibt. Das ist schon etwas gewöhnungsbedürftig, deshalb nicht die volle Punktzahl, sondern einen Stern abzug.

Ich halte den Nissin DI866 MarkII für eine sehr gute und preiswerte Alternative zu den Original Nikon-Blitzgeräten SB-700, SB-910 und zum Metz 58 AF-2. Die Nikon-Geräte sind in der Verarbeitung noch etwas besser, aber auch deutlich teurer. Der in der Leistung vergleichbare SB-910 kostet glatte 150€ mehr! Jedoch haben die Nikon-Blitzgeräte keinen Zweitreflektor und nur ein Jahr Garantie, was ich sehr schwach finde!
Im Vergleich mit dem Metz 58 AF-2 gefällt mir die Bedienung des Nissin DI866 MarkII deutlich besser. Und außerdem hat der Nissin noch 80€ Preisvorteil.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nachbelichtet_com am 27. Juli 2014
Stil: Nikon Verifizierter Kauf
Ein vernünftiger Systemblitz gehört zur Grundausstattung eines jede Fotografen und in jede Fototasche. Neben den meist recht hochpreisigen Produkten der Kamerahersteller, gibt es auch sehr viel günstigere Alternativen, die einen Vergleich nicht scheuen müssen. Zu dieser Gruppe zählt der Nissin Di866 Mk II den ich an meiner Nikon D7000 getestet habe und der nur knapp die Hälfte des Nikon SB910 kostet.

Wer nach einer günstigeren Alternative zu den Flagschiff-Modellen von Nikon und Canon sucht, namentlich der Nikon SB910 und der Canon 600EX-RT, hat nicht die allergrößte Auswahl wenn es um Blitzgeräte mit automatischen TTL-Betrieb geht.

Ich liebe zwar meinen manuellen Yongnuo YN-560, weil man davon auch gleich mal zwei oder drei Stück erstehen kann, ohne dass es die Bank sprengt. Mit etwas Zubehör hat man damit auch gleich eine kleine aber feine mobile Blitzanlage am Start. Aber manchmal braucht man doch einen verlässlichen Blitz mit automatischer Einstellung der erforderlichen Blitzleistung durch die Kamera.

Wirklich ernstzunehmende Alternativen in diesem Bereich sind hier nur die Blitzgeräte von Metz und eben die des Japanischen Herstellers Nissin.

Ausstattung und Verarbeitung

Ich Sachen Abmessung und Gewicht liegen Nissin und der SB910 von Nikon in etwa gleich auf. Das Gewicht gleicht sich (je nach Akku/Batterie) sogar fast aufs Gramm genau. Im Lieferumfang befindet sich neben einer Aufbewahrungstasche auch ein Blitzhalter für den entfesselten Blitzeinsatz. Das Gehäuse ist gut verarbeitet. Nichts knarzt oder quietscht. Der Blitzkopf rastet satt und ohne Spiel ein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
57 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Tovar am 5. Mai 2013
Stil: Nikon Verifizierter Kauf
Nach Monatelangem hin und her hab ich mich endlich entschieden und weder Nikon noch Metz, sondern den Nissin Di866 Mark II gekauft. Wie soll man sich auch bei Dutzenden von Rezensionen und Testberichten entscheiden?
Im Grunde geht es doch darum, wie fasst sich das Ding an und funktioniert es so wie es soll? Das kann man beim Online-Kauf natürlich erst feststellen wenn geliefert wurde. Wenn man oft bei Amazon liest, findet man immer wieder Leute, die schon entweder alles gehabt haben oder noch haben und dann hier vergleichen können. Sie ergehen sie sich in ellenlangen Beschreibungen der Leistungen des Geräts, was man aber überall nachlesen kann. Was mir dabei fehlt ist, wie fühlt sich das Ding an? Wie kann man es handhaben?
So sitzt man also am PC und grübelt und grübelt, denn der SB 910 wurde meistens auf Platz 1 präsentiert, gefolgt von einem Metz. Jedoch kam der Nissin gleich danach an 3. Stelle. Was also tun? Nachdem mir dann ein Berufsfotograf anhand einiger Beispiele nachvollziehbar erläuterte warum er den 58er Metz wieder zurückgab und doch den SB 910 kaufte wurde ich wankelmütig. Dann entschied der Preis.

Als der Blitz dann ankam, sagenhafte 19 Stunden brauchte AMAZON wiedermal nur, war Aufatmen angesagt.

Sehr gute Verpackung und ein toller, wuchtiger" Apparat der sich rundum gut anfasst und mit dem ich ohne großes Studium der Gebrauchsanweisung sofort klar kam, was mir mit dem Nikon SB700 nicht so leicht fiel. Denn den SB 700 habe ich dienstlich im Büro und kann so nun tatsächlich Vergleiche anstellen.
Zur viel zitierte Haptik! Beide Geräte fassen sich gleich gut an. Beide haben das gleiche sympathische Hautgefühl.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Stil: Nikon