oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Nexus [Taschenbuch]

Henry Miller , Kurt Wagenseil
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 8,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 1. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 8,95  

Kurzbeschreibung

1. Januar 1970
Mit "Nexus" nimmt Henry Miller die Fäden wieder auf, die er in "Plexus" angesponnen hat. Unvergessene Gestalten erscheinen wieder, neue treten hinzu. Ausgeprägte Charaktere mit unverkennbarer Physiognomie tauchen auf aus dem unergründlichen New Yorker Menschenmeer. Beschworen von der Gewalt der Erinnerungen und magischer Sprachkraft, gewinnen sie farbiges, inständiges, vitales und geistiges Leben.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Nexus + Plexus + Sexus
Preis für alle drei: EUR 31,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Plexus EUR 9,90
  • Sexus EUR 12,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 320 Seiten
  • Verlag: rororo; Auflage: 23 (1. Januar 1970)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3499112426
  • ISBN-13: 978-3499112423
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 11,6 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 81.210 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Henry Miller, der am 26. Dezember 1891 in New York geborene deutschstämmige Außenseiter der modernen amerikanischen Literatur, wuchs in Brooklyn auf. Die Dreißiger Jahre verbrachte Miller im Kreis der «American Exiles» in Paris. Sein erstes größeres Werk, das vielumstrittene «Wendekreis des Krebses», wurde – dank des Wagemuts eines Pariser Verlegers – erstmals 1934 in englischer Sprache herausgegeben. In den USA zog die Veröffentlichung eine Reihe von Prozessen nach sich; erst viel später wurde das Buch in den literarischen Kanon aufgenommen. Henry Miller starb am 6. Juni 1980 in Pacific Palisades, Kalifornien.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Skizzenbuch der Weisheit 9. März 2001
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Etwas abgeklärt geht es zu in diesem Buch (wenn man z.B. SEXUS im Hinterkopf hat), ähnlich wie in seinem Buch "Wendekreis des Steinbocks" etwa, wo er viel räsoniert und zweifelsohne auch nicht Unrecht hat mit seinen Überlegungen. Sie treiben ihn in einen Wirbel der Gefühle. Die Mädchen zumeist, seine Frau Mona z. B oder Stasia, die sich beide auf ungemein raffinierte Art aus dem Staub machen, Amerika verlassen und mit dem Schiff nach Europa abhauen. Dieses Überlegen, dieses Herunmstreifen in den Bars, das gedankliche Nachgeben, die philosophischen Gedankenwinkelzüge bis hinein ins Religiöse. Das alles ist schön aber auch etwas mühselig zu lesen. Für echte Henry Miller Fans natürlich ein Muß, nur sollte man sich im Klaren sein, hier wird (wie in seinen anderen Romanen auch) viel verlangt, was Bildung im allgemeinen angeht und im besonderen in Geduld mit der Schreibwut des Autors. Warum er nicht den Nobelpreis bekommen hat? Man könnte es fast beantworten, wenn man die gelegentlichen Abrisse der Handlungsfäden ins Kalkül zieht. Aber: Hätte Amerika auf ihn gehört, oder anders ausgedrückt: Hätte Amerika noch mehr von diesen guten Menschen (und sie sind wohl da!), die Ausrichtung auf ausschließlich " immer nur Siegenmüssen" wäre zumindest angezweifelt und die Politik wohl auch eine etwas andere. Doch das ist eine andere Baustelle. Dieses Buch aber ist nach wie vor lesenswert für alle, die sich etwas von Amerika ins Herz legen wollen. Schließlich ist dieser Kontinent von unseren Vorfahren "erobert" worden und die finden sich in uns wieder, wie auch wir uns in ihnen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar