summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Learn More ssvpatio Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale
Nikon SC-29 TTL Kabel f&u... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 79,95
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: GIL ENTERPRISE
In den Einkaufswagen
EUR 79,95
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Foto Oehlmann
In den Einkaufswagen
EUR 82,86
+ EUR 1,00 Versandkosten
Verkauft von: XPRESS Multimedia
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Nikon SC-29 TTL Kabel für SB-600/SB-800/SB-900
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Nikon SC-29 TTL Kabel für SB-600/SB-800/SB-900

von Nikon
16 Kundenrezensionen

Preis: EUR 80,12 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
10 neu ab EUR 79,95 1 gebraucht ab EUR 84,00
  • Hochwertiges, verwindungsfreies Kabel.
  • Das Spiralkabel zeichnet sich in gewohnter Manier durch seine Stabilität, Flexibilität und Langlebigkeit aus
  • Ein kleiner Helfer, mit dem Sie viel Freude haben werden!
  • Lieferumfang:Blitzkabel;Anleitung

Wird oft zusammen gekauft

Nikon SC-29 TTL Kabel für SB-600/SB-800/SB-900 + Nikon SB-910 Blitzgerät für FX und DX SLR Kameras (LZ 34 bei ISO 100) + Nikon EN-EL15 Li-Ionen Akku
Preis für alle drei: EUR 529,14

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 70 x 2 x 2 cm ; 100 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 222 g
  • Modellnummer: 4766
  • ASIN: B00019JPRO
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. November 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

TTL-Multiblitz-Synchronkabel, das einfach mit der Kamera und dem externen Blitzgerät verbunden werden kann.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
13
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 16 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fotojournalist am 7. Dezember 2009
Heute kam endlich das TTL Kabel SC-29 und ich bin restlos begeistert, wie sonst auch von Nikon. Das Kabel ist recht lang. Man kann es also durch die Spiralbindung gut in die Länge ziehen, wenn der Blitz mal etwas weiter weg sein muss. Ein Stativgewinde hat Nikon dem Empfängerteil, wo der Blitz drauf kommt auch noch spendiert, was ich super praktisch finde. Ich habe das Kabel gekauft, weil es mich oft genervt hat, wenn ich den Blitz ein wenig von der Seite haben wollte, dann aber nur per Funk blitzen konnte, denn dann war bei 1/200 sek. Schluss und gerade beim Skatebording reicht da halt mal nicht.
Der Preis für das Kabel ist natürlich nicht gerade ohne, aber für mich hat sich der Kauf schon nach dem ersten Eindruck auf jedenfall gelohnt.

!!!Fehler in der Produktbeschreibung!!!
So wie in der Artikelbeschreibung beschrieben, funktioniert das AF-Hilfslicht nur bis zum SB800, was allerdings nicht stimmt, denn auch bei meinem SB900 geht das AF-Hilfslicht problemlos und einwandfrei.

Als Fazit kann ich nur sagen: Stolzer Preis, allerdings ist die Anschaffung wie bei vielen Nikonprodukten jeden Cent wert!!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Graubaer am 7. März 2010
Nur mit dem SC-29 TTL Kabel ist es möglich entfesselt in jede Richtung zu blitzen und gleichzeitig den Autofokus per Infrarot zu unterstützen. Ein wichtiges, von Nikon in der Betriebsanleitung nicht beschriebenes, Feature ist das, zur Befestigung sehr wichtige, Stativgewinde am Blitzschuh.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hjf am 5. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Wie schon die anderen Rezensenten geschrieben haben, ist das Kabel gut verabeitet und erfüllt seinen Zweck. Ich benutze es für ein SB910 an einer D800. Das AF-Einstelllicht funktioniert auch in dieser Kombination gut, wenn man darauf achtet, dass der Fokuspunkt mittig ausgerichtet ist. Die vom SB910 bekannte dynamische Meßfeldsteuerung wird leider nicht unterstützt.

Ein weiterer Schwachpunkt ist für mich, dass das Teil, auf dem der Blitz montiert wird unten nur ein Stativgewinde hat und keinen Blitzschuhadapter. Wohl bemerkt, das Stativgewinde finde ich gut, vermisse aber den Blitzschuhadapter, da ich das Kabel auch an einer schon vorher vorhandenen Blitzschiene verwende. Hier musste ich mir einen extra Adapter kaufen, was den an sich schon stolzen Preis noch weiter erhöht und auch in Hinblick auf die Stabilität die Sache nicht verbessert.

An dieser Stelle sind einige China-Nachbauten des SC-28 (ohne AF-Hilfslicht) durchdachter, Auch diese verfügen über ein Stativgewinde, besitzen aber zusätzlich noch den Blitzschuhadapter.

Hier könnte Nikon sein Produkt sehr einfach deutlich verbessern!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H.P. am 1. Dezember 2011
Verifizierter Kauf
Nikon's Blitzzubehör war ja schon zu analogen Zeiten nicht gerade billig. Das trifft auch für das SC-29 TTL-Kabel zu. Nicht billig, in jeder Hinsicht. Nicht was den Preis betrifft, aber auch nicht, was die Qualität betrifft.

Grundsolide, funktionstüchtig und durchdachtes Konzept, so wünscht man es sich. Wozu überhaupt ein Blitzsynchronisationskabel, wenn man mit den meisten DSLR's den Nikon-Blitz (ab SB-600) ohnehin per eingebautem Blitz fernzünden kann? Dafür sprechen mehrere Gründe:

1. Entfesseltes Blitzen (Blitzen, wobei das Blitzgerät nicht direkt an der Kamera montiert ist) per Infrarot-Signal schön und gut. Funktioniert aber nicht immer. Bei hellem Licht, zB starkem Sonnenlicht, zündet der Slave oftmals nicht. (Master = Hauptblitzgerät, dass den/die zweiten/dritten etc. Blitz - genannt Slave - zündet)
Das kann mit einem Synchronkabel nicht passieren.
2. Volle Übertragung aller TTL-Daten.
3. Das IR-Einstelllicht beim SC-29 ist einfach nur eine Wucht! Man meint, es würde jemand mit einem Laserpointer herum rennen. Das Ganze ist nicht störend, hilft aber Autofokussieren bei schlechten Lichtverhältnissen ungemein!

In Verbindung mit der Blitzschiene Manfrotte MA-233 B habe ich eine wunderbare Kombination, um entfesselt Blitzen zu können. Aber Achtung - diese Kombination ist gewichtstechnisch nicht ganz unproblematisch ... (D700, MB-D10, zB AF-S 24-70/2,8, SB-900, MA-233B und SC-29 - da kommt man beim Fotografieren schon mal ins Schwitzen).

Für mich ist das SC-29 ein unverzichtbares Zubehör, bin voll und ganz damit zufrieden. Mir fällt auch beim besten Willen nichts Konstruktives ein, was man hier verbessern könnte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von colouredwolf am 5. Dezember 2010
Verifizierter Kauf
hiermit lässt sich das Nikon CLS Creative Lightning System in höchster Perfektion einsetzen.
Als Master kann ich meinen SB 900 verwenden, muss diesen aber nicht auf der Kamera lassen. Er kann gut anderthalb Meter neben mir auf dem Stativ stehen, unterstützt dennoch den Autofokus durch das im Kabel integrierte Licht.
Alternativ kann ich den Blitz in der Linken halten, und muss das Objekt/Subjekt nicht frontal anblitzen

Ein geniales Utensil.

Und die Qualität so gut wie mein altes SC-16, einfach nur Nikon
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Silvia am 31. August 2013
Ich kann mich den anderen Rezensenten nur anschliessen. Ich habe mir das Kabel zu meinem SB 700 mit einer kleinen Softbox gekauft und setze den Blitz jetzt entfesselt in der Makrofotografie ein.
Bisher habe ich gar keine Erfahrungen mit Blitzkabeln gemacht, also ist mein Urteil vielleicht nicht extrem aussagekräftig, ich kann die preisgünstigeren Alternativen nicht beurteilen.
Jedenfalls erfüllen die Ergebnisse meine Erwartungen voll und ganz. Wegen der Softbox musste ich die Belichtung um 1.0 Blendenstufe erhöhen.
Die Verarbeitung scheint mir sehr gut zu sein.

Nachtrag nach mehrfacher Nutzung:

Autofokus Hilfe des Kabels funktioniert nicht ganz so gut wie das Einstelllicht des SB 700. Deshalb ein Punktabzug. Auch die Autofokusmessung über den eingebauten Blitz funktioniert zumindest bei meiner Kamera besser als über das Kabel. Wenn hier jemand eine Idee hat, was ich falsch mache: Ich bin für jeden konstruktiven Kommentar dankbar!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen