EUR 2.136,72 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von PiXXASS
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Nikon Niko70-200/2.8 AF-S G VR II ED

von Nikon

Preis: EUR 2.136,72 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf und Versand durch PiXXASS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
1 gebraucht ab EUR 2.999,99

Filter
Gleich mitbestellen: Filter für Ihr SLR-Objektiv
Das optimale Objektiv-Zubehör: Bringen Sie Tiefen, kräftige Farben und andere Effekte in Ihre SLR-Fotos. Hier geht es zum Gesamten Filter-Sortiment bei Amazon.de

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 8,7 x 8,7 cm ; 1,5 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2,5 Kg
  • Modellnummer: AF-S 70-200/3.8G ED VR II
  • ASIN: B002JM0LN8
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 15. Dezember 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Professionelles, lichtstarkes Telezoom-Objektiv mit Bildstabilisator und Nanokristallvergütung. Besticht durch hervorragende Schärfe im gesamten Bildbereich und einen schnellen, leisen Autofokus, der bei allen Lichtverhältnissen außergewöhnlich scharfe Bilder liefert. Das wetterbeständige Magnesiumgehäuse erfüllt selbst die härtesten Anforderungen von Profifotografen. Zoombereich 70 bis 200 mm (Brennweitenentsprechung bei Verwendung an einer Kamera mit DX-Format: 105 bis 300 mm) Bildstabilisator II (VR II) mit zwei Modi: »Normal« und »Active«. Ermöglicht verwacklungsfreie Aufnahmen mit bis zu vier Blendenstufen entsprechenden längeren Belichtungszeiten. Nanokristallvergütung verringert Phantombilder und Lichtreflexe. Sieben Linsen aus ED-Glas minimieren Farbfehler. Silent-Wave-Motor (SWM) für schnellen und flüsterleisen Autofokus. Naheinstellgrenze: 1,4 m bei allen Brennweiten. Objektivanschluss mit Gummidichtung. Manuelle Scharfeinstellung jederzeit möglich (M/A, A/M). Abnehmbare Gegenlichtblende und Objektivtasche im Lieferumfang enthalten. Hauptmkermale: Brennweite 70-200mm Apertur f/2.8(maximum) - f/22 (minimum) Optischer Aufbau 21 Linsen in 16 Gruppen (davon sieben Linsen aus ED-Glas und einige mit Nanokristallvergütung) Filterdurchmesser77mm Gewicht Ca. 1,540g

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von norway123 TOP 500 REZENSENT am 21. Februar 2011
Ich durfte dieses erstklassige Objektiv leihweise gemeinsam mit einer aktuellen Nikon D 3s testen. Vielen Dank an meine Leihgeberin, ein tolle Fotojournalistin.
Aber der Reihe nach:

Das Objektiv wendet sich an den Profi bzw. ambitioniertem Amateur für SLR`s mit Vollformatsensor (FX), aber auch für DX-Kameras problemlos verwendbar.

Verarbeitung, Haptik, technische Grunddaten

Nikon hat hier ein wirklich perfekt verarbeitetes und vorallem lichtstarkes Objektiv auf den Markt gebracht. Die Mechanik zählt zu den Besten, was ich bislang an Nikon-Objektiven in den Händen halten durfte, es ist leichtgängig, nichts wackelt oder hat Luft. Es fühlt sich schwer (1540 g) aber herrlich griffig an. Im Verbund mit einer D 3s kommen dann schnell 4 bis 5 Kg auf die Waage, soviel wie ein Sack Kartoffeln. Mit einer D 300s sind es immer noch satte 3 Kg. Die Haptik vermittelt Oberklassenstatus. Die Einstellringe sind ordentlich breit und schön armiert und daher griffsicher. Der Stativfuß erleichtert das Befestigen am Stativ und sorgt für eine ausgeglichene Balance. Und das Wichtigste in Sachen Mechanik und Baugruppen: Beim Fokussieren bleibt die Baulänge unverändert, ganz klar Innenfokussierung. Die Frontlinse ist feststehend, gut für die Verwendung von Filtern, die einen Durchmesser von 77 mm haben müssen. Mit einer Baulänge von gut 20 cm und einem Durchmesse von 87 mm zählt es noch zu den "kompakten" Vertretern in der Super-Tele-Zoom-Klasse. Die Nah-Einstellgrenze liegt bei ca. 140 cm, es ist also kein Makro. Die Brennweite FX liegt zwischen 70 - und 200 mm, bei Dx-Formaten (1,5 Cropf.) entspricht es einer Brennweite von 105 - 300 mm!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gerhard Lenz am 15. Oktober 2010
Seit neun Monaten fotografiere ich jetzt mit diesem Traumzoom: Exzellente Bildqualität schon bei voll geöffneter Blende, dank VR II habe ich schon 1/15 Sekunde bei 200 mm ohne jede Verwackelung geschafft. Tests in Fotozeitschriften bestätigen: Es ist wahrscheinlich das weltweit beste Objektiv in diesem Zoombereich und bei dieser Lichtstärke.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen