Menge:1
Night ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,79

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Night
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Night


Preis: EUR 20,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
31 neu ab EUR 9,16 4 gebraucht ab EUR 6,54

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Night + Holly Cole + Shade
Preis für alle drei: EUR 62,17

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (24. August 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Tradition & Moderne (Indigo)
  • ASIN: B008CISNQ0
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.711 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. You Only Live Twice
2. Walk Away
3. Good Time Charlie's Got The Blues
4. You've Got A Secret
5. Viva Las Vegas
6. I Only Have Eyes For You
7. I Thought Of You Again
8. Love Lies
9. Whistlin' Past The Graveyard
10. If You Go Away
11. If You Could Read My Mind

Produktbeschreibungen

Ode an die Nacht: Die kanadische Songinterpretin besingt die dunklen Stunden.
"The Night Time Is The Right Time" ist für die kanadische Sängerin Holly Cole mehr als nur ein Songtitel. Denn die große Songinterpretin und erklärte Nachteule aus Toronto liebt die Zeit der Dunkelheit, vor allem die Stunden nach Mitternacht.
"Night" ist ein Album als innige Liebeserklärung an die Nacht und ihre Magie. An die geheimnisvollen Stunden, in denen sich das Geplapper des Alltags verflüchtigt, die Kreativität erwacht, und man die Welt mit anderen Augen sehen und mit anderen Ohren hören kann. Es ist nicht das erste Mal, dass Holly Cole ein Themenalbum vorstellt. Auf "Romantically Helpless" besang sie die romantische Liebe, bei "Shade" ging es um sommerliche Hitzezustände, "Baby, It s Cold Outside" erzählte von Winter- und Weihnachtsgefühlen. Auf "Night" covert sie nun Songs von Tom Waits über John Barry und Jacques Brel bis hin zu Captain Beefheart und ihrem Landsmann Gordon Lightfoot.
Das Album ist auch die Wiedervereinigung des allerersten Holly-Cole-Trios mit Aaron Davis (Klavier) und David Piltch (Bass), die von weiteren Musikern begleitet werden.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Detlev Lehmann am 25. August 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ein Album für Freunde leiser und handgemachter Musik.Sehr melancholisch und stimmungsvoll wie die tiefe,dunkle Nacht.Holly Cole schnurrt mit dem Bass um die Wette.Toll arrangierte Instrumente(u.a. Bassklarinette)und eine HC in Hochform.Ihr bestes Album nach Shade!Kauftipp,für Fans ein Muss!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Niklas Morgan am 9. September 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dieses Konzeptalbum über die Nacht hat einige gute, ein paar ordentliche und leider auch ein paar schlechte Songs. Licht und Schatten sozusagen.

Zugegeben, sie versteht noch immer mit ihrer Stimme, diese magischen Momente heraufzubeschwören, aber so richtig überzeugt das Themenalbum nicht. Klar, wenn sie die Standards singt, kann man das genießen, aber einige der Songs sind unnötig. Gleich angefangen mit dem James Bond Song "You only live twice". Man legt die CD auf, und denkt man ist im "falschen Film". Auch "I thought of you again" ist mehr was für Country Fans, und kann einen ganz schön aus der Stimmung holen. Find ich persönlich ein Fehlgriff, der auf so einer Jazz CD nichts zu suchen hat.

Die zweite Hälfte ist klar besser. "Love lies" und "Graveyard" zeigen Holly Cole wie man sie hören will, und auch die gut gelungene Coverversion von Brel (Ne me quite pas/if you go away) entschädigt etwas für den holprigen Start in die CD.

Fazit: Fans können nicht viel falsch machen, Neulinge sollten sich vielleicht eher die eine oder andere der früheren CDs besorgen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexandra du Maire am 10. März 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wiedereinmal Extraklasse diese CD. Die Umsetzung der bekannten Kinotitlsongs sind sehr gut gelungen und ihre Stimme wieder einmal unbeschreiblich gut. Von Bond" You only live twice" bis hin zum alten Lieblingssong meiner Eltern " If you can read my mind" ist alles dabei. Super. Wie ihre Live Gigs auch...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leipzigerin am 14. Januar 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe Holly Cole durch MDR Figaro kennengelernt und dieses Album ist einfach wunderbar. Es verbindet unterschiedliche Stile und ist einfach das Richtige, zum zu Hause auf dem Sofa liegen und entspannen oder als nette Begleitgung für ein gutes Gespräch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von La Cabane du Pêcheur - Bistrot am Hafen am 12. Januar 2013
Format: Audio CD
und lädt eher zum ausgesuchten Runterladen ein; die Up-Tempi Nummern eher als die langsamen Teile, vielleicht, weil ihre Stimme sich entwickelt hat; Walk away, Viva Las Vegas, Graveyard und vor allem I thought of you again kommen ziemlich gut; und als langsamen Titel lade ich mir dazu Neon Blue aus der canadischen Serie Due South dazu; ein halber Stern mehr wegen des Klanges sowieso - wegen der Routine aber auch nicht mehr.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wom Taits am 31. Dezember 2012
Format: Audio CD
Dass das eine der außergewöhnlichsten zeitgenössischen Künstlerinnen ist habe ich schon lange vermutet. Der Beweis liegt hier vor- in Reinform.

H.C. ist keine POP-Schnäpfe für eine Nacht. Sie ist das, was die meisten nie werden können: Eine Künstlerin. Sie sucht kein Publikum, das Publikum sucht sie. Dass ist der Unterschied. Das macht den Künstler aus- wenn er denn einer sein will.

Was hier vorliegt ist ein Album der Spitzenklasse: In der Instrumemtierung, Ihrer Stimme und den oft einfach wirkenden Texten. Was die Musik zwischen Jazz und Chonson aus macht ist der zeitlose Mehrwert ihrer Arrangements. Ob auf einem Tribute- Album (Tom Waits- eines der besten überhaupt)oder wie hier bei ausgesuchten Interpretationen.

Songs wie "Walk Away" oder "You've Got A Secret" sind einfach der Art gut gespielt, dass man H.C. nur den gerößten Respekt entgegen bringen kann. Den wird sie sich mehr verdienen als der moneträre Erfolg. Aber wie gesagt, eine richtige Künstlerinn sucht kein Publikum, sie wird gefunden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hubert Kulla am 29. März 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Auch die neue CD, der wie ich meine Ausnahmesängerin Holly Cole ist wieder in jeglicher Hinsicht eine Offenbarung für hochwertige HI FI Anlagen. Einfach hinsetzen und Entspannen. Ein Tipp vom Kenner.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden