oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Next Level Poker - Spielen wie die Profis [Broschiert]

Franz-Christoph Heel , Florian Achenbach
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 4,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. November 2007
Es ist wirklich beeindruckend, welchen Weg der Pokersport in den letzten Monaten zurückgelegt hat. Nicht nur, dass an allen Ecken und Enden gespielt wird; nein, auch auf dem deutschen Büchermarkt hat sich einiges getan. Waren es vor einem Jahr noch ein, zwei Bücher, die man in den Regalen finden konnte, so existieren jetzt schon über 50 Exemplare, und es werden noch weitere angekündigt. Wozu also noch ein Jahrbuch zu diesem Thema schreiben? Ganz einfach: Weil noch längst nicht alles gesagt wurde und der motivierte Leser sein Spiel noch deutlich verbessern kann. In diesem Jahrbuch lernen Sie Konzepte, die so noch nicht veröffentlicht wurden und lesen etwas über Dinge, die Sie vielleicht noch nicht einmal gehört haben. Wenn Sie noch nie etwas vom Independent Chip Model, der Landrum-Burns Methode, dem Averager und Detective gehört haben, dann werden Sie hier aufgeklärt. Und wenn Sie Probleme mit Ihrer Bankroll, im Heads-Up, mit der Verwertung von Informationen, Short Stack Play und dem berühmten Tilt haben, dann werden Sie dieses Buch lieben. Um alle diese hochwertigen Informationen zusammenzustellen und in ein einziges Werk zu packen, war es nötig eine ganze Crew von Autoren zu finden, unter denen sich nicht nur bekannte Pokerbuchautoren wie Florian Achenbach und Jan Meinert, sondern auch etablierte Pokerprofis wie Erich Kollmann, Rainer Rapp und André Wagner befinden.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wird oft zusammen gekauft

Next Level Poker - Spielen wie die Profis + Die Poker-Uni + Texas Hold'em - Poker mit System: Band 2: Fortgeschrittene und Experten
Preis für alle drei: EUR 32,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 112 Seiten
  • Verlag: Heel; Auflage: 1 (1. November 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898808505
  • ISBN-13: 978-3898808507
  • Größe und/oder Gewicht: 29,2 x 20,8 x 0,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 325.504 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Es ist wirklich beeindruckend, welchen Weg der Pokersport in den letzten Monaten zurückgelegt hat. Nicht nur, dass an allen Ecken und Enden gespielt wir. Nein, auch auf dem deutschen Buch- und Zeitschriftenmarkt hat sich einiges getan. Wozu also noch eine Publikation zu diesem Thema? Ganz einfach: Weil noch längst nicht alles gesagt wurde und der motivierte Leser sein Spiel noch deutlich verbessern kann. In diesem Buch lernen Sie Konzepte, die so noch nicht veröffentlicht wurden und lesen etwas über Dinge, deren Namen Sie möglicherweise nich zuvor gelesen haben.

Wenn Sie noch nie etwas vom Independent Chip Model, der Landrum-Burns Methode, dem Averager und Detective gehört haben, dann werden Sie hier aufgeklärt. Und wenn Sie Probleme mit Ihrer Bankroll, im Heads-Up, mit der Verwertung von Informationen, Short Stack Play und dem berühmten Tilt haben, dann werden Sie diese Artikel lieben.

Um alle diese hochwertigen Informationen zusammenzustellen und in ein einziges Werk zu packen, war es nötig, eine ganze Crew von Redakteuren zu finden unter denen sich nicht nur bekannte Pokerbuchautoren wie Florian Achenbach und Jan Meinert, sondern auch etablierte Pokerprofis wie Erich Kollmann, Rainer Rapp und André Wagner befinden.

Autorenkommentar

Mittlerweile gibt es unzählige Pokerbücher und es werden Tag für Tag mehr - aber wir brauchen kein weiteres Anfängerbuch. Wer Poker lernen will, ist mit der "Poker-Schule" von Jan Meinert mehr als gut bedient und das zu einem Top-Preis. Wer tiefer in die Materie einsteigen will, hat die Wahl zwischen der "Poker-Uni", meinem ersten Buch und nicht ganz so günstigen Alternativen wie Harrington und Sklansky. Trotzdem gibt es Bereiche, die noch nicht abgedeckt sind. In welchem deutschen Buch findet man etwas Ausführliches über Tilt, Independent Chip Model, Deals am Finaltisch, Informationen am Pokertisch, Hand-Reading und Shorthanded Fixed Limit?

Mit dieser Publikation möchte nicht nur ich, sondern eine erstklassige Crew solche Lücken füllen, und ich bin mir sicher, dass jeder Fortgeschrittene etwas aus dieser Lektüre mitnehmen kann.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bessere Zusammenfassung 5. Februar 2009
Von Tsubasa
Von Amazon bestätigter Kauf
Dieses Magazin ist einen bessere Zusammenfassung. Es ist schon hilfreich, wenn man sein gelerntes nochmal auffrischen will. hat aber für fortgeschrittene Spieler keienn großen Lernefekt!
lohnt sich nur bedingt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Durchschnitt 14. November 2009
Es handelt sich hierbei übrigens nicht um ein Buch, sondern um ein Magazin. Viele der Artikel haben mir gefallen und sind absolut lesenswert. Ebenso viele Artikel im Magazin wirken allerdings ein bisschen wie eine holzschnittartige Zusammenfassung von Fachbüchern. Wirklich neues findet man auch kaum. Insgesamt aber durchaus ein ganz gutes Magazin.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vielversprechend und keine Enttäuschung 28. November 2007
zugegeben, der titel ist schon etwas hochgestochen und daher habe ich auch viel von diesem buch erwartet. tatsächlich sind manche einzelne artikel schon hilfreicher als vergleichbare bücher im moment auf dem markt.
der ausführliche tilt artikel hat mir sehr gut gefallen. es wird nicht einfach nur gesagt was tilt ist, sondern auch, das man etwas dagegen tun kann. bin gerade noch am testen dieser technik.
ebenfalls gut ist der hand reading teil, der wirklich mit hand ranges auf mathematischer grundlage arbeitet. nicht nur er könnte dieses oder jenes haben.
auch erich kollmanns ausflug in die profiszene ist gelungen. dafür braucht man keine biographie wie es sie von anderen profis mittlerweile gibt.
beim heads-up artikel hat sich leider ein kleiner, aber ärgerlicher fehler eingeschlichen und zwar wurden zwei karten vertauscht, so das man sich erstmal nicht zurechtfindet.
im grossen und ganzen sehr gelungen. günstig und schöne aufmachung, aber hoher gegenwert am pokertisch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Licht und Schatten 22. Juni 2012
Von Amazon bestätigter Kauf
Da es sich um 14 separate Artikel handelt bewerte ich sie alle für sich mit einem kurzkommentar:
Zuerst die von Achenbach:
Preflop Play;für fortgeschrittene Anfänger ganz hilfreich um die Grundlagen nochmal Detailerter zu verinnerlichen.Sterne: 4
Hand Reading:Das Komplizierte Thema wird einfach verständlich auf Mathematischer Grundlage erklärt ohne allzuviel Pseudointellektuelles Pokerkauderwelsch.Sterne:4
Short Stack Play:Wieso und warum man wann und wie am besten pusht bzw. raist/foldet wird hier ebenfalls verständlich erklärt.Sterne:4
Heads up:Allgemeine grundlagen und gegnerspezifisches spiel,gute einführung.Sterne:3
False Tells:Na ja...eher durchschnittlich aber an dem Thema Tells scheiden sich nun mal die Geister.Sterne:3
Insgesamt sind die Artikel von Achenbach nicht nur zahlenmäßig dominierend,sondern auch am verständlichsten geschrieben.Ohne zum einen krampfhafte Eindeutschungen zu bemühen zum anderen hält sich das fachvokabular soweit in grenzen das auch Neueinsteiger gut zurechtkommen dürften.Ich kenne sein NL-Turnierbuch und muss sagen das mir dieses insgesamt zu oberflächlich und hektisch war,die Artikel hier sind gründlicher geschrieben!Ich weiß auch nicht wer er ist und kann seine Spielstärke nicht beurteilen aber als Texter macht er hier einen guten job.Nicht immer sind gute "Trainer" auch selber Top Spieler ansonsten dürfte ein Jürgen Klopp nicht den BVB trainieren und ein Otto Rehagel wäre nie Europameister geworden denn bei beiden war spielerisch der Name Programm(Kloppen und Hageln,bei König Otto war das Reh im Namen eher Ironie;-).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schönes Fachmagazin 22. April 2008
Von Andreas
Nicht wie die "üblichen" Pokermagazine geht es um Lifestyle, Turnierberichte usw. sondern ausschließlich um Pokerstrategie. Und um ehrlich zu sein um sehr interessante Strategiekonzepte mit Themen, die einem so nicht einfach unterkommen.
Es ist vor allem der Mix der dieses Werk so ansprechend und interessant macht. Zum einen gefallen mir die mathematischen Aspekte sehr gut, so wird vor allem mit Hand-Ranges gearbeitet und nicht mit "möglicherweise dieses oder vielleicht auch das", was bisher der übliche Ansatz zu sein scheint. Mit dem Independent Chip Model (ICM) wird ein weiteres Thema gut aufgearbeitet. Und das auch sehr souverän im Vergleich zu anderen deutschen Büchern wie zum Beispiel Poker mit System II wo einfach nur (falsche) Tabellen hingesetzt und wichtige Faktoren außer Acht gelassen werden.
Abgesehen von der trockenen Strategie gibt es auch nützliche Themen, allen voran Tilt und dessen Bewältigung von Michi Berkholz.
Es gibt eigentlich kaum einen Abschnitt, der unpassend ist bzw. nicht ins Konzept passt. Alle Autoren überzeugen auf ihre Art und Weise und genau darum ist es ein mehr als empfehlenswertes Buch oder besser gesagt Magazin.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Einzigartig auf dem deutschen Markt 4. Dezember 2008
Die Autorenmannschaft rund um Achenbach und Meinert hat ohne Zweifel ein Poker-Buch auf die Beine gestellt, das noch absolut einzigartig ist. Anstatt ein weiteres Buch herauszubringen, das über Pot Odds und Outs debattiert, gehen die Autoren Themen an, die in keinem anderen Buch besprochen werden. Zwar ist das Buch nun schon etwas älter, aber ich habe mich jetzt erst dazu entschlossen es genauer zu studieren. Das Alter ändert auch nichts an der Tatsache, dass es weiterhin einzigartig bleibt.
Die Konzepte zu Turnier-Deals, ICM, Hand-Ranges und Tilt sind locker die Investition von 10 Euro wert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Enttäuchent
Der Teil von erich kollmann ist ein witz, da man ihn kostenlos im internet lesen kann.Von Florian Achenbach kann man wirklich nix lernen.(wer ist das überhaupt?? Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Januar 2010 von Tom O.
5.0 von 5 Sternen Next Level ist Programm
das Buch ist nicht für Anfänger. Sondern es gibt den schon etwas erfahrenern Spielern wirklich gute Tips und Denkansätze. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. Januar 2009 von Christian
5.0 von 5 Sternen Gelungener Mix
Was gab es schon für komische deutsche Pokermagazine. Das eine fehlerhaft von vorne bis hinten, das andere schlecht "übersetzt". Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Februar 2008 von Tommy
5.0 von 5 Sternen Starker Teil über Tilten
Ich finde das Konzept mal sehr interessant. Eine vielversprechende Sammlung von Artikeln unterschiedlicher Autoren. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Januar 2008 von Thorsten Heinrich
5.0 von 5 Sternen Das läßt sich gut lesen ...
Diese Publikation hat es in sich. Anders als in jüngst erschienenen Zeitschriften, die doch eher für blutige Anfänger sind, erfährt der Leser hier wirklich... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 31. Dezember 2007 von Jack Black
5.0 von 5 Sternen Mal was anderes
Zuerst habe ich auf Pokerolymp etwas von diesem neuen "Buch" erfahren (ist eher ein Magazin) und deshalb bin ich davon ausgegangen, das das im Prinzip nichts schlechtes sein kann. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Dezember 2007 von Stefan Burkovic
5.0 von 5 Sternen Fundiertes Wissen in netter Verpackung - Eine positive...
Mittlerweile bin ich gegenüber Pokermagazinen kritisch geworden weil ich schlechte Erfahrungen gemacht habe. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. November 2007 von Gerald Jenning
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa1b8a1b0)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar