Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

New Folks

Philip Catherine Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 19,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 12. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,49 bei Amazon Musik-Downloads.


Philip Catherine-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Philip Catherine

Fotos

Abbildung von Philip Catherine
Besuchen Sie den Philip Catherine-Shop bei Amazon.de
mit 27 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

New Folks + Weltentraum + Extended Circle
Preis für alle drei: EUR 48,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Weltentraum EUR 12,98
  • Extended Circle EUR 15,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (17. Januar 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Act (Edel)
  • ASIN: B00GO9VYDI
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 69.011 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Old FolksPhilip Catherine & Martin Wind 5:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Fried BananasPhilip Catherine & Martin Wind 4:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Hello George (For G. Shearing)Philip Catherine & Martin Wind 3:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Blues in the ClosetPhilip Catherine & Martin Wind 3:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. How Deep Is the OceanPhilip Catherine & Martin Wind 4:15EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Jenny WrenPhilip Catherine & Chris Martin 2:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Song for DPhilip Catherine & Martin Wind 6:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. SublimePhilip Catherine & Martin Wind 4:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. PivoinePhilip Catherine & Martin Wind 2:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. L'eternel DesirPhilip Catherine & Martin Wind 5:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Standing At the Window Waving GoodbyePhilip Catherine & Martin Wind 5:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. ToscanePhilip Catherine & Martin Wind 2:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Winter MoonPhilip Catherine & Martin Wind 4:59EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Philip Catherine - the South German Newspaper in Munich just recently wrote that he 'plays things that cannot be heard by any other guitarist in the world today'. His partner on the bass, Martin Wind, is one of only a few Germans who made it in New York. Both are aesthetes that love melodic jazz with Swing roots. Without any haste or superficial virtuosity, but instead with complete mutual trust they find the ideal tone, the right timbre for each note, lining up sound and space perfectly. A meeting of generations marked by harmony and respect. You can pick any given song on the album from 'Blues in the Closet' with its almost rock-like, electric facets and archaic Blues phrases, over the 1932 Irving-Berlin-Standard 'How deep is the ocean', from a homage to George Shearing 'Hello George' to the melancholic finger style adaptation of Paul McCartney s later work 'Jenny Wren' at all times these two complement each other perfectly: Catherine s playing that is technically unique and never seems to stop discovering new lyrical guitar sounds, and Martin Wind s bass, that is always strong, yet at the same time elegant and lush.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alte neue Meister 20. Mai 2014
Von p-stoyan
Format:Audio CD
Heimlich still und leise – kauft man sich die neue Philip Catherine (71), hört sie sich zweimal an, stellt sie in den Schrank und da verstaubt sie dann – das wäre die eine Geschichte. Die andere: Man sucht sich schusselig nach Musik, die einem über die Kopfhörer rieselt, ohne dass sie klingt, als hätte man sie nun schon wieder zum vierhundertsten Mal gehört – wer diese Geschichte mit Erfolg zuende erzählt bekommt, hat wahrscheinlich einen Jahrhundertmusiker entdeckt. Also stolpert man durch Zufall über altbekannte Namen, ein Name, der nun tatsächlich schon ein halbes Jahrhundert Gitarre spielt, und dabei so einige Spuren hinterlassen hat – wer erinnert sich noch an die Fusion-Zeit mit Jean-Luc Ponty, wer an seine Platte mit Alphonso Mouzon, oder wer an das Konzert mit Pieranunzi – so breit aufgestellt - vom elektronisch übersteuerten bis zum vor sich hinfingernden fast schon Folklore spielenden Akustiker – alles Schnee von Gestern? Jetzt wird sich mal hingesetzt und das alles abgefragt. Wenn wir uns schon besinnen, bitte:

Wir holen uns einen Bassisten, Martin Wind (41), von dem man weiß, dass er mit so Leuten wie Monty Alexander, Pat Metheny, Clark Terry, Toots Thielemans, Buddy DeFranco, Michael Brecker, Randy Brecker, Curtis Fuller, Phil Woods, Johnny Griffin, Mike Stern, John Scofield zusammen gespielt hat. Und? Hat die Geschichte eine Fortsetzung? Oh ja. Sie kann man nun hören auf knapp 60 Minuten geteilt durch dreizehn Stücke. Eingängig, leichtfüßig, virtuos. Das ist keine Revolution – nein, dazu hat man sich nicht zusammengefunden – bitte.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar