summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More ssvsunshades Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
EUR 36,60 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von kosmos**
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 10,87 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 42,73
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 45,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Wülfrather Game Box
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • New Super Mario Bros. U
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

New Super Mario Bros. U

von Nintendo
Plattform : Nintendo Wii U
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
239 Kundenrezensionen

Preis: EUR 36,60
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager
Verkauf und Versand durch kosmos**. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • 2320140
57 neu ab EUR 24,50 9 gebraucht ab EUR 34,74 1 Sammlerstück(e) ab EUR 59,98

Wird oft zusammen gekauft

New Super Mario Bros. U + Nintendo Wii U Premium Pack schwarz inkl. Mario Kart 8 (vorinstalliert) 32 GB + Wii U - Pro Controller, schwarz
Preis für alle drei: EUR 368,59

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

  • Plattform: Nintendo Wii U
  • USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben
  • Medium: Videospiel
  • Artikelanzahl: 1

Produktinformation

  • ASIN: B008CPEZ6A
  • Größe und/oder Gewicht: 19,2 x 13,6 x 1,6 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 30. November 2012
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (239 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 347 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Mit der neuen TV-Konsole Wii U von Nintendo erscheint auch New Super Mario Bros. U, der neueste Titel der beliebten Jump’n‘Run-Serie rund um den schnauzbärtigen Videospielhelden. Neben traditionell aufgebauten Leveln enthält dieser spaßige 2D-Side Scroller einige besondere Spielmodi und Funktionen, die gleichermaßen die Fans von Mario und die von Wii U begeistern dürften.

Screenshot: New Super Mario Bros. U
Mit New Super Mario Bros. U erscheint der neueste Titel der beliebten Jump’n‘Run-Serie

In dem neuen Abenteuer nimmt Mario immer neue Gestalten an und die Spieler können in Form ihrer Mii-Charaktere mitmischen. Das Spiel führt zudem den Boost-Modus ein, mit dessen Hilfe man Blöcke hinzufügen oder Spielern helfen kann, ihren Gegnern auszuweichen. Außerdem lässt er Mario Geheimnisse aufdecken, und er ermöglicht es mehreren Spielern zu kooperieren, um Speed Runs in Rekordzeit hinzulegen.

Herausforderungsmodus

In dieser Variante gilt es, bestimmte Ziele unter erschwerten Bedingungen zu erreichen. Die Spieler müssen z.B. einen Parcours durchlaufen, ohne eine einzige Münze aufzusammeln oder den Boden zu berühren. Einzelspieler können sich in vier Kategorien versuchen: Zeit-Attacke, Münzsammlung, 1-Up-Rallye und Diverse.

Screenshot: New Super Mario Bros. U
Neue Modi, Charaktere, Items und Features sorgen für lang anhaltenden Spielspaß

Letztere besteht wiederum aus verschiedenen Herausforderungen. In Boost-Modus-Herausforderungen können zwei Spieler gleichzeitig antreten. Sobald eine Herausforderung bestanden ist, wird ein Replay-Video des Spielverlaufs gespeichert, so dass sich die Spieler ihre Leistungen immer wieder ansehen und ihren Freunden zeigen können.

Münzenjagd

Bis zu vier Spieler rennen und springen in diesem Modus um die Wette, um jeweils die meisten Münzen zu sammeln. Unterdessen kann ein weiterer Spieler mit dem Wii U GamePad bis zu vier temporäre Boost-Blöcke gleichzeitig platzieren und seinen Mitspielern damit helfen, an schwer erreichbare Münzen heranzukommen.

Screenshot: New Super Mario Bros. U
Im Herausforderungsmodus gilt es, besonders anspruchsvolle Ziele zu erreichen

Bei einzelnen Parcours lässt sich das GamePad auch dazu verwenden, die Münzen ganz nach Wunsch zu verteilen und den Ablauf damit individuell zu gestalten. Dieser selbst gestaltete Parcours lässt sich speichern, so dass die Spieler ihn später mit der Wii-Fernbedienung durchlaufen können.

Kartenansicht

Seit Super Mario World aus dem Jahr 1992 ist New Super Mario Bros. U das erste Side Scrolling-Abenteuer der Serie mit einer Übersichtskarte, die alle Spielwelten und Parcours zeigt und ohne Übergänge zugänglich macht. Auf der Karte öffnen sich immer wieder geheime Ausgänge. Wer sie nutzt, verändert damit die Karte und entdeckt hilfreiche Abkürzungen. Alle Welten sind miteinander verbunden, so dass die Spieler keine festgelegte Abfolge einhalten müssen, wie sie New Super Mario Bros. U erkunden.

Screenshot: New Super Mario Bros. U
Bis zu vier Spieler können im Mehrspielermodus gegeneinander antreten

Mopsie

Von Zeit zu Zeit taucht in der Kartenansicht ein kleiner flinker Dieb - genannt Mopsie - auf. Wer ihm in einen Parcours folgt und einfängt, erhält nützliche Gegenstände, die der Langfinger zuvor von Toad gemopst hat. Nur wer Mopsie erwischt, kann sich damit eines der mächtigsten Items des Spiels sichern: die PEichel, die es ihrem Besitzer erlaubt, ein komplettes Level fliegend zu durchqueren. Diese neuen Modi, Charaktere, Items und Features sorgen für abwechslungsreichen und lang anhaltenden Jump’n’Run-Spaß in bester Mario- Tradition. Auch dank nicht nur bei Fans der Serie den ein oder anderen Freudensprung auslösen.

gamepro.de

Screenshot: New Super Mario Bros. U
Im Boost-Modus kann ein zusätzlicher Spieler den anderen helfen

„Alle Bewegungen gehen, wie von Mario-Titeln gewohnt, auch mit dem gigantischen Wii-U-Controller gut und flüssig von der Hand. Der Schwierigkeitsgrad ist im Vergleich zum extrem einfachen 3DS-Ableger New Super Mario Bros. 2 fordernder, erreicht jedoch nicht das hohe Niveau älterer Teile. Wer partout nicht weiterkommt, darf nach einigen Bildschirmtoden einen Assistenten einschalten, der einfach mal das ganze Level automatisch durchspielt. […]

Grafik aus dem Bilderbuch: Nintendo ist mit der Wii U endlich im HD-Zeitalter angekommen. Ein 2D-Jump-&-Run ist vielleicht nicht so ganz das richtige Genre um die Grafik-Muskeln einer neuen Konsole spielen zu lassen, dennoch hat man sich bei Marios neuestem Abenteuer auch in visueller Hinsicht ordentlich Mühe gegeben. Die Figuren im stimmigen Comicstil und vor allem die bunten Hintergründe, die aussehen, als wären sie mit dem Farbkasten gemalt, erinnern sogar ein wenig an die berühmte Bilderbuch-Optik von Yoshi’s Island. […]

Fazit: New Super Mario Bros. U ist ein ganzes Stück besser als der im Sommer erschienene 3DS-Ableger. Als alter Hase kommt man zwar ziemlich schnell durch die Levels, dafür locken aber interessante Zusatzmodi und nicht zuletzt der Mehrspielerpart erneut an den Controller. Marios Flughörnchen-Form und die knuffigen Baby-Yoshis machen ebenfalls richtig Laune.“

Features

  • Neue Modi, Charaktere, Items und Features für abwechslungsreichen und lang anhaltenden Jump’n’Run-Spaß
  • Nutzt die neuen Möglichkeiten der TV-Konsole Wii U
  • Das erste Side Scrolling-Abenteuer der Serie mit einer Übersichtskarte, die alle Spielwelten und Parcours zeigt
  • Im Herausforderungsmodus müssen bestimmte Ziele unter erschwerten Bedingungen erreicht werden
  • Bis zu vier Spieler können im Mehrspielermodus gegeneinander antreten
  • Im Boost-Modus kann ein zusätzlicher Spieler den anderen helfen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Schlicht am 24. Januar 2015
Mario hat meine Kindheit geprägt und ich kann sagen, dass ich schon ein kleiner Fanboy des roten Jump N' Run-Klempners bin. Nichts desto trotz Gefällt mir die Entwicklung der „New“-Reihe nicht so ganz… Der „DS“-Teil war ein grandioser Neuanfang des Genres, der „Wii“-Ableger führte das dann mit noch schwereren Leveln weiter, bis der 3DS-Teil dann durch mangelnde Innovation und einen wirklich lachhaften Schwierigkeitsgrad enttäuschte… Dafür überzeugte der Coin-Rush-Mode, vor allem mit dem bestialischen Impossible-Pack! Mit der Wii U wurde nun aber der vierte Ableger der Reihe präsentiert. Und es ist natürlich schön mit einem klassischen Mario-Jump N' Run in die Wii U einzusteigen, dennoch mangelt es auch dem neusten Teil der Reihe an neuen Ideen… Und das obwohl groß „NEW“ im Titel steht…

Die Story… oh ja, die dürfte bekannt sein. Auch dieses mal gibt’s keine große Überraschung: Peach wird entführt und… nun ja, nicht direkt entführt, Bowser nistet sich diesmal in ihrem Schloss ein und wirft Mario, Luigi und die beiden Toads einfach kilometerweit weg…

Zunächst gibt es neben dem neuen Item, dem Eichelpilz (der Name war nicht meine Idee!) nichts Neues. Der Aufbau der Welten, Marios Fähigkeiten und alles andere ist so wie immer. Es gibt wieder Yoshis und dieses Mal auch die kleinen Yoshis, die beim Schüttlen des Controllers eine Sonderfähigkeit aufweisen. Eigentlich nett, nur schade, dass sie eher nerven und behindern, zudem werden sie nicht groß, wenn sie genug Gegner fressen, noch dazu sieht man sie kaum im Spiel… Auch der große Yoshi hat leider wenig Auftritte im Spiel...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Klose VINE-PRODUKTTESTER am 4. Mai 2014
Verifizierter Kauf
Ich muss sagen ich bin kein großer Fan der Mario Bros Teile. Ich bevorzuge die großen 3D Mario Spiele wie 3D World oder Mario Galaxy. Zu viel wird einfach sonst recycelt. Gleiche Gegner, Welten und sogar die Musik ist seit Jahren gleich. Wenn alle über die jährlichen Ableger von Call of Duty motzen kann ich nur sagen das da mehr Innovation pro Teil gewesen ist als in der Bros Teilen.

Jetzt das große ABER! Dieser Bros Teil gehört nicht dazu. Klar wird auch hier wieder recht viel recycelt. Aber auch viel neu gemacht. Dazu gehört der beste Multiplayer den es je in einem jump and run gegeben hat! Dazu frische Ideen wie die Baby Joshis mit unterschiedlichen Fähigkeiten und ein paar frische Level sogar.

Ich hab nie so richtig den Sinn gesehen Jump and Runs zu zweit zu spielen. Man behindert sich eher als das man sich hilft. Das ist hier mal komplett anders. Man hilft sich wirklich das und helfen macht genau so viel Spaß wie das selber spielen. Ich zocke es immer mit meiner Freundin und wir hatten noch nie beim zu zweit spielen so einen Spaß.

Fazit: gutes Mario für Singleplayer
Phantastisches Mario für den Multiplayer auch gerne mit Freundin.

PS: kleiner cooler Nebeneffekt ist auch das ich zum Beispiel wenn ich mal zum Rauchen in die Küche gehe oder mal auf Toilette muss kann ich trotzdem weiter spielen. Klingt albern fands aber Mega cool :D
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M P am 3. März 2013
Über viele Jahre hinweg haben sich Mariofans nichts sehnlicher gewünscht als ihren Helden in hochauflösender Grafik zu erleben, dies ist seit dem Launch der neuen Nintendo-Konsole "Wii U" nun möglich mit dem neuen Klempnerabenteuer "New Super Mario Bros. U".
An sich ist "New Super Mario Bros. U" wie ein klassisches 2D-Mario-Game, bei dem es natürlich gilt Prinzessin Peach aus den Fängen der fiesen Koopas zu befreien, jedoch bietet dieser Titel ein paar gelungene Innovationen mit sich sowie gewohnt ordentliche Jump 'n' Run-Kost aus Fernost.

Streifzug durch das Pilz-Königreich

Alles beginnt damit, dass Prinzessin Peach, Mario, Luigi sowie zwei Toads beim gemeinsamen Essen in Prinzessin Peachs Schloss von Bowsers Gefolgschaften gestört werden und daraufhin werden die Mario-Brüder sowie die zwei Toads durch einen riesigen Greifarm weit weggeschleudert. Nun gilt es für die munteren Klempner oder Pilzköpfen, je nachdem wen man lieber als Charakter spielen möchte, schnellstmöglich zu Prinzessin Peachs Schloss zu gelangen um sie aus den Fängen der bösen Koopas zu befreien. Also im Prinzip bleibt storytechnisch schon mal alles beim Alten.
Dabei durchquert der ausgewählte Protagonist 8 kunterbunte Welten, die nicht nur zunehmend schwieriger werden, sondern auch vielerlei an unterschiedlichen Landschaften thematisieren, von Wüstenlevels bis hin zu Dschungellevels und vielen Weiteren.
Des Weiteren bietet "New Super Mario Bros. U" in jeden Level drei goldene Sternenmünzen, die nur darauf warten durch findige Entdecker gesammelt zu werden.
Auch gewisse Geheimnisse gibt es in "New Super Mario Bros.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von FK80 am 8. April 2014
Verifizierter Kauf
Der neue Mario-Titel zur neuen Nintendo-Konsole ist so selbstverständlich wie das Amen im Gebet. Und auch dieses Mal verzaubern uns bunte Bilder, präzise Steuerung und jede Menge Action!

Super Mario Bros U ist eine solide Weiterführung der Wii bzw. 3ds Versionen und bietet Spaß und Abwechslung auf gewohntem Mario Niveau. Ein Quantensprung in der Innovation ist es allerdings nicht geworden. Es ist genauso wie es der Titel vermuten lässt: das altbewährte Prinzip auf einer neuen Plattform. Nach wie vor hüpft man durch Wiesen-, Sand-, Eis-, Wald-, Wasser- und Höhenlevels mit variierenden Höhen- und Wasseranteilen.

Auch das Gameplay ist wie in den letzten Versionen, lediglich bei den Items und dem Multiplayermodus gibt es Neuerungen. Aber hier gilt: altbewährtes muss nicht schlecht sein! Die Levels an sich sind abwechslungsreich und liebevoll designed und man kann immer wieder etwas Neues entdecken. Die Festungen sind sehr stark themenbezogen, was manche davon zwar etwas eintönig macht, aber in Summe die einzelnen Levels stark voneinander abgrenzt. Das hat mir sehr gut gefallen.

Der Multiplayer-Modus mit der Unterstützung durch das Gamepad ist eine Wucht. Man kann durch das Einfügen von Blöcken schwächere Spieler, wie zum Beispiel kleinere Kinder, hervorragend unterstützen und so Frustrationen vorbeugen. Damit lässt sich die Herausforderung in manchen Levels deutlich senken.

Vom Schwierigkeitsgrad ist Super Mario Bros U gut balanciert: Manche Levels sind Selbstläufer, manche deutlich anspruchsvoller, aber unterm Strich gibt es wenig unfaire Stellen. Man kann also als mittlerer Gelegenheitsspieler das Spiel durchzocken.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden