summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
24 Angebote ab EUR 12,96

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 4,05 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Golden Sun
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Golden Sun

von Nintendo
Plattform : Game Boy Advance
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
50 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
19 gebraucht ab EUR 12,96 5 Sammlerstück(e) ab EUR 24,98

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B000062UQY
  • Größe und/oder Gewicht: 0,1 x 0,1 x 0,1 cm ; 5 g
  • Erscheinungsdatum: 25. März 2002
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.110 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Ein episches Abenteuer erhebt sich aus der Dunkelheit! Die Mächte der Finsternis suchen nach der verlorenen Kunst der Alchemie. Langsam kommen sie ihrem Ziel näher und die Zukunft der Menschheit liegt im Unklaren. Du und deine Freunde seid die Letzte Hoffnung! Ausgestattet mit mächtigen Waffen, einem Arsenal an magischen Formeln und mit der Hilfe elementarer Kreaturen müsst ihr einen Weg finden, das drohende Unheil von der Welt abzuwenden!

FEATURES:
- Ein gewaltiges RPG erstrahlt auf dem Game Boy Advance
- Fantastische Graphik, eine umwerfende Story und riesige Welten warten auf dich!
- Fordere mit Hilfe deines Game Boy Advance Link-Kabels (separat erhältlich) deine Freunde zum Kampf heraus!

Amazon.de

Wahnsinn! Mit Worten zu beschreiben wie genial dieses Spiel ist, ist wirklich nicht einfach. Direkt nach dem Einschalten und in den ersten Spielminuten ist man völlig gefesselt von Grafik und Story. Golden Sun steht für Rollenspiel-Action, die sich auf dem kleinen Bildschirm des GBA in ihrer vollen Pracht entfaltet. Es wäre eine Schande, die Geschichte des Spiels hier zu verraten, deshalb nur so viel: Es liegen viele Gefahren und überraschende Wendungen vor unserem Helden.

Wer Spiele wie Final Fantasy, The Legend of Zelda oder Breath of Fire mag, wird hier hervorragend unterhalten. Trifft man auf einen oder mehrere Feinde, wechselt das Spiel in die Kampfansicht -- und genau hier zeigt Golden Sun seine wahre Pracht. Besonders die Psynergie-Angriffe und die Beschwörung von Djinns, deren Kamptechniken und die spektakulären Grafikeffekte lassen den Vergleich mit dem großen Bruder Final Fantasy nicht weit hergeholt erscheinen.

Wenn man einen Kritikpunkt an Golden Sun nennen möchte, so ist dies der etwas zu geradlinige Spielablauf. Man kann nicht willkürlich auf der Weltkarte herumwandern und Aufgaben in beliebiger Reihenfolge erledigen. Meist bekommt man einen konkreten Auftrag und muss diesen erfüllen, damit es weitergehen kann. Das ist aber auch schon das einzige Manko dieses Spiels -- ansonsten kann man einfach nichts Negatives an Golden Sun finden. Eine uneingeschränkte Empfehlung für alle Rollenspielfans und solche, die es noch werden möchten! --Ines Heidrich


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

41 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sinfortuna am 11. Dezember 2006
Ein absoluter Oberkracher, im Grunde eines der Vorzeigemodule für den Gameboy Advance überhaupt, stellt das Rollenspiel „Golden Sun“ dar. Wer von Euch auch nur im Entferntesten diesem Genre etwas abgewinnen kann, muss dieses erlesene Game einfach „live“ erlebt haben. Persönlicher Geschmack hin oder her, dieses RPG-Epos ist ein wahres Meisterwerk und ohne jegliche Einschränkungen als Hit zu bezeichnen. Im GBA-Reich führt praktisch kein Weg an diesem Modul vorbei, für welches sich Nintendo höchstpersönlich verantwortlich zeichnet und sich somit in Kooperation mit der Spieleschmiede Camelot quasi selber ein Denkmal setzte. Im Grunde weiß ich gar nicht, mit welchem positiven Aspekt ich zuerst anfangen soll, über eine ganze Latte an angenehmen Details kann ich jedenfalls berichten. Bemerkenswert ist das Ganze nicht zuletzt dadurch, dass es sich hier bei „Golden Sun“ endlich einmal nicht um einen Abklatsch eines Games aus längst vergangenen Supernintendo-Tagen oder etwas Ähnlichem handelt, sondern ein eigenständiges völlig neues Rollenspiel entwickelt wurde und dies exklusiv für den Gameboy Advance. Wer Fantasy-Rollenspielen mit rundenbasierten Zufallskämpfen und knuddligen Charakteren etwas abgewinnen kann, ist hier goldrichtig. Hier stimmt praktisch alles.

Im Blickpunkt des Geschehens stehen der junge Isaac und seine Kameraden. Diese interessieren sich im wahrsten Sinne des Wortes brennend für die geheimnisvolle Welt der Zauberei, die Künste der Magie haben es ihnen offensichtlich angetan. Quasi in jeder freien Stunde beschäftigen sie sich mit „Psynergy“ und versuchen, ihre zunächst noch unbeholfen erscheinenden Fähigkeiten zu perfektionieren.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kai Wommelsdorf am 16. März 2002
Golden Sun ist momentan das beste RPG, das es auf dem GBA gibt. Die Grafik ist auf gehobenem SNES-Niveau und erinnert an Titel wie Secret of Mana, Die Charaktere sind sehr gut zu erkennen und haben schöne Animationsstufen. Im Kampf zeigen die Entwickler, was sie wirklich leisten können, die Kamera rotiert hier um die Heldengruppe und die Gegner herum, was das Zeug hält. Zaubersprüche kommen dadurch wunderbar zur Geltung, aber das größte Highlight sind die Djinn, die man auf dem Weg finden kann. Jeder Charakter kann bis zu 7 Djinn aufnehmen und sie im Kampf herbeirufen. Wenn man mehrere Djinn kombiniert, kann man große Wesen wie die GFs aus Final Fantasy 8 beschwören, die klasse in Szene gesetzt sind und viel Schaden anrichten. Die Magie kann man übrigens nicht nur im Kampf sondern auch in der Welt selbst anwenden, um Rätsel zu lösen. Die Story fängt ein wenig langsam an, dafür erfährt man alles, was man zum Spielen wissen muß. Sie entwickelt sich dann aber immer weiter mit Interessanten Wendungen. Die Steuerung ist sehr einfach gehalten und die Menüs sind übersichtlich aufgebaut. Der Sound ist ebenfalls eine Wucht, angefangen bei den einzelnen Themen der Städte bis hin zu der rockigen Kampf-/Bosskampfmusik. So muß ein Spiel klingen. Bleibt die Übersetzung abzuwarten, denn die US-Version hat ein paar kleinere Macken, vor allem bei einigen Namen. Doch auch wenn diese Macken beibehalten bleiben, ist Golden Sun für jeden RPG-Fan ein absolutes Muß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schwarze Acht am 6. Oktober 2002
Nachdem wir (meine 2 Kinder und ich) einiges mit dem GBC durchgespielt haben und festgestellt haben, dass unsere eigentlichen Favoriten Pokemon und Zelda sind, denen nur noch eine anständige Grafik fehlt, haben wir uns GBAs zugelegt. Nach verschiedenen Internetempfehlungen dann Golden Sun gekauft und sind von da an von dem Spiel nicht mehr losgekommen.
Die Story ist nach dem etwas holprigen Anfang gut durchdacht. Der Held findet auf seinem Weg neue Freunde und Verbündete, mit denen er gemeinsam die unterschiedlichsten Abenteuer zu meistern hat. Eine breite Spielwiese findet er in der Verteilung und Zuordnung der Djinns (kleine Wesen der Elemente mit verschiedenen Fähigkeiten) und den verschiedenen Waffen und Rüstungen. Die je nach Heldcharakter auch Magie und Zauberkraft sein können.
Grafisch ist die Darstellung das Beste das ich bisher auf dem GBA sehen konnte. Angefangen von der strukturierten Weltkarte über feine und liebenswerte Details in Städten und Häusern, zu den Gegner und den Kampfattacken und insbesondere die fantastische Darstellung der Elemente die je nach Aufruf mit den Djinns aberwitzige Attacken auf das Display zaubern, bei deren ersten Genuss man aus dem Staunen nicht heraus kommt. Dann gibt es zusätzlich versteckte Überraschungen, z.B. verursacht durch einen Wüstenwirbelwind, den Ausflug auf eine Schatzinsel mit kniffligen Aufgaben und vielen Belohnungen. Das Ende kommt dann plötzlich und ist nach einigen, überraschenden Kampfentwicklungen sehr offen und es fehlt der 2. Teil.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dieter Baumann am 2. August 2003
Eines steht fest:Golden Sun ist wohl eines der besten GBA-Siele, die es gibt.Es bietet einem fast alles:
-top Grafik
-top Story
-top Steuerung
-top Sound
-top Kampfsystem
-top Spielzeit(30-40 Std, wer keine Pausen einlegt)
-top Gameplay allgemein
Doch es gibt wirklich kein Spiel, was völlig perfekt ist, so bietet auch Golden Sun Mängel, die einem aber nicht im geringsten den Spielspaß nehmen:
-Gepräche mit Personen sind oft unendlich lang
-Kämpfe ziehen sich manchmal etwas lang
Fazit:Golden Sun überzeugt in voller Hinsicht und jeder, ob Rollenspiel-Fan oder nicht, sollte sich dieses Spiel zulegen!
Gesamtwertung:95 Prozent Spielspaß!
PS:Im Herbst 2003 soll nun auch endlich Golden Sun 2 in die Läden kommen, ein Grund mehr, sich den ersten Teil zu kaufen, damit man beim zweiten Teil sofort richtig durchstarten kann!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen