Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,43 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Nicolas Winding Refns Fear X - Im Angesicht der Angst [Blu-ray]


Statt: EUR 13,98
Jetzt: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 3,99 (29%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
4 neu ab EUR 9,99 2 gebraucht ab EUR 9,00
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray in der Aktion 9 Tage Schnäppchenfinale.

  • Weitere Filme von Tiberius finden Sie hier.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.

  • Blu-ray-Player und Spielekonsole in einem: Alles rund um PlayStation 3 und PlayStation 4.


Wird oft zusammen gekauft

Nicolas Winding Refns Fear X - Im Angesicht der Angst [Blu-ray] + Walhalla Rising (Uncut) [Blu-ray] + Only God Forgives (Uncut) [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 32,24

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: James Remar, John Turturro, Deobrah Kara Unger, William Allen Young, Stephen Eric McIntyre
  • Regisseur(e): Nikolas Winding Refn
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Tiberius Film
  • Erscheinungstermin: 5. Juli 2012
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00767I2VO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 56.478 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

''Die Atmosphäre der Furcht kriecht durch Fear X wie giftiger Rauch'' (NY Times)
''Surreal und gespenstisch'' (Fangoria Magazine)
''Spannender Psychothriller'' (Movieline)
''Wunderbarer Thriller'' (DVD Special)
''Dunkles mysteriöses Rätsel in blutrotem Nebel'' (Movie-Gazette.com)
''Wüster Paranoiathriller'' (mediabiz.de)
''Fantastische Bildgestaltung und toll erzeugte Atmosphäre'' (OFDB.de)

Die Frau von Security Guard Harry wurde ermordet und nicht einmal die Polizei kann ihm sagen warum. Gequält von seinem schweren Verlust macht er sich selber auf die Suche des Mörders. Tag und Nacht sieht er sich immer wieder erfolglos die Aufnahmen der Überwachungskameras des Einkaufszentrums an, in dem sie ermordet wurde. Eine Spur führt ihn plötzlich nach Montana, wo seine Fragen bei den Anwohnern für Unruhe sorgen. Doch Harry gibt nicht auf, bevor er den Grund für den Tod seiner Frau weiss. Bis auf einmal der Mörder von Harry's Ermittlungen erfährt und ihn für immer zum Schweigen bringen will...

Von Nicolas Winding Refn, Regisseur von Drive, Only God forgives, Walhalla Rising und Pusher
Nach dem Drehbuch des Bestsellerautors Hubert Selby (Requiem for a Dream, Last Exit to Brooklyn, The Demon)
Mit John Turturro (Transformers 1-3, Die Entführung der U-Bahn Pelham 1 2 3) und James Remar (Setup, Dexter, Nur 48 Stunden)

Rezension

Die Atmosphäre der Furcht kriecht durch Fear X wie giftiger Rauch. (NY Times)

Surreal und gespenstisch. (Fangoria Magazine)

Spannender Psychothriller. (Movieline)

Kundenrezensionen

2.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von star dust TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 17. Juli 2013
Harry Cain, Sicherheitsangestellter in einem Mall, hat seine schwangere Frau verloren. Sie wurde erschossen, der Täter nie gefasst.
Harry treibt das elendige "warum?" an, über Jahre hinweg die Antwort auf diese Frage zu finden. Wie besessen, positiv besessen, sucht er nach dem Mörder.
Der Zuschauer beobachtet ihn dabei,wie er Stück für Stück der Wahrheit näher kommt.
Dabei zeigt sich auch,wie sehr die konforme Gesellschaft von Einzelnen erwartet, alles wegzustecken, irgendwann ruhen zu lassen. Das Leben müsse doch weiter gehen usw. usf. Die Kamera hält in solchen Momenten drauf, zoomt metaphorisch weder ran, noch geht sie aus der Szene raus.

Harry als Person bleibt dem Zuschauer dabei fremd. Obwohl man ihn bei allen Ereignissen begleitet, hat man weder das Gefühl ihn zu kennen, noch, sich in ihn hineinversetzen zu können. Gleichzeitig berührt die Geschichte dennoch, wirkt authentisch, überzeugend.
Der Film kommt ruhig, eigensinnig daher. Ich war stark an Twin Peaks erinnert, ohne genau sagen zu können, warum. Vielleicht weil Laura Palmer auch einst verschwunden war...Es kann aber auch an der Symbiose aus stillen, kräftigen Bildern und dazu passender Musik gelegen haben.

Obwohl Titel wie Trailer den Eindruck eines Horrorstreifens erwecken, ist dies eindeutig keiner. Ich denke, für Mainstreaumleute ist das nichts und das meine ich dieses mal ausnahmsweise mal nicht abwertend. :-)

Schauen sie einfach mal rein. Nach 10 Minuten können sie ganz gut einschätzen, ob das ihr Film ist, oder nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dust Devil am 9. Juli 2012
Verifizierter Kauf
Fear X is a great film and I was happy it was getting a blu-ray release. Once I got the blu-ray and watched it, I was so mad ! Because Sunfilm has ripped me off.
If you have a DVD release of this film, then stick with that, because the blu-ray is about the same quality ! Worst picture quality I've seen on Blu-ray. For a DVD it would be just acceptable. Sunfilm, you should be really ashamed for releasing such a crappy disc !!!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Schelletter am 26. September 2013
Verifizierter Kauf
Ich bin ein riesen Fan von Refns Filmen und Fear X ist mein absoluter Favo, durch den Refn bei mir in den Olymp der Regisseure aufgestiegen ist. Die beste Rolle von John Turturro, die wie ich finde sogar Barton Fink in den Schatten stellt! Da ich nichts verraten will sage ich nur noch: 'Schaut euch diese Liebeserklärung Refns, an David Lynch, an!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von -db- am 14. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe mir die BR bei Amazon um 7,50Euro in der Aktion "Zwei für 15" gekauft.
Das war nach "History of Violence" heuer die größte Geldverschwendung die ich getätigt habe.
Ein Döner um 7,50Euro wäre nicht so eine Verschwendung gewesen.

Ich habe die Recensionen gelesen, habe mir den Trailer angeschaut, kenne den Regisseur und den Hauptdarsteller gut.
Beide haben schon viel bekanntes und gutes geleistet.

Ich brauche nichts wiederholen, was nicht alle negativen und positiven Recensionen schon geschrieben haben.
Daher erspare ich euch die Seitenlange Copy+Paste Wiedergabe.

Wie erging es mir bei diesem Film:

Das erstemal nach einem 10Stunden Arbeitstag lege ich die BR ein und starte.
Das Intro und der Sound sind der Wahnsinn!
Die Mimik und die Mystische Umgebung die der Film beginnt zu zeichnen sind sehr gut.
Silent Hill wäre hier mein nächster bekannter Film, der da rannkommt.

Danach ist meiner Meinung nach aber schon fast alles gute vorbei.
Nach etwa 40Minuten beim ersten Versuch bin ich eingeschlafen.
Das ist eine absolute Seltenheit, denn selbst der schlechteste Film hält mich normal wach.

Dann zwei Tage später versuche ich es erneut.
Diesmal schaffe ich 70Minuten und weg war ich.

Erst beim TAKE III habe ich es geschafft den ganzen Film zu sehen.
Ich war aber überrascht, dass ich weder bei Take I noch bei TAKE II was versäumt hatte.
Es entwickelt sich die Story lahm und sehr vorhersehbar.
Das Grübeln, Schauern und Raten kommt nicht wirklich auf.
Dann ist der Film zu Ende und ich stehe mit einem großen "?" auf der Stirn da.
Weil ich mir dachte...ist das schon alles?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfi am 7. Juli 2012
Verifizierter Kauf
Nach den überwiegend " positiven Rezensionen konnte ich es kaum erwarten, diesen
"Thriller" mir anzusehen.
Fazit: Wie kann man so einen Film mit "Sixt Sense" vergleichen???
Wäre fast dabei eingeschlafen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen