Nie mehr Flugangst und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,03 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Nie mehr Flugangst: Ein Selbsthilfeprogramm in 6 Schritten Broschiert – 15. Februar 2007

42 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert, 15. Februar 2007
EUR 14,95 EUR 7,97
4 neu ab EUR 14,95 8 gebraucht ab EUR 7,97
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiert.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Broschiert: 150 Seiten
  • Verlag: Patmos (15. Februar 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 349140102X
  • ISBN-13: 978-3491401020
  • Größe und/oder Gewicht: 14,1 x 1,6 x 21,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 457.167 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Karin Bonner ist Diplompsychologin und Flugbegleiterin sowie ausgebildete Sportpsychologin. Sie leitet seit vielen Jahren Seminare zu Flugangst- und Stressbewältigung im Auftrag der Lufthansa, betreut auch Hochleistungssportler mit Wettkampfängsten und lebt in München. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Einleitungssatz
Das Wort >>Angst<< geht auf das lateinische Wort >>angustiae<< zuruck. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tiiin am 29. März 2010
Format: Broschiert
Eigentlich wollte ich nie fliegen, doch durch eine Kurzschlussreaktion musste ich mitziehen und so geschah es dass wir zum 12. März nach London fliegen wollten mit Ryanair.

Eine Woche vorher habe ich das Buch ca. bestellt, ruckzuck war es bei mir und ich habe jeden Abend etwas darin gelesen. Ehrlicherweise muss ich sagen, dass es mich direkt zu Hause noch nicht sehr beruhigt hat, ich hatte vorher Schlafstörungen und extrem probleme mit meinem Bauch und der Nahrungsaufnahme durch diese Aufregung.

Jede "Kopfangst" wird hier im Buch behandelt, ob es nun die sei, dass man denkt, man stirbt oben im Himmel, weil man plötzlich einen Herzinfarkt erwartet oder angst hat, die Kontrolle abgeben zu müssen oder in einem eingesperrten Raum zu sitzen.

Normalerweise zahlt man Aufschlag, wenn man als erstes in Flugzeug steigen möchte, aber ganz wie im Buch beschrieben ist es viel besser mit als letztes einzusteigen, man sitzt nicht so lange wartend rum, und die Mitte ist auch die angenenehmste Position.

Am 12. März bin ich mit meinem Buch zum Flughafen, mir war wirklich schlecht und ich habe gezögert, bis ich im Flugzeug saß, ab da habe ich das Buch aufgeschlagen und immer und immer wieder gelesen. Ich lasse mein Leben nicht mehr durch diese Angst bestimmen. Turbulenzen sind unangenehm, aber niemals Lebensbedrohlich!
Jeden Tag überleben Menschen von ca. 50.000 Flügen.

Und wie hier zu lesen ist, habe auch ich überlebt.
Das wunderschönste am Fliegen war der Start, in Bremen war es ziemlich regnerisch und nach den 20 Minuten Steigflug (genau wie im Buch beschrieben) sind wir ca.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Helga König #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 1. Dezember 2008
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Die Diplompsychologin Karin Bonner verdeutlicht in diesem Buch auf welche Weise man Flugangst in den Griff bekommt.

Durch Angst wird die Wahrnehmung so verändert, dass der so genannte Tunnelblick entsteht und hierdurch negative Gedanken begünstigt werden.
Angst breitet sich stets auf 3 Ebenen aus:
Auf der körperlichen Ebene drückt sich Angst durch Herzrasen, schnelle Atmung, Schwindel sowie Hände und Achseln voll kaltem Schweiß aus.
Auf der gedanklichen Ebene bedeutet es, dass Menschen mit einer Angststörung ihre Wahrnehmung zu stark auf mögliche und vorgestellte Gefahren richten.
Auf der Verhaltensebene führt Angst dazu, dass man Situationen meidet, von denen man glaubt sie seien besonders bedrohlich.
Nicht Menschen, Objekte, Situationen oder Ereignisse produzieren die Angst, sondern man stellt die Angst selbst her durch die Art, wie man eine Situation bewertet.
Bonner macht klar, dass Angst erlernt ist und man sie auch wieder verlernen kann und zwar ganz gezielt. Man kann lernen mit seiner Angst umzugehen. Dies gilt nicht nur für Flugangst.
Die Psychologin klärt über das Phänomen der Angst vor der Angst auf, durch die Panikattacken entstehen können.
Die Flugangst beinhaltet eine Vielzahl von Ängsten. Eine Rolle können spielen: Höhenangst, Klaustrophobie, soziale Ängste, Angst vor Kontrollverlust, die Tatsache, dass Fliegen als etwas Mysteriöses empfunden wird. Weil das technische Wissen fehlt, entwickeln sich nicht selten diffuse Katastrophenängste.
Bonner erklärt Stressentwicklung, wie man Stress minimieren kann und setzt auf bewusstes Atmen.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
39 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von PepeRoni am 12. Mai 2007
Format: Broschiert
Ich kann es bestätigen: dieses Buch macht einen sicherer und gelassener! Ich habe das Buch zur Hand genommen, nachdem ich einen unschönen Flug hinter mir hatte und der nächste bereits gebucht war, was in mir Unbehagen und Angst auslöste. Nach der Lektüre des Buches muss ich wirklich gestehen: ich sehe dem Flug nun gelassener entgegen!

Bonner sagt direkt im Vorwort, dass die Chance, bei einem Flug ums Leben zu kommen, bei gerade mal 1:14 Millionen steht! Dies lässt schon das erste kleine Bröckchen vom Herzen plumpsen.

Aber gerade die Art, wie Bonner sich an das Thema herantastet - nämlich mit viel Verständnis für die Ängstlichen - macht einem Mut! Wenn man sich vor Augen hält, dass fast jeder Dritte unter Flugangst leidet (bei jedem ist sie natürlich verschieden stark ausgeprägt), fühlt man sich schon nicht mehr ganz so schlecht.

Das Wissen, dass Karin Bonner selbst langjährige Erfahrung im Fliegen hat (sie war viele Jahre Flugbegleiterin), gibt einem Vertrauen.

Besonders die vielen technischen Erklärungen haben mich sehr aufgebaut. Denn Bonner sagt selbst - zu Recht - dass oftmals die Angst nur aufgrund von Unwissen da ist! Man hat Angst vor Geräuschen oder vor Aufsteigen oder Absinkes des Flugzeuges, weil man schlicht nicht weiß, warum der Pilot das nun gerade macht. Und viele offene Fragen, die ich hatte, wurden hier geklärt!

Auch Fallbeispiele von Patienten (Karin Bonner ist auch Psychologin und leitet seit vielen Jahren Seminare zu Flugangst- und Stressbewältigung) machen dem Leser Mut - denn einiges wird jedem bekannt vorkommen!

Ich kann nur jedem, dem es nicht leicht fällt, in ein Flugzeug zu steigen, raten, dieses Buch zu lesen! Für mich hat es sich gelohnt! Eine Investition, die mir sicherlich ein großes Stück Lebensqualität beschert!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen