oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 17,63
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Next Friday [Soundtrack, Import]

Various Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Gratis MP3-Song: Großstadt Freunde mit "Lass los"
Nur für kurze Zeit: Ergattern Sie jetzt den Song Lass los kostenlos und in voller Länge.

Wird oft zusammen gekauft

Next Friday + Soundtrack
Preis für beide: EUR 29,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Soundtrack EUR 14,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (2. August 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Soundtrack, Import
  • Label: Virgin
  • ASIN: B00003CX2J
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 333.544 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. You Can Do It - Ice Cube
2. Chin Check - N.W.A.
3. We Murderers Baby - Vita
4. Hot - Toni Estes
5. Livin It Up - Pharoahe Monch
6. Fried Day - Bizzy Bone
7. I Don't Wanna - Aaliyah
8. Low Income - Wyclef Jean
9. Shaolin Worldwide - Wu-Tang Clan
10. Good Friday - Big Tymers
11. Friday - Krayzie Bone
12. Mamacita - Frost/Kurupt/Soopafly/Don Cisco
13. Make Your Body Sing - Isley Brothers
14. Murder Murder - Eminem
15. Money Stretch - Lil' Zane

Produktbeschreibungen

Aus der Amazon.de-Redaktion

"All New Songs". Diese drei Worte zieren in knalliger gelber Farbe unübersehbar das Cover des Soundtracks zu einer "erfrischend verrückten Sommerkomödie aus der Feder des Rap-Stars und Schauspielers Ice Cube, die den Zuschauern mitten in den ganz normalen Wahnsinn amerikanischer Vororte führt" (Presseinformation Filmverleih). Unter dem eingangs erwähnten plakativen Kauf-Argument steht die Liste der beteiligten Künstler. Sie liest sich wie ein Who's Who der Hip-Hop-, Rap- und modernen R-&-B-/Soul-Szene. Mit von der Partie sind unter anderem Aaliyah (bekannt auch als Hauptdarstellerin und Sängerin aus dem US-Kassenknüller Romeo Must Die), Eminem, Ice Cube feat. Mack 10 and Ms.Toi (fungieren ansonsten als Westside Connection), The Isley Brothers, Wyclef "The Fugees" Jean, Wu-Tang Clan sowie Ice Cubes frühere Band, N.W.A. (samt Gaststar Dr. Dre).

Erfüllt die Musik zu dem Nachfolger des 1995 veröffentlichten Kassenknüllers Friday die in sie gesetzten Erwartungen? Die sind hoch, denn der Soundtrack des ersten Teils erzielte mit über zwei Millionen verkaufter Tonträger immerhin Platin! Ob derselbe Superlativ nochmals erreicht werden kann, ist allerdings fraglich. Während der Spielzeit von gut einer Stunde gibt es in 15 Songs zwar durchwegs solide Qualität und stilistische Vielseitigkeit des Black-Music-Genres zu hören, aber nichts wirklich Spektakuläres. Einzige Ausnahme, welche diese Regel bestätigt: die herausragende, funky pulsierende, hocherotische Soul-Ballade der Isley Brothers (Hit: "Who's That Lady")! Und so kann das Fazit für die passable Compilation nur lauten: für alle etwas, aber für die Wenigsten alles! --Thomas Hammerl

DE:BUG

Das interessanteste an dem Soundtrack des Nachfolgefilms zu Ice Cubes 'Friday' ist wohl, dass N.W.A. hierfür einen Track in 'Originalbesetzung' beigesteuert haben (Snoop Dog macht uns den Eazy E.!) - und der ist gar nicht mal übel. Es haben sich aber noch andere Nettigkeiten auf dem insgesamt eher sanfte Töne anschlagenden Soundtrack eingeschlichen: Wu Tang Clan, Pharoahe Monch, Wyclef Jean und Eminem kommen alle mit guten Tracks, die aber allesamt nur ahnen lassen, was sie sonst können. Dazu netter R 'n' B von Toni Estes und Aaliyah und süsser Rokoko-Hip-Hop aus dem Bone, Thugs & Harmony-Clan. Der Rest ist eher mau.

© DE:BUG - Zeitschrift für elektronische Lebensaspekte, christian


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein muss für HipHop-Fans 27. März 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Die CD ist super! vor allem der Track von Ice Cube selbst! ihr findet darauf auch voll coole Tracks von Wu-Tang, Aaliyah, NWA, uva.! ich empfehl sie jeden Rap-Liebhaber!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa0f46f30)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar