Pokemon Alpha Saphir ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 39,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: schneidersoft
In den Einkaufswagen
EUR 40,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ImLaden
In den Einkaufswagen
EUR 44,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: konsolenkost_berlin
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Pokemon Alpha Saphir

von Nintendo
Plattform : Nintendo 3DS
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
4.6 von 5 Sternen 140 Kundenrezensionen

Preis: EUR 36,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Plattform: Nintendo 3DS
  • Alterfreigabe: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Genre: Abenteuer
  • Version: Standard
84 neu ab EUR 30,99 7 gebraucht ab EUR 29,98 2 Sammlerstück(e) ab EUR 56,97

Wird oft zusammen gekauft

  • Pokemon Alpha Saphir
  • +
  • New Nintendo 3DS schwarz
  • +
  • Pokemon Omega Rubin
Gesamtpreis: EUR 233,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

  • ASIN: B00MNOLBR2
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 12,4 x 1,6 cm ; 18 g
  • Erscheinungsdatum: 28. November 2014
  • Bildschirmtexte: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch
  • Anleitung: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 140 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 76 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir werden am 28. November 2014 und exklusiv für den Nintendo 3DS und den Nintendo 2DS erscheinen. Pokémon-Fans werden auf ihrer Reise durch die naturbelassene Schönheit der Hoenn-Region Kämpfe austragen, sowie Pokémon sammeln und tauschen können. Das Geheimnis der Mega-Entwicklung, jener besonderen Entwicklungsform, die einige Pokémon während eines Kampfes durchführen können, wird weiter auf den Grund gegangen.

Die neuen Titel führen Spieler durch eine atemberaubende Geschichte innerhalb einer spektakulären neuen Welt!

Begib dich auf ein Abenteuer durch die Hoenn-Region!

Pokémon Alpha Saphir, Abbildung #01
Die Hoenn-Region

Sowohl Pokémon Omega Rubin als auch Pokémon Alpha Saphir beginnen in einem Dorf namens Wurzelheim in der Hoenn-Region. Hoenn besteht aus einer großen Hauptinsel sowie unzähligen kleineren Inseln, die wie grüne Sprenkel aus dem tiefblauen Meer hervorragen, das die Region umgibt. Im Herzen der von satten Grünflächen geprägten Hauptinsel streckt sich ein aktiver Vulkan gen Himmel, aus dem ununterbrochen Asche herabrieselt. Die Hoenn-Region besticht durch ihre üppige Natur und beheimatet eine bunte Mischung an Pokémon, die mit den dort ansässigen Menschen in Harmonie zusammenleben. Spieler können sich entweder als Junge oder als Mädchen ins Abenteuer stürzen. Außerdem hat man die Möglichkeit, sich unterwegs mit einem Eilrad oder einem Kunstrad fortzubewegen. Mit dem Kunstrad können Spieler über Stege und Trittsteine springen. Das Eilrad ist dagegen schneller.

Spieler haben zudem die Qual der Wahl, welches Pokémon ihr erster Gefährte auf ihrem Abenteuer sein soll: Geckarbor, Flemmli oder Hydropi. Geckarbor ist ein Pflanzen-Pokémon, das sich zunächst zu Reptain und schließlich zu Gewaldro weiterentwickelt. Letzteres ist eines der schnellsten Pokémon des Typs Pflanze überhaupt. Flemmli, ein Feuer-Pokémon, erhält durch die Entwicklung zu Jungglut den Typ Kampf hinzu und entwickelt sich schließlich zu Lohgock weiter, einem Pokémon mit einem unfassbar hohen Spezial-Angriffs-Wert. Hydropi ist ein starkes Wasser-Pokémon, das durch die Entwicklung zu Moorabbel und Sumpex den Typ Boden und einen höheren Angriffs-Wert hinzubekommt.

Im Spielverlauf, begegnet der Spieler zwei verfeindeten bösen Vereinigungen, die beide grundverschiedene Ziele verfolgen. In Pokémon Omega Rubin führt Marc eine Gruppe namens Team Magma an, die nach mehr Macht strebt, um die Landmassen der Hoenn-Region zu erweitern. In Pokémon Alpha Saphir spielt Team Aqua eine größere Rolle und versucht unter der Führung ihres Bosses Adrian, die Meere um Hoenn zu vergrößern.

Werde zum Pokémon Champion

Pokémon Alpha Saphir, Abbildung #02
Die Starter-Pokémon Geckarbor, Flemmli und Hydropi

Wer der neue Champ der Hoenn-Region werden möchte, muss zuerst die Arenaleiter der Hoenn-Region besiegen. Dazu gehört unter anderem Norman, der Vater der Spielfigur, seines Zeichens Arenaleiter von Blütenburg City. Spieler müssen auf ihrer Reise auch gegen Felizia, die Arenaleiterin von Metarost City, Kamillo, den Arenaleiter von Faustauhaven, Walter, den Arenaleiter von Malvenfroh City, und Flavia, die Arenaleiterin von Bad Lavastadt, kämpfen.

Wenn alle acht Arenaleiter besiegt wurden, geht es weiter zur Pokémon Liga, um gegen die Top Vier anzutreten, darunter Ulrich und Antonia. Sind alle Mitglieder der Top Vier besiegt, kann der Spieler schließlich Troy, den Champ der Pokémon Liga, herausfordern, der zusammen mit seinem Metagross in den Kampf zieht. Wer ihn besiegt, wird zum neuen Champ der Pokémon Liga gekürt.

Im Verlauf des Spiels werden Spieler, egal ob männlich oder weiblich, mit einem Mega-Armreif ausgestattet, der mit einem Schlüssel-Stein bestückt ist. Zusammen mit einem passenden Mega-Stein bildet dieser Schlüssel-Stein die Grundlage, um bei bestimmten Pokémon die Mega-Entwicklung auszulösen.

Richte dir deine eigene Super-Geheimbasis ein und teile sie mit der Welt!

Pokémon Alpha Saphir, Abbildung #03
Richte deine eigene Geheimbasis ein

Spieler von Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir werden sich eine Geheimbasis einrichten können und dadurch einen persönlichen Rückzugsraum erhalten, dem sie ihre eigene Note verleihen können, indem sie ihn mit allerlei Fallen und Überraschungen für Besucher spicken. Außerdem wird man dort die Möglichkeit haben, Kampfregeln für Pokémon-Kämpfe festzulegen und so die Geheimbasis gewissermaßen in eine ganz individuelle Pokémon-Arena zu verwandeln.

Zudem werden Spieler ihre Geheimbasen mit Trainern auf der ganzen Welt teilen können, indem sie entweder die StreetPass-Funktion ihres Nintendo 3DS oder Nintendo 2DS nutzen oder sich einen QR-Code für ihre Geheimbasis erstellen, der es anderen ermöglicht, dieser einen Besuch abzustatten. Beim Besuch der Geheimbasis eines anderen Spielers kann man diesen als Geheim-Freund in die eigene Geheimbasis einladen und außerdem die Bekanntschaft von weiteren Trainern machen. Geheim-Freunde erweisen sich gleich in mehrfacher Hinsicht als nützlich, denn Spieler können sich mit ihnen nicht nur in Pokémon-Kämpfen messen, sondern auch von deren Talenten profitieren. Mithilfe dieser Talente können Geheim-Freunde zum Beispiel Deko-Objekte herstellen, das Schlüpfen von Pokémon beschleunigen oder den Level eines Pokémon um eins erhöhen. Je mehr Geheim-Freunde ein Spieler hat, desto umfangreicher ist auch die Bandbreite an Talenten, auf die er während seines Abenteuers zurückgreifen kann.

Außerdem haben Spieler beim Besuch einer fremden Geheimbasis die Möglichkeit, die Fahne zu entwenden, die sich dort neben dem Geheim-PC befindet. Der Rang des Spielers steigt umso stärker an, je mehr Fahnen gesammelt werden. Als Belohnung für den Rangaufstieg erhalten die Geheim-Freunde des Spielers zum Beispiel neue Talente hinzu.

Features:

  • Wähle deinen Charakter und begib dich auf ein Abenteuer durch die Hoenn-Region
  • Trainiere deine Pokémon und werde zum Champion der Region
  • Durch das Player Search System (PSS) mit Trainern aus aller Welt spannende Duelle erleben
  • Richte dir deine eigene Super-Geheimbasis ein und teile sie mit der Welt
  • Viele neue Features, wie Mega-Entwicklungen, Cosplay-Pikachu und andere Spielelemente

Pressestimmen:

Spieletipps.de
»Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich.«

N-Zone, 12/2014
»Ein nahezu rundum gelungenes Gesamtpaket, das alle Pokémon-Fans gespielt haben sollten.«

Gameswelt.de
»Daher lohnt es sich auch in diesem Jahr, zuzugreifen und der Sammelwut erneut freien Lauf zu lassen!«

Ntower.de
»Pokémon Omega Rubin & Alpha Saphir sind bis zu diesem Zeitpunkt die besten Spiele der Reihe.«

Giga.de
»Überzeugende Remakes, die Rubin und Saphir erfolgreich auf die Höhe der Zeit gebracht haben.«

Games.ch
»Nie war es so einfach, in die Pokemon-Welt einzusteigen.«


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
~ Diese Rezension enthält keine großartigen Spoiler, die euch den Spielspaß verderben würden ~

Nach nun über 11 Jahren ist es endlich soweit!

Damals war das für mich ja eine kleine Revolution, das erste Pokemon Spiel auf dem Gameboy Advance, grafisch so "umwerfend" wenn man die vorherigen Pokemon Spiele auf dem Gameboy Color gewöhnt war. Ich habe bisher alle Pokemon Editionen gespielt, und für mich ist die Hoenn Region schon immer die beste aller Regionen gewesen (dicht gefolgt von der Jotho Region). Seit ich dann das erste mal Pokemon Diamant/Perl gespielt und gesehen habe, schoss mir nur ein Gedanke durch den Kopf: Man wär das Legendär wenn Pokemon Saphir/Rubin mal in dieser Grafik "erneuert" werden würden.

Nachdem ich dann Pokemon X/Y durchgespielt habe, und ziemlich fasziniert von den etlichen Neuerungen war, die der 3DS so hervorbringen kann, bin ich fast in Ohnmacht gefallen als kurze Zeit später bekannt gegeben wurde, das nun auch Pokemon Saphir und Rubin für den 3DS erneuert werden, und dann auch schon fast 1 Jahr später erscheinen werden!

Wo ich es dann endlich in den Händen gehalten habe, legte ich natürlich sofort los. Man startet das Spiel, wartet gespannt was nun kommt, und wird im warsten Sinne des Wortes "weggefegt"! Das Intro unterscheidet sich kaum vom gewohnten Intro aus dem Jahre 2002, jedoch sieht es natürlich überragend aus. Gut aussehende 3D Grafik, und wunderschöne, neu aufgelegte Musik, die sich aber immer und überall an die Originale der Originalen Editionen hält, verleihen dem gewohntem Spiel einen neuen Glanz.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare 67 von 73 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir sind am 28. November 2014 erschienen und das musste ich mir als Pokémon-Fan natürlich gönnen. Da ich das Spiel am besten sofort haben wollte und keine Lieferschwierigkeiten in Kauf nehmen möchte, habe ich das Spiel im Geschäft erworben.
Dieses Spiel ist ein Remake der alt bekannten Spiele "Rubin" und "Saphir", die auch wirklich toll waren.
(Ich habe beide Spielversionen)

Was genau ist dieses neue Spiel:
Es ist ein Remake von Rubin und Saphir und bietet viele neue Spielinhalte.
Dazu zählen Dinge wie neue Pokémon-Formen(Mega-Evolution), die Delta-Episode, neue Wettbewerbe, Event-Items durch besondere Anlässe/Events, Geheimbasen, ein Cosplay-Pikachu, Massenbegegnungen und viel mehr erwarten einen.
Das bedeutet, dass man wirklich aus den alten Versionen die besten Spielinhalte genommen und sie mit den Versionen X und Y komibiniert hat, womit dadurch ein viel besseres Spiel entstanden ist.
Dazu kommen noch die 3D-Effekte, die vielen Pokémon aus vielen Editionen und viele weitere Features sind enthalten.
Kyogre und Groudon haben nicht die Mega-Entwicklung sondern eine neue Art namens Protomorphose

Delta-Episode = Eine weiterführende Story nach der Hoenn-Region
Super-Geheimbasis = Du kannst nun durch "Geheimpower" eine Basis öffnen und durch einen QR-Code/Streetview können Freunde/Mitspieler in die Basis hinein. Auch kann sie durch Dekoartikel verschönert werden.
Unterschiede zwischen beiden Spielversionen:
Überflieger = Eine neue Fähigkeit, da man jetzt auch in der Luft Pokemon antreffen kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 20 von 24 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Robert Rose TOP 1000 REZENSENT am 19. Oktober 2015
Verifizierter Kauf
Wenn ich ehrlich bin war ich nie ein großer Fan der dritten Gen. Obwohl die meisten meiner Lieblings-Monster aus eben dieser Generation stammen. Aber die Hoenn-Spiele mochte ich aus verschiedenen Gründen nicht. Zum einen gab es keinen Tag und Nacht-Wechsel mehr (für mich anno dazumal ein großer Schritt zurück) und das größte Manko stellte wohl die nicht vorhandene Abwärtskompatibilität zu den GB -und GBC-Spielen dar. Klar, der GBA war ein neues System und dies war wohl nur schwer zu bewerkstelligen, glaube ich zumindest. Aber als Jugendlicher war ich verärgert darüber. Zumal eben all die trainierten und fleißig gesammelten Pokémon aus der Silber-Edition einfach nicht weiter verwendet werden konnten. Auch fand ich das Spiel damals wesentlich kleiner als noch Silber (was mir allerdings eventuell nur so vorgekommen sein mag, da in Gen 2 nach Johto eben noch Kanto zu bereisen war). Nun, nach all den Jahren und etlichen neuen Monstern, wollte ich der dritten Gen wieder eine Chance geben. Denn die Remakes OR und AS kommen mit fast allen Besserungen und Neuerungen der aktuellen sechsten Gen daher (inklusive des Tag -und Nachtwechsels). Gefallen mir die Remakes also besser als noch die Original-Spiele von 2003? Ohhhh jaaaaa, sehr sogar!

Nostalgischer Charme:

Nun, die Story selbst ist im Grunde dieselbe wie sie schon in den Original-Teilen war. Man wählt seinen Protagonisten (Brix oder Maike) und startet in sein Pokémon-Abenteuer durch um Pokémon zu versklaven, bzw. alle zu fangen und Meister-Trainer zu werden. Nebenher rettet man die Welt vor einer Verbrecherbande (je nach Edition Team Magma oder Team Aqua).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: pokemon spiele

Ähnliche Artikel finden