Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Nikon Coolpix L110 Digitalkamera (12,1 Megapixel, 15-fach Weitwinkelzoom, 7,5cm (3,0-Zoll) Display) rot

von Nikon

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 109,00
rot
  • 12,1 Millionen Pixel (effektiv)
  • 15-fach-Zoom-NIKKOR, Brennweite: 5,0 bis 75,0 mm
  • 7,5 cm (3 Zoll) TFT-LCD-Monitor mit ca. 460.000 Bildpunkten und Antireflexbeschichtung
  • Besonderheiten: HD-Filmfunktion mit Stereoton und optischem Zoom, lange Batterielaufzeit
  • Lieferumfang: Kamera, vier Mignon-Lithiumbatterien, USB-Kabel, AV-Kabel, Trageriemen, Objektivdeckel, CD-ROM mit Software Suite


Hinweise und Aktionen

Farbe: rot
  • Sie suchen Informationen rund um das Thema Kompaktkameras? In unserem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen rund um digitale Kompaktkameras.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website. Hier geht's zur Aktion.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

Farbe: rot
  • Größe und/oder Gewicht: 10,9 x 7,8 x 7,4 cm ; 408 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 939 g
  • Batterien 4 AA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: VMA601E6
  • ASIN: B0036WN33A
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 3. Februar 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (49 Kundenrezensionen)

Auszeichnungen

Farbe: rot
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Farbe: rot

Schriftzug

Schön, leistungsstark, vielseitig und besonders ausdauernd.

L110 Beeindruckender Allrounder mit dem sich sowohl wunderschöne Fotos als auch atemberaubende HD-Filmsequenzen mit Stereoton aufnehmen lassen. Ob Landschafts- oder Nahaufnahme, mit dem vielseitigen NIKKOR-Objektiv mit 15-fach-Zoom gelingen eindrucksvolle Weitwinkel- und Teleaufnahmen ohne Probleme. Die Einfachautomatik optimiert alle Kameraeinstellungen, damit stets fantastische Aufnahmen entstehen. Fünf fortschrittliche Technologien gegen Verwacklungs- und Bewegungsunschärfe tragen sogar bei bewegten Motiven zu schärferen Bildern bei. Dank der Verwendung von vier handelsüblichen, langlebigen Mignon-Lithiumbatterien ist die Stromversorgung an praktisch jedem Ort der Erde gewährleistet. Die COOLPIX L110 - benutzerfreundlich und zuverlässig unter allen Umständen.


15-fach-Zoom und Weitwinkelabdeckung holen besondere Momente näher heran

Erfreuen Sie sich an der gestalterischen Freiheit durch das hochwertige NIKKOR-Objektiv mit 15-fach-Zoom und Weitwinkelabdeckung bis 28 mm (entsprechend Kleinbildformat) und Makrofunktion. Die COOLPIX L110 ist auf hohe fotografische Leistungsfähigkeit bei gleichzeitig einfacher Bedienung ausgelegt und erleichtert es Ihnen, besondere Momente mit der Qualität und Brillanz festzuhalten, die sie verdienen.


Lange Betriebsdauer und dank Mignon-Batterien und -Akkus (Typ AA) überall aufnahmebereit

Die energieeffiziente COOLPIX L110 kann mit den im Lieferumfang enthaltenen Mignon-Lithium-Batterien (FR6/L91) etwa 840 Fotos oder 7 Stunden* HD-Filmsequenzen aufzeichnen. Herkömmliche Alkaline-Batterien (LR6/L40) oder optional erhältliche Ni-MH-Akkus können ebenfalls verwendet werden, sodass man sich über leere Batterien oder ein Nachladen von Akkus praktisch nirgends und zu keiner Zeit Gedanken machen muss.

*Die Aufzeichnung endet automatisch nach 29 Minuten. Diese Angabe beruht auf internen Teststandards für Aufnahmen bei 25° C mit Lithium- oder Alkaline-Batterien des Typs AA (R6). Die tatsächlich erreichten Ergebnisse können in Abhängigkeit von Faktoren wie Umgebungstemperatur und Häufigkeit der Benutzung von Zoom und Autofokus stark abweichen.


VR-Bildstabilisator und ergonomisch gestalteter Griff für schärfere Bilder

Die fortschrittlichen Funktionen, mit denen Ihnen scharfe Aufnahmen gelingen, umfassen einen Bildstabilisator mit beweglichem Bildsensor sowie einen elektronischen Bildstabilisator (Digital-VR), Empfindlichkeit von ISO 6.400*, Motion Detection und Best-Shot-Selector (BSS). Der ergonomisch günstige und sichere Griff der COOLPIX L110 unterstützt diese Technologien, indem er beim Fotografieren zusätzliche Stabilität bietet.

*Die Empfindlichkeit von ISO 3.200 und ISO 6.400 kann nur mit der Bildgröße 3 M (2048 x 1536 Pixel) oder kleineren Bildgrößen kombiniert werden.

Bildstabilisator MotionDetection Iso Iso Gesichtserkennung Motivautomatik HD

Bildstabilisator
Bildstbilisator

Nikons Bildstabilisatorfunktionen ermöglichen Ihnen verwacklungsfreie Aufnahmen auch bei schwachem Licht oder bei unruhiger Kamerahaltung. Einige COOLPIX-Modelle verfügen über einen Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe oder beweglichem Bildsensor, der automatisch Bewegungen der Kamera ausgleicht und für schärfere Aufnahmen und ein klareres Monitorbild sorgt. Andere Modelle sind mit einem elektronischen Bildstabilisator (Digital-VR) ausgestattet, der die Bewegungen während der Belichtung erkennt, Verwacklungsunschärfe in der Bilddatenverarbeitung reduziert und so für scharfe Ergebnisse sorgt.

MotionDetection
Motion Detection

Das Motion-Detection-System wählt automatisch kürzere Belichtungszeiten und höhere ISO-Werte (Lichtempfindlichkeit), um Bewegungs- oder Verwacklungsunschärfe zu vermeiden.

Iso
Hohe Empfindlichkeit

Dank der hohen ISO-Empfindlichkeit gelingen auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen scharfe Aufnahmen mit natürlicher Lichtstimmung, ohne dass die Belichtungszeit verlängert werden muss. Durch die Auswahl kürzerer Belichtungszeiten gelingen außerdem problemlos schärfere Aufnahmen von schnell bewegten Motiven.

Iso
Clear-Color-Monitor

Die innovative Clear-Color-Technologie von Nikon verbessert die Sichtbarkeit und zeigt bei Aufnahme und Wiedergabe ein brillanteres, klareres Bild.

Iso
Intelligente Porträtfunktionen


Porträt-Autofokus
Egal, ob Sie einzelne Personen oder Gruppen fotografieren, der Porträt-Autofokus erkennt bis zu 12 Gesichter und passt die Belichtung der gesamten Aufnahme an, sodass Sie per Knopfdruck gelungene Porträts aufnehmen können.

Lächeln-Auslöser
Mithilfe des Lächeln-Auslösers wird die Kamera genau dann ausgelöst, wenn die porträtierte Person lächelt. So geht dieser Moment nicht verloren.

Blinzelwarnung
Die Blinzelwarnung gibt Ihnen die Chance, eine Aufnahme zu wiederholen, wenn die porträtierte Person im entscheidenden Moment die Augen geschlossen hatte.

Erweiterte Rote-Augen-Korrektur
Diese Funktion überprüft unmittelbar nach der Aufnahme automatisch, ob das Bild einen Rote-Augen-Effekt aufweist, und korrigiert diesen noch vor dem Speichern des Bildes. Einige Modelle verfügen darüber hinaus über eine Vorblitzfunktion.

Motivautomatik
Motivautomatik

Die Motivautomatik von Nikon ermöglicht schnelles, unkompliziertes Fotografieren unter wechselnden Aufnahmebedingungen. Sie analysiert das Motiv und die Umgebungsbedingungen und wählt dann automatisch das zur Aufnahme passende Motivprogramm aus.

HD
HD-Filmsequenzen

Nehmen Sie hoch aufgelöste Filmsequenzen in 720p auf.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

97 von 99 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joachim Schenk am 6. Mai 2010
Farbe: schwarz
Seit vielen Jahren fotografiere ich mit Nikon Kameras. Vor der digitalen Zeit war es eine F 300 Spiegelreflex-Kamera. Dann kam die kleine coolpix 3100, die mit der p2 eine hervorragende Nachfolgerin fand. Jetzt war die Frage: Digitale Spiegelreflex oder eine weiterentwickeltes Modell der p-Klasse? Beim Stöbern fand ich die Kategorie "Bridge-Kameras". Beim Vergleich von Preis und Leistungsdaten blieb ich an der coolpix L110 hängen. Die gab es sogar als "gebraucht" (wahrscheinlich eine Rücksendung) deutlich reduziert. Ich konnte keinerlei Beschädigung oder Mängel seither feststellen und alle Zubehörteile waren auch dabei, der digitale Zähler war auf 0.

Erster Eindruck:

* Wer mit dem typischen Aufbau von Nikon-Menüführungen vertraut ist hat keinerlei Probleme, die Möglichkeiten, die in dieser Kamera stecken zu nutzen.
* Die ersten Bilder sind in sehr guter Qualität - mit einer Spiegelreflex wären sie vielleicht einen winzigen Tick schärfer hinzubekommen. Aber das ist dann doch eine Preisfrage.
* Die Kamera ist handlich und leichter als ich sie mir vorgestellt habe (Nikon-Kameras habe ich immer als besonders schwer und robust empfunden).
* Wer wie in alten Zeiten viel manuell einstellen möchte (halt ein "richtiger" Fotograf bleiben möchte), für den ist diese Kamera nicht geeignet. Wer gerne mit unterschiedlichen Szene-Programmen spielt und Freude an einem guten Zoom-Objektiv hat, der wird mit der L110 zufrieden sein.
* Die ersten "Film"-Aufnahmen sind richtig gut gelungen - auch wenn ich davon kaum Gebrauch machen werde.
* Das Display bleibt bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen sehr gut ablesbar und zeigt ziemlich farbgetreu die tatsächliche Aufnahme.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
51 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Brechtel, Hans-jürgen am 13. Juni 2010
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Nach mehreren Kompaktkameras hab ich mich nun für dir Nikon L110 entschieden. Und es war kein falscher Entschluss.
Für mich hat diese Kamera alles was ich von einer Digicam erwarte. Das perfekte Zwischending zwischen Spiegelreflex und Kompaktkamera.

Positiv:
+ Sie macht super Bilder! Und das ohne viel einstellen zu müssen.
+ Gute Verarbeitung
+ Das Objektiv und der Zoom sind einwandfrei.
+ Stromversorgung über Akkus oder Mignonbatterien. Grad im Urlaub mal praktisch wenn die Akkus versagen.

Negativ: (Sind alles eher nebensächliche Punkte)
- Fehlende gedruckt Anleitung (Vermisse ich persönlich nicht sehr, da vieles einfach durch ausprobieren herauszufinden ist)
- Der Objektivdeckel muss von Hand abgenommen werden. Nicht wie bei Kompaktkameras automatsich. (Ist aber nur Gewöhnungssache)
- Etwas unpraktisch finde ich die Plazierung des SD-Karte unter dem Batteriefachdeckel. Man muss jedes Mal beim Kartenwechsel das Batteriefach öffnen. Mir hätte eine seperate Klappe besser gefallen. Aber auch das ist nicht wirklich schlimm.

Die fehlende manuellen Einstellmöglichkeiten wie Belichtungszeit und Blende vermisse ich nicht, da ich mehr der "einfach drauflos Knipser" bin und mir die eingebauten Automtikprogramme für z.B. Gegenlicht, Nachtaufnahme, Portrait usw. usw. mehr als genügen.
Auch die versch. Serienbildfunktion erfüllen ihren Zweck.

Fazit: Wer etwas mehr als eine Kompaktkamera möchte und auf Einstellmöglichkeiten und Wechselobjektive einer SLR-Kamera verzichten kann, ist mir der L110 bestens bedient. Wirkliche Schwächen hat sie meiner Meinung nach nicht.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
135 von 142 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von thr48 am 23. April 2010
Farbe: schwarz
Habe mich nach langem hin- und her für diese Cam entschieden.
Gekauft bei Amazon Warehousedeals. Somit war mir schon bei der Bestellung klar, dass es sich hierbei um einen sog. "Rückläufer" handelt. Naja, mal sehen was ich da geliefert bekomme?!? In der wirklich sehr knappen Beschreibung stand u.a. "Hardwarezubehör fehlt" - mehr nicht. Wenn das mal gut geht, dachte ich.

Geliefert wurde, wie bereits gewohnt bei Amazon, wahnsinnig schnell (gibt extra 5 Punkte).

Zu meinem positiven Erstaunen musste ich nach dem Auspacken und dem Abgleich des Lieferinhaltes mit den Angaben in der Schnellanleitung feststellen, dass überhaupt nichts fehlte! Alles was drin sein sollte war auch im Paket vorhanden.
Zufall? Nur Glück gehabt? Wie auch immer - Das war schon mal das erste positive Erlebnis.

Leider liefert Nikon (wie wohl auch alle anderen Hersteller?) zu seinen Modellen kein HDMI-Kabel mit.
Na gut, der Zubehörhandel will ja schließlich auch leben und bei Amazon haben die ja auch genügend im Angebot (wurde gleich mitgeordert und ebenfalls sehr schnell geliefert).

Die Cam ist angenehm leicht und liegt, dank der Griffform, sehr gut in der Hand. Eine komplett einhändige Bedienung ist dadurch möglich.

An Einstellmöglichkeiten mangelt es nicht. So ziemlich für jeden Zweck kann ein entsprechendes Menu aktiviert werden.
Damit sollten wohl in 99,9% aller Fälle vernünftige Bilder bei herauskommen?!
Für alle die, die es einfach nur einfach haben möchten gibt es den Modus "Einfachautomatik" - anschalten, draufhalten, abdrücken und die Cam erledigt den Rest.

Das 3 Zoll große Display mit 430.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen