Jetzt eintauschen
und EUR 9,37 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Mario Kart: Double Dash

von Nintendo
GameCube
 USK ab 0 freigegeben
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (131 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


  • Spieler: 1-16, 1-4
  • Onlinefunktion: über Breitband-Adapter möglich
  • Speicherkapazität: Memory Card 3 blocks
  • Verpackung: deutsch
  • Oster-Angebote-Woche
    Oster-Angebote-Woche
    Entdecken Sie die Oster-Angebote-Woche mit neuen Deals alle 30 Minuten. Hier finden Sie alle tagesaktuellen Video Games-Angebote.


    Informationen zum Spiel


    Produktinformation

    • ASIN: B00009P50R
    • Größe und/oder Gewicht: 1,4 x 18,8 x 13,6 cm ; 159 g
    • Erscheinungsdatum: 14. November 2003
    • Sprache: Englisch
    • Bildschirmtexte: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
    • Anleitung: Deutsch
    • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (131 Kundenrezensionen)
    • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.120 in Games (Siehe Top 100 in Games)

    Produktbeschreibungen

    Produktbeschreibung

    Nintendo-Action ohne Geschwindigkeitsbegrenzung - mit Mario Kart Double Dash für den Powerwürfel. Erfahrene Kartpiloten wie Mario und Luigi, aber auch viele neue Lieblinge wie Baby Luigi und Toad treten zum ersten Mal in Fahrer-/Beifahrer-Teams gegeneinander an und sind mit mindestens 8 Karts, wie z.B. Donkey Kongs klapprigen Holzmobil oder Peachs rosaroten Oldtimer, gleichzeitig auf der Rennstrecke. Das verspricht schon vor dem Rennen ultimativen Spielspaß, wenn die Spieler zunächst aus den Nintendo Helden ihre Teams und danach ein passendes Kart wählen können. Neben dem Bleifuß im Rennen muss die Auswahl von Fahrern und Karts strategisch gut überlegt sein. Die Teams können sich beim Fahren nämlich abwechseln und die Beifahrer unterwegs Extras einsammeln, dem Gegner abnehmen und dann einsetzen, um damit den Rennverlauf auf verrückt-komische Art auf den Kopf zu stellen. Jeder Charakter hat dafür seine Items, z.B. Donkey Kong die großen Bananenschlachten oder Browser riesige Schildkrötenpanzer. Ein weiteres Highlight sind die unzähligen verblüffenden Animationen. So tauschen Rennfahrer beim Überholen giftige Blicke aus und Beifahrer klammern sich bei rasanten Manövern verzweifelt am Kart fest. Auch die Rennstrecken sind genial umgesetzt. Man fährt durch dichtes Dschungelgebiet mit zerbrechlichen Holzbrücken in "Diddy's Jungle", am Strand rund um Mario's Schloss auf dem "Peach Beach", oder durch voll besetzte Stadien im Flutlicht in "Waluigi's Stadium". Aber Achtung: Auch Hindernissen wie Dinosauriern, die die Straßen kreuzen muss man in diesem total verrückten Kartrennen ausweichen. Multiplayer-Action wird dabei zu einem neuen Erlebnis, denn Mario Kart ist sogar für mehr als 4 Spieler im Multiplayer-Modus erlebbar. Insgesamt können bis zu 8 Powerkonsolen zusammen geschlossen werden, vor denen die Spieler dem grünen Licht von Lakitu entgegenfiebern. Jetzt kann es nur noch heißen: Gentlemen, start your Karts.

    FEATURES:
    - Ultimativer Kart-Rennspaß für den Nintendo GameCube
    - Multiplayer-Action bis zu 4 Spieler (Splitscreen)
    - Verlinkung von bis zu 8 Spielekonsolen für bis zu 16 Spieler
    - 16 Nintendo Helden, darunter erfahrene Kartpiloten wie Mario, Luigi und Yoshi, aber auch neue Lieblinge wie Baby Mario und Koopa Troopa
    - Unterstützt den Nintendo GameCube Breitbandadapter sowie den 60-Hz-Modus
    - Deutscher Bildschrimtext
    - Exclusiv für Nintendo GameCube.



    Amazon.de

    Mario Kart -- wer bei diesem Titel keine Erinnerungen an endlose spaßige Spieleabende mit seinem Super Nintendo oder N64 hat, hat wirklich etwas verpasst und sollte diese Lücke spätestens mit der GameCube-Version Mario Kart: Double Dash schließen. Das süchtig machende Gameplay ist trotz einiger Neuerungen zum Glück genauso genial wie immer: rein ins Kart, durch Item-Kisten brettern, um Waffen und sonstige Power-ups zu bekommen, die Gegner mit den erworbenen Items richtig schön ärgern und dann mit einem breiten Grinsen als Erster durchs Ziel brausen!

    Die wichtigste Neuerung: In jedem Kart sitzen nun zwei der beliebten Nintendo-Charaktere. Dabei kann man sich aus den zunächst 16 zur Wahl stehenden Fahrern (natürlich Mario, Yoshi, Bowser, Donkey Kong und Konsorten) völlig frei seine Lieblingskombination zusammenstellen; sogar Feinde wie Mario und Wario steigen klaglos ins selbe Kart. Bei seiner Wahl sollte man sowohl das Gewicht und die Spezialwaffen der Fahrer als auch die Schnelligkeit und Eigenschaften der verschiedenen Karts beachten; leichte Karts z. B. haben zwar eine gute Beschleunigung, aber eine schlechte Höchstgeschwindigkeit. Die Karts sind erfrischend anders gestaltet worden und passen richtig gut zu ihren Fahrern, von Warios lila Edelkart bis hin zum Kinderwagen von Baby Mario.

    Die "Zwei-Fahrer-pro-Kart"-Regel dient noch zu einem anderen taktischen Zweck: So kann jedes Teammitglied ein Item aufsammeln, benutzen kann seine Waffe übrigens immer nur der Kartinsasse, der gerade nicht fährt. Dieses auf den ersten Blick eher nebensächliche Feature erweist sich als echtes Plus: So kann man beispielsweise erstmal eine Item-Kiste durchfahren, dann sofort seine zwei Kartinsassen die Plätze tauschen lassen und nochmal ein Item aufnehmen. Nun kann man durch geschickten Platzwechsel und den Einsatz der je nach Situation besten Waffe echte Vorteile erlangen!

    Während der Einzelspielermodus vornehmlich zum Erringen von Goldpokalen in den verschiedenen Cups (Pilz, Blume, Stern) dient (gewinnt man jeden Goldpokal in jedem Wettbewerb werden diverse neue Karts, Charaktere, Spielmodi, Battle-Modus-Arenen, Cups und vieles mehr freigespielt), glänzt Mario Kart: Double Dash erwartungsgemäß im Mehrspielermodus. Es macht so viel Spaß wie eh und je, sich mit mehreren Freunden vor den GameCube zu setzen und um den Sieg zu kämpfen -- sei es im Wettkampf- oder im Battlemodus (ebenfalls erweitert durch neue Modi). Wer über genügend Breitbandadapter, Netzwerkkabel und Hubs verfügt, der kann mit ganzen acht GameCubes ein LAN aufbauen. Leider wurde auf eine echte Online-Fähigkeit verzichtet.

    Fazit: Wer schier endlosen Spielspaß vor allem mit mehreren Spielern schätzt, der kommt an Mario Kart: Double Dash auf keinen Fall vorbei. Knuddelige kunterbunte Grafik (wenn die Figuren ihre Karts anschieben oder nach einem Treffer mit letzter Kraft an der Stoßstange hängend hinterhergeschleift werden, möchte man sich einfach nur kugeln vor Lachen), jede Menge abgefahrene Strecken mit Abkürzungen und fiesen Fallen, viele Spielmodi, fröhliche Hintergrundmusik und vor allem das unschlagbare Gameplay sorgen dafür, dass man dieses Spiel so schnell nicht mehr aus dem GameCube herausnimmt! --Ines Heidrich



    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    Von ThirdEye
    Da haben die Nintendo-Designer wider ganze Arbeit geleistet. Nachdem der 1. Teil auf dem SNES bzw. GBA die Sucht in mir geweckt hatte und ich den 2. Teil auf dem N64 besonders grafisch und steuerungstechnisch doch ziemlich enttäuschend fand, haben sich bei diesem 3. Teil alle meine Erwartungen erfüllt.
    Das neue Gameplay mit 2 Fahrern ist eine echte Innovation, besonders, weil sich nicht mehr gegenseitig im Kampf um den ersten Platz zerfleischt. Man kann ganz locker mit dem besten Kumpel oder der Freundin zusammen auf einem Kart ein Match fahren, der eine fährt, der andere boxt oder schießt.
    Die Strecken sind am Anfang nicht allzu zahlreich. Es gibt vorläufig nur 12. Allerdings ist deren Design so dere maßen abwechslungreich ausgefallen, dass prinzipiell keine von ihnen langweilig wird. Und wehe dem, der nicht alle Grand Prixs in allen Klassen auf Goldpokal-Niveau durchgespielt hat, ich sage nur: es entgeht euch ganz gewaltig etwas! Neue Strecken und eine Unmenge an neuen Karts, sowie zusätzliche Charaktere (wer sich fragt, warum Toad angeblich nicht im Spiel ist, erhält hier die Antwort).
    Kommen wir zu Schwierigkeitsgrad. Auf den ersten beiden Klassen, 50 ccm und 100 ccm, lassen sich die begehrten Goldpokale noch relativ einfach beschaffen. Auf 50 ccm wird man vom Computer gar nicht, auf 100 ccm nur selten behelligt.
    Fies wird es erst auf 150 ccm. Hier wird man so dermaßen oft von einem Führungspanzer auf die hinteren Plätze verwiesen, dass es schon etwas an den Nerven reißt. Oder man gerät in wahre Beschusswellen: 3 oder 4 rote Panzer auf einmal lassen einen schnell zurückfallen. Und wem bis dahin noch nicht aufgefallen ist, dass man, wenn man sich auf dem 1.
    Lesen Sie weiter... ›
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    56 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Einfach grandios! 11. Oktober 2003
    Auf der Games Convention in Leipzig hatte ich die Gelegenheit das im Vorfeld (aufgrund der angeblich schwachen Grafik) heftig diskutierte Spiel anzutesten und ich muss sagen: ES WAR TRAUMHAFT!!! Die Bilder machen unbewegt nicht viel her aber kaum laufen sie flüssig am Schirm, kommt man aus dem Staunen nicht heraus. Unzählige Details am Streckenrand und das (im Gegensatz zur N 64 Version) fantastische Geschwindigkeitsgefühl ist überwältigend. Außerdem wurde dem Spiel neben einem Haufen freispielbarer Fahrer und neuen Karts (die nun mehr Seifenkisten ähneln) ein neuer Battlemodus spendiert. Man kann sich gegenseitig mit Bomben bewerfen (was einfach saukomisch ist!). Der Zusatz "Double Dash!!" hat übrigens auch einen Grund: Auf dem hinteren Fahrzeugteil begleitet nun eine weitere Figur den Fahrer und kann mit diesem jederzeit tauschen. Die Wahl der beiden Figuren obliegt dem Spieler selbst und mag wohl gewählt sein, da jeder Spieler unterschiedlich Stärken und Schwächen hat. Nun kann man zum Beispiel Bowsers überschüssige Kilos mit dem Fliegengewicht von Baby Mario kombinieren und durch geschicktes Wechseln zwischen den Figuren mir Bowser gut in den Kurven liegen, während bei Baby Mario die Beschleunigung Spitze ist- auf den Hauptfahrer kommts an. Der Zweite kann in der Zwischenzeit haufenweise Gimmicks auf die Gegner loslassen und ihnen damit das Vorankommen schwer machen.
    Alles in allem ist Mario Kart Double Dash!! eines der besten Spiele aller aktuellen Konsolen und neben GT3 das beste Rennspiel (auch wenn es mehr in die Rubrik Party Racer fällt). Die neuen Regeln, die Party- Modi und die nahezu perfekte spielerische Umsetzung garantieren hier unbegrenzten Spaß, da Mario Kart einen hohen Sucht- und Wiederspielfaktor hat!
    EIN PFLICHTKAUF!
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Schöne Neuauflage des bekannten Klassikers 16. November 2003
    Verifizierter Kauf
    Vorneweg - ich habe bereits beide Vorgänger dieses Spiels sehr intensiv gespielt. Super Mario Kart war damals das beste Spiel überhaupt auf dem Markt, auch wenn der Schwierigkeitsgrad so hoch war, dass so manches Gamepad dran glauben musste (150 cc sage ich nur). Mario Kart 64 war auf der anderen Seite so einfach, dass man sämtliche Einzelspielermodi in 1-2 Tagen durchspielen konnte. Aber das wichtigste an den Spielen war ja eigentlich der Spaß, den man mit mehreren Spielern hat.
    Mit dem dritten Teil von Mario Kart schafft es Nintendo, beim Spielen wieder dasselbe Gefühl hervor zu rufen, wie bei den alten Spielen. Die Steuerung hat sich mit einer Ausnahme nicht geändert, so dass alte Mario Kart-Hasen sofort einsteigen können. Neu ist, dass jetzt zwei Fahrer in einem Kart Platz haben. Je nach Charakteren hat man im Rennen verschiedene Extra-Waffen zur Verfügung, mit denen man erhebliches Chaos auf der Piste verursachen kann. So hat z.B. Mario einen Feuerballwurf parat, der mit etwas Glück gleich alle Kontrahenten beseitigt. Aber natürlich findet man im Spiel auch die bekannten Gegenstände wie Sterne, rote und grüne Panzer und viele mehr.
    Zusätzlich zu den zwei Fahrern kann man sich ein Kart aus mehreren zur Verfügung stehenden aussuchen. Dieses hat je nach dem mehr bzw. weniger Beschleunigungskraft, Höchstgeschwindigkeit und Gewicht - was das Fahren im Spiel massiv beeinflusst. Dies ist eine zu begrüßende Neuerung, die es eigentlich bei Super Mario Kart schon gab. Mario Kart 64 war insofern ein Rückschritt, als dass sich jedes Kart praktisch gleich fuhr. Hier ist es aber wirklich eine Entscheidung, die über Sieg und Niederlage entscheidet - genauso wie die richtige Fahrerkombination.
    Lesen Sie weiter... ›
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    Die neuesten Kundenrezensionen
    5.0 von 5 Sternen Das beste Mariospiel aller auch nur erdenklichen Zeiten!
    Ob es wohl daran liegt, dass der Gamecube das Gerät meiner Kindheit darstellt, oder eher daran, dass ich Double Dash gut und gern bei Freunden zu spielen vermochte, sei... Lesen Sie weiter...
    Vor 5 Monaten von Daniel Christian Schweikert 1996 veröffentlicht
    4.0 von 5 Sternen Einfach Mario Kart
    Mario Kart hat mir schon auf dem SNES viel Spass gemacht. Das kann man einfach super mit mehreren Spielern spielen. Lesen Sie weiter...
    Vor 7 Monaten von BSC veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen lol
    beste game diggahs ein must have für jede azzlack jo digaz so fettxd lol eil akfndsa skdfn rofl gefällt lisazzgrazp
    Vor 7 Monaten von Rezensierer veröffentlicht
    4.0 von 5 Sternen Super Spiel!
    Auch nach mehr als 10 Jahren ist es das Spiel für die Gamecube! Der Preis war etwas zu hoch für einen gebrauchten Artikel,
    aber dennoch funktioniert alles tadellos... Lesen Sie weiter...
    Vor 9 Monaten von David veröffentlicht
    4.0 von 5 Sternen Auch was für große Spielkinder
    Meiner Meinung nach eines der schönsten Spiele für die GameCube :)
    Auch im Alter wieder gerne und zum Glück hier gefunden ;)
    Vor 10 Monaten von Miriam veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Zu zweit fährt sich's am schönsten!
    Nach Mario Kart 64, welches in der Presse sowie von den Spieler als DAS Fun-Racer-Erlebnis schlechthin galt, kommt mit Mario Kart: Double Dash!! der nun 4. Lesen Sie weiter...
    Vor 12 Monaten von Tobias Hãnsch veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Das Beste
    Spiel auf der Gamecube! Es macht lange Spielspaß, ist gut zu viert spielbar, nein sogar besser, je mehr Spieler mitmachen und hat keinerlei Bugs.
    Vor 12 Monaten von Victoria Seeburger veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Spiel, Spaß und Spannung
    Ich verbringe viele Stunden puren Spaß mit diesem Spiel.
    Würde es jeder zeit wieder kaufen! Es ist am lustigesten mit mehreren Spielern.
    Vor 13 Monaten von Manuela Grebing veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Klasse Produkt
    Einfach nur göttlich, wie bei allen Kart Games von nintendo, macht dieses einfach nur Riesen Spaß und man kann mit seinenr Familie im Split screen coole Rennen fahren... Lesen Sie weiter...
    Vor 13 Monaten von Pduesp veröffentlicht
    4.0 von 5 Sternen Der Hammer auf jeder Party
    Super Teil. In der Gruppe hammer und auf Parties ein Klassiker.
    Nur leider gibt der Single Player eben nicht viel her. Lesen Sie weiter...
    Vor 14 Monaten von Dennis Bamberg veröffentlicht
    Kundenrezensionen suchen
    Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

    Ähnliche Artikel finden