oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Metroid Prime

von Nintendo
GameCube
 USK ab 12 freigegeben
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 48,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Version: Player's Choice
Player's Choice
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Bossversand Multimedia Movie Game and Bookstore und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 27. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • Features: Linkfunktion mit GBA
  • Speicherkapazität: Memory Card 3 blocks
  • Spieler: 1
  • Verpackung: deutsch

  • Wird oft zusammen gekauft

    Metroid Prime [Player's Choice] + Metroid Prime 2: Echoes
    Preis für beide: EUR 97,99

    Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

    Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


    Informationen zum Spiel


    Produktinformation

    Version: Player's Choice
    • ASIN: B0000E65V4
    • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 13,6 x 1,6 cm ; 141 g
    • Erscheinungsdatum: 17. Oktober 2003
    • Sprache: Englisch
    • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
    • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.267 in Games (Siehe Top 100 in Games)

    Produktbeschreibungen

    Version: Player's Choice

    Produktbeschreibung

    Samus Aran ist zurück! Ihr neues Abenteuer ist schon das 4.Kapitel der extrem spannenden Story - und es beginnt in echter Metroid-Manier: Samus'Schiff dockt an ein gefährlich aussehendes Raumschiff an. Auf dem Planeten Tallon IV geht's dann richtig zur Sache. Im Kampf gegen die fiesen Space Pirates und auf der Suche nach den zwölf Artefakten muss die Jägerin zeigen was sie drauf hat. Metroid Prime kombiniert großartiges Gameplay mit faszinierenden 3D-Grafiken, die nahtlos zwischen First- und Third-Person-Perspektive gewechselt werden können. Samus kann in den Fights bekannte Waffen wie den Wave Beam und den Ice Beam einsetzen und darüber hinaus zwischen vier verschiedenen Visieren wählen, z.B. dem Kampf- und Scanmodus. Doch um die entscheidenden Schlachten zu gewinnen, braucht man mehr als einen schnellen Finger. Nur wer Samus' ganzes Können einsetzt, wird alle Geheimnisse aufdecken. Dafür stehen spezielle Kampfanzüge oder der variable Morph Ball zur Verfügung, mit dem sich Samus in einen Ball verwandeln, Bomben setzen und Tore sprengen kann. Ein weiteres Highlight: Verlinkt mit dem Game Boy Advance Titel Metroid Fusion lassen sich zusätzliche Extras freispielen. Ein galaktischer Mix aus Feuergefechten, kniffligen Rätseln und erstklassiger 3D-Grafik, der jeden Shooter-Fan sofort in seinen Bann ziehen wird.
    FEATURES:
    - Jede Menge Rätsel und Action in atemberaubenden 3D-Grafikwelten mit grandiosem Sound
    - Mit vielen bekannten Waffensystemen aus der Geschichte der Metroid-Serie, wie dem Wave Beam und Ice Beam, dem variablen Morph Ball sowie speziellen Kampfanzügen
    - Spielbar aus der First- und Third-Person-Perspektive
    - Mit vier verschiedenen Visieren für unterschiedliche Kampfsituationen und zum Erforschen des Planeten
    - Durch Verlinkung mit dem Game Boy Advance Titel Metroid Fusion lassen sich weitere Extras freispielen.

    Amazon.de

    Fans der erfolgreichen Metroid-Reihe waren skeptisch: Kann man aus einem Sidescroller wirklich einen Ego-Shooter machen? Man kann: Metroid Prime ist zwar von der Optik her ein Ego-Shooter und man ballert auch durchaus den ein oder anderen fremdartigen Organismus von der Planetenoberfläche -- im Vordergrund stehen aber die althergebrachten Metroid-Tugenden: die Gegend und die Lebensformen erforschen sowie neue Fähigkeiten, Waffen und Kampfanzugabgrades finden, um sich der feindlichen Umwelt besser entgegenstellen zu können.

    Der Spieler in Gestalt von Metroid-Heldin Samus Aran muss sich zunächst auf jeden Fall mit der etwas gewöhnungsbedürftigen Steuerung vertraut machen. Anders als bei anderen Ego-Shootern bewegt man Samus ausschließlich mit dem linken Stick -- Strafen (auch Seitwärtsschritt genannt) ist im normalen "Lauf"-Modus nicht möglich. Will man sich per rechtem C-Stick umsehen, muss man zugleich die rechte Triggertaste gedrückt halten -- und dies ist überdies nur im Stehen möglich. Mit der linken Triggertaste wiederum nimmt man Feinde ins Visier (dann kann auch gestraft werden) und schießt seine Standardwaffe mit dem A-Knopf ab, der Raketenwerfer wird mit der Y-Taste ausgelöst. Drückt man den C-Stick nach links, schaltet man um auf das Scan-Visier; nun leuchten interessante oder wichtige Objekte orange oder rot auf, worauf man sie mit der linken Triggertaste scannen kann. Dies ist auf jeden Fall nötig, denn nur so findet man wichtige Hinweise, öffnet Türen oder lernt mehr über seine Feinde. Bei einem Druck auf die X-Taste rollt sich Samus zum Morph-Ball zusammen, womit u.a. enge Passagen passiert werden können. Wie gesagt, die Steuerung benötigt einige Eingewöhnungszeit, geht dann aber wunderbar von der Hand, sodass man ständig die volle Kontrolle über Samus' Bewegungen hat.

    Grafisch ist Metroid Prime eine absolute Augenweide. Die fremdartige, riesige Welt Tallon IV voller Pflanzen, Felsformationen, Lavaseen oder giftigen Gewässern tut sich auf und will erst einmal erforscht werden. Zusätzliches Hindernis: Nicht alle Gegenden kann Samus von Beginn an betreten, oft muss sie erst ganz bestimmte Hilfsmittel wie den Grapple Beam oder den Varia Suit finden. Fleißiges Herumlaufen, Scannen und Rätseln ist also angesagt. Hilfreich: eine detaillierte Karte, die man jederzeit aufrufen, frei zoomen und drehen kann und die vorbildlich beschriftet ist. Auch der Sound ist toll und passt jederzeit hundertprozentig zum Geschehen.

    Fazit: ein absolut geniales Spiel und ein Muss für jeden GameCube-Besitzer! Der Mix aus Ego-Shooter-Action, Erforschen und Rätseleinlagen zieht den Spieler sofort in seinen Bann und lässt ihn so schnell nicht wieder los -- über eine zu kurze Spieldauer kann man sich hier wirklich nicht beklagen! Übrigens: Besitzer des GBA-Titels Metroid Fusion dürfen sich über ein zusätzliches Extra freuen: Hat man Metroid Fusion komplett durchgespielt, kann man unter anderem das original NES-Metroid zocken! Na wenn das kein Anreiz ist... jetzt aber auf nach Tallon IV! --Ines Heidrich


    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Ein Muss, Top-Spiel zu kleinem Preis 13. Oktober 2003
    Von Ein Kunde
    Edition:Player's Choice
    Das Spiel ist ein Shooter aus der Egoperspektive. Wobei es eher ein Adventure als ein reines Ballerspiel ist. Die Grafik ist sehr detailliert und beeindruckend. Vor allem die Video-Sequenzen im Spiel überzeugen. Die Welten im Spiel sehen realistisch aus. Obwohl es eine schöne Grafik mit Schatten und Lichteffekten ist, gibt es keine Ladepausen. Wie man es vom NGC gewöhnt ist, lädt es zwischendurch schnell im Hintergrund. Die Steuerung ist sehr gut, sie ist einfach und angenehm. Der Zugang zu den einzelnen Welten ist gut gelungen. Man ist in einer zentralen Welt, von der man in die einzelnen Welten geht. Damit aber dennoch ein chronologischer Ablauf gewährleistet wird, benötigt man jeweils bestimmte Waffen (die erhält man, wenn man Endgegner besiegt), um die Welten zu betreten. Der reduzierte "Player's Choice"-Preis ist ein weiterer Grund, dieses Spiel zu kaufen.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Das beste Spiel der modernen Konsolengeneration !!! 15. Oktober 2003
    Von Ein Kunde
    Edition:Player's Choice
    Die Umsetzung des legendären 2D-Action-Adventures auf 3D hat seit GTA nicht mehr so gut geklappt! Die Ego-Ansicht ist phänomenal Atmosphärisch. Wie das Wasser vom Visor perlt, wie der Visor beschlägt und wie sich bei Laserbeschuss, sogar die Augen des Charakters auf dem Glas spiegeln ist umwerfend.
    Die Motivation ist schier grenzenlos. Wer anfängt zu spielen, bekommt nach der garantiert durchzockten Nacht wunde Finger und Augenringe. Es stellt sich ein suchterzeugendes "Nur noch diesen Raum" - Gefühl ein, nicht zuletzt deswegen, weil das Leveldesign unglaublich ist und die Upgrades für den Anzug, die einem erlauben in bisher unerforschte Regionen zu gelangen, einfach extrem Spaß machen. Noch nie habe ich ein solch fesselndes Spielerlebnis gehabt.
    Grafik: Grandiose Animationen, tolle Texturen, faszinierdende Details ziehen den Spieler in seinen Bann - fantastisch!
    Sound: Extrem Stimmungsvoll und in Surround!
    Spielspasß: Ca. 25 Stunden fesselt Metroid Prime einen gnadenlos ans Pad und lässt die Zeit vergehen wie im Fluge! Die perfekte Steuerung und die süchtig machenden Upgrades der Protagonistin machen dieses Spiel zu einem der besten Spiele aller Zeiten!
    Fazit: Wer noch keinen GameCube hat, hat spätestens jetzt einen Grund sich diesen zu holen.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Fast perfekt. 24. November 2003
    Edition:Player's Choice
    Metroid Prime für den Gamecube ist in vielerlei Hinsicht ein Spiel "alter Schule" - und zwar in jeder Hinsicht.
    Grafig und Sound sind opulent, man wird mit vielen liebevollen Details verwöhnt, die man bei vermeintlichen Top-Games wie Halo (besitze ich im Übrigen auch) vergebens sucht. So tropft der Regen auf das Visier von Hauptdarstellerin Samus Aaron oder beim Abschuss mancher Waffen spiegeln sich die Augen von Samus im Visor.
    Auch die Levels sind sehr schön gestaltet: Ob Ruinenstadt, Lava-Höhle, Eis-Canyons oder Oberwelt - jede Art von Terrain ist dabei. Sogar Unterwasser (in gefluteten Höhlensystemen oder abgestürzten Raumschiffen) könnt ihr den Geheimnissen des Spiels auf die Spur kommen, selbstverständlich mit Trägheit unter Wasser.
    Spielerisch ist Metroid Prime KEINESFALLS ein 3-D Ego Shooter, vielmehr ein stark Jump'n Run lastiges Action-Adventure mit vielen Rätseln - die mehr verlangen als Knopf drücken und Tür aufmachen. So müsst ihr mit eurem Moprph-Ball durch Energie-Labyrinthe rollen oder wie mit einem Skateboard steinerne Half-Pipes benutzen, um sonst unerreichbare Höhen zu erklimmen.
    Im Gegensatz zu den üblichen Visuals anderer 3-D Ego Spiele bietet Metroid mehr als nur Infrarot-Sicht - so kommt ihr bspw in den Genuss eines Wärme/Energie Visors, mit dem ihr Stromleitungen und ähnliches sehen könnt, und damit so manches Rätsel löst.
    Very Old-School ist der Schwierigkeitsgrad von Metroid - hart, aber immer fair. Sicher können einen besonders die Endgegener fast zur Verzewiflung bringen, und die später auftauchenden Elite-Marines verlangen dem Spieler einiges ab, aber alles ist mit etwas Übung schaffbar.
    Lesen Sie weiter... ›
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Traumhaftes Spiel 23. Januar 2005
    Von Beetle
    Edition:Player's Choice
    Wenn ihr einen Ego-Shooter mit großem Adventureanteil und wochenlange Spielzeit, bei der euch auch etwas geboten wird, sucht, dann könnt ihr bei diesem Spiel beruhigt zuschlagen. Ich schreibe mal, was ich, der das Spiel durchgespielt habe, positiv und negativ an dem Spiel finde. Unbeeinflusst vom Nachfolger, den ich mir erst noch anschaffe.
    Positiv:
    - lange Spielzeit
    - traumhafte Grafik
    - ausgezeichnetes Leveldesign
    - gute Musik
    - geniale Atmosphäre
    - fordernder Schwierigkeitsgrad, aber nicht übertrieben
    - tolle Endgegner
    - wirkt eigentlich an keiner Stelle unmotiviert oder langgezogen
    - sehr abwechslungsreich
    - man muss die Level mehrmals durchforsten, wenn man alle Boni finden will
    - zusammen mit "Metroid Fusion" (GBA) ist der erste Teil der Reihe freischaltbar (aber Achtung, das ist ein hartes Stück Arbeit, bis ihr es habt... ich habe es noch nicht geschafft, und zwar wegen dem GBA-Spiel)
    - am Ende nimmt Samus Aran ihren Helm ab *g
    Negativ:
    - teilweise lange Laufwege
    - teilweise knackige Stellen (die aber eher fordern als frusten und schaffbar sind)
    - kein Mehrspielermodus (aber ich denke, der Singleplayer-Modus macht das wieder wett)
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    Die neuesten Kundenrezensionen
    5.0 von 5 Sternen Ein sehr gutes Spiel?
    Mir gefällt das Spiel richtig gut und mir macht das richtig Spass das zu spielen den ich bin schon am Ende angekommen und ich habe von vorne angefangen.
    Vor 18 Monaten von Gut veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Die Pause ist vorbei!
    Nach Super Metroid für das SNES war die Metroid Reihe - zumindest für Nintendo - beendet. Die Fans allerdings sehnten sich nach einem neuen Abenteuer mit der... Lesen Sie weiter...
    Vor 18 Monaten von Tobias Hãnsch veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Metroid
    Es kam nach ca. 3 Tagen an, was normal ist,und hatte keine Gebrauchtspuren, außerdem ist es ein echt tolles spiel.
    Veröffentlicht am 26. Oktober 2011 von Lucas Zodel
    5.0 von 5 Sternen Ein echtes Muss für Jeden
    Metroid Prime war der erste Metroid Titel, den ich gespielt habe und einer der ersten Spiele für den Gamecube meines Bruders. Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 1. Oktober 2011 von Profilvonmama
    5.0 von 5 Sternen Meisterwerk
    Metroid Prime ist in meinen Augen ein wahres Meisterstück.
    Es wurde in den vorherigen Rezensionen im prinzip schon alles ausführlich erklärt, jedoch möchte... Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 6. August 2008 von Marf
    5.0 von 5 Sternen Metroid Prime 1
    Hallo,

    ich bin ein großer Fan von Metroid Prime 2 gewesen und habe durch zufall nun Metroid Prime 1 bekommen. Ich muss sagen, der 1. Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 5. September 2006 von Cörmed
    5.0 von 5 Sternen Eine Meilenstein der Gamecube Geschichte
    Hab mir das Game erst vor kurzem geholt und muss sagen:

    TOP!! Dafür, dass das Game schon so alt ist sieht die Grafik unwahrscheinlich gut aus. Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 9. Mai 2006 von Josef Hofbauer
    5.0 von 5 Sternen Super Spiel mit Langzeitmotivation!
    Gut, ich habe bisher vielleicht knapp 30% von Tallon IV erforscht, aber es macht mir schlicht und einfach SPASS! Die Bosskämpfe sind fordernd, aber NIE unfair. Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 30. Dezember 2005 von mischa1981
    5.0 von 5 Sternen Ein sehr gutes Spiel
    Vorweg: Ich bin kein Ego-Shooter Fan aber da gerade Flaute auf meinen Gamecube liegt, habe ich mich durchgerungen dieses Spiel zu kaufen. Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 28. Mai 2005 von M. Spörr
    5.0 von 5 Sternen Metroid Prime
    Einer von Nintendos Vorreitern, Metroid, darf auf dem Gamecube natürlich nicht fehlen. In dieser Version schlüpft der Spieler (wie gewohnt) in die Rolle von Samus Aran,... Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 10. März 2005 von Tobias Homann
    Kundenrezensionen suchen
    Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

    Ähnliche Artikel finden

    Version: Player's Choice