oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

A Night at the Opera (Blu-Ray Audio)

Queen Blu-ray Audio
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 23. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Wird oft zusammen gekauft

A Night at the Opera (Blu-Ray Audio) + Breakfast in America (Blu-Ray Audio) + Legend
Preis für alle drei: EUR 57,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Blu-ray Audio (4. Oktober 2013)
  • (BRD audio) Edition
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Island (Universal Music)
  • ASIN: B00BSDTGAI
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.910 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Death On Two Legs (Dedicated To...)
2. Lazing On A Sunday Afternoon
3. I'm In Love With My Car
4. You're My Best Friend
5. '39
6. Sweet Lady
7. Seaside Rendezvous
8. The Prophet's Song
9. Love Of My Life
10. Good Company
11. Bohemian Rhapsody
12. God Save The Queen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einzigartige Klanggewalt in liebloser Verpackung 8. Oktober 2013
Von MrMercury
Verifizierter Kauf
Soeben habe ich die QUEEN „A Night At The Opera“ BluRay HFPA (High Fidelity Pure Audio) im Format 5.1 DTS-HD mit der QUEEN „A Night At The Opera“ DVD-Audio (EMI 2002) im Format 5.1 MLP advanced resolution verglichen.

Mein persönliches Klangurteil fällt zu Gunsten der HFPA aus. Meiner Meinung nach klingen bei der DVD-Audio zwar die Tiefen (vor allem Schlagzeug und Bass) lauter, wuchtiger und imposanter aber insgesamt klingt die DVD-Audio im Vergleich zur HFPA als würde vor den Lautsprechern ein Handtuch hängen. Auf der HFPA heben sich die einzelnen Stimmen und Instrumente, wie ich finde, noch klarer von einander ab. Ich bin vom Klang einfach nur begeistert! Freddie, Brian, Roger und John spielen mitten im Raum und meine Klangverwöhnten Ohren sitzen zwischen ihren gewaltigen Kompositionen, die an Genialität nicht mehr zu übertreffen sind.
Jeder Musikliebhaber, der Wert auf Klangqualität legt und einen BluRay-Player mit Surround-System besitzt, sollte dieses Album als HFPA sein Eigen nennen!

Abgesehen vom Klang, der sicherlich Geschmackssache und vor allem abhängig von der Qualität des Surround-Systems ist, bin ich von der Cover- und Menü-Gestaltung enttäuscht und gebe der "A Night At The Opera" BluRay Audio (2013) deshalb nur 4 Sterne: Auf dem Cover der Hülle, des Booklets sowie im BluRay-Menü ist das Band-Logo unterhalb abgeschnitten. Das finde ich als Queen-Fans unverzeihlich und sollte gerade auf anspruchsvollen Produkten nicht vorkommen. Das Booklet, enthält lediglich die Bilder vom Innersleeve der originalen LP sowie deren Liedtexte.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Verifizierter Kauf
Vorab: A night at the opera ist eines meiner absoluten Lieblingsalben und sicherlich nicht nur für mich einer der Alltime-Classics.

Die Musik ist, so denke ich, über alle Zweifel erhaben und wirkt auch heute noch so erfrischend modern, ideenreich und gewaltig, dass ich mir jegliche Rezension erspare, da sie ohnehin nur 5 von 5 Sternen am Ende auswerfen kann.

Die Frage die sich stellt ist - lohnt sich der Aufpreis von der klassischen Stereo-Audio-CD zum audiophilen Blu-Ray Medium? Zumal man die Musik auf dieser Scheibe im Gegensatz zur Hybrid-SACD üblicherweise nur am Blu-Ray-Player genießen kann? Vor allem - lohnt sich das Geld für die Mehrkanal-Mischung?

....die Antwort lautet für mich eindeutig: Ja!

Queen wird auf dieser Scheibe völlig neu verpackt und wieder entfaltet. Mehr Details und mehr Raum in der Musik führen zu einem erweiterten Klangerlebnis, was die Blu-Ray zumindest zu einer ebenbürtigen Ergänzung des Stereo-Mixes macht.

Dabei hatte ich beim Kauf dieser Scheibe einmal wieder die Angst und den Vorbehalt, dass es in der Musik mit Surround-Mischungen ähnlich laufen könnte wie bei schlechten 3D Verfilmungen. Unabhängig vom Medium wurde auch in der Filmbranche bereits einiges an Schmu betrieben, indem das Ausgangsmaterial eines Films mit einer billigen und penetranten (3d)-Überarbeitung "veredelhunzt" wurde und der Mehrwert nur in den Köpfen der Marketingabteilung des Filmverleihs entsteht.

Zurück zum Thema - ich wurde eines Besseren belehrt. Dieser 5.1 Mix ist eine Bombe die ab der ersten Minute einschlägt. Zum einen durch die grandiose Qualität des 5.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So vertrau und doch nie gehört 29. April 2014
Von Martin TOP 500 REZENSENT
Verifizierter Kauf
Nachdem ich mir vor einigen Wochen einen Denon Verstärker und eine Harman Kardon Anlage zugelegt habe, die ich vor allem für das genießen von Kinomäßigem Ton bei Spielfilmen wollte, bin ich etwas zufällig über diese Blu Ray gestolpert. KKlar ich hatte schon davon gehört dass es spezielle Audio CD's und DVD's gab bei denen die Qualität im Vergleich zur CD höher sein sollte und vor allem die Musik auch in Sourround vorliegen solle aber angehört habe ich so etwas noch nie.

Um so überraschter war ich beim Einlegen dieser BD. Zunächst klang das nur minimal besser als die CD. Soweit ich das sehe, ist die BRA (Blu Ray Audio) standardisiert und zwar so, dass diese ohne Fernseher angehört werden kann. Dementsprechend spielt sie nach dem Einlegen und Laden direkt los und zwar auf der ersten Tonspur (in diesem Fall Stereo). Erst das Umschalten auf einen anderen Tonkanal und vor allem das HD-Master brachte eine deutliche Veränderung. Wobei. Deutlich ist eigentlich nicht annähernd ausreichend was in diesem Moment passierte. Jedes Instrument hatte plötzlich eine ganz eigene Position im Raum, eine eigene angepasste Lautstärke und viel mehr Volumen. Jedes einzelne Stück klang zwar vertrau aber völlig anders und dadurch gibt es viele klangliche Nuancen neu zu entdecken. Ich habe bei Love of my Life fast geweint vor Glück als ein ganzer Chor von Freddy's um mich herum begann mit sich selbst im Duett zu singen. Ich wusste immer, dass bei Bohemian Rhapsody viele unterschiedliche Spuren an Instrumenten und Gesängen eingespielt wurden, aber erst im 5.1 Mix bekommt man eine Ahnung davon wie viele das sind.

Jeder, der auch nur annähernd ein Queen Fan ist muss dieses Werk besitzen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar