Paper Mario: Sticker Star ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 16,08 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 38,45
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Der Spezialist für Multimedia
In den Einkaufswagen
EUR 39,85
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 36,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Versand nach ganz EUROPA
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Paper Mario: Sticker Star
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Paper Mario: Sticker Star

von Nintendo
Plattform : Nintendo 3DS
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
108 Kundenrezensionen

Preis: EUR 37,95 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Lieferbar ab dem 2. August 2015.
Bestellen Sie jetzt.
Verkauf durch 711games und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Genre:Platformer
  • Plattform:Nintendo 3DS
61 neu ab EUR 36,95 15 gebraucht ab EUR 22,89

Wird oft zusammen gekauft

Paper Mario: Sticker Star + Mario & Luigi: Dream Team Bros. + Yoshi's New Island
Preis für alle drei: EUR 112,90

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B0071L2O32
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 12,4 x 1,6 cm ; 18 g
  • Erscheinungsdatum: 7. Dezember 2012
  • Bildschirmtexte: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch
  • Anleitung: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (108 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 780 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Nintendo - Paper Mario: Sticker Star

Nintendo 3DS Paper Mario ist wieder da und sitzt einmal mehr in der Patsche! Gemeinsam mit Mario erlebt man ein aufregendes Papierabenteuer und kann ihm dabei helfen, das Chaos zu beseitigen, das Bowser mit den mächtigen, brandneuen Stickern angerichtet hat. Auf der Reise wird man von einem Ensemble schillernder Charaktere unterhalten, wenn Paper Mario auf dem Nintendo 3DS mit Paper Mario: Sticker Star zu neuem Leben erwacht! Durch die verblüffenden 3D-Effekte hat es den Anschein, als sähe man sich Dioramen im Format eines Schuhkartons an! Heute ist der Tag des alljährlichen Sticker Festivals in Stickershoven und der nervtötende Bowser führt nichts Gutes im Schilde. Er hat den Sticker-Kometen explodieren lassen und damit sechs Royalsticker über das Land verteilt. Und nun ist es ganz an Mario und seiner Verbündeten Kersti - einer Sticker-Fee - sich in das actiongeladene Abenteuer zu stürzen, um diese wieder aufzuspüren.

Sammeln, jagen, kleben! Bowser hat den Sticker-Kometen zur Explosion gebracht und damit das Sticker Festival in Stickershoven ruiniert. Gemeinsam mit Kersti, der Sticker-Fee, wirft Paper Mario sich in ein packendes Abenteuer, das ihn durch faszinierende 3D-Landschaften führt. Willkommen in der Prärie, der Wüste, in Wäldern und auf schneebedeckten Bergen: Hier heißt es, Sticker zu finden! Damit machst Du Gegner platt und löst Rätsel. Mit Deinen Stickern enthüllst Du auch geheime Bereiche und bringst neue, verborgene Gegenstände ins Spiel. Der Titel ist ein Fest für Einsteiger und Mario Veteranen - also, ab geht's, mit Paper Mario: Sticker Star.

Nintendo - Paper Mario: Sticker Star
Ausgerüstet mit seiner Sprungkraft und einem Hammer, der die Bösewichte das Fürchten lehrt, begibt sich Mario auf die Mission!
Nintendo 3DS

Der Nintendo 3DS ist ein handliches Portal zu einer Welt voller faszinierender Spiele und Funktionen. Du kannst dich mit Freunden und der weltweiten Nintendo-Gemeinde vernetzen und dabei fantastische neue Funktionen nutzen. Mit dem Nintendo 3DS erlebst du Handheld-Spiele in einer völlig neuen Dimension!

Mit dem Nintendo 3DS kannst du 3D-Spiele spielen, wann und wo du willst - ohne Spezialbrille! Die Intensität des 3D-Effekts kann individuell angepasst werden. Zudem kannst du durch Verschieben des 3D-Tiefenreglers jederzeit in 2D spielen.

3D-Bildschirm

Sie sollten selbst erleben, wie wundervolle 3D-Welten in Ihren Händen zum Leben erwachen. Der große obere Bildschirm des Nintendo 3DS-Systems verwendet die neueste Technologie, um lebhafte und beeindruckende 3D-Effekte hervorzurufen, ohne dass eine Spezialbrille nötig wäre.

3D-Tiefenregler

Der 3D-Tiefenregler ermöglicht Ihnen, den 3D-Effekt zu verstärken oder zu verringern, um eine 3D-Intensität zu finden, die für Ihre Augen angenehm ist. Abhängig von Ihrer persönlichen Vorliebe kann der 3D-Effekt maximiert, auf ein moderates Maß reduziert oder vollständig ausgeschaltet werden. (Falls Kinder unter 7 Jahren Zugang zum Nintendo 3DS-System haben, sollten die Eltern oder Erziehungsberechtigten die 3D-Darstellung mithilfe der Altersbeschränkungen unterdrücken.)

Nintendo - Paper Mario: Sticker Star
Bei den rundenbasierten Kämpfen von "Paper Mario: Sticker Star" sind Sticker Trumpf!
Besondere Momente festhalten

Wenn du dein System dabei hast, kannst du in Sekundenschnelle reagieren und besondere Momente für immer einfangen. Die drei Kameras erlauben dir, sowohl dreidimensionale Bilder als auch dreidimensionale Videos aufzunehmen. So kannst du deine Erinnerungen noch lebensechter festhalten!

Tauche tief ein in die Welt der einzigartigen Nintendo-Serien, und erlebe Zelda, Mario, Star Fox und weitere Spiele in faszinierender 3D-Qualität. Dank des kontinuierlich wachsenden Spieleangebotes, in den verschiedensten Genres, gibt es auf dem Nintendo 3DS wirklich für jeden Geschmack das passende Spiel.

Spiele deine Nintendo DS-Spiele

Da der Nintendo 3DS kompatibel zu den Nintendo DS-Spielen ist, kannst du darauf deine ganze bisherige Sammlung an Software wiederentdecken! Nintendo DS-Titel können über das Nintendo 3DS-System in 2D wiedergegeben werden. Beide Software-Welten brilliant genießen auf dem Nintendo 3DS!

Nintendo 3DS bringt dich online

Tausche mit StreetPass im Vorbeigehen Spieledaten mit anderen aus, lade mit SpotPass neue Spielinhalte, 3D-Videos, 3D-Trailer und Nachrichten automatisch auf dein System herunter, und tritt jederzeit online gegen andere Spieler an.

Neue Spielmöglichkeiten

Die herkömmliche Touchscreen-Steuerung und 3D-Grafik wurde jetzt durch Gyrosensoren und Bewegungssensoren ergänzt. Dadurch entsteht ein noch lebendigeres Spielgefühl. Hinzu kommen AR-Funktionen, die dem Spiel eine völlig neue Intensität verleihen!

Die Spieler

Mario

Mario, der hauchdünne Protagonist unserer Geschichte, ist so heldenhaft wie eh und je. Ausgerüstet mit seiner Sprungkraft und einem Hammer, der die Bösewichte das Fürchten lehrt, begibt er sich auf die Mission, Bowsers klebriger Zerstörungswut Einhalt zu gebieten

Browser

Marios Erzfeind hat ein neues Ass im Ärmel: Dank des Sticker-Kometen wurde er in eine randalierende Glitzerversion seines früheren Selbst verwandelt. Diesmal wirst du all dein Können brauchen, um Bowser aufzuhalten!

Die Toads

Zwar verfallen die Toads bei Bowsers Auftauchen erst einmal in Panik, aber schon bald geht in Stickershoven alles wieder seinen gewohnten Gang. Was nicht heißt, dass sie gänzlich ohne Marios Hilfe auskommen .

Kersti

Eine glitzernde Krone, die eine ganze Menge über die Royalsticker zu wissen scheint. Sie tut sich mit Mario zusammen, um den Sticker-Kometen wiederherzustellen und steht ihm mit nützlichen Tipps und ihren fantastischen Papierisierungskräften zur Seite.

Nintendo - Paper Mario: Sticker Star
Abgesehen von flachen Stickern wirst du feststellen, dass allerlei interessante 3D-Objekte herumliegen, die du sammeln kannst.
Nintendo - Paper Mario: Sticker Star
Im gesamten Pilz-Königreich finden sich Sticker aller Art. Marschiere einfach hin und ziehe sie von Wänden, Böden und Umgebungen ab, um sie in dein Album zu kleben!

Sticker

Was ist das Wichtigste an "Paper Mario: Sticker Star"? Der Titel gibt einen Hinweis - es sind natürlich die Sticker! Ohne sie könnte Mario sich nicht an Bowsers Schergen vorbeikämpfen und den Sticker-Kometen wieder zusammensetzen. Im gesamten Pilz-Königreich finden sich Sticker aller Art. Marschiere einfach hin und ziehe sie von Wänden, Böden und Umgebungen ab, um sie in dein Album zu kleben!

Wenn du eine bestimmte Art von Sticker willst und nicht die Geduld hast, die gesamte Wildnis danach zu durchsuchen, kannst du einen Laden aufsuchen und den gewünschten Sticker gegen Münzen erwerben. Aber Vorsicht: Du kannst nur solange Sticker sammeln, bis dein Album voll ist! Es lohnt sich also, sich Gedanken darüber zu machen, welche Sticker man sich schnappt!

Sticker im Kampf

Bei den rundenbasierten Kämpfen von "Paper Mario: Sticker Star" sind Sticker Trumpf! Ohne sie kommst du nicht gegen die vielen verschiedenen Gegner an, die im Pilz-Königreich lauern. Ein Sticker entspricht einem Angriff. Nachdem er verbraucht ist, ist er weg! Daher ist Strategie im Kampf oberstes Gebot - es geht eben nicht nur darum, möglichst viele Sticker zu sammeln, sondern auch darum, im Kampf genau die richtigen zur Hand zu haben!

Glänzend = besser

Die Sticker unterscheiden sich nicht nur durch die verschiedenen Bildchen; du musst auch darauf achten, um welche Art von Sticker es sich handelt. Es gibt sechs verschiedene Arten - von häufig vorkommenden (abgenutzt oder regulär) über seltene (Glitzer oder Color) bis hin zu ultraseltenen (groß & glitzernd oder Mega-Color). Je seltener der Sticker, umso mehr Schaden richtet er im Kampf an. Versuche also, die besten für echte Notfälle zurückzuhalten!

Das Sticker-Rad

Normalerweise kann Mario einen Sticker pro Runde einsetzen. Mit dem Sticker-Rad kannst du dies jedoch auf zwei oder gar drei erhöhen und so im Kampf verheerenden Schaden anrichten! Je mehr Symbole du abgleichst, umso mehr Sticker kannst du verwenden - durch ein paar Münzen kannst du die Chancen auf einen Abgleich zudem erhöhen. Und es kommt noch besser: Bei drei gleichen Symbolen gibt es einen Bonus, etwa kostenlose Münzen oder ein Wiederherstellen der Gesundheit!

Trickreiche Sticker-Taktik!

Es ist nicht schwer, den Dreh beim Kampf herauszukriegen. Aber es gibt mehrere Methoden, mit denen Profis die Oberhand über die Gegner gewinnen, die sich auf den Leveln tummeln. Anstatt einfach in deine Gegner "hineinzulaufen", kannst du den Kampf eröffnen, indem du auf die Gegner springst oder ihnen mit dem Hammer zusetzt. Außerdem kannst du deine Angriffe und deine Verteidigung durch einen gut abgepassten Knopfdruck steigern. Es gibt unterschiedlichste Möglichkeiten, deinen Kampf so einfach oder taktisch zu gestalten, wie du willst!

Nintendo - Paper Mario: Sticker Star
Eine der wichtigsten Fähigkeiten in "Paper Mario: Sticker Star" sind Kerstis Papierisierungskräfte. Damit kannst du Marios Welt in eine flache Papierszene verwandeln und dann munter Sticker kleben, um allerlei Effekte zu erzielen.
Nintendo - Paper Mario: Sticker Star
Bei den rundenbasierten Kämpfen von "Paper Mario: Sticker Star" sind Sticker Trumpf!

Paperisieren macht Spaß

Eine der wichtigsten Fähigkeiten in "Paper Mario: Sticker Star" sind Kerstis Papierisierungskräfte. Damit kannst du Marios Welt in eine flache Papierszene verwandeln und dann munter Sticker kleben, um allerlei Effekte zu erzielen. Dies funktioniert fast überall. Das heißt zwar nicht, dass du immer Orte findest, wo du diese Funktion anwenden kannst, aber es warten reichlich verborgene Geheimnisse auf diejenigen, die eine gute Papierisierungsstelle auf den ersten Blick erkennen!

Das Papierisieren kann auf dreierlei Arten angewendet werden: Du kannst Schnipsel an ihren angestammten Standort zurücksetzen, Stellen aufdecken, an denen Dings-Sticker (und manchmal sogar normale Sticker) eingesetzt werden können, und wichtige Bereiche der Umgebung verändern.

Wenn du auf eine leuchtende, violette Form stößt, bedeutet dies, dass etwas aus der Welt entfernt wurde. Oft findest du den fehlenden Schnipsel irgendwo in der Nähe; in diesem Fall solltest du umgehend zurückkehren und dem Schnipsel mit der Papierisierungsfunktion zu früherem Glanz verhelfen!

Dings-Sticker eignen sich hervorragend für den Kampf, aber manche haben auch noch andere Verwendungs- möglichkeiten. Wenn du in bestimmten Bereichen papierisierst, zeigt ein gestricheltes Rechteck, wo ein Sticker verwendet werden kann. Dann musst du nur noch überlegen, welchen Sticker du brauchst, und schon kannst du dir einer Belohnung sicher sein!

Wenn dir irgendwas auf deinen Reisen nicht ganz richtig erscheint, gibt es nur eins: Papierisieren! An manchen Stellen, die oft nur schwer zu erkennen sind, kannst du Teile des Hintergrunds entfernen und auf andere Weise wieder einkleben, um einen neuen Weg zu eröffnen .

Features:
  • echte 3D-Spiele mit regelbarer 3D-Intensität
  • Sticker-Herausforderungen in der Prärie, der Wüste, in Wäldern und auf schneebedeckten Bergen
  • für Einsteiger und Mario-Profis
  • Mario, Kersti, die Toads und Browser - alle Superstars sind am Start
  • Wettkämpfe, Rätsel lösen, Sticker sammeln und drucken

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

33 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Monsieur Matou am 7. Dezember 2012
Auf dem N64 hatte man damals versucht mit "Paper Mario" an das grandiose "Super Mario RPG" anzuknüpfen. Nun mag man darüber streiten ob "Paper Mario" wirklich das RPG schlechthin ist, aber mit der nunmehr dritten Fortsetzung sollte zumindest feststehen dass es irgendwie Erfolg hat. Der papiergewordene Mario ist nun also wieder einmal da und präsentiert sich erstmalig auf einem Handheld - dazu sogar in netter 3D-Optik. Ob sich das Warten gelohnt hat versuche ich in den folgenden Zeilen anhand meiner Ansicht zu schildern.

Das Spiel beginnt eigentlich wie fast jedes Mario. Es gibt irgendwie einen Anlass der den obligatorischen Bösewicht auf den Plan ruft und am Ende muss die Prinzessin - mal wieder - gerettet werden. Sagen wir mal so: "Paper Mario" hatte da schon etwas mehr zu bieten in den letzten Ablegern, aber es ist und bleibt Mario, daher wollen wir uns jetzt nicht zu sehr darüber auslassen wie sehr er von der üblichen Formel abweichen muss. Der Aufhänger funktioniert jedenfalls, auch wenn er nur ein müdes Lächeln abgewinnen kann.
Nun denn, diesmal geht es um das jährliche Sticker-Festival und der Sticker-Star kommt dort immer wieder vorbei um Wünsche zu erfüllen. Sticker werden getauscht und überhaupt und sowieso hat man ja sonst nie was bei den Pilzköpfen zu feiern (Achtung: Ironie!), weshalb das ganze Königreich, bestehend aus nur einem Dorf, inklusive der bekannten Prinzessin und unserem Klempner anwesend sind. Wie es nunmal so ist kommt dann eine rothaarige Mutanten-Schildkröte vorbei, die am Ende durch einen unglücklichen Patzer den Sticker-Star in fünf Teile zerstört und ganz nebenbei durch eben diesen einen Stern neue Kräfte bekommt.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Meteroit am 28. März 2013
Verifizierter Kauf
Aufgrund einiger negativer Stimmen zum Spiel (was bei solchen Inhouse-Produkten von Nintendo eher selten ist) habe ich lange gezögert, mir das Spiel zu kaufen. Dann habe ich ein Youtube-Gameplay-Video gesehen und ein paar Tage später lag das Spiel in der Post! :-) Als großer Fan von Super Mario 3D Land war ich wirklich gespannt, wie sich das Spiel "anfühlen" würde. Ich mache es kurz: Ich finde es rundum gelungen, es macht mir einen Heidenspaß!

Meine persönliche Kurzeinschätzung:

+ Spielbarkeit auf höchstem Niveau
+ Schöne und bunte Grafik, tolle Effekte
+ Moderater Schwierigkeitsgrad, sehr faires Spielkonzept
+ Rundenbasierte Kämpfe
+ Kämpfe durch die vielen verschiedenen Sticker sehr abwechselungsreich
+ Toller Humor
+ Intelligentes Leveldesign
+ Viele Geheimnisse zum Entdecken (= hoher Wiederspielwert)
+ Viele nette Ideen und Überraschungen

- Kein Auflevelsystem beim Kämpfen

Das fehlende Aufleveln ist ein oft genannter Kritikpunkt am Spiel. Statt Erfahrungspunkte bekommt man lediglich Geld, manchmal auch andere Dinge wie Energieherzen oder Sticker. Ich persönlich empfand das fehlende Aufleveln als nicht so tragisch, da es durchaus andere Rollenspielelemente gibt, wie zum Beispiel eine sich erweiternde Energieleiste, oder spezielle Sticker, die man erst mit fortschreitender Spieldauer bekommt (und die man mit dem in Kämpfen verdienten Geld immer wieder kaufen kann). Trotzdem denke ich dass durch eine Verstärkung der Rollenspielelemente das Spiel eventuell noch ein bisschen besser geworden wäre, wobei das jetzt wirklich etwas mit den bekannten Korinthen zu tun hat! ;-)

Für mich ein Must-Have-Spiel mit einer 100%igen Spielspaßgarantie!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ben am 31. Juli 2013
Für mich eine große Überraschung wieviel Spaß das Spiel doch macht,da ja im vorfeld das RPG System und die Story einfach so gestrichen worden.Die Kämpfe machen immer noch Spaß, mann bekommt dannach nunmal halt keine Erfahrung mehr sonder Münzen.Aber glaubt mir mann kann von Münzen in dem Spiel nicht genug kriegen.Das Sticker Sammeln und später aufwerten in Glitzer und Colour Sticker macht ne Menge Fun und auch das verwenden der Dingssticker is klasse,wie mann Gegner einfach mal so mit ner Wasserpistole bespritzen kann is einfach genial.In den Bossfights bekommen sie dann auch sinnvolle nutzen.Für mich ein echt tolles und ja das muss mann so sagen starkes Paper Mario auch ohne RPG System.Für die Zukunft erhoffe ich mir aber ein Paper Mario mit den Elementen aus Paper Mario Die legände vom Äonentor und diesem und dann erhalten wir ein ultimatives......:D
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Pastl am 1. Mai 2014
Verifizierter Kauf
Paper Mario und das Äonentor hat mir sehr gut gefallen damals und da mich mein Spiele-Geschmack nur selten irrt griff ich zu.
Tatsächlich war dieser Titel einer der Gründe weshalb ich mir den 3DS überhaupt kaufen wollte.

Mittlerweile habe ich es eine Weile getestet und bin der Meinung das es trotz seiner eher bunten Kind-gerechten Aufmachung nur bedingt für Kinder geeignet sein wird.

Jetzt habe ich mit meinen 33 Jahren ja schon einige Spiele gesehen und bin selten an einem Spiel so verzweifelt wie hier.
Anfangs macht es einen offenen, einfachen Eindruck - allerdings entwickelt es mit der Zeit seine Tücken wenn man an die Grenzen des Gameplay stößt.

Man bekommt keinerlei Hilfen. Zwar gibt es die obligatorische Hilfe im Spiel in Form von Kersti der Sticker-Krone, diese Hilfe kommt oft aber dermaßen schwammig und wage daher das Sie überhaupt keine Hilfe.

Oft muss man durch bloßes Ausprobieren draufkommen wie man an dieser einen speziellen Stelle weiterkommt.
Oder wo diese Stelle überhaupt ist. Als RPG Erfahrenen fällt auf das man durch die Kämpfe keine exp bekommt, oft ist es sinnvoll einfach zum Hot-Spot weiterzulaufen statt sich der Konfronation zu stellen.

Die Geschichte orientiert sich am üblichen Bowser-entführt Prinzessin - keine Überraschung. Es stockt aber immer wieder weil man eben nicht weiß wo es weiter geht. Der Frustfaktor ist hier meiner Meinung nach sehr hoch.

Kinder werden wohl eher gefrustet das ganze nach kurzer Zeit wieder zur Seite zu legen weil Sie nicht weiterkommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden