Ratgeber Objektive

3 gebraucht ab EUR 79,90

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Nikon Coolpix 995 Digitalkamera (3,3 Megapixel)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Nikon Coolpix 995 Digitalkamera (3,3 Megapixel)

von Nikon
5 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 gebraucht ab EUR 79,90
  • hohe Aufloesung
  • optischer Vierfach-Zoom
  • Video-Aufzeichnung
  • automatische Belichtungsreihen
  • Realbild Zoomsucher mit Dioptrienkorrektur

  • Hinweise und Aktionen

    • Sie suchen Informationen rund um das Thema Kompaktkameras? In unserem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen rund um digitale Kompaktkameras.

    • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 6 mit einem Computer oder einer Kamera. Hier geht's zur Adobe-Aktion. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace).
      Wie Sie nach dem Kauf eines Computers oder einer Kamera 20 EUR auf Adobe Produkte sparen können erfahren Sie hier.

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Produktinformation

    • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,8 Kg
    • Modellnummer: VAA113EA
    • ASIN: B00005LES2
    • Im Angebot von Amazon.de seit: 28. Mai 2001
    • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

    Produktbeschreibungen

    Hochentwickelter Nikon Bildverarbeitungs-Algorithmus für hervorragende Farbwiedergabe. Anspruchsvolles Autofokus-System mit fünf Messfeldern und 7.123 Einstellschritten für weitgehende gestalterische Freiheit. Makro-Einstellung für Annäherung ans Motiv bis auf 2 cm, manuelle Fokussierung in 50 Schritten. Schärfenindikator. 256-Zonen-Matrixmessung und Matrix-Weißabgleich für hervorragende Belichtungsgenauigkeit und Farbtreue. Mittenbetonte und Spotmessung für optimale Anpassung an die Motivgegebenheiten. Verknüpfung des gewählten AF-Messfeldes mit Spotmessung in AF-Spot-Funktion. Außer dem automatischen Matrix-Weißabgleich stehen fünf Festwerte für den TTL-Weißabgleich zur Verfügung: Fine, Kunstlicht, Leuchtstoffröhren, Bewölkung und Blitz, plus der Möglichkeit der Messwertspeicherung. Programmautomatik, Blenden- und Zeitautomatik für bequeme, sichere Belichtungsregelung. Manueller Belichtungsabgleich für die kreative Bildgestaltung. Erweiterter Verschlusszeitenbereich von 1/2300 s bis 8 s für besonders großen Einsatzbereich. Neue Funktionen wie Rauschunterdrückung, Weißabgleich-Belichtungsreihen und Sättigungsregelung. Leichte, bequeme Handhabung wie bei Nikon SLR-Kameras: Daumen-Einstellrad und Multi-Selektor für schnelle, sichere Funktionswahl. Schnellrückschau für sofortige Prüfung und gegebenenfalls Löschen gemachter Aufnahmen per Tastendruck, ohne Verlassen der Aufnahmefunktion.

    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    5.0 von 5 Sternen
    5 Sterne
    5
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
    Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    49 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. August 2001
    Vor einem Jahr habe ich mir eine Coolpix990 als Einstieg in die "digitale" Welt der Fotographie zugelegt. Ich gestehe, ich bin durch eine 601, 801, Pronea, FM2, F100 (und F80 bei meiner Frau) "etwas" Nikon-vorbelastet. Die 990 ermöglichte mir einen professionellen Einstieg. Vor wenigen Wochen habe ich auf die 995 "upgegraded" und bin von den zusätzlichen Möglichkeiten begeistert. Die Rauschunterdrückung ist wirklich genial (bei der 990 war eine Belichtung über 8 Sekunden nicht befriedigend!). Auch die rasche Einblendung der gespeicherten Bilder ins Display ist ein weiterer Fortschritt. Die Arretierung des Schwenkobjektivs ist bei den (optisch hervorragenden) Vorsatzobjektiven sehr nützlich. Die Stromversorgung ist zwar nicht mehr mit Standardakkus möglich, das Ladegerät und der Akku sind aber äußerst kompakt und die Benutzungsdauer ist wesentlich länger. Der Macrobereich ist - wie bei der Coolpix 990 einfach ungeschlagen! Wer einmal auf einem großen Computerschirm die feinen Details einer Aufnahme aus 2cm (!) Entfernung gesehen hat, möchte dieses Objektiv nicht mehr missen! Leider ist der Unterschied zur konventionellen Fotographie (Auslöseverzögerung, Bildfolgezeit, etc.) immer noch störend vorhanden (wer kann sich schon eine D1 leisten?).
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    31 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tomthaler am 9. Juli 2001
    Ich bin gelernter Fotograf und verkaufe auch Kameras. Und das Konzept von Nikon-Digitalkameras hat mich wirklich überzeugt. Die Bedienung ist leicht zu erlernen und man findet sich gut in den Menues zurecht, auch wenn man mal längere Zeit nicht mit der Kamera fotografiert hat. Was ich an der 995 (wie auch an der 990/995) sehr schätze, ist die Tatsache, daß man das Objektiv schwenken kann. Dadurch werden Aufnahmesituation möglich, die sonst sehr schwierig zu realisieren wären. Der 3 fach-Zoom ist mehr als ausreichend und alle die mehr wollen, können sich z.B. eine Weitwinkel-Vorsatzlinse kaufen...also es gibt auch reichlich gutes Zubehör zu dieser Kamera. Aber der wichtigste Grund diese Kamera zu kaufen, ist die 1A-Bildqualität, den nicht die Pixelanzahl allein ist maßgebend, sondern ob es Bildrauschen gibt und ob der Kontrast einwandfrei ist. Und in Sachen Bildqualität ist diese Nikon einfach Spitze!!! Zugegeben, ich bin ein Nikon-Fan, aber das hat seinen Grund, denn ich denke, daß Nikon das beste Preis/Leistungsverhältnis hat....Qualität wie Leica/Preis wie Canon.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 21. Juli 2001
    die abbildungsleistung der Coolpix 995 ist - wie bei nikon üblich - erstklassig; die handhabung im automatikmodus einfach. die vielfalt der manuellen eingriffsmöglichkeiten stellt manche konventionelle spitzencamera weit in den schatten, bringt aber in der praxis einige probleme. das handbuch erläutert zwar alles notwendige, ist aber augenfutter und dazu -gemessen am preis der camera- dürftig und nicht nikon-würdig. per saldo : die 995 ist ein technischer, optischer und leistungsmässiger leckerbissen. für einen "knipser" wäre sie zu schade, weil er - leider ! - die vielfalt der gebotenen möglichkeiten schwerlich wird nutzen können und das handbuch nicht viel weiter hilft. trotzdem und alledem und für den, der den umgang mit der camera intus hat : 5 sterne !
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    20 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Huckelbuck am 10. September 2001
    Ich bin von der Bildqualität und Handhabung begeistert. Es stört mich aber, dass Hochformate bei der Betrachtung am TV-Gerät einen "schwenkbaren Fernseher" erfordern, da die Bildbearbeitung zwar ein Drehen des Bildes ermöglicht, dieses Drehen jedoch nicht zur Kamera zurück übertragen werden kann, da der USB-Anschluss nur eine Datenübermittlung zum PC ermöglicht, nicht aber bidirektional funktioniert. Schade, trotzdem eine Spitzenkamera.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    6 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. Juli 2001
    Diese Kamera ist echt genial. So viel nütliche Funktionen und doch so leicht zu bedienen.und die bilder sind traumhaft schön und scharf.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen