Facebook Twitter Pinterest
2 gebraucht ab EUR 19,01

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Nightmare before Christmas (Tim Burton)

Plattform : Game Boy Advance
Alterseinstufung: USK ab 6 freigegeben
5 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Erhältlich bei diesen Anbietern.
  • USK 6
2 gebraucht ab EUR 19,01

Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B000A432HE
  • Größe und/oder Gewicht: 12,8 x 12,8 x 2,6 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 7. Oktober 2005
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 51.868 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Tim Burton's The Nightmare before Xmas - Der Kürbiskönig.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Ich habe mir das Spiel heute gekauft, da "Nightmare before Christmas" schon als Kind zu meinen Lieblingsfilmen gehörte. Eine gewisse Skepsis war beim Kauf dabei - wird jetzt hier wiedermal der Film verhunzt? Dementsprechend war ich von der ersten Sekunde an positiv überrascht: Die Musik ist (so gut es auf einem Game Boy eben geht) dem Soundtrack des Films nachempfunden, stimmungsvoll und nicht nervig (ich schalte das Gedudel normalerweise nach einer Weile aus). Die Steuerung ist intuitiv und wirklich einfach. Zudem bleibt der Charme des Films (meiner Meinung nach) recht gut erhalten: Jack Skellington ist richtig liebenswert animiert, und schon bald wird er von seinem Geisterhund Zero begleitet. Legt man beim Spielen eine kurze Pause ein, macht Jack allerlei Gesten, die man sich ruhig mal ansehen kann ;-). Die Story hinter dem Spiel ist natürlich nicht sonderlich innovativ, aber es ist ja auch "nur" ein Jump & Run, und kein Adventure o.ä. Kurz zusammengefasst geht es darum, dass Oogie Boogie Halloweentown mit Käfern überflutet und es nun Jacks Aufgabe ist, die Stadt zu retten und hierbei die wichtigsten Besitztümer der Bewohner nach und nach aufzusammeln (z.B. Sallys abgerissenen Fuß).
Die Details bringen einen NBC-Fan auch schonmal zum Schmunzeln: Um die Gesundheit wieder "aufzuladen", muss Jack Fischgräten einsammeln oder sich auf den Elektrischen Stuhl setzen. Im Spiel verteilte Schrumpfköpfe vergrößern die maximale Gesundheit. Und will man speichern, sollte man sich an eine der Vogelscheuchen mit dem obligatorischen Pumpkin-Head, wie man sie bei Tim Burton in fast jedem Film findet, wenden.

Alles in allem wirklich sehr süß gemacht. Wenn möglich sollte man allerdings versuchen, das Spiel gebraucht aufzutreiben, denn 40€ sind doch etwas viel verlangt. Ich habe 15€ gezahlt und finde diesen Preis absolut angemessen! :-)
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden